FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7474
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Dino » 28.04.2018 22:16

Tja, was soll man da jetzt noch zu sagen? Die Gegentore zum 0:1 und zum 0:2 darf man einfach nicht dermaßen „großzügig“ zulassen (gilt umgekehrt auch für das 1:2).
So langsam frage ich mich schon, wo jetzt noch die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt herkommen sollen.
Es wäre jetzt mal Zeit für eine positive Überraschung!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4398
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 28.04.2018 22:27

Die Fehler, die zu den Gegentoren führen seit Havelse, sind tw. katastrophal. Ständig rutscht einer aus, steht völlig falsch oder leistet sich sonst irgendwelche Kapriolen. Unsere Torgefahr geht in Richtung null. Alles ist viel zu kompliziert gedacht.
Nach diesem Spiel bin ich auch ratlos, wie und wo wir die Punkte holen wollen. Zudem müssen wir aufpassen, dass Hildesheim uns nicht noch hintenrum überholt.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Skipper-57
VfB-Fan
Beiträge: 88
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 28.04.2018 22:40

So, nun auch endlich wieder zu Hause angekommen.

Ticker hat geschrieben:
"8. Minute - Jetzt ist auch der VfB-Anhang da. Auf geht's VfB"

War schon zur Mittagsstunde (12.00 Uhr) da :wink:

Das war einfach zu wenig. So wird der VfB die Klasse nicht halten. Dieses unglaublich unglückliche 0:1, wo ein VfBer ausrutscht. Das 0:2 gleich hinterher, da war der Drops eigentlich schon gelutscht. Wahrscheinlich verlangt das brutal enge Restspielprogramm bei jedem Spiel mehr seinen Tribut. Wir müssen aufpassen, dass Hildesheim uns nicht auch noch überholt. Dem LSK ist es ja bereits gelungen, die haben zwar "nur" unentschieden gespielt, aber auch ein Spiel weniger als der VfB.

Wie Dino schon schrieb: Jetzt ist es mal Zeit für eine positive Überraschung. Habe sonst auch keine Ahnung, wo die fehlenden Punkte herkommen sollen.

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 724
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon foley_artist » 28.04.2018 22:59

Ggaribaldi hat geschrieben:NICHT. PONGO. ZITIEREN

FC Bayern + Fighting Puck = <3
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11286
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Feuerlein » 29.04.2018 07:09

Ne Nacht drüber geschlafen, es sieht immer noch beschissen aus.

Was mich interessieren würde, und vermutlich die meisten anderen auch: wie ist der worst Case Plan? Ist die 5. Liga finanziell machbar oder wäre das das Ende?

Sind wir ehrlich, wir müssen nun aus den kommenden 5 spielen mind eig 10 Punkte holen (und gg Lüneburg nicht verlieren) um am 16.5. nicht noch zu zittern (geschätzt. Nicht nach gerechnet). Allein der glaube daran fehlt mir, dass das klappt. Ergo, ein möglicher Abstieg ist realistischer denn je.

Ich denke, die Kosten werden (Mal von den Gehältern abgesehen) in Liga 5 ähnlich sein wie nun, ergo wurde der Etat sich sicher senken (was er in Anbetracht der finanziellen Lage und bisherigen Verpflichtungen so oder so tun wird). Ist die Frage, ob die Einnahmen reichen werden oder viele Sponsoren keinen Bock mehr haben, von den Zuschauern ganz zu schweigen.

Ich möchte nicht schwarz malen, aber vorbereitet sein. Bzw werden (weil intern wird sicher drüber geredet, aber wäre halt schön zu wissen ob man dann noch schlaflosere Nacht bekommt als bisher. Wobei ne Steigerung wohl kaum noch möglich ist...)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
http://updreihn.com/ --> Tickets: https://ticket2go.de/#!/event/1032

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1399
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Eistee-Fan » 29.04.2018 09:06

Ich glaube das daran schon bei den Verpflichtungen gedacht wurde. Ob unsere neuen das Zeug haben eine gute Regionalliga Saison zu spielen, bleibt abzuwarten. Was man aber jetzt schon weiß ist das diese eine sehr gute Oberliga Saison spielen können. Dann wäre die Situation, ob deren Verträge auch für die Oberliga gelten. Wenn nicht, hätte man das bei den Verkündigungen durchaus bekannt machen sollen. Ich glaube aber das wir nächste Saison wohl beim Abstieg eine sehr gute Oberliga Mannschaft haben werden, die wohl um den Titel mitspielen kann. Für die Regio wird es wohl nächste Saison genauso schwer werden wie diese Saison. Es sei den man bekommt die SCHEIß individuellen Fehler mal in den Griff. Ich behaupte, wir würden ohne diese Fehler mit 15-20 Punkten besser darstehen. Auch die ganzen Gelb / Roten Karten wegen Meckern etc. sind nicht zu akzeptieren!!! Auch diese haben uns Punkte gekostet. Überflüssig und DUMM. Ich hatte oft das Gefühl als ob manchen Spielern der Verein Scheiß egal ist und auch nicht immer alles geben. Nur wenn sie mal bock hatten wurde Gas gegeben. Ja das werfe ich der Mannschaft vor!! Ich kann einfach nur beten und voll auf andere hoffen. Wir machen unsere Hausaufgaben jedenfall nicht gründlich genug und hoffen das man 5 Minuten vor Beginn noch von irgend jemanden abschreiben kann. So geht der Abstiegskampf aber nun mal nicht. :omg:

Gucken wie es gegen Weiche läuft. Ich hoffe nach dem Spiel schreiben wieder alle, ganz wichtige Punkte, super Spiel usw. :mrgreen:
Zuletzt geändert von Eistee-Fan am 29.04.2018 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1255
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon soccer » 29.04.2018 09:38

Du weißt ja nicht mal, welche Mannschaft wir für die Oberliga zusammen bekommen würden.
Ob die Verträge mit den Neuen auch für die Oberliga gelten, weißt Du ja auch nicht.
Ebenfalls weißt Du nicht, welches Szenario sich entwickelt, falls die Grünen aufsteigen sollten (und wir runter müssen!).
Du siehst also, das Ganze ist eine Gleichung mit vielen Unbekannten.
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5011
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Kane » 29.04.2018 10:00

Wir hauen Weiche weg und Hsv wird Meister, die erste von denen schafft den Klassenerhalt und Hsv 2 haut Cottbus weg. Ganz einfach :wink:

Ach ja, CT7 für die letzten Spiele bitte in die Mannschaft!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4552
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Hulle » 29.04.2018 10:09

Von allen Szenarien ist das die für mich am wenigsten realistische.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5749
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Toni Tore 2002 » 29.04.2018 12:51

Südschwede hat geschrieben:Elbkick.tv hat ein wenig Videomaterial online gestellt. Respekt an Klinkmann, dass er sich direkt nach dem Spiel zu einem Interview bereit erklärt hat.

Spielszenen: http://www.elbkick.tv/mobile/artikel/fc-st-pauli-u23-vfb-oldenburg-32-spieltag-regionalliga-nord/

Interviews: http://www.elbkick.tv/mobile/artikel/die-stimmen-zum-spiel-fc-st-pauli-u23-vfb-oldenburg-32-spieltag-regionalliga-nord/

Danke. Ich weiß gar nicht, ob ich mehr wütend oder mehr traurig bin.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1399
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Eistee-Fan » 29.04.2018 12:55

@Soccer: Stimmt das weiß ich nicht und wahrscheinlich 98% der Forum User auch nicht. Das ist aber auch egal da sich jeder selbst ein Bild vom Geschehen macht. Ob man jetzt richtig liegt oder nicht.

Zitat von mir: "Dann wäre die Situation, ob deren Verträge auch für die Oberliga gelten. Wenn nicht, hätte man das bei den Verkündigungen durchaus bekannt machen sollen."

Da habe ich ja auch geschrieben das ich davon aus gehe.
Genauso gehe ich davon aus das der VfB die Oberliga Lizenz beantragt hat. (Regio haben wir ja schon bekommen) Und in einer Situation wo wir praktisch mit einem Bein in der Oberliga rühren, wäre es blödsinn Spieler für die kommende Saison als Neuzugänge vorzustellen wenn die beim Abstieg doch nicht kommen würden. :wink: Die Arbeit kann man sich sonst zu dieser Zeit sparen.
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2564
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Revo » 29.04.2018 16:54

Die Stimmung unter den anwesenden VfB-Anhängern nach und über weite Strecken schon während des Spiels war weder wütend noch hoffnungsvoll, sondern eher resigniert. Und ich hatte nicht das Gefühl, dass es der Mannschaft anders ging. Bis zum sehr unglücklichen 1:0 eine durchaus engagierte Leistung, danach war die Luft raus.

Gegen wen wir nun überhaupt noch punkten sollen? Ich weiß es wirklich nicht.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14135
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon JanW » 29.04.2018 16:59

Schön das du da warst. Das war mit das beste an diesem Spiel.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Skipper-57
VfB-Fan
Beiträge: 88
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: FC. St. Pauli II - VfB, Samstag 28.4., 14 Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 30.04.2018 11:42

Revo hat geschrieben:Die Stimmung unter den anwesenden VfB-Anhängern nach und über weite Strecken schon während des Spiels war weder wütend noch hoffnungsvoll, sondern eher resigniert. Und ich hatte nicht das Gefühl, dass es der Mannschaft anders ging. Bis zum sehr unglücklichen 1:0 eine durchaus engagierte Leistung, danach war die Luft raus.

Gegen wen wir nun überhaupt noch punkten sollen? Ich weiß es wirklich nicht.


Die Stimmung war irgendwie merkwürdig. Die Supporter auf der Tribüne haben alles gegeben. Der Funke ist aber nicht übergesprungen. Nach dem Doppelschlag zum 2:0 war die Sache gegessen. Das Szenario, dass die Grünen aufsteigen und der VfB eventuell runter muss, hat sich vielleicht in den Köpfen eingenistet. Hoffentliich gibt sich die Mannschaft in den restlichen Spielen nicht auf. Noch sind wir nämlich nicht abgestiegen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kane und 59 Gäste