Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23528
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Soccer_Scientist » 12.04.2018 00:12

Dino hat geschrieben:Was die heutige gelb-rote Karte für Meckern betrifft, weiß ich nicht, was man dazu noch sagen soll. Hat der betreffende Spieler nicht begriffen, worum es inzwischen geht oder weiß er es und kommt damit mental nicht zurecht? Auf jeden Fall zum Kotzen!


Es war keine gelb-rote Karte für Meckern. Der Schiedsrichterassistent will einen Tritt von Saglam gesehen haben und hat den Schiedsrichter entsprechend informiert.
Einma, eim, ein.....nur für eine Richtung. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20506
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Südschwede » 12.04.2018 00:29

Ja, die gelb-rote Karte war ne ganz merkwürdige Sache. Eigentlich war die Situation schon durch als der Linienaffe auch nochmal ins Rampenlicht wollte. Was wie wozu führte blieb aber immer noch im Unklaren, ein reflexhaftes Abstempeln von Saglam scheint mir aber tendenziell falsch.

Letztlich passte das aber zu der schwachen Schirileistung, der da Anfangs ganz schlimm rumgockelte und mit übertriebenem Aktionismus und Gesten für unnötige Unruhe und Unmut sorgte. Es hatte den Anschein jemand hätte dem Schiri vorher gesagt es wäre ein Beobachter da und wenn er seine Sache gut machen würde, wäre der Weg in höhere Ligen frei und dann hat er es komplett auf ganzer Linie verkackt. :lol:

Ansonsten gab es freien Eintritt für die Gästefans weil wir einfach töfte sind oder so (hab ich nicht wirklich verstanden) und im Catering-Wagen neben Bockwurst auch Gemüseschnitzel im Brötchen für 2,50 €, die sofort ausverkauft waren und nochmals nachgeordert wurden. War mal ne tolle Abwechslung und geschmacklich in Ordnung.

PS: Danke noch an die Göttinger Abordnung, die uns mal wieder lautstark unterstützt haben. Gute Leute!
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23528
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Soccer_Scientist » 12.04.2018 00:46

Ein gebrauchter Tag für den VfB - 1:0 Niederlage in Braunschweig

http://vfb-oldenburg.de/ein-gebrauchter-tag-fuer-den-vfb/
Einma, eim, ein.....nur für eine Richtung. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23528
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Soccer_Scientist » 12.04.2018 07:22

Ich habe heute Nacht von dem Mann auf dem Kameraturm geträumt. :?
Einma, eim, ein.....nur für eine Richtung. (Lothar Matthäus)

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 279
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Raimund Kropp » 12.04.2018 07:25

Südschwede hat geschrieben:[…]
Ansonsten gab es freien Eintritt für die Gästefans weil wir einfach töfte sind oder so (hab ich nicht wirklich verstanden) und im Catering-Wagen neben Bockwurst auch Gemüseschnitzel im Brötchen für 2,50 €, die sofort ausverkauft waren und nochmals nachgeordert wurden. War mal ne tolle Abwechslung und geschmacklich in Ordnung.
[…]

Da Braunschweig am ursprünglichen Termin witterungsbedingt das Spiel kurzfristig absagen musste, einige sich aber schon auf den Weg gemacht hatten, war dies ein absolut fairer Zug des Gastgebers auf das Kassieren des Eintritts zu verzichten. Ein großes Dankeschön dafür.

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5724
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Fussballgott » 12.04.2018 08:24

Stoertebecker hat geschrieben:Der Trainer ist seit August letzten Jahres verantwortlich, aber die Entwicklung ist rückläufig.
Man sieht kein Konzept, nur lange Bälle das ist doch kein Fußball.
Er wollte den Gegnern den Spaß am Fußball nehmen, man hat eher den Eindruck das er seinen Spielern den Spaß nimmt.


Da haust du gerade auf der Person rum, die am wenigstens für den schlechten Lauf kann.

Wenn man dir einen kaputten VW schenkt, du aber kein Geld hast um ihn zu reparieren, kannst du auch nichts dafür das der Wagen ein paar Wochen/Monate später noch nicht läuft. Du kannst ihn ab und an mal anschieben damit er mal etwas vorwärts kommt, aber das generelle Problem wird damit nicht gelöst!
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7872
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Frank aus Oldb » 12.04.2018 08:38

seh ich überwiegend auch so. das man eine mannschaft in so einer
situation übernimmt zeugt schon davon das der mann eier hat.
ich sags gerne nochmal... das haben andere verbockt, und auch
diejenigen die immer wieder gesagt haben wie toll doch alles ist
und wie viel man doch erreicht hat. jetzt ist die kacke nämlich
richtig am dampfen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5046
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Kane » 12.04.2018 09:21

Fussballgott hat geschrieben:Da haust du gerade auf der Person rum, die am wenigstens für den schlechten Lauf kann.


Man muss sich doch nur die erste HZ von WOB anschauen, da hat man doch ganz deutlich gesehen wieso und warum Ehlers kein Erfolg haben kann..

Es bringt aber auch nix, Woche zu Woche zu predigen was für eine schlechte Truppe wir haben (macht sich übrigens richtig gut bei Spielern die uns den Klassenerhalt sichern sollen und das hier lesen), sondern wichtiger denn je ist es zusammen zu stehen. NOCH sind wir nicht abgestiegen. Wir haben leider gegen direkt Konkurrenten verloren aber wir aber auch Punkte geholt, wo niemand mit gerechnet hat.

Im Abstiegskampf heißt es kämpfen und nicht flennen, nicht nur für die Spieler :wink:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1404
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Eistee-Fan » 12.04.2018 09:51

Raimund Kropp hat geschrieben:
Südschwede hat geschrieben:[…]
Ansonsten gab es freien Eintritt für die Gästefans weil wir einfach töfte sind oder so (hab ich nicht wirklich verstanden) und im Catering-Wagen neben Bockwurst auch Gemüseschnitzel im Brötchen für 2,50 €, die sofort ausverkauft waren und nochmals nachgeordert wurden. War mal ne tolle Abwechslung und geschmacklich in Ordnung.
[…]

Da Braunschweig am ursprünglichen Termin witterungsbedingt das Spiel kurzfristig absagen musste, einige sich aber schon auf den Weg gemacht hatten, war dies ein absolut fairer Zug des Gastgebers auf das Kassieren des Eintritts zu verzichten. Ein großes Dankeschön dafür.


Gab es denn trotzdem Eintrittskarten? ( Nur informativ für mich)
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Jonny - VfB
VfB-Fan
Beiträge: 50
Registriert: 06.12.2015 10:53
Wohnort: Oldenburg

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Jonny - VfB » 12.04.2018 09:53

Mir gefällt einfach die Einstellung bei den Spielern (bis auf wenige Ausnahmen!) nicht, da ist kein Ehrgeiz das Spiel mit aller Macht für sich entscheiden zu wollen, kämpfen, beissen, kratzen ist Angesagt!
Es erwartet keiner Schönspielerei, nur erwarte ich einfach, daß ich nach dem Spiel sagen kann, da war eine Manschaft die alles versucht hat um das Spiel zu gewinnen und nicht diese ewige Stümperei.
Das kann die Manschaft gerne hier im Forum lesen und auf dem Platz umsetzen!

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 730
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon foley_artist » 12.04.2018 10:30

Eistee-Fan hat geschrieben:
Raimund Kropp hat geschrieben:
Südschwede hat geschrieben:[…]
Ansonsten gab es freien Eintritt für die Gästefans weil wir einfach töfte sind oder so (hab ich nicht wirklich verstanden) und im Catering-Wagen neben Bockwurst auch Gemüseschnitzel im Brötchen für 2,50 €, die sofort ausverkauft waren und nochmals nachgeordert wurden. War mal ne tolle Abwechslung und geschmacklich in Ordnung.
[…]

Da Braunschweig am ursprünglichen Termin witterungsbedingt das Spiel kurzfristig absagen musste, einige sich aber schon auf den Weg gemacht hatten, war dies ein absolut fairer Zug des Gastgebers auf das Kassieren des Eintritts zu verzichten. Ein großes Dankeschön dafür.


Gab es denn trotzdem Eintrittskarten? ( Nur informativ für mich)

Jo, sonst kannst den Ground ja nicht zählen :D
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

VfB 1897er
VfB-Fan
Beiträge: 57
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon VfB 1897er » 12.04.2018 10:58

Stoertebecker hat geschrieben:Der Trainer ist seit August letzten Jahres verantwortlich, aber die Entwicklung ist rückläufig.
Man sieht kein Konzept, nur lange Bälle das ist doch kein Fußball.
Er wollte den Gegnern den Spaß am Fußball nehmen, man hat eher den Eindruck das er seinen Spielern den Spaß nimmt.


Rehden hat das einfach schneller gemerkt, als wir. Einige scheinen wieder betriebsblind irgendwo reinlaufen zu wollen. Es ist nun mal Tageswerk eines Trainers für Motivation, Spielverständnis, sowie gutes Zusammenspiel zu sorgen. Dafür trainieren sie Woche für Woche. Und bei unseren 24 Spielern sind definitiv genug Spieler dabei, die kicken können und zu motivieren sind. Ein Trainer muss nur die richtigen auswählen (siehe HSV). Zur Not auch mal einen Karavul oder Voltmann aus der Zwoten in die erste Elf!!!

Ich will keinen Schnellschuss sehen, sondern Ehlers soll schon den Klassenerhalt sichern. Aber ab Sommer sollte jemand ans Ruder (a la Neidhart (dass wir ihn aktuell nicht kriegen, ist klar)), der uns weiter bringt. Genug Zeit, um den richtigen Kandidaten zu finden, hat man!

Unser Modell Stöger/BVB läuft gerade, für eine positive VfB-Zukunft, mit Fußball, den man gerne schaut, benötigen wir aber jemand anderen.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7524
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Dino » 12.04.2018 11:22

Erstaulich, wie hier weiterhin davon die Rede ist, von wem und wie der Klassenerhalt gesichert werden soll, und das womöglich noch möglichst frühzeitig.
Tatsächlich stellt sich inzwischen immer dringlicher die Frage, ob mit dem gegenwärtigen Kader und in der gegebenen Konstellation der Klassenerhalt überhaupt noch erreichbar ist. Als sicher oder als ganz überwiegend wahrscheinlich sehe ich das nicht mehr an.
In Eutin wird sich zeigen, ob die Mannschaft mal wieder ein direktes Abstiegsduell gewinnen kann, nachdem das zuletzt, Ausnahme Altona, regelmäßig schief gegangen ist.
Geht es auch in Eutin schief, dann hilft wohl nur noch Beten. Beten, dass sich Lüneburg und/oder Rehden als noch schwächer erweist.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12696
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon James » 12.04.2018 11:25

VfB 1897er hat geschrieben:Genug Zeit, um den richtigen Kandidaten zu finden, hat man!

Zeit? Ja. Geld dafür? Nein. Wäre schon schön, wenn das endlich mal begriffen werden würde ...
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10875
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Ggaribaldi » 12.04.2018 11:42

Also, die Spieler hat Ehlers nicht geholt aber er hatte nun viel Zeit im Training, grad durch die ausgefallenen Spiele, seine Ideen und Spielzuege ueben zu lassen. Davon sieht man leider wenig. Wer daran welchen Anteil hat (Trainer & Team) vermag ich nicht wirklich zu beurteilen.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1404
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Eistee-Fan » 12.04.2018 11:45

Umbedingter Wille ist das wichtigste!!! Wenn der nicht da ist wird es meistens einfach nichts.

Beispiel gefällig? Habe das Spiel Hildesheim gegen Jeddeloh angeschaut. Der SSV war spielerisch KLAR überlegen. Passspiel war super durch Mittelfeld in die Spitze rein. Aber die letzte Gier hat immer wieder ab dem 16ner gefehlt. Klare Tor Chancen hat man einfach kläglich verballert um dann vor Wut auf den Boden zu kloppen. Naja mit energischen Anlaufen hätte man den Hildesheimer Sieg durchaus vermeiden können. Hildesheim hat ungefähr so gespielt wie der VfB immer. Langer Hafer und gucken was draus wird. Aber der Unterschied war das die alles reingelegt haben was in deren Macht war. Das die dann am Ende nicht noch 5:0 gewonnen haben zeigte wieder das der VfV auch keine guten Leute hat. Dieses sah man daran, dass sich freie Mitspieler über schlechte Pässe bei guten Kontormöglichkeiten geärgert haben, weil Bälle einfach ins Aus gespielt wurden. Nun denn alles egal weil man hat ja gewonnen gegen einen Gegner der eigentlich als harte Nuss galt. Folge Trainer Wechsel und 2ter Sieg in Folge. Nächtes Spiel sollte die Serie dann gegen Weiche fortgesetzt werden, sprach die Stadionsprecherin fröhlich. :D

Beim VfB wundert mich die Niederlage jedoch nicht wirklich. Ein Spiel ist gut das andere wieder schlecht. Nach der Roten Karte habe ich gebetet das es 0:0 ausgeht. Aber leider ist das Ergebnis bekannt. Gegen Eutin müsste man eigentlich wieder erfolgreicher spielen.
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4560
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Hulle » 12.04.2018 12:54

Obwohl Fussball bekanntlich keine Mathematik ist, habe ich mir das Restprogramm hinsichtlich möglicher Punkte angeschaut.
Ich sehe da durch meine blau-weiße Brille und massiv Wohlwollen 12 Punkte. Das würde bekanntlich reichen.
Das Problem ist dabei, dass die letzten beiden Spiele in Lüneburg und in Havelse Endspiel-Charakter haben.
Da kann man unserer Truppe und uns nur ein gutes Nervenkostüm wünschen. :?
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5046
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Kane » 12.04.2018 12:58

Ein wichtiger Faktor wird sein, wie schnell Kifuta wieder fit ist. An dieser Stelle alles erdenklich Gute und das es nichts schlimmeres ist!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20506
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Südschwede » 12.04.2018 13:10

Wurde das Spiel nun doch noch bei SportTotal übertragen? Könnte man meinen, wenn man die Kommentare so liest.

Und wenn hier vom Einsatzwillen in Spielen die Rede ist, sind dann alle Spiele gemeint oder nur die zugegeben eher mauen Auftritte im Marschwegstadion?
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Pongo
VfB-Megafan
Beiträge: 2812
Registriert: 18.12.2005 17:04
Wohnort: Leider Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Mi 11.4. 19:00 Uhr - Eintracht Braunschweig II - VfB Oldenburg

Beitragvon Pongo » 12.04.2018 13:43

Warum ist der Herr Ehlers beim BSV gegangen worden ?
Bild


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste