Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20646
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Südschwede » 11.09.2018 22:01

Blaue Elise hat geschrieben:
Dass es im Duell der in der Regionalliga gegen den Abstieg kämpfenden Stadtrivalen nur zum Remis reichen würde, hatte VfB-Vorstandsvorsitzender Klaus Berster übrigens geahnt. „Mein Tipp lautet 1:1“, sagte der 82-Jährige kurz vor dem Anpfiff. Dass er letztlich goldrichtig lag, dürfte ihn aber wahrscheinlich nicht sonderlich getröstet haben.

https://www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/derby-wird-zu_a_50,2,1850152569.html
Das is natürlich schick, wenn man vorher (gegenüber der Presse oder in welchem Rahmen auch immer) ein Unentschieden tippt und wenn das proklamierte Ergebnis dann eintritt das Trainerteam rauszuschmeißen. Da hätte man sich auch gleich anschließen können.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3814
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Zonny » 11.09.2018 22:21

Ja stimmt, mit dem Rauswurf kommt das echt mega dämlich rüber. Schade Herr Berster.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2256
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 11.09.2018 22:56

Ist jetzt plötzlich jegliche Wortäußerung vom Vorstand ein Fauxpas?
Klaus Berster hat ja nicht gesagt dass das sein Wunschergebnis ist und auch nicht dass ihn dieses freuen würde.
Aber scheinbar hatte er so etwas geahnt und folgerichtig mußte dann Montag eben gehandelt werden.
Zuletzt geändert von Oldenburger79 am 16.09.2018 00:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7657
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 11.09.2018 23:10

Oldenburger79 hat geschrieben:Ist jetzt plötzlich jegliche Wortäußerung vom Vorstand ein Fauxpas?
Klasu Berster hat ja nicht gesagt dass das sein Wunschergebnis ist und auch nicht dass ihn dieses freuen würde.
Aber scheinbar hatte er so etwas geahnt und folgerichtig mußte dann Montag eben gehandelt werden.

Ich hätte Herrn Berster sicherlich nicht dazu geraten, ein für den VfB unerfreuliches Ergebnis öffentlich zu prognostizieren, das ziemlich sicher zu den inzwischen bekannten Konsequenzen führen musste.
Natürlich hat man schon mal keine positiven Erwartungen, was das Ergebnis eines bevorstehenden Spiels anbelangt. Ich behalte die dann lieber für mich, anstatt sie irgendwo öffentlich zu machen.
Was aber so eine - auch öffentliche - Ergebnis-Prognose nun damit zu tun hat, dass man nach dem Spiel den bisherigen Saisonverlauf bewertet und zu Konsequenzen kommt, erschließt sich mir allerdings in keiner Weise.

Ich habe mehr und mehr das Gefühl, dass hier von so eingen Forumsteilnehmern in so gut wie jeder Suppe ein Haar gesucht wird, um Stimmung gegen den Vorstand zu machen.
Was mich anbelangt: Klaus Berster hat mein volles Vertrauen und für seine Mitstreiter gilt das auch.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4603
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Hulle » 12.09.2018 20:55

Dino hat geschrieben:Was mich anbelangt: Klaus Berster hat mein volles Vertrauen und für seine Mitstreiter gilt das auch.

Dem kann ich mich nur anschließen. KB hätte sicher Besseres zu tun, als so einen Scherbenhaufen aufzukehren.
Er hat bei der Insolvenz schon Unmenschliches geleistet. Auch damals war der Untergang des VfB nur mit schlimmen Einschnitten zu verhindern. Dagegen kommt mir (!) eine Ausgliederung gar nicht so schlimm vor. Wenn es so kommt, wie ich es erhoffe, wird man da noch nicht mal was von spüren.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11013
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 15.09.2018 19:40

Oldenburger79 hat geschrieben:Ist jetzt plötzlich jegliche Wortäußerung vom Vorstand ein Fauxpas?
Klasu Berster hat ja nicht gesagt dass das sein Wunschergebnis ist und auch nicht dass ihn dieses freuen würde.

Das nervt in der Tat ungemein.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 530
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Derby Auswärts, 09.09.18, 15:00 Uhr

Beitragvon AufstiegVfB » 15.09.2018 21:28

Hulle hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Dagegen kommt mir (!) eine Ausgliederung gar nicht so schlimm vor.


Mir auch nicht, zumal das Ganze recht- und satzungsgemäß erfolgt ist. So ist eben Demokratie. Allen recht machen ist ohnehin unmöglich!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste