Regionalliga Nord 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2171
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Johann Ohneland » 24.05.2018 19:32

Bis jetzt ist Weiche doch relativ chancenlos... Schade für Hildesheim
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 24.05.2018 19:32

Frank aus Oldb hat geschrieben:na das wird man gleich sehen...

Gott ist Flensburg schlecht! Wie kann man beide Tore so schlecht verteidigen.
Bild

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 2171
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Johann Ohneland » 24.05.2018 19:36

Letztendlich zeigt sich nur, was sich die ganze Saison schon angedeutet hat. Die Nordstaffel war in dieser Saison katastrophal schlecht.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8003
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 24.05.2018 19:39

puuh... wenn die da erstmal ran müssen :| also ich denke das klar ist das cottbus hoch geht.

Letztendlich zeigt sich nur, was sich die ganze Saison schon angedeutet hat. Die Nordstaffel war in dieser Saison katastrophal schlecht.
da muss ich dir recht geben Johann. das ist in wirklichkeit wald und wiesen fußball was in der staffel gespielt wird.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Online
Benutzeravatar
Wurmi
VfB-Megafan
Beiträge: 2184
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26127 Oldenburg

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Wurmi » 24.05.2018 19:54

say hat geschrieben:Cottbus wird überschätzt!


:mrgreen:

0-3 Halbzeit
.
"Nächstes Jahr kann ich nicht heiraten! Da hab ich schon Geburtstag!"

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 24.05.2018 19:57

Wurmi hat geschrieben:
say hat geschrieben:Cottbus wird überschätzt!


:mrgreen:

0-3 Halbzeit

Ist Cottbus so stark oder Flensburg einfach extrem schwach? :wink:
Bild

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13428
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Uwe » 24.05.2018 20:13

Naja, das liegt doch auch am Etat. Alle anderen Regionalligen hatten diese Saison etatmäßige Übermannschaften mit Investoren dahinter. Und im Westen treiben sich die Traditionsclubs gegenseitig zu Höchstleistungen, da kann der Norden mit super Konkurrenten wie egestorf oder Assel eben nicht mithalten....
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8003
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 24.05.2018 20:35

auch aus diesem spiel können wir lernen. ich bin auf sonntag gespannt.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 24.05.2018 20:48

Wurmi hat geschrieben:
say hat geschrieben:Cottbus wird überschätzt!


:mrgreen:

0-3 Halbzeit

2:3 :wink:
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8003
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 25.05.2018 07:50

in cottbus werden die auseinandergenommen. das cottbus nachdem sie 2 gänge zurückgeschaltet
haben nicht wieder hochgeschaltet haben ist mir allerdings ein rätzel. für mich waren die schon besser
aber nicht so eindeutig wie von mir erwartet. bei zwei toren war auch etwas "glück" dabei. weiche-flens
sehen wir auf jedenfall wieder. trotzdem ist deren ziel dritte liga. das wohl doch ein jahr zu früh gewesen.
sicher wird das für die einen lerneffekt haben, wobei ich davon asgehe das die regionalliga nächstes
jahr wieder stärker sein wird. immerhin weiß man spätestens nächsten sonntag worauf man vorbereitet
sein muss.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 25.05.2018 10:19

Schaut man sich die bisherigen Kaderplanungen der Vereine an, geht Lübeck nächstes Jahr als Meister aus der Runde. Stand heute.
Bild

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5782
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Fussballgott » 25.05.2018 10:22

Seit Kovac heisst das "Stand jetzt"! :wink:
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Online
Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5237
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 25.05.2018 10:22

say hat geschrieben:Schaut man sich die bisherigen Kaderplanungen der Vereine an, geht Lübeck nächstes Jahr als Meister aus der Runde. Stand heute.


Den Gedanken hatte ich heute morgen auch aber Werder 2 ist ja auch noch da.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 25.05.2018 11:13

Fussballgott hat geschrieben:Seit Kovac heisst das "Stand jetzt"! :wink:

:mrgreen: :lol:

Kane hat geschrieben:Den Gedanken hatte ich heute morgen auch aber Werder 2 ist ja auch noch da.

Werder wird sehr viel mit der Jugend machen, glaube ich. Der Umbruch ist jetzt schon sehr groß. Aber mit den U-Mannschaften ist ja eh immer zu rechnen.
Bild

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1916
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Schranzi386 » 25.05.2018 11:24

say hat geschrieben:Schaut man sich die bisherigen Kaderplanungen der Vereine an, geht Lübeck nächstes Jahr als Meister aus der Runde. Stand heute.


Die haben mit Grupe einen Spieler geholt, der sicher erfahren ist, aber letzte Saison kaum zum Zug gekommen ist. Franziskus war diese Saison auch nicht so stark wie zuvor. Ich glaube das dürfte sehr schwer werden, zumal die ganzen schei* Amateurvereine wie jedes Jahr um den Aufstieg mitspielen wollen.

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6104
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 25.05.2018 11:39

Schranzi386 hat geschrieben:
say hat geschrieben:Schaut man sich die bisherigen Kaderplanungen der Vereine an, geht Lübeck nächstes Jahr als Meister aus der Runde. Stand heute.


Die haben mit Grupe einen Spieler geholt, der sicher erfahren ist, aber letzte Saison kaum zum Zug gekommen ist. Franziskus war diese Saison auch nicht so stark wie zuvor. Ich glaube das dürfte sehr schwer werden, zumal die ganzen schei* Amateurvereine wie jedes Jahr um den Aufstieg mitspielen wollen.

Qualität setzt sich durch. Bestes Beispiel dürfte Kifuta sein.

Florian Riedel und Kresimir Matovina sind ebenfalls sehr erfahrene Neuzugänge. Dazu Stammkräfte wie Halke usw.
Aber besser Lübeck, als Rehden oder so.
Bild

Schranzi386
VfB-Megafan
Beiträge: 1916
Registriert: 13.05.2006 01:48

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Schranzi386 » 25.05.2018 13:22

say hat geschrieben:
Schranzi386 hat geschrieben:
say hat geschrieben:Schaut man sich die bisherigen Kaderplanungen der Vereine an, geht Lübeck nächstes Jahr als Meister aus der Runde. Stand heute.


Die haben mit Grupe einen Spieler geholt, der sicher erfahren ist, aber letzte Saison kaum zum Zug gekommen ist. Franziskus war diese Saison auch nicht so stark wie zuvor. Ich glaube das dürfte sehr schwer werden, zumal die ganzen schei* Amateurvereine wie jedes Jahr um den Aufstieg mitspielen wollen.

Qualität setzt sich durch. Bestes Beispiel dürfte Kifuta sein.

Florian Riedel und Kresimir Matovina sind ebenfalls sehr erfahrene Neuzugänge. Dazu Stammkräfte wie Halke usw.
Aber besser Lübeck, als Rehden oder so.


Kifuta ist eines der besten Spieler der Liga, solange er verletzungsfrei bleibt.

In Lübeck will man unbedingt aufsteigen, dass mag die Kaderplanung auch zeigen. Aber ob die Mannschaft mit dem Druck umgehen kann, ist eine andere Frage. Lübeck hatte diese Saison mehrmals die Chance sich wieder an die Tabellenführer heranzuspielen, aber hat die Chancen immer vertan. Zudem muss man auch sagen, dass einige erfahrene Spieler Lübeck verlassen werden und wie sich die neuen Spieler integrieren, wird man schwer sagen können. Trotzdem ist und bleibt Lübeck natürlich mind. ein Kanditat für die Top 5.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11009
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Ggaribaldi » 25.05.2018 13:37

Flensburg, Bremen, Luebeck, evtl. HSV (wobei die sicherlich einige Spieler verlieren werden und den Trainer schon verloren haben), dann noch ein Uberraschungsteam - das duerften die Favoriten sein.
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5869
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Toni Tore 2002 » 25.05.2018 13:58

say hat geschrieben:Aber besser Lübeck, als Rehden oder so.

Exakt
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste