2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4627
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Hulle » 30.03.2018 16:36

Senf hat geschrieben:Bilanz auwärts 2018: 3 Spiele - 5:1 Tore - 9 Punkte
Bilanz heim 2018: 3 Spiele - 1:6 Tore - 0 Punkte
Mit Altona ist das heimschwächste Team der Liga bei uns zu Gast. Alle 14 Punkte wurden auswärts geholt. 14 Punkte sind zudem das doppelte was der VfB bislang zu hause holen konnte.
Es wird Zeit endlich zuhause den Dreh reinzubekommen. Insofern: 2:1 für unsere Blau-Weißen.

Sehr gute Analyse, bei der man aber eigentlich zu einer anderen Prognose kommen müsste :wink:
Zuletzt geändert von Hulle am 30.03.2018 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4597
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Senf » 30.03.2018 16:40

Hulle hat geschrieben:
Senf hat geschrieben:Bilanz auwärts 2018: 3 Spiele - 5:1 Tore - 9 Punkte
Bilanz heim 2018: 3 Spiele - 1:6 Tore - 0 Punkte
Mit Altona ist das heimschwächste Team der Liga bei uns zu Gast. Alle 14 Punkte wurden auswärts geholt. 14 Punkte sind zudem das doppelte was der VfB bislang zu hause holen konnte.
Es wird Zeit endlich zuhause den Dreh reinzubekommen. Insofern: 2:1 für unsere Blau-Weißen.

Sehr gute Analyse, bei der man abr eigentlich zu einer anderen Prognose kommen müsste :wink:

Der VfB wäre nicht der VfB, wenn alles so liefe, wie es zu erwarten wäre.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1338
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon soccer » 30.03.2018 18:44

Senf hat geschrieben:
AufstiegVfB hat geschrieben:Wie kommst Du gerade auf 2:1?

Ist ganz einfach: Unser Team schießt zwei Tore und Altona eins.


Glaubst Du ernsthaft, unser "Sturm" schießt zwei Tore?
Ich werde mir unseren Meinungswechsel vormerken und ihn Dir Montag präsentieren.
Sollte es wirklich so kommen, wie Du sagst, werde ich neidlos anerkennen, dass Du Ahnung vom Fußball hast!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2463
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon quattrojunky » 30.03.2018 20:33

0:2

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon JanW » 30.03.2018 20:53

Wenn sich Altona noch irgendwie retten könnte, indem sie bei uns gewinnen, soll es mir recht sein. Leider glaube ich daran nicht. Das wird ein ganz dreckiges Spiel werden.
1:0 VfB durch einen Elfmeter.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7779
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Dino » 30.03.2018 21:51

Bei aller Sympathie für Altona, für mich muss sich erst einmal der VfB retten. Ich glaube nicht, dass da so ohne weiteres auf 3 Punkte gegen Altona verzichtet werden kann.
Der Klassenerhalt für Altona wäre für mich ein eher schon größeres Wunder. Für den VfB dürfte er schon schwierig genug werden. Für alle beide, das wäre mir eine große Freude, wird es kaum noch reichen. Dafür haben beide schon viel zu viele Punkte liegen gelassen, Altona sogar noch etliche mehr als der VfB.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9535
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon kalimera » 31.03.2018 09:11


Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5401
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Kane » 31.03.2018 10:13

kalimera hat geschrieben:Abstiegskampf zehrt an Nerven


Hört sich plausibel an was Ehlers da sagt!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2467
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Oldenburger79 » 31.03.2018 14:57

Ich geh davon aus dass fünf Siege aus den letzten verbliebenen 14 Spielen reichen und die werden wir auch erreichen.

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 574
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon AufstiegVfB » 31.03.2018 16:53

Dann lass uns übermorgen anfangen.
Nach der heutigen Heimklatsche gegen den BSV SW bin ich auf die Gestreiften sehr gespannt.
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
Alt_Donnerschweer
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 42
Registriert: 08.10.2017 10:59
Wohnort: Oldenburg

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Alt_Donnerschweer » 31.03.2018 20:28

Senf hat geschrieben:
Hulle hat geschrieben:
Senf hat geschrieben:Bilanz auwärts 2018: 3 Spiele - 5:1 Tore - 9 Punkte
Bilanz heim 2018: 3 Spiele - 1:6 Tore - 0 Punkte
Mit Altona ist das heimschwächste Team der Liga bei uns zu Gast. Alle 14 Punkte wurden auswärts geholt. 14 Punkte sind zudem das doppelte was der VfB bislang zu hause holen konnte.
Es wird Zeit endlich zuhause den Dreh reinzubekommen. Insofern: 2:1 für unsere Blau-Weißen.

Sehr gute Analyse, bei der man abr eigentlich zu einer anderen Prognose kommen müsste :wink:

Der VfB wäre nicht der VfB, wenn alles so liefe, wie es zu erwarten wäre.


100% richtig :!:
Suche VfB Oldenburg Schals und Aufnäher .
Falls jemand was doppelt hat, oder loswerden möchte bitte per PN melden.

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1338
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon soccer » 31.03.2018 20:39

Alt_Donnerschweer hat geschrieben:
Senf hat geschrieben:
Hulle hat geschrieben:
Sehr gute Analyse, bei der man abr eigentlich zu einer anderen Prognose kommen müsste :wink:

Der VfB wäre nicht der VfB, wenn alles so liefe, wie es zu erwarten wäre.


100% richtig :!:


Seh' ich genau so - und trotzdem gewinnen wir!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Deep Space 93
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2018 13:34

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Deep Space 93 » 01.04.2018 14:29

soccer hat geschrieben:Mit der Landesliga-Leistung


Na, dann wird das ja ein Duell auf Augenhöhe... Ich freue mich trotzdem auf den Besuch bei euch. Nur das Spiel muss man vielleicht wegignorieren.

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12875
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon James » 01.04.2018 15:44

Deep Space 93 hat geschrieben:wegignorieren.

Das ist soooo ein schönes Wort. :wink: Darf ich das behalten?
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
ScottishmanXX
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 16
Registriert: 16.05.2017 19:02

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon ScottishmanXX » 01.04.2018 19:26

Morgen wird es dann wieder den CommanDanten zu lesen geben. Am Aufgang zum Block A. Und über etwas finanzielle Unterstützung in Form von Spenden freuen wir uns, um auch die nächsten Ausgaben in guter Qualität anbieten zu können.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon JanW » 01.04.2018 22:23

Ich habe richtig Bock auf morgen.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5942
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Toni Tore 2002 » 01.04.2018 22:28

JanW hat geschrieben:Ich habe richtig Bock auf morgen.

Das ist der richtige Geist!
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Deep Space 93
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 01.04.2018 13:34

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Deep Space 93 » 01.04.2018 23:08

James hat geschrieben:
Deep Space 93 hat geschrieben:wegignorieren.

Das ist soooo ein schönes Wort. :wink: Darf ich das behalten?


Na klar - bis morgen!

Benutzeravatar
derLampe
VfB-Megafan
Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ooooooooldenbuag

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon derLampe » 02.04.2018 10:50

Es wäre zu wünschen, dass die Mannschaft mal mit Mut auftritt. Dass lässt sich nicht auf Knopfdruck erzeugen, das ist mir klar. Nach den letzten Siegen, wenn auch glücklich errungen, hätte ich schon gedacht, dass das gegen Havelse der Fall sein würde. Dem war aber in keinster Weise so.

Das Spiel ist immer gleich. Wenn er nicht gleich weit nach vorne gebolzt wird geht der Ball geht - irgendwie - auf eine Außenseite. Hier stehen dann 8 Oldenburger Spieler entlang der Außenlinie auf einer Breite von gefühlt 15 Metern. Auf so engem Raum sind die meisten Spieler nicht in der Lage, die Situation zu lösen. Es bleibt der lange Ball. Zum Thema Mut passt es, dass kein Ball in die Mitte geht. Teils mangels Anspielstation, ich vermute aber auch aus Angst, der Pass könnte abgefangen werden. Die Jungs, die mal "was machen" und torgefährliche Situationen schaffen können, also z.B. Torte, Richter, Temin, brauchen Räume, müssen auf die Verteidigung zulaufen. Das Spiel zu verengen ist erstmal ganz gut gewesen, um defensive Stabilität zu gewinnen. Doch mittlerweile haben wir offensiv viel zu wenig zu bieten, vor allem gegen biedere Gegner.

Altona wird, wie auch Havelse, heute nicht die Abteilung Attacke losschicken. Aus meiner Sicht muss die Breite des Platzes mehr genutzt werden. Also nicht alle rüber auf eine Seite, sondern besser die Räume aufteilen und den Ball mal auf die andere Seite bringen. Das kann auch hintenrum passieren, um Chance und Risiko kalkulierbarer zu halten. Und die Standards bitte anders spielen. Jeder zentrale Freistoss wurde gegen Havelse vorne reingebracht. Warum nicht mal einen Außenspieler schicken? Die Räume waren da, alleine solche Überraschungsmomente bringen doch gegen solche Gegner viel.

Ich bin nur Laie. Dass ich mir hier solche Gedanken mache zeigt die Verzweiflung und Angst, die ich habe, dass nicht genug Punkte zusammenkommen :D . In einer solch schwachen Liga wie dieses Jahr muss es auch mit unserem Kader möglich sein, die nötigen Punkte zu sammeln. Also heute rauf auf den Platz und sich mal was trauen, mal was anders machen. Dann klappt das auch mit den drei Punkten.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8112
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: 2.4. 14:00 Uhr VfB Oldenburg - Altona 93

Beitragvon Frank aus Oldb » 02.04.2018 11:13

dem wetter nach sollten wir gewinnen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste