VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9716
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon kalimera » 21.04.2017 22:50


Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9716
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon kalimera » 22.04.2017 08:00


Benutzeravatar
Bloomigan
VfB-Fan
Beiträge: 55
Registriert: 12.10.2016 11:55

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Bloomigan » 22.04.2017 08:51

kalimera hat geschrieben:Dieses Prestigeduell elektrisiert die Fans
https://www.nwzonline.de/fussball/dieses-prestigeduell-elektrisiert-die-fans_a_31,2,3695877762.html

Meppen muss doch nur als "Rivale" herhalten, weil ihr sportlich schon seit Jahrzehnten hinter euren großen Nachbarn (Werder, Osnabrück) hinterher hinkt :roll:

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3854
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon radieschen » 22.04.2017 09:36

Diese "Erkenntnis" ist mir zu flach .Da gibt es noch andere gewachsene Gegebenheiten..... :mrgreen:
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1914
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 22.04.2017 10:12

Meppen gewinnt, sie freuen sich und verkacken im Anschluss die Relegation.

Achja, ne Meppener Humba wäre fein.

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1531
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Marco » 22.04.2017 10:44

InMemoriamWernerFuchs hat geschrieben:Meppen gewinnt, sie freuen sich und verkacken im Anschluss die Relegation.
Solange die die Relegation verkacken, ist mir alles andere - auch das Ergebnis morgen - relativ egal. :wink:

Wird es eigentlich einen OFI-Bus zum Relegationsspiel in Meppen geben? :mrgreen:
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11484
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Ggaribaldi » 22.04.2017 11:56

:lol:

Aber: Meppens Aufstieg könnte auch in Oldenburg den Optimismus stärken es ebenfalls schaffen zu können.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1531
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Marco » 22.04.2017 12:08

aktueller Facebook-Post vom VfB:

Liebe Fußballfans unserer Vereine SV Meppen und VfB Oldenburg,

wir freuen uns auf das Derby der Regionalliga Nord schlechthin! Schon in den 80er und 90er Jahren war diese Begegnung stets von besonderer Bedeutung für alle Anhänger ihres Vereins. Leider ist es in der Vergangenheit aber immer wieder zu den Szenen gekommen, die den sportlichen Ausgang in den Hintergrund gestellt haben.

Gerade jetzt sind im Hinblick auf die Anschläge auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund vor eineinhalb Wochen, andere Attribute und der Zusammenhalt von besonderem Stellenwert!

Wir freuen uns daher auf lautstarke und unermüdliche Unterstützung der Teams durch Ihre Anfeuerungen und Hingabe rund um die 90 Spielminuten am kommenden Sonntag, akzeptieren jedoch keine Form von Gewalt oder Beschimpfungen gegenüber der gegnerischen Mannschaft, der Polizei und den Sicherheitskräften!

Bitte vergessen Sie nicht: Sie alle sind Vorbilder für die zahlreichen Kinder und Jugendlichen!
Auf ein spannendes Derby und einen tollen Fußballnachmittag!

Die Vorstände des SV Meppen und des VfB Oldenburg
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2482
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon jayjay » 22.04.2017 12:16

Marco hat geschrieben:
InMemoriamWernerFuchs hat geschrieben:Meppen gewinnt, sie freuen sich und verkacken im Anschluss die Relegation.
Solange die die Relegation verkacken, ist mir alles andere - auch das Ergebnis morgen - relativ egal. :wink:

Wird es eigentlich einen OFI-Bus zum Relegationsspiel in Meppen geben? :mrgreen:


Das soll wohl witzig sein. Meine Humorgrenze ist allerdings überschritten. :omg:
Ich bin dann auch entsprechend froh, wenn dieses Spiel zu den Akten gelegt werden kann. Diese bisweilen festzustellende Kollektivejakulation ob des Fortschreitens der emsländischen Fussballer entzieht sich mir und befremdet mich.
Im Gegenzug gibt es genügend zu tun hinsichtlich unseres eigenen Vereins. Das sollte im Fokus stehen. Die Entwicklung unseres morgigen Gegners kann bei Fussball allgemein oder Ab vom Schuss behandelt werden
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Benutzeravatar
Marco
Board Moderator
Beiträge: 1531
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Marco » 22.04.2017 12:28

jayjay hat geschrieben:Das soll wohl witzig sein.
Ja. Zu erkennen an diesem Smiley --> :mrgreen:
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | JFV Nordwest | VfB Oldenburg | und mehr

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6109
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Toni Tore » 22.04.2017 12:30

Marco hat geschrieben:aktueller Facebook-Post vom VfB:

Liebe Fußballfans unserer Vereine SV Meppen und VfB Oldenburg,

wir freuen uns auf das Derby der Regionalliga Nord schlechthin! Schon in den 80er und 90er Jahren war diese Begegnung stets von besonderer Bedeutung für alle Anhänger ihres Vereins. Leider ist es in der Vergangenheit aber immer wieder zu den Szenen gekommen, die den sportlichen Ausgang in den Hintergrund gestellt haben.

Gerade jetzt sind im Hinblick auf die Anschläge auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund vor eineinhalb Wochen, andere Attribute und der Zusammenhalt von besonderem Stellenwert!

Wir freuen uns daher auf lautstarke und unermüdliche Unterstützung der Teams durch Ihre Anfeuerungen und Hingabe rund um die 90 Spielminuten am kommenden Sonntag, akzeptieren jedoch keine Form von Gewalt oder Beschimpfungen gegenüber der gegnerischen Mannschaft, der Polizei und den Sicherheitskräften!

Bitte vergessen Sie nicht: Sie alle sind Vorbilder für die zahlreichen Kinder und Jugendlichen!
Auf ein spannendes Derby und einen tollen Fußballnachmittag!

Die Vorstände des SV Meppen und des VfB Oldenburg

Auch wenn ich mich wieder zum Bösewicht machen muss, aber: Was ist das für ein Schwachsinn!

Warum müssen wir jetzt auch noch selbst das Fass 'Gewalt' aufmachen?
Was soll diese Anspielung auf Dortmund? Wird jetzt sogar mit Terror am Marschweg gerechnet?
Warum freuen wir uns über Meppener Unterstützung?
Keine Beschimpfungen beim Fußball?! Beim Derby?!
Vorbilder für die Kinder?

Ich hab diese Saison so über. :evil: Haut die Meppener morgen einfach weg. Und dann ist endlich Ruhe. Meine Güte!

Scheiß SV Meppen!

edit: Das Weghauen soll natürlich sportlich fair auf dem Rasen geschehen. Man muss ja heute sehr aufpassen, was einem so in den Mund gelegt wird.
Zuletzt geändert von Toni Tore am 22.04.2017 13:11, insgesamt 1-mal geändert.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3854
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon radieschen » 22.04.2017 12:45

Ich glaub' hier wird die größte Nebensache der Welt als viel zu wichtig erachtet.
Es gibt weitaus wichtigere Themen auf der Welt.....
Es wird immer wieder Idioten geben - sie bleiben es auch!
Wer nach allen Seiten offen ist,
muß nicht ganz dicht sein!

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11682
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Feuerlein » 22.04.2017 12:46

fck svm

eig recht einfach
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5180
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 22.04.2017 13:02

@ Toni Tore
Warum freuen wir uns über Meppener Unterstützung?

Wo steht das denn geschrieben? Es ist doch ein Aufruf an die Anhänger beider Vereine, die Meppener freuen sich auf ihre, und der VfB auf unsere Unterstützung.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4748
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Donnerschwee

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon FightingPuck1897 » 22.04.2017 13:03

Es bleibt dabei. Bei der Aussendarstellung haben wir sehr viel Luft nach oben.
"Kamele können sich sehr lange ärgern und warten auf eine passende Gelegenheit, um sich zu rächen." :!:

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6109
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Toni Tore » 22.04.2017 13:08

Blaue Elise hat geschrieben:@ Toni Tore
Warum freuen wir uns über Meppener Unterstützung?

Wo steht das denn geschrieben? Es ist doch ein Aufruf an die Anhänger beider Vereine, die Meppener freuen sich auf ihre, und der VfB auf unsere Unterstützung.

Hier steht das geschrieben:
Wir freuen uns daher auf lautstarke und unermüdliche Unterstützung der Teams durch Ihre Anfeuerungen und Hingabe rund um die 90 Spielminuten am kommenden Sonntag[.]
[...]
Die Vorstände des SV Meppen und des VfB Oldenburg

Ich weiß schon, wie es (hoffentlich!) gemeint sein soll. Aber so, wie es da steht, ist es Quatsch. Allerdings ist dieser Punkt auch der, der mich noch am wenigsten ärgert. Das ist das Derby! Da darf es auch verbal mal zur Sache gehen! Dass Gewalt dagegen nicht in Ordnung ist, ist doch eine Selbstverständlichkeit.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11974
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon BMP » 22.04.2017 13:44

@ Toni Tore 2002

Formuliere mal aus, wie du den Satz schreiben würdest.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11974
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon BMP » 22.04.2017 13:53

Marco hat geschrieben:...
Wird es eigentlich einen OFI-Bus zum Relegationsspiel in Meppen geben? :mrgreen:

Mit Sicherheit wird es einige geben, die da hinfahren würden. Und sei es auch nur um die Meppener aus Schadenfreude in der Relegation scheitern zu sehen. Wie weit muss man sinken, um sich das anzutun.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6109
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon Toni Tore » 22.04.2017 13:55

BMP hat geschrieben:@ Toni Tore 2002

Formuliere mal aus, wie du den Satz schreiben würdest.

Liebe VfB-Fans,
schreit unsere Mannschaft zum Derbysieg!
Euer VfB-Vorstand
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2482
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg vs SV Meppen, 23.04.17, 15 Uhr

Beitragvon jayjay » 22.04.2017 14:01

Die Intention des gemeinsamen Aufrufs ist sicherlich gut gemeint. Aber es bietet einige verbale Fallstricke. Die Anspielung auf Dortmund ist deplaziert.
Ein Derby ohne verbale Attacken auf den Gegner ist nunmal nicht sehr realistisch. Ob man Polizeikräfte beleidigt muss jeder für sich entscheiden. Und wenn man eine Firma wie GWS beschäftigt, gießt man von Vereinsseite Öl ins Feuer. Zu Beruhigung der Situation werden die wohl nicht beitragen.
Die Idee hinter dem Appell der Vorstände ist ehrenhaft. Trotzdem meine ich, dass man sich das besser hätte kneifen sollen.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Falke_79 und 38 Gäste