VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8013
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 30.09.2018 18:39

Frank aus Oldb hat geschrieben:...insgesamt 4 tore wobei unser VfB siegen wird...

richtig fetten herzlichen glückwunsch an mannschaft und trainer für die umsetzung :!:
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1168
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Marco » 30.09.2018 18:44

FuPa | 11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
tz_don
VfB-Megafan
Beiträge: 1049
Registriert: 05.05.2008 00:41

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon tz_don » 30.09.2018 18:50

Endlich mal für den Aufwand belohnt und 3 wichtige Punkte eingefahren.. Und nach 2 Abseitstoren sogar noch 3 reguläre erzielt..
Geht doch ! :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon ewigfan » 30.09.2018 19:53

Ich war zwischendurch entsetzt, verärgert und auch kurz wütend - aber ich habe nicht eine Sekunde daran gezweifelt, dass wir gewinnen werden. Das Spiel war in keiner Phase uninspiriert, mein lieber Schwede (Dir verzeihe ich als einem der ganz wenigen Wut und Verzweiflungsausbrüche), nie in Verhaltensformen von vor 6 Wochen zurückgefallen und keiner aus unserem Team hat Anzeichen gezeigt, dass er panisch wird. Kiesel hat heute übrigens für mich eine so souveräne Partie abgeliefert, wie sie ein Torwart selten zeigt. Dreimal hat er als Libero agiert und dafür gesorgt, dass Situationen entschärft wurden, die sonst unangenehm hätten werden können.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4610
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 30.09.2018 21:09

Als Hugo Magouhi in der gleichen Situation wie Lukowicz gegen Kiel und Richter in Wolfsburg war und auch wieder abgespielt hatte, waren wir wohl alle in diesem Gefühl der Ohnmacht.
Aber es war ein tolles Spiel, mit viel Einsatz und guten Ballpassagen gegen einen Gegner wie Norderstedt, der uns in den letzten Heimspielen nie besonders lag!
Spielbericht online!
http://vfb-oldenburg.de/vfb-schlaegt-norderstedt-31/
http://eintrachtnorderstedt.de/2018/09/30/13-niederlage-in-oldenburg/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7661
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 30.09.2018 23:58

ewigfan hat geschrieben:Ich war zwischendurch entsetzt, verärgert und auch kurz wütend - aber ich habe nicht eine Sekunde daran gezweifelt, dass wir gewinnen werden. Das Spiel war in keiner Phase uninspiriert, mein lieber Schwede (Dir verzeihe ich als einem der ganz wenigen Wut und Verzweiflungsausbrüche), nie in Verhaltensformen von vor 6 Wochen zurückgefallen und keiner aus unserem Team hat Anzeichen gezeigt, dass er panisch wird. Kiesel hat heute übrigens für mich eine so souveräne Partie abgeliefert, wie sie ein Torwart selten zeigt. Dreimal hat er als Libero agiert und dafür gesorgt, dass Situationen entschärft wurden, die sonst unangenehm hätten werden können.

Dem stimme ich ganz überwiegend zu. Ich habe das Spiel auf sporttotal verfolgt und war auch schon in der ersten Halbzeit durchaus angetan. Allerdings gestehe ich, dass mir schon erhebliche Zweifel gekommen sind, als es zur Halbzeit 0:1 stand.
Um so erfreulicher das Auftreten der Mannschaft in der zweiten Halbzeit (von deren Verlauf erst gar nicht zu reden). Ohne Hektik oder Rückfälle in Bolzfußball mit System und guter Moral weitergespielt und sich (und alle VfB-Fans) mit drei durchaus gut herausgespielten Toren belohnt.
Nach dem 1:1 hatte ich dann auch das Gefühl, dass da noch mehr drin ist. Und so kam es dann ja auch. Whatever, irgendwie kommt mir die Mannschaft mental deutlich gestärkt vor. Und genau das ist es, was nötig war und ist, um sich aus der Elendsregion der Tabelle zu verabschieden. In Wolfsburg war schon vieles gut, das wurde heute im Heimspiel bestätigt und mit Punkten belohnt.
Ich bin froh und dankbar und beglückwünsche die Mannschaft und die Trainer!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Horstcauso
VfB-Megafan
Beiträge: 167
Registriert: 10.10.2014 18:16

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Horstcauso » 01.10.2018 07:30

Schön das auch Richter mal direkt aufs Tor geschossen hat (1:1) und nicht wie sonst es mit einem Querpass versucht hat. Klasse Spiel gestern.

Online
Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12790
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon James » 01.10.2018 08:09

3:1 getippt. 3:1 gespielt. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)


Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23655
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Soccer_Scientist » 01.10.2018 09:28

Der Mann an der Anzeigetafel hat mit seiner Ruhe, Ausstrahlung und Routine der Mannschaft den notwendigen Halt gegeben.
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8013
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 01.10.2018 11:07

ich nehms mal vorweg... auch hamburg ist machbar. wann die ersten beide tore fallen
könnte ich sagen, aber aus sicherlich verständlichen gründen werde ich das nicht tun.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5872
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Toni Tore 2002 » 01.10.2018 13:18

Habe das Spiel gestern akustisch vom Tretboot auf der Hunte aus verfolgt. War richtig gut. Das kann ich nur empfehlen. Hörte sich richtig nach Fußballatmosphäre an. Begeisterung und Zufriedenheit beim Publikum waren mit den Ohren greifbar. :wink: Und man hatte nicht ständig Angst, dass der Stream abbricht. Toller Tag. Weiter so!
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon ewigfan » 01.10.2018 20:42

Soccer_Scientist hat geschrieben:Der Mann an der Anzeigetafel hat mit seiner Ruhe, Ausstrahlung und Routine der Mannschaft den notwendigen Halt gegeben.

Das ist vollkommen richtig!
P.S.Hast Du mal zu Hause nachgefragt, ob Du vielleicht nächtens über Gebühr sexuell aktiv bist, ohne dass Dir das bewußt ist? :mrgreen:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9128
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon ewigfan » 01.10.2018 20:49

Dino hat geschrieben:
ewigfan hat geschrieben:Ich war zwischendurch entsetzt, verärgert und auch kurz wütend - aber ich habe nicht eine Sekunde daran gezweifelt, dass wir gewinnen werden. Das Spiel war in keiner Phase uninspiriert, mein lieber Schwede (Dir verzeihe ich als einem der ganz wenigen Wut und Verzweiflungsausbrüche), nie in Verhaltensformen von vor 6 Wochen zurückgefallen und keiner aus unserem Team hat Anzeichen gezeigt, dass er panisch wird. Kiesel hat heute übrigens für mich eine so souveräne Partie abgeliefert, wie sie ein Torwart selten zeigt. Dreimal hat er als Libero agiert und dafür gesorgt, dass Situationen entschärft wurden, die sonst unangenehm hätten werden können.

Dem stimme ich ganz überwiegend zu. Ich habe das Spiel auf sporttotal verfolgt und war auch schon in der ersten Halbzeit durchaus angetan. Allerdings gestehe ich, dass mir schon erhebliche Zweifel gekommen sind, als es zur Halbzeit 0:1 stand.
Um so erfreulicher das Auftreten der Mannschaft in der zweiten Halbzeit (von deren Verlauf erst gar nicht zu reden). Ohne Hektik oder Rückfälle in Bolzfußball mit System und guter Moral weitergespielt und sich (und alle VfB-Fans) mit drei durchaus gut herausgespielten Toren belohnt.
Nach dem 1:1 hatte ich dann auch das Gefühl, dass da noch mehr drin ist. Und so kam es dann ja auch. Whatever, irgendwie kommt mir die Mannschaft mental deutlich gestärkt vor. Und genau das ist es, was nötig war und ist, um sich aus der Elendsregion der Tabelle zu verabschieden. In Wolfsburg war schon vieles gut, das wurde heute im Heimspiel bestätigt und mit Punkten belohnt.
Ich bin froh und dankbar und beglückwünsche die Mannschaft und die Trainer!

@dino

Tatsächlich habe ich gestern ein Jubiläumsspiel absolviert. Mein erstes in Donnerschwee war am 29.9.1968 ein 2:2 gegen Phönix Lübeck. Diesen tag durfte mir keiner versauen! :mrgreen:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7661
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 01.10.2018 21:01

Dein 50jährige VfB-Jubiläum ist selbstverständlich ein triftiger Grund dafür dass gestern tatsächlich nur ein Sieg unseres VfB in Frage kam und nichts anders.
Da mir dieser Umstand aber erst heute bekannt wurde, war ich bei Halbzeit und dem Spielstand von 0:1 doch etwas von Sorgen und Zweifeln geplagt; völlig unnötig, wie ich inzwischen weiß.
Zuletzt geändert von Dino am 01.10.2018 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2376
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon jayjay » 01.10.2018 21:21

@Ewigfan: Herzlichen Glückwunsch zum 50 jährigen Jubiläum. Allerdings hätte ich dann natürlich nach Spielschluß ein Brillianthöhenfeuerwerk erwartet. :!:
Wir wollen aufsteh'n, aufeinander zugeh'n, voneinander lernen, miteinander umzugeh'n.
Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht versteh'n...
....zur Zeit versteh' ich vieles nicht

Online
Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12790
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon James » 02.10.2018 09:32

ewigfan hat geschrieben:Mein erstes in Donnerschwee war am 29.9.1968 ein 2:2 gegen Phönix Lübeck.

ALTER! Herzlichen Glückwunsch zu 50 Jahren VfB! Jubiläum! :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23655
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Soccer_Scientist » 02.10.2018 09:53

ewigfan hat geschrieben:Tatsächlich habe ich gestern ein Jubiläumsspiel absolviert. Mein erstes in Donnerschwee war am 29.9.1968 ein 2:2 gegen Phönix Lübeck. Diesen tag durfte mir keiner versauen! :mrgreen:


Hiermit verleihe ich dir den goldenen Mrosla am Band.
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Online
Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12790
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfB Oldenburg - Eintracht Norderstedt, So. 30.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon James » 02.10.2018 12:13

Gut, dass ein bestimmter Herr gerade in Italien weilt … :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kane und 49 Gäste