VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4627
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Hulle » 02.08.2018 09:50

Der Verein hat im Vorfeld darauf hingewiesen, dass man mit einer höheren Zahl an Zuschauern rechnet und auf den VVK verwiesen. Außerdem wies Benni darauf hin, dass aufgrund der Auflagen der Anstoß nicht weit nach hinten verlegt werden kann. So what?
Ich habe nur für die Verständnis, die direkt von der Arbeit zum MWS sind.

Diese VfB Truppe hat Potential! Das macht mich glücklich.
pain is temporary - glory forever

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3747
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon radieschen » 02.08.2018 10:17

So ist es, Hulle!
Auch ich lasse mir durch technische scheinbare Unzulänglichkeiten
das Wichtigste nicht nehmen - die Freude an einem guten, klassichen Fußballspiel.
Drei Regionalligisten mit fast identischem Standort, das gibt Spannung und ist eine Bereicherung. :D
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
hamaha
VfB-Megafan
Beiträge: 330
Registriert: 08.08.2012 18:00

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon hamaha » 02.08.2018 10:37

Unglücklich ist aber, dass die Geschäftststelle ohne Ankündigung am Vormittag des Spieltages bereits dicht war. Leute, die sich am Vormittag, mittags oder nachmittags mit Karten eindecken wollten, standen vor verschlossener Tür.

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5942
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Toni Tore 2002 » 02.08.2018 10:41

War das ein toller Saisonstart!

Mit dem positiven Gefühl vom Lübeck-Spiel gestern aufs Rad geschwungen und im Trikot zum Stadion. Sonne pur, aber nicht zu heiß. Der ganze Marschweg voller Menschen, am Stadion um 17.50 Uhr auch alles voll. Wir hatten unsere Karten natürlich schon vorher besorgt und sind ohne auch nur eine Sekunde zu warten (mit Stadionzeitung!) durchs Tor und ab ins Stadion. Eben Klaus Berster am Fanshop begrüßt und überall mit netten Menschen geschnackt. Viele Gesichter gesehen, die noch nie oder ganz, ganz lange nicht mehr beim VfB waren. Einige kühle Bier getrunken. Mir ist auch nicht aufgefallen, dass das schlechter gelaufen ist als sonst. Mein Durst wurde gestillt. Mies ist es halt immer. Dann auch oben in Block B viele nette Menschen getroffen. Ein wirklich volles Stadionrund. Die Gegengerade sah super aus. Vor dem Spiel hatte ich auf 2500 Zuschauer gehofft. Bei Anpfiff dachten wir, dass könnten sogar mehr als 3000 sein. Dann die Durchsage: über 4000. Richtig gut. Eine wirklich tolle erste Halbzeit, in der wir gegen den Favoriten völlig überlegen waren. Damit war wirklich nicht zu rechnen. Richtig gute Leistung. Tolles Tor. Leider eines zu wenig. Zweite Halbzeit dann allerdings viel zu passiv. Jeddeloh II ist auf einmal früh draufgegangen. Damit konnten wir überhaupt nicht umgehen. Dann auch irgendwann zu wenig Bewegung in unserem Spiel. Jeddeloh II macht mit seiner einzigen echten Torchance den Ausgleich. Am Ende ein verdientes Unentschieden. Tolle Stimmung im Stadion. Teilweise richtig emotional. Danach noch schön ein paar Bierchen getrunken und den Abend dann bei der Brückenwirtin ausklingen gelassen. Das war ein schöner Tag! Und hätte man uns vor der Saison angeboten, aus den ersten zwei Spielen in Lübeck und gegen Jeddeloh II zwei Punkte zu holen, hätten wir wahrscheinlich eingeschlagen. Klar, sechs Punkte wären ebenfalls möglich gewesen. Aber auch mit diesen zweien kann ich gut leben.

Zu den Schlangen vor der Kasse: Seit gestern habe ich offiziell kein Verständnis mehr für die Leute, die 20 Minuten vor Spielbeginn ohne Karte eintrudeln und dann meckern, dass sie die ersten zehn Minuten verpassen. Seit 20 Jahren sagt der VfB: Kommt früh. Besorgt Euch ne Karte im Vorverkauf. Wir dürfen nicht später als 18.30 Uhr anpfeifen. Aber die Leute interessiert es nicht. Lieber alles wie immer inkl. nachher meckern. Wenn ich keine Karte habe, versuche ich immer, eine Stunde vor Anpfiff da zu sein. Und damit hatte ich noch nie Probleme.

Das einzig Negative gestern: Die paar Pöbler auf der Tribüne. Beim ersten Heimspiel der Saison gegen die eigene Mannschaft zu schreien und zu pfeifen, ist schon ziemlicher Käse. Aber der Höhepunkt war der Kasper, der nach dem Spiel gegen Niels Laabs gepöbelt hat. Jeddeloh II bietet nun wirklich genug Angriffsfläche. Da ist Niels der Letzte, den man angehen sollte. Unsere "Professionalität" hat die Spieler vergrault und nichts anderes. Wir haben uns am Zaun noch super mit Niels u.a. unterhalten und uns für diese Pöbelei entschuldigt. Er hat es, wie erwartet, aber locker genommen. Und hab ich da aus dem Fanblock in der zweiten Halbzeit echt wieder "Scheiß Bauern"-Gesänge gehört? Falls ja: Das ist so unfassbar dämlich. Wir brauchen die Menschen aus dem Oldenburger Land. Gestern waren viele da - auch viele, die nicht von ganzem Herzen Jeddeloher sind. Und dann schallt es ihnen "Scheiß Bauern" entgegen. Unglaublich. Aber vielleicht habe ich mich auch verhört.

Eh wurscht. Das war ein toller Tag. Auf eine schöne Saison. Forza VfB!
Zuletzt geändert von Toni Tore 2002 am 02.08.2018 10:52, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12874
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon James » 02.08.2018 10:49

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Das war ein toller Tag. Auf eine schöne Saison. Forza VfB!

So sieht das nämlich aus, ne!? :mrgreen:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon MarS » 02.08.2018 10:56

Ich habe mir die rote Karte jetzt nochmal in Ruhe angesehen, und ich bleibe dabei: Evers rutscht rechts neben dem Jeddeloher über den Boden und geht ihm überhaupt nicht bösartig "nur auf die Knochen" oder sonstiges, sondern stellt ihm ein Bein, sodass er zu Fall kommt. Und das war auch nötig, denn sonst wäre es extrem gefährlich geworden. Für mich ist das nicht Rot. Ich glaube auch nicht, dass der Schiedsrichter so entschieden hätte, wenn er nicht schon die andere rote Karte gegeben hätte und das Rudel Jeddeloher ihn nicht so bedrängt hätte. Aber geschenkt. Der Konter vor dem Gegentor hätte mit einem taktischen Foul verhindert werden müssen. Das wurde auch versucht, aber leider kam der Jeddeloher nur ins Stolpern und konnte noch weiterlaufen.

Hier das Foul von Evers:
Bild

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5400
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Kane » 02.08.2018 11:04

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3861
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Pfeffersteak » 02.08.2018 11:15

Ich freue mich schon auf die nächsten Spiele, und bin mir ziemlich sicher dass wir eine tolle Saison erleben werden. Das vollkommen unabhängig vom Ausgang betrachtet, diese Art des Fussball wird uns oft erfreuen und nach und nach mehrere ins Stadion locken. Ich hatte ja gestern einen Freund mitgebracht und der ist auch wieder "on Fire". :wink:
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11121
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 02.08.2018 11:19

Lennart Madroch, VfB: Ich bin nicht zufrieden, ganz klar. Wir waren in der ersten Halbzeit deutlich stärker und müssen einfach mehr Tore schießen. Das Tor der Jeddeloher war glücklich, aber wir müssen uns an die eigene Nase fassen. Ich hoffe, dass ich bis Sonntag wieder fit bin.
...
Angelos Argyris, VfB: Ich ärgere mich, wir müssen das Spiel gewinnen, ganz klar. Mir reicht der Punkt nicht.

Gut, zeugt von Ehrgeiz
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 574
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon AufstiegVfB » 02.08.2018 12:06

Für mich stellt der SSV eine sehr unsymphatische Truppe dar! Konkrete Spieler will ich nicht nennen.
Dass einige angehende Fußballrentner hier noch ihr Gnadenbrot mitnehmen wollen, ist legitim, doch dass auch junge und auch gute Spieler sich hier verdingen, verstehe ich nicht. Diese Jungs tuen mir leid, bei diesem Dorfverein versauern zu wollen.
Der SSV Jeddeloh wird ohnehin über kurz oder lang wieder von der Fußballlandkarte verschwinden. Viele andere ähnliche Beispiele belegen, dass das so sein wird. Die Substanz für einen dauerhaften Erfolg fehlt einfach.
Wenn es dem VfB gelingt, den gestern aufgezeigten Weg weiter zu gehen, werden die SSV-Spieler Komplexe bekommen, wenn sie die Atmosphäre im MWS mit des Dorfplatzes am Kanal vergleichen. Schade um das Sponsorengeld, das da verbrannt wird!
Würde man die Fußballressourcen in Oldenburg benünftig bündeln können (ohne die blödsinnigen Eifersüchteleien), hätten wir hier Zweitligafußball.
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Jonny - VfB
VfB-Fan
Beiträge: 62
Registriert: 06.12.2015 10:53
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Jonny - VfB » 02.08.2018 12:51

Moin,

ich fand das Spiel gerade in der ersten Halbzeit super, daß war richtig guter Fußball von unserem VfB!
Zweite Hälfte naja, aber war ja auch ziemlich Warm und die Manschaft spielt sich noch ein.
Tolle Kulisse und geile Stimmung besonders Block A - Daumen hoch.
Die Jeddeloher fand ich nicht so pralle, ziemliche Tretertruppe und natürlich die Nerven nicht im Griff, tolle Profis :wink:

P.S. ich habe die Karten Online gekauft :D :wink: :wink:

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon ewigfan » 02.08.2018 13:04

Es hat richtig Spaß gemacht! Fußball wie man ihn liebt und ganz lange nicht mehr am Marschweg gesehen hat.
Das Eintrittskartenthema finde ich jetzt etwas hochgeschaukelt. Ich bin, in Erwartung von ein paar mehr Zuschauern um 18:00 Uhr Dagesessen und bekam ohne Schlange meine Karte und musste auch am Einlass nicht warten. 30 Minuten vor dem Spiel finde ich jetzt nicht über gebühr lange, das kann man für den VfB investieren.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11808
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon BMP » 02.08.2018 18:45

Gestern war ja mal wieder richtig Fußballatmosphäre im Stadion. Sportlich war ich zufrieden, besonders die erste Halbzeit hat gefallen. Es macht wieder Spass Fußball zu schauen. Wer konnte schon mit 4000 Zuschauern rechnen? So eine Zahl hatten wir schon lange nicht mehr.

Karten gibt es nicht nur in der Geschäftsstelle, selbst wenn man am liebsten bei seinem eigenen Verein vorbeischaut. Vielleicht müsste man sich mal auf der Geschäftsstelle Gedanken machen, wie man agiert, wenn man mal kurzfristig schliesst. Man könnte ja über die Sozialen Medien Standardmeldungen verbreiten, damit zumindest ein Teil der Interessenten informiert ist.

Woran liegt es eigentlich, das dass Catering nicht wirklich funktioniert? Liegt es am Caterer, der kein echtes Interesse hat, sich besser zu positioniern. Liegt es an der Fähigkeit des Personal? Oder haben die einfach keinen Plan oder Infos, wann und was der geneigte Fan zu welcher Zeit zu sich nehmen möchte?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2465
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 02.08.2018 21:24

Das beim VfB zur Zeit das Catering das größte Problem ist, zeigt dass wir echte Luxusprobleme haben. :)

Kridde
VfB-Megafan
Beiträge: 1157
Registriert: 20.06.2008 11:33
Wohnort: rock bottom

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Kridde » 02.08.2018 21:36

Dafür gibt es dieses Problem seit ich weiß nicht wie vielen Jahren schon.
An Feiertagen tu nicht viel,
Sondern geh zum Fußballspiel.

- Ambrose Bierce

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9535
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon kalimera » 02.08.2018 21:55

Hat Jeddeloh ein Fairness-Problem?
Im Derby in Oldenburg flogen am Mittwoch zwei Jeddeloher vom Platz. Schon in der vergangenen Saison waren die Ammerländer Letzter der Fairnesswertung.
https://www.nwzonline.de/fussball/jeddeloh-oldenburg-drei-platzverweise-nach-zwei-spielen-hat-jeddeloh-ein-fairness-problem_a_50,2,610846950.html

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2465
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 02.08.2018 22:27

Also hat es jetzt auch die NWZ bemerkt dass das eine unfaire Tretertruppe ist.

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2402
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon jayjay » 02.08.2018 22:33

Mich hat an denen genervt, dass die bei diesen “emotionalen“ Szenen immer gleich mit der ganzen Ersatzbank auf dem Spielfeld waren.
2x3 macht 4 widdewiddewitt und 3 macht 9e, sie machen sich den Verein widdewidde wie er ihnen gefällt

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11121
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 02.08.2018 22:59

Ich finde sowas ganz geil. Also, beim Gegner natürlich nicht.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7777
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - SSV Jeddeloh II, Mi. 01.08.18, 18:30 Uhr

Beitragvon Dino » 02.08.2018 23:03

Man führt 1:0, der Gegner ist in Unterzahl. Und dann bekommt man mit einen Konter (nach eigenem Eckball) den Ausgleich (weil man in der entscheidenden Szene dem Gegenspieler viel zu viel Platz lässt). Bei einem weiteren Konter kann man sich nur mit einem riskanten Foul behelfen, das dann einen (durchaus sehr harten) Platzverweis zur Folge hat.
Bei aller Liebe und blau-weßer Vereinsbrille, da hat man definitiv so einiges nicht vernünftig auf die Reihe bekommen. Da muss die Mannschaft noch eine Menge dazulernen!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: derLampe, OlliC und 43 Gäste