Hallenturniere 2017/18

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2735
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Lyrico » 11.01.2018 13:35

JanW hat geschrieben:Altona 93, Germania Leer, Arminia Hannover oder BV Cloppenburg wären interessantere Gegner, als alles was da aufläuft.

Falke könnte man noch mit dazu nehmen. Die waren ja auch beim Sommerfest und Göttingen (falls die noch aktiv sind)

Das wäre für uns als Fans sicher interessanter. Für den neutralen Zuschauer wohl genauso wenig. Da wären dann sicher Namen aus der 3. Liga oder größere Traditionsvereine die nun in der 4. oder 5. Liga spielen interessanter.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20555
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Südschwede » 11.01.2018 13:40

Das ist ne Hallenmeisterschaft mit Mannschaften aus dem neuen NFV-Großkreis und kein internationales Wildcard-Turnier.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2735
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Lyrico » 11.01.2018 13:43

Südschwede hat geschrieben:Das ist ne Hallenmeisterschaft mit Mannschaften aus dem neuen NFV-Großkreis und kein internationales Wildcard-Turnier.


Das ist wohl bekannt. Macht die Sache aber nicht sonderlich interessanter als die Stadtmeisterschaften. (einzig WHV hätte Interesse supporttechnisch wecken können wenn die nicht inzwischen so viele Ligen unter uns wären)
Nur der VfB

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23566
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Soccer_Scientist » 11.01.2018 13:46

In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 754
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon foley_artist » 11.01.2018 14:02

Wer Bock hat geht hin, wer nicht halt nicht. Ich gucke zuhause Fußball. Gibt bessere Sachen als sein Geld für das Turnier zu verprassen.
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9374
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon kalimera » 12.01.2018 18:23


Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9374
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon kalimera » 14.01.2018 12:37

Turnierticker: https://www.fupa.net/nordwest/live

1. Spiel gegen Wiefelstede 3:0 (Azong, Temin, Lück)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20555
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Südschwede » 14.01.2018 13:16

Nächstes Jahr geht's dann in die große Arena. :lol:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11325
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Feuerlein » 14.01.2018 14:57

Das schreit nach ner Grillsession. 3:6 verloren gegen die grünen. Richtig schlecht
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11325
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Feuerlein » 14.01.2018 20:25

Ganz ehrlich? Das war grottig heute. Nicht unsere Leistung, außer gg die grünen, aber das ganze Turnier. Kp, stink langweilig. Dafür teuer. Und wenn es hoch kommt ohne Spieler auf der Tribüne 300 Zuschauer. Ob es das noch Mal gibt in der Form?
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4509
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Blaue Elise » 14.01.2018 21:29

Das Spiel gegen die Grünen, am Ende verdienter Turniersieger, war aber sogar insgesamt unser bestes Spiel gewesen. Ansonsten quälte man sich durch die Vorunde und es fehlte am genauen Zusammenspiel, viele Einzelaktionen aber kein guter Hallenfußball. Im Halbfinale zeigte Jeddeloh dann zunächst gar nichts, gewann aber trotzdem 4-0 gegen uns, da sie jeden Fehler ausnutzten und sehr effektiv agierten.
Tore durch Temin 4, Aalto 3, Ebipi 2, Lück und Azong je 1 Tor

P.S.
Die Verantwortlichen sprachen von einer Neuauflage nächstes Jahr. Ob der VfB dann wieder teilnimmt? Zwingend erforderlich für die Stimmung ist das nicht mehr und wir sind in dieser Beziehung da nur noch ein Verein mehr aus der Stadt. Wurde vor ein paar Jahren noch stimmungsmäßig die Halle abgerissen, konntest du heute die Leute im Fanblock per Hand begrüßen. Es wird von Jahr zu Jahr weniger, 12 Euro Eintritt hin oder her. Aber warum ist das so? Hieß es nicht mal, die Stadtmeisterschaft sei "unser" Turnier wo man sich als Fanszene präsentieren möchte?
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1310
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Marcel » 14.01.2018 22:14

Das war alles mal...
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20555
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Südschwede » 14.01.2018 22:24

12 Euro sind komplett irrsinnig und da wundert es mich überhaupt nicht, dass die Fanszene darauf keinen Bock hat und dem Turnier geschlossen ferngeblieben ist. Wenn man dann noch aus den vorherigen Jahren mäßiges Catering für üppige Preise im Hinterkopf hat bleiben die meisten halt gerne vernünftigerweise auf dem heimischen Sofa.

Glaube nicht dass das Turnier in dieser Form so nochmals stattfinden wird. Die Veranstaltung hätte Potenzial gehabt als Klassiker platziert zu werden, aber so wird das nix. Auf der Seite des Veranstalters hatte man wohl die irrige Annahme, dass höherklassige Vereine aus der Region wesentlich besser ankommen als unsere lütschen Stadttteilvereine. Aber das muss man dann wohl etwas besser aufziehen als lediglich ein paar Jubelartikel bei Fupa zu lancieren und mit dem vorab durchgesickerten Eintrittspreis hat man vorweg schon potenzielle Kunden vergrätzt.

Wenn man bei den Hallenbetreibern glaubt 12 Euro Eintritt zu benötigen, sollte man mal seine eigenen Kostenstrukturen überdenken. Ein vernünftiger Obolus an der Kasse und schon ist der Kunde auch gewillt am Catering Geld zu lassen. Wenn es dann noch gutes Futter zu zivilen Preisen gibt (man bedenke nur die Spanne bei Getränken) und sich das rumspricht, hat man spätestens im zweiten oder dritten Jahr mehr Einnahmen als mit diesem Wahnsinnspreis und mauem Catering. Aber gut, das haben andere schon nicht verstanden, warum sollten die städtisch subventionierten Hallenbetreiber da mehr Gehirnschmalz einbringen?
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11325
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Feuerlein » 14.01.2018 22:32

Blaue Elise hat geschrieben: Wurde vor ein paar Jahren noch stimmungsmäßig die Halle abgerissen, konntest du heute die Leute im Fanblock per Hand begrüßen. Es wird von Jahr zu Jahr weniger, 12 Euro Eintritt hin oder her. Aber warum ist das so? Hieß es nicht mal, die Stadtmeisterschaft sei "unser" Turnier wo man sich als Fanszene präsentieren möchte?


12 Euro hin oder her? Das ist ne Menge Knete für ein unglaublich unwichtiges Turnier. Die Stadtmeisterschaften waren ja schon unwichtig, aber das hier topt das ganze noch. Es ist / war jedes Jahr faszinierend, wie man so ein Turnier so gruselig bewerben kann und sich dann wundert das keiner kommt. Allein die permanenten Werbeansagen reichen mir, das ich mir bei einer evtl Wiederholung das nicht noch Mal gebe. Es war 1:1 der gleiche Mist wie die letzten Jahre mit uninteressanteren Vereinen und Doppelt so hohen eintritt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2346
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon jayjay » 14.01.2018 22:47

Die ersten Jahre der Stadtmeisterschaft waren gut und spaßig. Die Fanszene war komplett vertreten und es wurde laut supportet. Aber von Jahr zu Jahr wurden das weniger. Irgendwann machte man sich mit ner handvoll Leuten zum Deppen. Warum sich das so entwickelt hat, weiß ich nicht. Alles hat seine Zeit.
Denn sie wissen nicht was sie tun :omg:

Benutzeravatar
ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1093
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 14.01.2018 22:52

Der Eintritt ist das Problem gewesen meines Erachtens.
Wer gibt 12 Euro aus wenn jeddeloh vfl VfB rastede usw. und Schlicktown zu Gast ist.
Bin selber Rasteder aber 12 Euro für ein paar einfache Spielchen, wo beim Vf Bauch noch die wichtigsten Spieler fehlten (testspiel, ist dermaßen übertrieben. Bei den Preisen fährt keiner Spontan dorthin.
Die Zuachauermagnete fehlen für den Preis. 5€ hätte ich mir noch gefallen lassen. Dann wäre die Bude auch voller und die hätten beim Essen und Trinken bestimmt mehr umgesetzt.
Aber wer weiß schon was die Miete gekostet hat.

Glückwunsch an die Grünen
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23566
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Soccer_Scientist » 15.01.2018 20:40

In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9374
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon kalimera » 16.01.2018 09:18

Haben die Fußballer des VfB Oldenburg sich am vergangenen Wochenende in der Halle gemessen, sind nun die Fans an der Reihe: Zum dritten Mal lädt der Fanverein „VfB für Alle“ zum „VfB and friends“-Hallenturnier ein. Los geht es an diesem Samstag, 11 Uhr, im Sportpark Donnerschwee (Otterweg 36). Das Turnier ist eine Kooperation des Vereins mit der Fan- und Förderabteilung des VfB Oldenburg, IBIS-Interkulturelle Arbeitsstelle, „Refugees Welcome in Sports“ und der Stadt Oldenburg. Schirmherr der Veranstaltung ist der ehemalige VfB-Torwart Mansur Faqiryar (32). Eingeladen sind alle, die Lust haben, gemeinsam Fußball zu spielen. Die Teams werden vor Ort per Los zusammengestellt.

https://www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/viel-spass_a_50,0,2683943460.html

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23566
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Soccer_Scientist » 16.01.2018 09:48

Hallenturnier ‚VfB and friends‘ - 'VfB für Alle' lädt bereits zum dritten Mal ein

http://vfb-oldenburg.de/hallenturnier-vfb-and-friends-3/
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4582
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Hallenturniere 2017/18

Beitragvon Hulle » 16.01.2018 13:08

Bei den U-13-Junioren war der VfB Oldenburg das Maß der Dinge. Die Talente aus der Huntestadt hatten sich im Endspiel mit 4:3 nach Neunmeterschießen gegen den VfL Wildeshausen durchgesetzt. Auch in dieser Altersklasse kämpften sich die Lokalmatadore aus Varel bis ins Spiel um Platz drei vor. Dort allerdings hatte der JFV-Nachwuchs mit 4:5 nach Neunmeterschießen gegen SC Borgfeld das Nachsehen. Einen starken Eindruck hinterließen die Mädchen des TuS Büppel, die mit der männlichen Konkurrenz auf Augenhöhe kickten, sich in der Vorrunde nur dem späteren Turniersieger VfB 0:1 geschlagen geben mussten und den fünften Platz belegten.
:o :wink:
https://www.nwzonline.de/friesland/lokalsport/altjuehrden-hallenfussball-lokalmatadore-begeistern-in-altjuehrden_a_50,0,2509968012.html
pain is temporary - glory forever


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Falke_79, Ralvfb und 54 Gäste