Reform des NFV-Pokals beschlossen

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Johann Ohneland » 28.05.2018 18:41

Ich frag mich ja immer noch, was eigentlich gegen alle Mannschaften in einen Topf und frei losen spricht? Das machen andere Verbände doch auch.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8077
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Frank aus Oldb » 28.05.2018 18:46

das ist doch ganz klar, man will kleinere vereine einfach nicht in dem "großen" wettbewerb haben, bzw. wenn dann sehr selektiert.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3859
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Zonny » 28.05.2018 19:46

Naja, man schaue sich die Mannschaften an die zuletzt immer wieder NDS im dfb Pokal vertreten haben.

Meistens Dorfverein, also geht die Logik vom Verband nicht auf....
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6106
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon say » 28.05.2018 20:33

Es geht ja auch darum, wieder Endspiele mit Wert zu haben und nicht nur um die goldene Ananas zu spielen. Es kommen die Gewinner beider „Durchgänge“ in den Pokal. Diese Spiele beim Finaltag der Amateure und zack.. wieder was vermarktet.

Toll für die Clubs Liga 5 abwärts. Großer Mist für Regionalliga, die sich mit starken Drittligisten messen müssen.
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8077
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Frank aus Oldb » 28.05.2018 21:01

nun, zwei kommen wie gehabt auf jedenfall weiter. schön wenn man unterhalb der regio spielt, denn
nicht diskutabel ist ja nun mal dier fakt das die wahrscheinlichkeit gegen einen drittligsten rauszufliegen
höher ist. also wird es in zukunft das highlight geben das ein verein abwärts der regio mitmachen darf.
für mich ist der neue modus genauso für den arsch wie der alte.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7734
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Dino » 28.05.2018 21:12

Der sportliche Wettbewerbsgedanke wird auf jeden Fall mit Füssen getreten.
Bei der nächsten Reform geht ein Platz im DFB-Pokal an Egestorf/L., der andere wird dann mit Setzen statt Losen ausgespielt.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon JanW » 28.05.2018 23:47

Der NFV Pokal ist und bleibt eine Farce. Zumindest wäre es ein Schritt in die richtige Richtung aus dem Bezirks- und NFV Pokal einen Pokal zu machen. Da entsteht gleich ein viel größerer Reiz für kleinere Vereine. Aber da macht ja scheinbar der Terminplan nicht mit. Wer es glaubt..
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 441
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Dati85 » 01.06.2018 13:58

Mir fällt gerade auf das mir die Chance genommen wurde, VfB in Friesoythe spielen zu sehen.

Soll doch der Oberligameister einen Platz bekommen und der Pokal bleibt wie er ist. Dann haben die Idioten auch ihr echtes Finale.
Sauer bin ich.

DarkGiant
VfB-Fan
Beiträge: 89
Registriert: 16.08.2009 17:59

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon DarkGiant » 01.06.2018 15:18

Dati85 hat geschrieben:Mir fällt gerade auf das mir die Chance genommen wurde, VfB in Friesoythe spielen zu sehen.

Soll doch der Oberligameister einen Platz bekommen und der Pokal bleibt wie er ist. Dann haben die Idioten auch ihr echtes Finale.
Sauer bin ich.


Wie hätte das denn funktionieren sollen? Friesoythe hat den Bezirkspokal nicht gewonnen, sondern BW Lohne.

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5916
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Toni Tore 2002 » 01.06.2018 15:22

Jetzt komm hier nicht mit Argumenten. :mrgreen:
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 441
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon Dati85 » 01.06.2018 17:34

DarkGiant hat geschrieben:
Dati85 hat geschrieben:Mir fällt gerade auf das mir die Chance genommen wurde, VfB in Friesoythe spielen zu sehen.

Soll doch der Oberligameister einen Platz bekommen und der Pokal bleibt wie er ist. Dann haben die Idioten auch ihr echtes Finale.
Sauer bin ich.


Wie hätte das denn funktionieren sollen? Friesoythe hat den Bezirkspokal nicht gewonnen, sondern BW Lohne.


Meinte auch eher grundsätzlich. Ich hoffe halt jedes Jahr. Ab der Reform ist dies aber nun gar nicht mehr möglich.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon JanW » 01.06.2018 17:51

Wenn schon Reform, dann richtig. Bezirkspokal abschaffen. Vorrunde mit allen Bezirksligisten. 1.Runde mit Bezirks und Landesligisten und in der 2 Runde einstieg der Oberliga. 3.Runde Einstieg Regionalliga und 3.Liga. Soll mir keiner sagen das sowas nicht geht und niemand bisher darauf gekommen ist. Kreispokal bleibt weiterhin. So ist die Chance groß das sich tatsächlich mal ein Verein hocharbeiten kann. Ich fände es fair,aber auf mich hört ja keiner.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

DarkGiant
VfB-Fan
Beiträge: 89
Registriert: 16.08.2009 17:59

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon DarkGiant » 02.06.2018 00:29

Dati85 hat geschrieben:
DarkGiant hat geschrieben:
Dati85 hat geschrieben:Mir fällt gerade auf das mir die Chance genommen wurde, VfB in Friesoythe spielen zu sehen.

Soll doch der Oberligameister einen Platz bekommen und der Pokal bleibt wie er ist. Dann haben die Idioten auch ihr echtes Finale.
Sauer bin ich.


Wie hätte das denn funktionieren sollen? Friesoythe hat den Bezirkspokal nicht gewonnen, sondern BW Lohne.


Meinte auch eher grundsätzlich. Ich hoffe halt jedes Jahr. Ab der Reform ist dies aber nun gar nicht mehr möglich.


Mit nem Abstieg schon :mrgreen:

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9491
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Reform des NFV-Pokals beschlossen

Beitragvon kalimera » 05.06.2018 19:46

...
Die Auslosungen in beiden Wettbewerbsbäumen soll Anfang Juni in Barsinghausen erfolgen. Für die Konkurrenz der Dritt- und Regionalligisten, in der aktuellen Saison hätten zehn Vereine teilgenommen, sind zwei Qualifikationsspiele und anschließend drei Runden vorgesehen (Viertel-, Halbfinale, Endspiel). Im 20 Clubs umfassenden Wettbewerbsbaum der 16 Oberligisten und vier Bezirkspokalsieger werden vier Qualifikationsspiele über die Bühne gehen, ehe es mit dem Achtelfinale weitergeht (insgesamt fünf Runden).

https://www.nfv.de/fileadmin/user_upload/NFV/KOMMUNIKATION/Journal/2018_06/NFV_06-2018_Internet-www.pdf#page=


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste