VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4575
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 09.04.2018 18:28

Hulle hat geschrieben:
Blaue Elise hat geschrieben:Möchte sich noch jemand zum ersten Bericht der NWZ äußern? Zum Glück bekommen die schon den Wind von vorne bei FB.
Magst Du einen Link schicken? Ich finde da nichts. Oder meinst Du den Bericht mit Kommentar von A. Meyer?

https://www.fupa.net/berichte/fehlpass-festival-am-marschweg-2009142.html
Also da regt mich allein die Überschrift schon auf! (frei nach Loriot)
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5769
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Fussballgott » 10.04.2018 07:27

Blaue Elise hat geschrieben:
Hulle hat geschrieben:
Blaue Elise hat geschrieben:Möchte sich noch jemand zum ersten Bericht der NWZ äußern? Zum Glück bekommen die schon den Wind von vorne bei FB.
Magst Du einen Link schicken? Ich finde da nichts. Oder meinst Du den Bericht mit Kommentar von A. Meyer?

https://www.fupa.net/berichte/fehlpass-festival-am-marschweg-2009142.html
Also da regt mich allein die Überschrift schon auf! (frei nach Loriot)


Nicht nur dich!
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2597
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Revo » 10.04.2018 07:38

Die (derzeitige) Kampagne der NWZ ist so widerlich.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7619
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 10.04.2018 15:58

Eine „Kampagne“ der NWZ gegen den VfB? Das scheint mir doch weit hergeholt.
Am Bericht zum Wolfsburg-Spiel ist die Überschrift etwas polemisch und negativ. Der Spielbericht selbst, wie üblich bei der NWZ, oberflächlich und ohne jeden analytischen Tiefgang.

Die Zeiten, als bei der NWZ die Berichterstattung zum VfB noch kenntnisreich und mit ersichtlichem Interesse am Thema aufgezogen wurde, sind längst vorbei. Heutzutage kommt mir das alles zumeist hingehudelt vor und ohne eigenes Interesse am VfB, am Fußball und am ganzen Drumherum.

Ich denke auch nicht, dass die Schreiber über ein auch nur etwas tiefer gehendes Wissen über Fußball im Allgemeinen und den VfB im Speziellen verfügen. Die sind von daher doch gar nicht „kampagnenfähig“.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Online
Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2161
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Johann Ohneland » 10.04.2018 16:00

So würde ich das auch sehen. Spielbericht nach Schema F und vom Tonfall immer abhängig von Ergebnis und Anzahl der Torschüsse. Um Analysen im eigentlichen Sinne handelt es sich da eher nicht. Könnte letztendlich wohl fast jeder schreiben. Allerdings ist der gesamte Sportjournalismus in Deutschland ja auch nicht viel besser, von daher...
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2597
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Revo » 10.04.2018 16:44

Ich halte normalerweise auch nicht viel von solcherlei Verschwörungstheorien, die ja meist auf selektiver Wahrnehmung beruhen. Aber schaut euch doch mal nur die Überschriften der letzten Monate bzgl des VfB an. Da scheint offenbar jede Gelegenheit für - um im fußballerischen zu bleiben - sprachliches Nachtreten und andere Unsportlichkeitrn genutzt zu werden.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1290
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon soccer » 10.04.2018 17:04

radieschen hat geschrieben:Lügt Euch mal selber weiter in die Tasche!


@Radieschen: Hast Du eine Erklärung für das nachlassende Interesse der Oldenburger Fußballgemeinde?
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3696
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon radieschen » 10.04.2018 18:41

Ja, denn ich bin selbst betroffen.
werde aber den Teufel tun, es in diesem Forum auszubreiten.
Was dabei heraus kommt, hat man in vergangener Zeit hier lesen können....sinnlos!
Wer seinen Kopf in den Sand steckt,
wird nie erfahrenen, wer ihn in den Arsch getreten hat!

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1290
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon soccer » 10.04.2018 18:58

Deine Aussage ist für mich absolut nachvollziehbar!
Es haben sich ja auch schon Etliche aus diesem Forum zurück gezogen!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4595
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Hulle » 10.04.2018 20:00

Dino hat geschrieben:Die Zeiten, als bei der NWZ die Berichterstattung zum VfB noch kenntnisreich und mit ersichtlichem Interesse am Thema aufgezogen wurde, sind längst vorbei. Heutzutage kommt mir das alles zumeist hingehudelt vor und ohne eigenes Interesse am VfB, am Fußball und am ganzen Drumherum.
Ich erinner mich noch gern an die frühen Zeiten von HoHo (für die Jüngeren: Horst Hollmann, seinerzeit Sportchef bei der NWZ). Da waren die VfB-Spielberichte meist auf Sportseite 1. Der war sicher kein "Jubelperser" (ich meine, zuletzt auch eher kritisch), aber er hatte es viele Jahre verstanden, die Faszination VfB/Donnerschwee in Worte bzw. Berichte zu verpacken, so dass man sich dieser nicht entziehen konnte. Als Teenager fand ich die Berichte schon immer sehr interessant, vor allem die Massen, die da zu Oberliga-Zeiten aufliefen. Da bekam man eindeutig Appetit, sich das ganze Spektakel mal mit eigenen Augen anzuschauen... *seufz* :cry:
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7976
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.04.2018 20:13

berichterstattungen in dieser zeitung sollte man nicht unterschätzen. ist aber schon immer
erfolgsabhängig gewesen. ich muss allerdings feststellen das damals mehr berichtet wurde.
wenn der erfolg da ist werden auch wieder die berichte besser und länger. irgendwie auch logisch.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7619
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 10.04.2018 21:01

@Hulle:
HoHo hatte sich (ich glaube es war so Anfang der 2000er Jahre in die Idee verrannt, die Werder-Reserve oder die Werder U23 solle als erste Mannschaft des VfB auflaufen. Dieses Projekt hat m. W. bei niemandem Anklang gefunden, wurde aber von HoHo eine ganze Zeit lang unbeirrt weiter verfolgt.
Das war natürlich auch krass außerhalb jeder journalistischen Befassung mit dem Thema VfB, zeigt aber auch, dass es ihm nahe ging.
Auf jeden Fall hatte HoHo Ahnung vom Fußball, sehr viel (Hintergrund-)Wissen vom VfB und dessen Umfeld und ein echtes Interesse an dem, worüber er dann in Sachen VfB schrieb. Dazu hatten der Fußball und der VfB einen Platz in seinem Herzen, auch und vielleicht gerade dann sogar ganz besonders, wenn er mal den strengen Kritiker gab.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4595
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Hulle » 11.04.2018 10:55

Diese Idee als Farm-Team von Werder spukt auch aktuell noch in so manchen Köpfen herum. :?
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7619
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon Dino » 11.04.2018 23:00

Hulle hat geschrieben:Diese Idee als Farm-Team von Werder spukt auch aktuell noch in so manchen Köpfen herum. :?

Hoffentlich nur in Köpfen, die beim VfB nichts zu sagen haben und auch keinen Einfluss auf die Ausrichtung haben.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14234
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - VfL Wolfsburg II, 08.04.18, 15:00 Uhr

Beitragvon JanW » 17.04.2018 23:03

Bilder vom Spiel gegen Wolfsburg gibt es hier. Auch Bilder vom Altona Spiel sind mittlerweile wieder drauf. Besser spät als nie.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste