VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7872
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Frank aus Oldb » 07.05.2018 07:45

in eigener sache: leider einen alten "unbreakable" schal direkt nach dem spiel am
eingang/ausgang verloren. den würde ich bitte gerne wieder haben wollen
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1405
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Eistee-Fan » 07.05.2018 08:11

quattrojunky hat geschrieben:
JanW hat geschrieben:Och Leute. Es ist mir schnurzpiepe wie die Zuschauerzahl zustande gekommen ist. Ich fand es einfach toll das mal wieder so viele Menschen im Stadion waren.... :roll:

word


Genau, ich fande es auch toll das die Tribüne mal wieder so voll war. Für das letzte Spiel top.
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Kane » 07.05.2018 08:24

Bitterer Pleite folgt flammende Ansprache

"„Wir holen uns das Ding in Lüneburg – und dann haben wir in Havelse auch noch einen Schuss“, sagte Ehlers bei seiner flammenden Rede im Teamkreis mit Blick auf die Spiele am Mittwoch (18.45 Uhr) und Sonntag (14 Uhr). Der LSK (31, 40) gewann am Wochenende das direkte Duell mit Havelse (31, 41) 1:0. Beide Rivalen haben den Klassenerhalt noch nicht sicher. „Zwei Dinger hauen wir noch einmal raus“, schrie Ehlers und peitschte in Oliver-Kahn-Manier wild entschlossen: „Weiter, immer weiter!“"
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2012
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 11:27

Schade. Einfach schade.
Es waren beste Voraussetzungen, gutes Wetter, die Ergebnisse der Konkurrenz stimmten, das Stadion war gut gefüllt. Und immer wenn Freikarten im großen Maße verteilt werden wird verloren.
Die Spieler scheinen nicht so ganz kapiert zu haben um was es gestern überhaupt ging.
Eine Restchance auf den Klassenerhalt gibt es nocht, aber die liegt wohl wahrscheinlich irgendwo bei 30 %.

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2012
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 11:41

Südschwede hat geschrieben:Meinste dann gehen plötzlich 2000 Zuschauer zum VfL und 200 zu unserem VfB? Was ein Quatsch!


Wieso Quatsch? Es gehen auch 5.000 zum Basketball. Wenn das richtig vermarktet wird, mit vernünftigen Preisen und gutem Fußball könnte das was werden. Die werden wohl auch das ein oder andere Spiel im Marschwegstadion machen. Da dort sowieso keine Vereinsbanner hängen fällt der Unterschied nicht so ins Gewicht, viele Oldenburger weden dann doch kaum merken wer dort spielt, hauptsache Regionalliga oder vielleicht irgendwann sogar dritte Liga. Da der VfB in letzter Zeit viel kaputt gemacht hat gibt es dann auch keine negative Berichterstattung. Da läuft leider viel gegen den VfB und für den VfL. Das JLZ ist ja auch mindestens genau so in deren Hand. Und sie haben ein eigens kleines Stadion mit Vereinsheim, was eben ein immenser Vorteil ist, auch als Gegenwert bei Lizenzen.
Es spricht also eher wenig dagegen dass dort auch mal 2.000 bei Spielen sind. Selbst bei den Oldenburg Knights waren letztes Mal annährend 1.000 im Marschwegstadion, was ich mir kaum vorstellen hätte können.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2722
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Lyrico » 07.05.2018 13:09

2000 beim VfL sehe ich nur mit passendem Gegner (Meppen z.B.) . Im schlimmsten Falle könnte es aber durchaus sein das man in etwa die gleiche Zuschauerzahl hat, was ich schon bitter finden würde.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2012
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 13:45

Nicht mit eingerechnet eventuell wegfallende Sponsorenverträge.Ein Abstieg in dieser Saison wäre also für den VfB denkbar bitter. Zumal man sich nach dem Aufräumen in der Führung gerade auf dem Wege der Besserung befand.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2722
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Lyrico » 07.05.2018 13:47

ich bezog das lediglich auf die Zuschauerzahl. An all die anderen Negativen Folgen eines Abstiegs denke ich ernsthaft erst wenn es soweit kommen sollte.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4442
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Blaue Elise » 07.05.2018 19:09

Hab mir das Spiel nochmal bei Sporttotal in der Aufzeichnung gegönnt. Also die strittigen Abseitsentscheidungen von Kifuta und Magouhi waren korrekt entschieden. Ob der Ball beim 0-1 wirklich komplett hinter der Linie war wird nur der Assi wissen. Da er aber genau in der Ecke stand wird er es wohl richtig gesehen haben. Im großen und ganzen hat er keine spielentscheidenden Fehler begangen.
Habe aber keine Mannschaft gesehen, die nicht will. Wir müssen nur in Führung gehen in der ersten Halbzeit. Aber ansonsten kannst du der Mannschaft keinen Vorwurf machen. In der zweiten Halbzeit fehlte dann die Kraft, bei 3 Spielen in 6 Tagen aber auch kein Wunder! Franziskus und Tönnies habe ich lange nicht mehr so stark gesehen wie gegen weiche, Egestorf und H96!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2722
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Lyrico » 07.05.2018 20:03

Sach ich ja. der Knackpunkt war, dass wir unsere gute Leistung in der ersten halben Stunde nicht belohnt haben. Es war klar das wir dieses Tempo keine 90 min durchziehen können und/oder Hannover sich irgendwann sortiert bekommt.
Nur der VfB

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Fan
Beiträge: 94
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon OLburger » 07.05.2018 20:21

Lyrico hat geschrieben:2000 beim VfL sehe ich nur mit passendem Gegner (Meppen z.B.) . Im schlimmsten Falle könnte es aber durchaus sein das man in etwa die gleiche Zuschauerzahl hat, was ich schon bitter finden würde.

Naja, kommt immer auf die Gegebenheiten an... extrem negativ gedacht, zumindest aus VfB-sicht, spiel der VfB nächstes Jahr in Liga 5 und der VfL in Liga 4. wenn der VfL dort auch noch annähernd erfolgreich spielt könnte das schon die Massen in Richtung VfL bewegen! Welche Massen der VfB dann noch bewegt, hängt ebenso an seinem erfolg... Und im Extremfall könnte es auch mal 2000 menschen beim VfL geben, und beim VfB tauchen nur 500 auf...
komischer Gedanke... :?

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3447
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon PiR » 07.05.2018 20:32

OLburger hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:2000 beim VfL sehe ich nur mit passendem Gegner (Meppen z.B.) . Im schlimmsten Falle könnte es aber durchaus sein das man in etwa die gleiche Zuschauerzahl hat, was ich schon bitter finden würde.

Naja, kommt immer auf die Gegebenheiten an... extrem negativ gedacht, zumindest aus VfB-sicht, spiel der VfB nächstes Jahr in Liga 5 und der VfL in Liga 4. wenn der VfL dort auch noch annähernd erfolgreich spielt könnte das schon die Massen in Richtung VfL bewegen! Welche Massen der VfB dann noch bewegt, hängt ebenso an seinem erfolg... Und im Extremfall könnte es auch mal 2000 menschen beim VfL geben, und beim VfB tauchen nur 500 auf...
komischer Gedanke... :?


Warum sollten auf einmal viel mehr Menschen zum VfL gehen? Weil Egestorf/Langreder soviel attraktiver ist als Cloppenburg oder Arminia? Das wird nicht passieren. Im Gegenteil, sollte der VfB runter gehen und es wird in der Oberliga um Platz 1 gespielt, wird der VfB mehr Zuschauer haben, als aktuell. Das war damals auch so, wenngleich die Liga deutlich attraktiver war. Könnte mir aber vorstellen, dass ein Heimspiel bei günstigen Bedingungen (gute Platzierung) gegen Atlas auch 3000+ Zuschauer locken würde. Der VfL wird nicht mehr Zuschauer haben. Dafür ist die RL Nord einfach zu uninteressant.

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5749
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Toni Tore 2002 » 07.05.2018 21:04

Südschwede hat geschrieben:Trink mal 'n Korn.

Habe es nach (!) dem Spiel dann mit viel Hullmann probiert, was die Lage allerdings nur noch weiter verschlimmert hat.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5749
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Toni Tore 2002 » 07.05.2018 21:08

ewigfan hat geschrieben:ich habe Richter heute massiv vermisst - mit ihmiätten wir nicht verloren. :x

So kann man ein Spiel unterschiedlich erleben. Ich habe die ganze Zeit gedacht: Tönnies und Lingerski machen das auf den Außen verdammt gut, da fällt es gar nicht auf, dass Richter fehlt.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2327
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon jayjay » 07.05.2018 21:23

Lingerski war stark
Denn sie wissen nicht was sie tun :omg:

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4442
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Blaue Elise » 07.05.2018 21:28

Auf dieser Seite gibt es mehr oder weniger inhaltsvolle Videos zu sehen!
https://www.facebook.com/nwzsport/?hc_ref=PAGES_TIMELINE
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2012
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 21:33

PiR hat geschrieben:Warum sollten auf einmal viel mehr Menschen zum VfL gehen? Weil Egestorf/Langreder soviel attraktiver ist als Cloppenburg oder Arminia? Das wird nicht passieren. Im Gegenteil, sollte der VfB runter gehen und es wird in der Oberliga um Platz 1 gespielt, wird der VfB mehr Zuschauer haben, als aktuell. Das war damals auch so, wenngleich die Liga deutlich attraktiver war. Könnte mir aber vorstellen, dass ein Heimspiel bei günstigen Bedingungen (gute Platzierung) gegen Atlas auch 3000+ Zuschauer locken würde. Der VfL wird nicht mehr Zuschauer haben. Dafür ist die RL Nord einfach zu uninteressant.


Ich würde das nicht unterschätzen. Die Zeiten in denen das Publikum dem VfB bedingungslos folgt sind vorbei. Mit Jeddeloh II und bald dem VfL gibt es Konkurrenz vor dem Haus, dazu noch Basketball und Handball. Da ist vielen der Gegner nicht so wichtig wie die Liga. Zumal Altona und Jeddeloh II ihre Zahlen nach dem Aufstieg fast verdoppeln könnten. So viel zum Thema uninteressante Liga. Der größte Faktor wird neben der Liga ohnehin das Stadion sein. Sobald der VfL in der Regionalliga im Marschwegstadion spielt werden dort mit entsprechender Werbung und guten Ergebnissen auch Massen auflaufen.

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6053
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon say » 07.05.2018 21:44

Der VFL wird aber nicht im MWS spielen. Wer hat denn dieses Märchen in die Welt gesetzt?

Altona und Jeddeloh mit dem VFL zu vergleichen ist aber schon echt sehr weit hergeholt.
Bild

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2722
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Lyrico » 07.05.2018 21:53

ich tippe in der Regionalliga einen Schnitt irgendwo zwischen 500-800 wenn VfL im MWS spielen sollte und wir zeitgleich in der Oberliga. Uns würde ich dort einen Schnitt von 600-900 sehen .
Nur der VfB

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2012
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - Hannover 96 II [Sonntag, 06.05.18, 15.00 Uhr]

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 21:53

say hat geschrieben:Der VFL wird aber nicht im MWS spielen. Wer hat denn dieses Märchen in die Welt gesetzt?


Wie gesagt, sie müssen nicht, könnten aber sicher ohne weiteres. Und ich geh davon aus dass sie es bei bestimmten Spielen auch machen werden.

say hat geschrieben:Altona und Jeddeloh mit dem VFL zu vergleichen ist aber schon echt sehr weit hergeholt.

Dann nenn mir doch einen Aufsteiger bei dem sich die Besucherzahlen nicht erhöht haben.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ggaribaldi, Kane, Wurmi und 35 Gäste