TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Skipper-57
VfB-Superfan
Beiträge: 105
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 14.05.2018 16:22

Dino hat geschrieben:
Allerdings kann ich schon verstehen, dass die mitgereisten Fans (Respekt) den Klassenerhalt im Stadion einfach feiern mussten.[/quote][/quote]

Die Fahrt nach Lüneburg über die Dörfer war für mich (auf zwei Rädern) noch weit mehr anstrengender.
Zuletzt geändert von Skipper-57 am 14.05.2018 16:36, insgesamt 1-mal geändert.

Skipper-57
VfB-Superfan
Beiträge: 105
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 14.05.2018 16:25

Dino hat geschrieben:Diejenigen, die den Scherbenhaufen in einer höchst kritischen Situation übernommen haben, dürfen mit Recht feiern, dass der Klassenerhalt am Ende doch noch eingetütet werden konnte. Die mitgereisten Fans durften das natürlich auch.
Die Mannschaft musste aber, bis auf einige Ausnahmen, dafür nun wirklich nicht gefeiert werden. Der Klassenerhalt hätte „auf‘‘m Platz“ deutlich früher gesichert werden können und müssen. Es waren nicht allzuviele Spieler, die im Abstiegskampf durchweg gezeigt haben, dass der Klassenerhalt ihnen eine Herzensangelegenheit ist.


"Und schauen mich die Leute
entrüstet an und streng,
dann sag´ ich: meine Lieben,
ihr seht das viel zu eng!" *sing*
(Udo Jürgens)

Ganz ehrlich: Seit dem Heimspiel gegen den TSV Havelse war ich in dieser Saison "Allesfahrer". Irgendwie hatte ich immer das Gefühl: Diese Mannschaft steigt nicht ab. Nur nach dem verlorenen Auswärtsspiel in Norderstedt gegen den FC St. Pauli II kamen ein paar kleine Zweifel. Aber: Die Spieler und Trainer haben noch rechtzeitig die Kurve gekriegt.

Und in der nächsten Saison werden die Karten neu gemischt!
Zuletzt geändert von Skipper-57 am 14.05.2018 16:59, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7976
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 14.05.2018 16:37

ich habe eine erhöhte erwartungshaltung für die nächste saison. das wollte ich schon mal vorab kund tun.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4595
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Hulle » 14.05.2018 17:00

Frank aus Oldb hat geschrieben:ich habe eine erhöhte erwartungshaltung für die nächste saison. das wollte ich schon mal vorab kund tun.

Für meine Erwartungshaltung warte ich erst einmal die weitere Kaderplanung ab. Ich bin schon froh, wenn wir von Anfang an nichts mit der Abstiegszone zu tun haben.
Was der Verein jetzt braucht, ist (u.a.) ein gutes Händchen beim Aussortieren und Neuverpflichten und KOHLE.
Ich hatte in den letzten Jahren schon keine Dauerkarte(n) mehr, gelobe aber Besserung (@Stephan W.). :wink:
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23634
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Soccer_Scientist » 14.05.2018 17:30

Hulle hat geschrieben:Ich hatte in den letzten Jahren schon keine Dauerkarte(n) mehr, gelobe aber Besserung (@Stephan W.). :wink:


Die Nachrichten werden ja immer besser.
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Horstcauso
VfB-Megafan
Beiträge: 166
Registriert: 10.10.2014 18:16

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Horstcauso » 14.05.2018 17:39

Wie sich die Zeiten ändern....Vor ein paar Jahren hat man noch auf den Aufstieg der Braunschweiger von Liga 3 in Liga 2 gehofft, da man sich so damals noch durch ein zweites Entscheidungsspiel gegen Rotenburg (das erste ging gegen Emden verloren) für den DFB-Pokal qualifizieren konnte....Und gestern, ja gestern hätte man unter Umständen den Braunschweiger Abstieg von Liga 2 in Liga 3 bejubelt.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23634
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Soccer_Scientist » 14.05.2018 17:46

Horstcauso hat geschrieben:Wie sich die Zeiten ändern....Vor ein paar Jahren hat man noch auf den Aufstieg der Braunschweiger von Liga 3 in Liga 2 gehofft, da man sich so damals noch durch ein zweites Entscheidungsspiel gegen Rotenburg (das erste ging gegen Emden verloren) für den DFB-Pokal qualifizieren konnte....Und gestern, ja gestern hätte man unter Umständen den Braunschweiger Abstieg von Liga 2 in Liga 3 bejubelt.


Auch wenn die Braunschweiger mich früher regelmäßig umboxen wollten, habe ich Sympathien für diesen Verein. Ich finde, Torsten Lieberknecht ist als Trainer vorbildhaft und einer, auf den man wirklich stolz sein kann. Trotzdem ging es gestern um den Verbleib meines VfBs und da hätte ich alles bejubelt, wenn es uns den Klassenerhalt gebracht hätte.
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3776
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Zonny » 14.05.2018 18:37

BTSV war schon immer scheiße
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4575
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 14.05.2018 18:41

Hier sind die Tore zu sehen, Sporttotal war diesbezgl. ja ne Katastrophe!
https://tv.dfb.de/video/regionalliga-nord-alle-tore-vom-34-spieltag/21657/
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11713
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon BMP » 14.05.2018 18:49

Unsere drei Besten haben uns den Arsch gerettet.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5393
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon MarS » 14.05.2018 18:53

Können die sich nicht mit ihrer Kamera in den sporttotal-Stream reinhacken?

Danke an Braunschweig für die Abwehrleistung beim 3:2!

Hugo Wrmblfzz
VfB-Megafan
Beiträge: 1570
Registriert: 29.07.2009 14:56
Wohnort: Irgendwo im Ammerland

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Hugo Wrmblfzz » 14.05.2018 20:48

MarS hat geschrieben:Können die sich nicht mit ihrer Kamera in den sporttotal-Stream reinhacken?

Danke an Braunschweig für die Abwehrleistung beim 3:2!


Ich lese Abwehrlesitung? Welche Abwehrleistung? :P

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Uwe » 14.05.2018 22:03

Soccer_Scientist hat geschrieben:
Horstcauso hat geschrieben:Wie sich die Zeiten ändern....Vor ein paar Jahren hat man noch auf den Aufstieg der Braunschweiger von Liga 3 in Liga 2 gehofft, da man sich so damals noch durch ein zweites Entscheidungsspiel gegen Rotenburg (das erste ging gegen Emden verloren) für den DFB-Pokal qualifizieren konnte....Und gestern, ja gestern hätte man unter Umständen den Braunschweiger Abstieg von Liga 2 in Liga 3 bejubelt.


Auch wenn die Braunschweiger mich früher regelmäßig umboxen wollten, habe ich Sympathien für diesen Verein. Ich finde, Torsten Lieberknecht ist als Trainer vorbildhaft und einer, auf den man wirklich stolz sein kann. Trotzdem ging es gestern um den Verbleib meines VfBs und da hätte ich alles bejubelt, wenn es uns den Klassenerhalt gebracht hätte.


Du weißt schon, dass der Lieberknecht bei FT in der Kabine war?!?
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23634
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Soccer_Scientist » 14.05.2018 22:08

Uwe hat geschrieben:Du weißt schon, dass der Lieberknecht bei FT in der Kabine war?!?


Werft den Purschen zu Poden!
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7617
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Dino » 14.05.2018 22:10

Abgesehen davon, dass unsere Rettung auch mit den Braumschweiger Abstiegen (doppelt hält besser) etwas zu tun hat, hält sich mein Mitleid mit Eintracht Braunschweig und Herrn Lieberknecht doch in sehr engen Grenzen. Ein Grund dafür wurde ja von Uwe schon genannt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10985
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 15.05.2018 17:02

Eintracht ist ein richtig schoener gesamtstaedtischer Drecksverein und hat damit viel was bei uns fehlt.
Aber solange es uns die Klasse haelt koennen die meinetwegen auch bankrott gehen
Mein System kennt keine Grenzen

Hugo Wrmblfzz
VfB-Megafan
Beiträge: 1570
Registriert: 29.07.2009 14:56
Wohnort: Irgendwo im Ammerland

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Hugo Wrmblfzz » 15.05.2018 17:31

Soccer_Scientist hat geschrieben:
Uwe hat geschrieben:Du weißt schon, dass der Lieberknecht bei FT in der Kabine war?!?


Werft den Purschen zu Poden!


Wieso? unsere Trainer waren doch auch in dern Kabine als Jeddeloh in Hannover gewonnen hat, oder etwa nicht? :lol:

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2359
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon jayjay » 15.05.2018 19:25

2 Tage danach wollte ich denn auch nochmal meine Sichtweise kundtun.

Irgendwie mag ich den Ground in Havelse, vielleicht auch deshalb weil dort schon das ein oder andere denkwürdige Spiel stattgefunden hat (nie werde ich den legendären 1-0 Sieg von 2005 oder 2006 vergessen,#TingelTangelBob)
Aber die 90 Minuten vom 13.05.2018 werden wohl in die Vereinsannalen eingehen. Nur selten hat man eine derartige Achterbahnfahrt erlebt. Vor Spielbeginn gab es eine Vielzahl von Hätte-, Wenn- und Vielleicht- Szenarien und ich vermute, dass wir in diesen 90 Minuten jeden denkbaren Ausgang durch hatten; alle guten aus VfB Sicht, sowie alle negativen.
Was für eine Erleichterung und Freude dass es dann letztendlich zum Wohle des VfB ausgegangen ist.
Dies ist natürlich alles losgelöst von allen Ursachen, die uns dahin geführt haben, sondern nur auf den Gelingen oder Verderben Gedanke reduziert.
Auch wenn diese Jubelmomente unvergesslich bleiben, kann ich auf eine Wiederholung gerne verzichten.
Und im der neuen Saison will ich ein 5-0 Sieg in Rehden, da es ja leider nicht geklappt hat diese Spinner in die Oberliga zu kicken. :mrgreen:
Wir wollen aufsteh'n, aufeinander zugeh'n, voneinander lernen, miteinander umzugeh'n.
Aufsteh'n, aufeinander zugeh'n und uns nicht entfernen, wenn wir etwas nicht versteh'n...
....zur Zeit versteh' ich vieles nicht

LSK Trommler
VfB-Fan
Beiträge: 66
Registriert: 09.09.2015 17:47

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon LSK Trommler » 15.05.2018 20:40

Moin Moin,
einen herzlichen Glückwunsch aus Lüneburg zu Eurem Klassenerhalt,den ich persönlich ja nie angezweifelt habe.
Jetzt wisst Ihr mal, wie wir Lüneburger uns die letzten 4 Jahre gegen Saison Ende gefühlt haben. Echt schön,oder? :mrgreen:
Und nun die schlechte Nachricht.
Ihr müsst leider auch in der nächsten Saison in unseren beschissenen Gäste Käfig, da wir heute Mittag grünes Licht für die Lizenz bekommen haben. :mrgreen:
Trotzdem,feiert Euch und den Klassenerhalt weiter,denn Ihr als Fans habt es Euch echt verdient.
Gruß
Die Lüneburger

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7617
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: TSV Havelse - VfB Oldenburg So. 13.05.2018 14Uhr

Beitragvon Dino » 15.05.2018 21:17

Glückwunsch zurück, dass es mit der Lizenz im Nachgang noch geklappt hat. Ich glaube in Oldenburg freut man sich (zumindest ganz überwiegend) darüber, dass Ihr weiter in der RL Nord präsent seid.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste