Regionalliga Nord 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6053
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 13.04.2018 14:37

Lyrico hat geschrieben:
say hat geschrieben:Nicht soweit wie Flensburg :wink:


Naja dafür das Flensburg nur halb so viel Einwohner hat und Die Handballer im Schnitt 500 Zuschauer mehr als die Baskets haben finde ich deren Schnitt von 870 nicht so übel.

Also wenn die nächste Saison (davon ausgehend wir bleiben viertklassig) auch so grausig wird könnten wir auch einen Schnitt von unter 1000 bekommen wärend die Baskets das 3 1/2 fache alleine als Dauerkarten verkauft und die Kanalheinis bei einer Wiederholung der Leistung uns diesbezüglich auch überholen könnten.


Naja knapp 25% der gesamten Zuschauerzahl von Flensburg sind im letzten Heimspiel gegen den HSV im Stadion gewesen (2840). Sonst wäre sie "nur" noch bei 700 und das in der wahrscheinlichen Meistersaison. Dafür ist es relativ schwach, finde ich.

Handball, Basketball und Fußball kann man zuschauertechnisch aber auch schwer vergleichen.
Handball-Bundesliga hat im Schnitt 4884 Zuschauer. Die Basketball-Bundesliga 4649. Im Fußball hat selbst die 3.Liga mehr (6105).
Bild

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10877
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Ggaribaldi » 13.04.2018 20:33

Kann man super vergleichen, hast du ja gleich gemacht :D
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9068
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon ewigfan » 14.04.2018 13:21

HSV II geht mir inzwischen richtig auf die Nerven! :evil:
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6053
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 14.04.2018 13:35

Ggaribaldi hat geschrieben:Kann man super vergleichen, hast du ja gleich gemacht :D

Ich habe nur mal Zahlen gegenübergestellt. Das Interesse in Deutschland an den jeweiligen Sportarten ist ja total unterschiedlich.
Bild

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10877
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Ggaribaldi » 14.04.2018 15:50

Jep, das ist ein Vergleich
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Fan
Beiträge: 94
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon OLburger » 14.04.2018 19:23

Für den VfB ist die konkurenz aber auch recht gross! Die Baskets, klar. Der böse Ruf, okay.
Seit neustem taucht da aber auch ein ssv auf dessen strudel, in dem zuschauer verschwinden immer grösser wird. Ich selbst habe arbeitskollegen aus dem ammerland, die es nun natürlich mit etwas regional-patriotismus nach Jeddeloh zieht. Ob das so bleibt, zumindest die nächsten jahre, sei dahin gestellt. Wird wohl auch an der formkurve der beiden vereine liegen. Derzeit sieht es nicht danach aus, das die vom kanal nächste saison um den abstieg spielen. Die leistung des VfB in der nächsten saison kann in alle richtungen gehen, einen aufstieg mal ausgeschlossen.
Ändern kann man das ohnehin nicht. Ausser mit emotionalem, guten und erfolgreicheren fussball als die konkurenz! Und natürlich ein geringerer Bierpreis! :lol:

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5044
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Juri » 14.04.2018 19:27

OLburger hat geschrieben:Und natürlich ein geringerer Bierpreis!


:!:
Magdeburg sehen und sterben.

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2112
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Johann Ohneland » 14.04.2018 19:38

Juri hat geschrieben:
OLburger hat geschrieben:Und natürlich ein geringerer Bierpreis!


:!:

:!:
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2568
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Revo » 14.04.2018 20:01

:!:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Online
Benutzeravatar
Eistee-Fan
VfB-Megafan
Beiträge: 1405
Registriert: 08.09.2012 09:49
Wohnort: Wo der Nikolaus wohnt
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Eistee-Fan » 14.04.2018 22:32

Ja der Bierpreis und das drum herum wurde ja schon auch von meiner Seite oft zur Sprache hier gebracht. Su richtig daraus lernen mag der VfB in der Beziehung eh nicht mehr. Egal, aber eine gewisse Ähnlichkeit zum Stadion Thema sehe ich bei Weiche durchaus. Weiche hat es in dem Punkt aber ja dann noch ein bisschen schwerer als wir, wenn die sich das im Rathaus noch nicht mal richtig anhören wollen. Ich find es besonders tragisch wenn Weiche es schaffen könnte/würde, aber es wegen dem Stadion nicht klappen sollte. Desweiteren wenn Say sagt das Uhr so ein großer Mäze ist, warum bringt er dann nicht das Stadion Projekt zum Rollen? Ich denke dafür wird der Sponsor dann auch seine Grenzen haben.
Bin gespannt wie sich das entwickelt dort. :mrgreen:
Achtung!: Suche noch VfB Trikot`s für HP-Sammlung;)

http://oldenburg-trikot.de.tl/2002_2003.htm
.
.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 17.04.2018 22:20

Flensburg will Weiche den Aufstieg ermöglichen:

https://www.shz.de/19607411
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1264
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 18.04.2018 08:15

"Die" glauben doch wohl nicht, dass ich mich da registriere, nur um den Artikel lesen zu können!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 18.04.2018 08:20

Du kannst auch einfach googlen "Weiche Flensburg Stadion"..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14158
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon JanW » 18.04.2018 11:37

Man könnte es aber auch einfacher machen, und den Artikel hier reinkopieren. Dauert meist auch gar nicht mal so lange.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9319
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 18.04.2018 16:13


Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9319
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 20.04.2018 23:15

DFB gibt grünes Licht: VfB Lübeck ist drittligatauglich

... doch sportlich sieht es nach der Niederlage gegen Weiche Flensburg immer schlechter aus

http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfb-lubeck-ist-drittligatauglich/

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1264
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 21.04.2018 08:58

Da hier im Forum ja Leute unterwegs sind, die Ahnung haben, will ich mal die Frage aufwerfen, warum die NWZ als "die" Zeitung Oldenburgs sowohl dem SSV Jeddeloh II als auch dem VfL doppelt soviel Kommentarraum widmet, wie dem VfB, der ja morgen ein wegweisendes Heimspiel gegen den HSV II hat. Eigentlich wäre doch schon - allein aus werbewirksamen Gründen - ein längerer Vorbericht zu erwarten gewesen, oder irre ich da?
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7872
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 21.04.2018 09:26

soccer hat geschrieben:Da hier im Forum ja Leute unterwegs sind, die Ahnung haben, will ich mal die Frage aufwerfen, warum die NWZ als "die" Zeitung Oldenburgs sowohl dem SSV Jeddeloh II als auch dem VfL doppelt soviel Kommentarraum widmet, wie dem VfB, der ja morgen ein wegweisendes Heimspiel gegen den HSV II hat. Eigentlich wäre doch schon - allein aus werbewirksamen Gründen - ein längerer Vorbericht zu erwarten gewesen, oder irre ich da?

ist so, bzw. finde ich auch. allerdings kann man sich die frage doch selbst beantworten. manchmal muss man sich halt nicht wundern.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3678
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Zonny » 21.04.2018 18:38

Im Moment sehe ich Rehden als am meisten gefährdet.

LSK ist verdammt gut drauf im Moment und wir können Rehden und Havelse noch überholen.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5050
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 23.04.2018 20:03

HL Sports hat alle Möglichkeiten des Abstiegs noch einmal schön zusammen gefasst:

https://www.hlsports.de/index.php?content=news&view=26238

"Eine Hoffnung für Werders U23 gibt es noch, denn der FC Carl Zeiss Jena hat anscheinend finanzielle Probleme, bekam die Lizenz nur unter Auflagen liquide Mittel nachzuweisen – und das bis zum 29. Mai, könnte ebenfalls den Gang in die Insolvenz antreten. Tritt das ein, würden drei Ost-Clubs absteigen und die Bremer bleiben in der 3. Liga. "

Das würde aber voraussetzen das die U23 auch weiterhin vor Chemnitz in der Tabelle bleibt.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Eistee-Fan und 33 Gäste