Regionalliga Nord 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4062
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 31.03.2017 14:59

Folgende Vereine haben eine Regionalliga-Lizenz beantragt:

Niedersachsen:

1. FC Germania Egestorf/Langreder
1. FC Wunstorf
BSV Rehden
Eintraucht Braunschweig II
FC Eintracht Northeim
Hannover 96 II
Lüneburger SK Hansa
SSV Jeddeloh
SV Drochtersen/Assel
SV Meppen
TSV Havelse
Lupo Martini Wolfsburg
VfB Oldenburg
VfL Osnabrück
VfL Wolfsburg II
VfV Borussia Hildesheim

Hamburg:

Altona 93
FC Eintracht Norderstedt
FC St. Pauli II
Hamburger SV II
Wandsbeker TSV Concordia

Bremen:
Bremer SV
SV Werder Bremen II

Schleswig-Holstein:
Weiche Flensburg
Eutin 08
KSV Holstein
SV Eichede
VfB Lübeck
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 978
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 04.04.2017 17:27

In der Saison 2017/18 werden wir lt. Ankündigung ja "oben" angreifen.
Unsere Konkurrenten werden sein: SVM (schaffen die Relegation nicht), Flensburg (wollen nach der Fusion hoch) und Havelse (wollen sich punktuell verstärken und aufsteigen).
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2314
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Lyrico » 04.04.2017 19:31

soccer hat geschrieben:In der Saison 2017/18 werden wir lt. Ankündigung ja "oben" angreifen.
Unsere Konkurrenten werden sein: SVM (schaffen die Relegation nicht), Flensburg (wollen nach der Fusion hoch) und Havelse (wollen sich punktuell verstärken und aufsteigen).


Meinst du nicht das Lübeck auch wieder hohe Ziele haben wird?

Irgend ne 2Vertretung könnte auch wieder oben mit dabei sein.
Nur der VfB

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 978
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 05.04.2017 16:56

Lyrico hat geschrieben:
soccer hat geschrieben:In der Saison 2017/18 werden wir lt. Ankündigung ja "oben" angreifen.
Unsere Konkurrenten werden sein: SVM (schaffen die Relegation nicht), Flensburg (wollen nach der Fusion hoch) und Havelse (wollen sich punktuell verstärken und aufsteigen).


Meinst du nicht das Lübeck auch wieder hohe Ziele haben wird?
.


Ja, die wollen schon, aber ich glaube nicht, dass das funktioniert!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4062
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 05.04.2017 16:57

soccer hat geschrieben:Ja, die wollen schon, aber ich glaube nicht, dass das funktioniert!


Also wie bei uns.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11248
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon BMP » 05.04.2017 18:00

Ja, die wollen schon, aber ich glaube nicht, dass das funktioniert!

Gibt es vielleicht irgendeine Argumentationskette, die das Wollen auch in Erfolg umsetzten kann? Oder muss man einfach nur nicht wollen, um Erfolg zu haben bzw. zu bekommen?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

vfb-leo
VfB-Megafan
Beiträge: 216
Registriert: 27.02.2011 20:19

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon vfb-leo » 05.04.2017 18:13

Wenn wir nicht aufpassen, ist die nächste Regionalliga Saison ohne uns!!
Man sollte sich nicht sio sicher sein. Wenn man weiter so spielt ist noch alles möglich!!!

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 978
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 05.04.2017 20:43

Schlimm ist, wenn einer will und nicht kann.
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7103
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 06.04.2017 00:19

für mich ist weiche flensburg nächste saison der favorit, oder wie auch immer die dann heißen.

vfb-leo hat geschrieben:Wenn wir nicht aufpassen, ist die nächste Regionalliga Saison ohne uns!!
Man sollte sich nicht sio sicher sein. Wenn man weiter so spielt ist noch alles möglich!!!

kann ich mir nicht vorstellen, weil doch alle so gut beim VfB arbeiten, und alles so toll ist.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon radieschen » 06.04.2017 09:40

Ist euch eigendlich schon aufgefallen, dass es nur noch 'ne handvoll Kollektivnörgler
sind, die im Forum verblieben sind?
Alle anderen haben verstanden und benutzen die Threads nicht zum Nachtreten.
Kein Verein möchte solche Dauernörgler in seinen Reihen wissen.
Das Beispiel Bundesliga zeigt, dass es Lösungen gibt.
Jedenfalls ist ein ständiges Nachtreten nicht die Lösung; es spaltet!
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3271
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Zonny » 06.04.2017 11:01

1. muss dieses Forum und der Verein es aushalten können

2. vielleicht haben viele für diese Saison oder mit dieser sportlichen Leitung etc. bereits eine Haken dran gemacht ?!!

3. nörgeln und Kritik sind auch völlig berechtigt wie ich finde, solange es nicht persönlich wird und unterhalb der Gürtellinie geht .
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon radieschen » 06.04.2017 11:52

Lies noch mal meinen post durch;
eventuell kommst du auf eine andere Antwort.
(Es geht nicht um berechtigte Kritik!)
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5063
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Toni Tore 2002 » 06.04.2017 14:04

Lyrico hat geschrieben:
soccer hat geschrieben:In der Saison 2017/18 werden wir lt. Ankündigung ja "oben" angreifen.
Unsere Konkurrenten werden sein: SVM (schaffen die Relegation nicht), Flensburg (wollen nach der Fusion hoch) und Havelse (wollen sich punktuell verstärken und aufsteigen).


Meinst du nicht das Lübeck auch wieder hohe Ziele haben wird?

Irgend ne 2Vertretung könnte auch wieder oben mit dabei sein.

Ich vermute mal, dass sich Wolfsburg II eine Saison wie diese auch nicht noch einmal erlauben wird.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 978
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 06.04.2017 15:32

Toni Tore 2002 hat geschrieben:
Lyrico hat geschrieben:
soccer hat geschrieben:In der Saison 2017/18 werden wir lt. Ankündigung ja "oben" angreifen.
Unsere Konkurrenten werden sein: SVM (schaffen die Relegation nicht), Flensburg (wollen nach der Fusion hoch) und Havelse (wollen sich punktuell verstärken und aufsteigen).


Meinst du nicht das Lübeck auch wieder hohe Ziele haben wird?

Irgend ne 2Vertretung könnte auch wieder oben mit dabei sein.

Ich vermute mal, dass sich Wolfsburg II eine Saison wie diese auch nicht noch einmal erlauben wird.


Der VfL WOB kann froh sein, wenn er die BL hält.
Außerdem wird der € von VW nicht mehr so fließen.
Die werden vermutlich andere Sorgen haben, als ihre U 23!
...vermute ich mal!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3560
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 06.04.2017 18:57

VfB Lübeck und SC Weiche Flensburg 08 haben ein Ziel
3. Liga im Visier - aber noch viele Fragen offen

http://www.fupa.net/berichte/vfb-luebeck-vfb-luebeck-und-sc-weiche-flensburg-08-haben-ein-795922.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5063
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Toni Tore 2002 » 06.04.2017 19:02

Na dann los!
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7103
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 06.04.2017 19:17

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Na dann los!

wird schon werden. das sind vereine die auch mal in die mannschaft investieren, und nicht
wie manche leute bei bestimmten vereinen, die erstmal nur ans eigene portmonee denken.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23034
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 07.04.2017 14:01

VfB Lübeck und SC Weiche Flensburg 08 haben ein Ziel

Jahrzehntelang lief der große Profi-Fußball an Schleswig-Holstein weitgehend vorbei. Während Holstein Kiel mittlerweile eine etablierte Größe unter den 56 bundesweit aufspielenden Mannschaften ist, peilen im Windschatten der „Störche“ gleich zwei Vereine in der Regionalliga mittelfristig den Sprung in die 3. Liga an. Sowohl der VfB Lübeck als auch der künftige SC Weiche Flensburg 08 haben in den kommenden Jahren den Aufstieg zum großen Ziel erklärt, der VfB im Zeitrahmen bis 2019, Weiche bis 2020. Wir zeigen in mehreren Folgen auf, wie die beiden Vereine im Hinblick auf diese Herausforderung für das kommende Jahr aufgestellt sind – in dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit sportlichen Fragen.

http://www.fupa.net/berichte/vfb-luebeck-vfb-luebeck-und-sc-weiche-flensburg-08-haben-ein-795922.html
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11248
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon BMP » 07.04.2017 14:46

Da baut sich Frustpotential auf. Man weiß ja nie, ob das alles so kommt, wie man gerne möchte.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23034
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 07.04.2017 15:21

Ich habe obigen Beitrag ein zweites Mal gepostet, da ich ihn für besonders wichtig halte.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste