VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Jens F.1.
VfB-Megafan
Beiträge: 1393
Registriert: 21.08.2006 08:58
Wohnort: Oldenburg Würgerfelde NORD

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Jens F.1. » 29.03.2018 19:33

Schlechtestes VfB Spiel 2018
Keiner versteht mich,
und dabei hab ich doch gar nichts gesagt.

quattrojunky
VfB-Megafan
Beiträge: 2463
Registriert: 12.05.2008 18:52
Wohnort: Bronx

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon quattrojunky » 29.03.2018 19:36

lag am rasen :lol:

Benutzeravatar
Pongo
VfB-Megafan
Beiträge: 2842
Registriert: 18.12.2005 17:04
Wohnort: Leider Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Pongo » 29.03.2018 19:37

Und die bekommen noch Kohle für so ein Scheiss
Bild

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7779
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Dino » 29.03.2018 19:39

Eine leider völlig verdiente Niederlage. Havelse hat, im Gegensatz zum VfB, das Handicap eines schlecht bespielbaren Platzes angenommen. Bei unseren Spielern habe ich es sehr vermisst, dass sich freigelaufen wurde, dass man sich angeboten hat und erkennbar den Ball wollte. Hoch, lang und weg, und das mit nahezu konstanten Blindheit fast ausschließlich durch die Mitte. Diese Bälle gingen ja fast alle an Havelse.
Wenn schon hoch und lang, warum nicht wenigstens mal in die Räume auf den Außenbahmen? Aber nein, auch nach dem 0:1 und dem 0:2 wurde der alte Stiefel weitergebolzt.
Das war schon peinlich. Anschluss an das Mittelfeld? Der Abstiegskampf geht verschärft weiter und ist noch längst nicht bestanden.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
sunblocker
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 45
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: DUS/Edewecht/St. Llorenc des Cardassar

heute

Beitragvon sunblocker » 29.03.2018 19:43

Die Spieler sind doch alle nicht mehr beim VfB. Das Schlechteste, was ich seid jeher gesehen habe. Allerdings waren auch die letzten, wenn auch gewonnenen Spiele, eine spielerische Katastrophe. Auch was in den letzten Jahren beim VfB verursacht wurde,
..die Mannschaft und sorry, auch das Trainerteam sind der Regionalliga nicht gewachsen.
Wie konnte es nur so weit kommen.....!!!???? Es ist unendlich traurig.....
sunblocker

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3747
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon radieschen » 29.03.2018 19:47

Was hat der Trainer eigentlich den Spielern vor dem Spiel eingebleut?

Ihr habt heute kein HEIMSPIEL?
Von der 1. Min. an mehr defensiv gegen eine auch nicht regionalligareife Mannschaft eingestellt zu sein,
grenzt an Körperverletzung der Zuschauer.
Vollkommen konzeptionslos das gesammte Spiel; wie gesagt HEIMSPIEL.
Zum ersten mal, dass ich mir noch schwer überlege, am Montag mir die nächste Klatsche anschauen zu müssen.
Heute neige ich dazu: NEE!! :evil:
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14253
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon JanW » 29.03.2018 19:54

Jens F.1. hat geschrieben:Schlechtestes VfB Spiel 2018

Und ich war dabei. Läuft. Montag gegen Altona geht's weiter...
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8112
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 29.03.2018 19:57

schon schade :|
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2467
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 29.03.2018 19:59

Schade.

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2467
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: heute

Beitragvon Oldenburger79 » 29.03.2018 20:01

Klassenerhalt schaffen und dann weitersehen.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8112
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: heute

Beitragvon Frank aus Oldb » 29.03.2018 20:12

früher habe ich das auch gedacht. aber jetzt... wohlmöglich noch
ein jahr so ein rumgeeiere? das ist nur geldverschwendung...
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

manni2211
VfB-Superfan
Beiträge: 125
Registriert: 20.04.2015 11:03

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon manni2211 » 29.03.2018 20:24

Wenn der VfB nach vorne gebracht werden soll, geht das nur mit einem Trainer, der eine Mannschaft richtig zusammenstellt, die richtig trainiert, und motivieren kann.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5401
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Kane » 29.03.2018 20:30

Ich hätte gedacht wir wären jedenfalls ein Stückchen weiter..

Das Spiel gegen D/A war ja schon grottig aber heute das hat den Fass wirklich den Boden ausgeschlagen. So würden wir selbst in der Oberliga gegen den Abstieg spielen.

Lang nach vorne, immer wieder und immer wieder, wenn man alle Kopfbälle verliert, ernsthaft?

Bukowski nur Abschläge in die Mitte und macht das Spiel zudem noch langsam. Eine Glanzparade stehen 2 Torwartfehler gegenüber, wobei der eine dann auch zum Gegentreffer führte. Aber nach so einem Spiel möchte ich nicht von einem Torwartproblem reden, denn es fehlt wirklich an allem. Fußball war das nicht und wäre auch eine Beleidigung für diese schöne Sportart, wenn man das heute gezeigte so nennen würde. Die Mannschaft hört dem Trainer scheinbar auch nicht zu, wenn er denn mal versucht ins Spiel einzugreifen.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an unseren ehemaligen Trainer und Sportdirektor für diesen tollen Kader dem es an nichts fehlt, wenn man in der Landesliga spielen möchte!
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11480
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Feuerlein » 29.03.2018 20:36

JanW hat geschrieben:
Jens F.1. hat geschrieben:Schlechtestes VfB Spiel 2018

Und ich war dabei. Läuft. Montag gegen Altona geht's weiter...


wenigstens haben wir abgenommen.

ich bin selten früher aus dem stadion. aber nach dem 0:2... ich hätte im bett bleiben sollen^^ wenigstens bin ich morgen dann sicher richtig erkältet.

aber gut, montag gewinnen se dann und alle haben sich wieder lieb
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

NitroglyceriN
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 32
Registriert: 18.02.2018 21:36

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon NitroglyceriN » 29.03.2018 20:51

Egal. Weil Osnabrück nicht absteigt, steigen wir auch nicht ab. Und der Rest ist doch egal. Kleine Brötchen Backen. Mit dieser Mannschaft da zu stehen, wo man jetzt steht ist doch positiv. Der Trainer braucht mehr Zeit. Diese Saison ist doch sowieso schon gelaufen. Hauptsache, wir steigen nicht ab. Der Rest ist egal.

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Superfan
Beiträge: 144
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon OLburger » 29.03.2018 21:08

NitroglyceriN hat geschrieben:Egal. Weil Osnabrück nicht absteigt, steigen wir auch nicht ab. Und der Rest ist doch egal. Kleine Brötchen Backen. Mit dieser Mannschaft da zu stehen, wo man jetzt steht ist doch positiv. Der Trainer braucht mehr Zeit. Diese Saison ist doch sowieso schon gelaufen. Hauptsache, wir steigen nicht ab. Der Rest ist egal.

Oh ja, es ist total positiv, da wo wir stehen... Im Moment. :roll:
Und für WAS brauch der Trainer mehr Zeit??? :omg:
Ich weiß im Moment nicht, was man noch anzweifeln soll, Den Trainer, die Mannschaft, Beide? :omg:

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6106
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon say » 29.03.2018 21:14

OLburger hat geschrieben:Oh ja, es ist total positiv, da wo wir stehen... Im Moment. :roll:
Und für WAS brauch der Trainer mehr Zeit??? :omg:
Ich weiß im Moment nicht, was man noch anzweifeln soll, Den Trainer, die Mannschaft, Beide? :omg:

OLburger ist damit DER Vorzeigekandidat eines Managers beim Hamburger SV. Herzlichen Glückwunsch
Bild

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2791
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Lyrico » 29.03.2018 21:21

Aus der Ferne betrachtet sieht es für mich so aus als wenn der Trainer bei dem Team auch nicht mehr viel machen kann. Da könnte man auch noch 3 weitere Kandidaten durchschleifen wie beim HSV. Entweder können die Jungs nicht besser zusammen spielen oder die haben keinen Ehrgeiz mehr weil die sich eh nächste Saison woanders sehen egal ob der VfB nun absteigt oder die Liga hält. Da den nötigen Schwung, Veränderungen und Motivation reinzubekommen ist für keinen Trainer dankbar. Hoffen wir mal das die Saison glimpflich ausgeht und nächstes Jahr mit dem Trainerteam eine neue motivierte Truppe zusammengestellt wird.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1216
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Marco » 29.03.2018 21:57

Fotos vom Spiel gibt es bei Facebook oder fussball.de.
Dateianhänge
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg (198.14 KiB) 1140 mal betrachtet
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7779
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg - TSV Havelse, Do. 29.3.18 17:45 Uhr

Beitragvon Dino » 29.03.2018 22:17

manni2211 hat geschrieben:Wenn der VfB nach vorne gebracht werden soll, geht das nur mit einem Trainer, der eine Mannschaft richtig zusammenstellt, die richtig trainiert, und motivieren kann.

Und wer hat den gegenwärtigen Kader bitte sehr zusammengestellt? Doch wohl sicher nicht Ehlers und Thölking. Und dass die der Mannschaft die heute gezeigte Bolzweise (von „Spielweise“ kann man da ja nicht sprechen) als taktische Vorgabe verordnet haben, kann ich mir beim besten Willen nicht auch nur ansatzweise vorstellen..
Motivieren? Wenn die Spieler nicht motiviert sind, sich für den Klassenerhalt den Allerwertesten aufzureißen, womit soll man sie dann denn wohl noch motivieren? Dass es, Klassenerhalt oder nicht, für etliche aus dem gegenwärtigen Kader keine Weiterbeschäftigung beim VfB geben wird, weil sie weg wollen oder weg müssen, ist klar.
Wenn eine Leistung wie die heutige eine Reaktion darauf ist, dann sieht es übel aus. Noch zwei derartige Spiele, gegen Altona und in Rehden, und da kann eine kaum noch zu stoppende negative Dynamik einsetzen, ein „Durchmarsch“ in die Oberliga.

Die Spieler sollten sich für diesen Auftritt in Grund und Boden schämen. Und eines an deren Adresse: Wenn Ihr so weitermacht und die RL damit verspielt, werdet Ihr „auf ewig“ als Versager und als ein Haufen von nichtsnutzigen Legionären in Erinnerung bleiben. Eure Namen wird man dann so leicht nicht vergessen!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste