So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20617
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Südschwede » 22.04.2018 21:56

Hätte er Tönnies zur zweiten Halbzeit nicht wieder auflaufen lassen, wäre mancher Spruch ausgeblieben. Wir spielen hier Abstiegskampf, da zählen keine Namen oder Armbinden, sondern Leistung. Das war nicht regionalligatauglich!
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon say » 22.04.2018 22:01

@Lyrico:
Korrekt, die Szene meine ich.

Die Abseitsentscheidung war im Stream bei angezeigter Spielzeit 78:30
Bild

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10985
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ggaribaldi » 22.04.2018 22:07

Hm, also das Spiel heute habe ich nur teilweise im Stream verfolgt aber in den Wochen davor hat Thönnies enorm gekämpft.
Beleidigungen sind wohl nicht angebracht.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20617
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Südschwede » 22.04.2018 22:23

Natürlich sind Beleidigungen nicht angebracht, schon gar nicht wenn sie allein auf dem Wechsel zu Jeddeloh beruhen. Da hat er sich hier und da etwas anhören müssen, seitdem dieser bekannt wurde und ich nehme an, dass dies heute von seiten der Tribüne der Fall war.

Man muss aber auch feststellen, dass er seitdem nicht frei im Kopf wirkt, zwar immer bemüht ist und rackert wie man es von ihm kennt, aber sehr oft unglücklich rüberkommt. Billige Ballverluste, Fehlpässe etc. kannst Du durch Einsatz nicht wettmachen. Heute hätte er selber einsehen sollen, dass er auf dem Platz keine Verstärkung ist und den Platz freimachen sollen. Das wäre Käpt'n-like gewesen.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9425
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon kalimera » 22.04.2018 22:49


Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7617
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Dino » 22.04.2018 23:35

Auch wenn unsere Mannschaft heute im Rahmen ihrer Möglichkeiten alles gegeben hat, bleibt realistisch betrachtet festzustellen, dass wir tabellarisch wieder Boden eingebüßt haben. Die Spiele der Wettbewerber im Abstiegskampf liefen leider überwiegend nicht in unserem Sinne.
Das Spiel gegen Lübeck darf keinesfalls in die Hose gehen, wennes in Sachen Klassenerhalt nicht noch wieder ganz heikel werden soll. Zu vermuten ist sogar, dass auch ein Unentschieden uns nicht sonderlich weiterhelfen wird,
Das ist leider so; und das ist eben die Konsequenz aus den diversen Spielen gegen Konkurrenten im Abstiegskampf, die durchweg unnötig verloren wurden.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1913
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Schranzi386 » 23.04.2018 05:57

Wobei Lübeck genau so eine Wundertüte sein dürfte wie der HSV II. Zum einen sind einige Spieler gesperrt, zum anderen wurde die angestrebte Meisterschaft in den letzten Wochen verspielt. Entweder spielen die nun befreit auf oder lassen die Köpfe hängen da es um nichts mehr geht. Zweiteres ist mir aus Sicht des VfB lieber :)

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Uwe » 23.04.2018 06:56

Zumindest wissen wir jetzt, dass 38 Punkte niemals für Platz 14 reichen...
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Ghettokind
VfB-Megafan
Beiträge: 899
Registriert: 07.04.2008 23:01

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ghettokind » 23.04.2018 08:25

Ich hoffe sehr, dass Kifuta am Dienstag wieder einsatzbereit ist und Hugo somit kompensiert werden kann. An einem DF10-Lustlossturm würde ich meine Hoffnung auf Punkte ungern festmachen.

Ansonsten bin ich da bei Uwe und denke, dass die 40 Zähler schon geknackt werden müssten, um am Ende auf Platz 14 oder höher einzulaufen. Ich schmeiße jetzt einfach mal die Parole "10 Punkte aus 7 Spielen" in den Raum. Hoffnungen diese zu holen male ich mir insbesondere in dieser Woche gegen Lübeck und Pauli aus. Zudem sollte gegen 96II und zuhause gegen EGL was Zählbares rausspringen. Das alles entscheidende Match bestreiten wir meiner Meinung nach aber gegen Lüneburg. Dort sollte bzw. muss irgendwie gepunktet werden!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5206
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Kane » 23.04.2018 08:29

Ghettokind hat geschrieben: An einem DF10-Lustlossturm würde ich meine Hoffnung auf Punkte ungern festmachen.



Wenn man DF10 gestern mal über 90 Minunten beobachtet hat, hängt das wohl weniger mit seiner "Lust" als mit seinem Gesundheitszustand zusammen. Der Mann hat von der ersten bis zur letzen Minute gehumpelt. Und das war nicht nur dieses Spiel so..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10985
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ggaribaldi » 23.04.2018 08:55

Mir geht dieses Rumgehacke auf Franziskus dezent auf die Nerven. Der Mann laesst sich fitspritzen um spielen zu koennen, humpelt die meiste Zeit und muss ich hier von einigen (!) noch Lustlosigkeit unterstellen lassen
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5766
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Fussballgott » 23.04.2018 09:38

Mit Lustlosigkeit wird das wirklich nichts zu tun haben. Der Kerl kriegt einmal was auf die Knochen oder bewegt sich falsch und zack humpelt er das ganze Spiel. Viele würden sich auswechseln lassen, er versucht sich durchzubeißen und gibt alles, damit es mit dem Klassenerhalt klappt. Frage mich nur, was Lübeck wohl davon hält, wenn Daniel komplett kaputt zur Vorbereitung erscheint.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5847
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Toni Tore 2002 » 23.04.2018 11:11

Manche Spieler tragen halt auch noch so einige andere Dinge mit sich herum. Ich habe Franziskus' jüngste Leistungen nicht gesehen und glaube sofort, dass er alles gibt, was derzeit drin ist. Trotzdem wirkt er in den Aktionen oft wie in Zeitlupe, dazu seine (sorry, aber) Möchtegern-Weltstar-Instagram-Ich-Bin-Der-Allercoolste-Art, die Meppen-Wechselgeschichte vom letzten Sommer (dabei vor allem, wie er es damals falsch hingestellt hat, um sich - letztlich u.a. auch von mir - feiern zu lassen) und dann der schlichte Umstand, dass er vor eineinhalb Jahren um Welten besser gespielt hat als heuer und wohl einer der besten Spieler der Liga gewesen ist. Da kommt bei ihm schon ganz schön was zusammen. Manche mögen ihm noch dazu den Wechsel nach Lübeck verübeln. Ich tue das nicht. Aber manchen Ärger über ihn kann ich vom Grundgefühl her durchaus nachempfinden. Wenn er sich für die Mannschaft aufopfert, respektiere ich das zu 100%. Aber selbst aus dem Humpeln macht er natürlich immer noch ein bisschen mehr. Damit kann ich umgehen. Nur muss man als derartiger "Typ" mMn auch damit leben, wenn es z.T. negativere Reaktionen gibt.

Ich unterstütze Daniel Franziskus von der Tribüne aus gern mit Gesängen, Applaus usw. Und ich wünsche ihm persönlich alles Gute sowie beruflich viel Erfolg in Lübeck (solange es nicht gegen den wahren VfB geht).
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Ghettokind
VfB-Megafan
Beiträge: 899
Registriert: 07.04.2008 23:01

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ghettokind » 23.04.2018 11:15

Das Fitspritzen war mir nicht bekannt. Dennoch wirken er und auch Tönnies seit geraumer Zeit lustlos auf mich und insbesondere Tönnies scheint nicht mehr an die absolute Grenze zu gehen. Zudem fehlt mir bei ihm die Führungsstärke eines Kapitäns, der auf dem Platz verbal führt und dirigiert.

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12766
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon James » 23.04.2018 11:42

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ich unterstütze Daniel Franziskus von der Tribüne aus gern mit Gesängen, …

Mozart und Bach gehen ja noch. Aber Wagner? Warum ausgerechnet Wagner ...?
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10985
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ggaribaldi » 23.04.2018 11:53

Ghettokind hat geschrieben:Das Fitspritzen war mir nicht bekannt. Dennoch wirken er und auch Tönnies seit geraumer Zeit lustlos auf mich und insbesondere Tönnies scheint nicht mehr an die absolute Grenze zu gehen. Zudem fehlt mir bei ihm die Führungsstärke eines Kapitäns, der auf dem Platz verbal führt und dirigiert.

Hmhm, ok, ich sehe die meisten Spiele nur im Stream aber ich habe bei beiden eine andere Wahrnehmung.
Mein System kennt keine Grenzen

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2159
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Johann Ohneland » 23.04.2018 12:40

Mein Gefühl ist auch eher gehemmt als lustlos. Einsatzwille - zumindest von den Streams her - stimmt für mich bei beiden. Bei Tönnies wohl eher ne Kopfsache bei Franziskus aber definitiv auch körperliche Grenzen, warum sie nicht 100% erreichen. Man darf allerdings auch nicht vergessen, was Abstiegskampf, Spielen unter Schmerzen, Unruhe im Verein sowie die Dauerbelastung der Nachholspiele mit (Halb-)Profis macht. So einfach ist das nicht wegzustecken.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10985
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Ggaribaldi » 23.04.2018 13:24

Grad bei Thoennies - der natuerlich optisch auch noch auffaelliger - habe ich das Gefuehl, dass er ueberall auf dem Platz ist. Ob das wie hier geschrieben dann manchmal auch Uebermotivation und nicht immer sinnvoll ist, waere eine andere Frage aber Lauf- und Kampfbereitschaft sehe ich.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5847
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon Toni Tore 2002 » 23.04.2018 16:27

James hat geschrieben:
Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ich unterstütze Daniel Franziskus von der Tribüne aus gern mit Gesängen, …

Mozart und Bach gehen ja noch. Aber Wagner? Warum ausgerechnet Wagner ...?

:wink:
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1290
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: So 22.04. 15:00 Uhr VfB - HSV II

Beitragvon soccer » 23.04.2018 17:51

Uwe hat geschrieben:Zumindest wissen wir jetzt, dass 38 Punkte niemals für Platz 14 reichen...


Was sagen denn die Propheten, die hier davon sprachen, dass 35 Punkte reichen würden?
Wäre dieses scheiß Tor nach dem Elfer zum 1:2 nicht gefallen, hätte es ein Punkt werden können.
Doch wäre, hätte .....
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 44 Gäste