Restspielplan der Abstiegskandidaten

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11772
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon BMP » 07.05.2018 16:50

Oldenburger79 hat geschrieben:Lotte? Dass es denen nicht gut geht wusste ich noch nicht. Hast du da eine Quelle?
Habe ich erst gestern erfahren. Denen wurden schon Punkte während der Saison abgezogen und das könnte Werder II retten. Voraussetzung Lotte kann nachweisen, das sie nicht Insolvent waren/sind während der Saison. Wenn dem tatsächlich so ist und Lotte deswegen absteigt, kann uns das egal sein, da Lotte nicht in unsere Liga absteigt.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5414
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon MarS » 07.05.2018 16:53

"Erfahren"? Aus welcher Quelle? Denen wurden doch keine Punkte abgezogen...

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6106
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon say » 07.05.2018 16:55

Entscheidend ist auch der Zeitpunkt des Antrags. Wird er noch in der laufenden Saison gestellt, werden erstmals nur 9 Punkte abgezogen. Das reicht für Werder immer noch nicht. Die Lizenz ist dann nochmal ein anderes Thema.
Bild

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2382
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 16:55

Würde Lotte nicht in beiden Fällen als Absteiger festestehen und die Zahl der möglichen sportlichen Absteiger reduzieren?

Ausserdem finde ich da nichts drüber dass denen schon Punkte abgezogen wurden, das waren doch nur Chemnitz und Erfurt.

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2211
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Johann Ohneland » 07.05.2018 16:56

say hat geschrieben:Entscheidend ist auch der Zeitpunkt des Antrags. Wird er noch in der laufenden Saison gestellt, werden erstmals nur 9 Punkte abgezogen. Das reicht für Werder immer noch nicht. Die Lizenz ist dann nochmal ein anderes Thema.

Und da kann man erfahrungsgemäß ja ganz gut tricksen. Siehe Kassel, Chemnitz usw.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11772
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon BMP » 07.05.2018 16:59

Es ist eine Drittquelle. Kann was dran sein muss aber nicht. Habe es einfach mal so hingenommen, da ich keine Lust habe nach Vereins-, Verbands- oder Pressequellen zu suchen. Vielleicht werden die Punkte auch erst nach Abschluss der Saison abgezogen, wenn sich der Insolvenzfall bewahrheiten sollte.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
VfBLigaZwei
VfB-Megafan
Beiträge: 456
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon VfBLigaZwei » 07.05.2018 18:21


Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2382
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 21:36

VfBLigaZwei hat geschrieben:https://www.noz.de/lokales/lotte/artikel/903015/finanziell-geht-es-lotte-gut

Da geht es um die Gemeinde Lotte.
Und ist außerdem aus 2017.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4658
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Blaue Elise » 07.05.2018 21:58

Hört doch mal mit den Lizenzengedöns auf, das bringt doch eh nichts. Wir brauchen einen Punkt mehr als Rehden oder BS II. Lüneburg wird sich aufgrund des Heimvorteils in den letzten zehn !!! Spielen rettten.
Zum Thema Wettbewerbsverzerrung: Das am letzten Nachholspieltag einige Vereine zuschauen müssen ist schon sehr fragwürdig.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7729
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Dino » 07.05.2018 22:08

Blaue Elise hat geschrieben: Lüneburg wird sich aufgrund des Heimvorteils in den letzten zehn !!! Spielen rettten.

Könnte es, also vielleicht oder eventuell, auch sein, dass Lüneburg auch wegen der vielen ausgefallenen und auf später verschobenen Heimspiele überhaupt mal tief unten reingerutscht ist?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2382
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Oldenburger79 » 07.05.2018 22:12

Waren die nicht sogar zu Saisonbeginn Recht weit oben mit dabei gewesen?

Benutzeravatar
Malle
VfB-Megafan
Beiträge: 3062
Registriert: 02.05.2007 20:00
Wohnort: Oldenburg

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Malle » 08.05.2018 15:02

Braunschweig II liegt in Wolfsburg 0:3 zurück.
Bild

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2382
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Oldenburger79 » 08.05.2018 15:19

Stimmt, Braunschweig II kann es ja auch noch erwischen. :D

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5912
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Toni Tore 2002 » 08.05.2018 15:41

4:0. Die versauen sich grade ihr Torverhältnis. Das ist soooooo wichtig. Dann könnten vier Punkte reichen.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5321
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Kane » 08.05.2018 15:43

4:1 leider nur noch.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5912
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Toni Tore 2002 » 08.05.2018 15:44

Kurz vor Schluss jetzt 4:1. Das ist aber egal. Erst ab 4:3 wäre es schlimm.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5912
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Toni Tore 2002 » 08.05.2018 15:48

Ende. Damit ist klar: Verliert Braunschweig II sein letztes Spiel beim HSV II, reichen uns definitiv vier Punkte aus den letzten beiden Spielen. Aber auch das wird sehr, sehr schwer.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 778
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon foley_artist » 08.05.2018 15:58

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ende. Damit ist klar: Verliert Braunschweig II sein letztes Spiel beim HSV II, reichen uns definitiv vier Punkte aus den letzten beiden Spielen. Aber auch das wird sehr, sehr schwer.

Ich weiß nicht wie wir 4 Punkte holen sollen, aber warten wir mal ab was morgen ist :)
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5321
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Kane » 08.05.2018 16:00

foley_artist hat geschrieben:Ich weiß nicht wie wir 4 Punkte holen sollen, aber warten wir mal ab was morgen ist :)


Morgen gewinnen und Sonntag Unentschieden spielen oder umgekehrt, such es dir aus :mrgreen:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5912
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Restspielplan der Abstiegskandidaten

Beitragvon Toni Tore 2002 » 08.05.2018 16:01

foley_artist hat geschrieben:
Toni Tore 2002 hat geschrieben:Ende. Damit ist klar: Verliert Braunschweig II sein letztes Spiel beim HSV II, reichen uns definitiv vier Punkte aus den letzten beiden Spielen. Aber auch das wird sehr, sehr schwer.

Ich weiß nicht wie wir 4 Punkte holen sollen, aber warten wir mal ab was morgen ist :)

So geht's mir seit Sonntag auch. Rechnen tue ich, ehrlich gesagt, mit einem Punkt: Niederlage in Lüneburg, Unentschieden in Garbsen. Aber das Rumheulen vorher bringt jetzt ja auch nichts. Wir fahren da hin, machen Lärm und nehmen die Punkte mit. Fertig.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Alt_Donnerschweer und 45 Gäste