Regionalliga Nord 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 06.03.2018 18:19

Ohne Zweifel wird es Zuschauereinbußen geben, frühe Anfangszeiten zuhause in der Woche! Außerdem wird sich der "normale" VfB Zuschauer bei der Heimspielarie im Mai nur die Rosinen rauspicken. Das ist ja auch ne finanziellle Sache und nichr jeder hat immer Zeit! Auswärts wird der Fananhang auch nicht so groß ausfallen wie am Wochenende. Und die letzten beiden Saisonspiele auswärts, da kann man nur hoffen, dass bis dahin der Klassenerhalt gesichert ist. Ob nun 12, 13, oder 14 Platz am Ende, alles egal!
Mich würde jetzt aber auch der Plan B von Stebani interessieren!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9179
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 06.03.2018 19:39

Plan B wird nach meiner Einschätzung das Saisonende auf das Pfingstwochenende oder den dann folgenden Mittwoch schieben
Priorität für Spielansetzungen der Pokalfinalisten und Aufstiegskandidaten
unsere Spiele in Rehden und Egestorf könnten dann stattfinden

NitroglyceriN
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 31
Registriert: 18.02.2018 21:36

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon NitroglyceriN » 06.03.2018 20:42

Und nächste Saison dann bitte Mitte Juli beginnen!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 06.03.2018 23:04

Beim Blick auf die kommenden Spiele – sollte das Wetter einen normalen Spielbetrieb zulassen – kommt der VfB-Trainer mächtig ins Grübeln: „Uns wird es nicht erspart bleiben, mehrmals im Rhythmus Sonntag-MittwochSonntag zu spielen. Kleinere Blessuren von Spielern können dann kaum auskuriert werden und dafür sorgen, dass sie bei dicht aufeinanderfolgenden Spielansetzungen pausieren müssen.“ Eine Regeneration sei da kaum möglich, diese könne auch zu Wettbewerbsverzerrungen führen.

https://www.nwzonline.de/fussball/oldenburg-fussball-regionalliga-vfb-geraet-in-enorme-terminnot_a_50,1,152238102.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20320
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Südschwede » 06.03.2018 23:29

So, jetz mal Schluss mit Mimimi!

Die Situation is kacke, wird aber nicht besser dadurch, dass man jede Stunde aufs neue beklagt wie ungerecht die Welt doch ist. Kragen hochklappen und Gas geben. Alles andere nützt nix!
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11223
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Feuerlein » 07.03.2018 09:44

der sportliche aspekt ist sicher ärgerlich, aber da gehe ich schon von aus, dass die jungs das wuppen, zumal wir ja nicht dieeinzigen mit wneig spielen sind (wenngleich diejenigen, mit den wenigsten)

spannender finde ich die frage, inwieweit die neuansetzungen für weniger zuschauer und somit weniger einnahmen führen. denn ich bin mir nicht so sicher, ob bei beschissenen wetter und dem sorry teils gerumpel von fußball in der kalten zeit so viel mehr zuschauer gekommen wären, als auf nen lauen mittwoch abend.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23411
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 07.03.2018 10:30

Südschwede hat geschrieben:So, jetz mal Schluss mit Mimimi!


So ist es.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12587
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon James » 07.03.2018 10:55

Südschwede hat geschrieben:So, jetz mal Schluss mit Mimimi!

Vollkommen richtig!
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5225
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Sascha12 » 07.03.2018 15:54

Südschwede hat geschrieben:So, jetz mal Schluss mit Mimimi!


Bild
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 14.03.2018 21:42

Ergebnisse von heute!
BSV Rehden - TSV Havelse 4:2
1. FC Germ. Egestorf/L. - Lüneburger SK Hansa 3:0
Eintr. Braunschweig II - Altona 93 1:0
Eintr. Norderstedt - VfB Oldenburg 1:2
SV Drochtersen/Assel - SSV Jeddeloh 1:1
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Asa
VfB-Megafan
Beiträge: 257
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamm

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Asa » 15.03.2018 00:24

Am Dienstagabend stellte der Tabellen-Elfte der Regionalliga West den 34-jährigen A-Lizenzinhaber Maaßen als neuen SVR-Trainer vor. Maaßen erhält in Rödinghausen ab dem 1. Juli 2018 einen Dreijahresvertrag.

Der ehemalige Regionalligaspieler (u.a. SC Verl) Maaßen ist seit dem 1. Juli 2014 für den Nord-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel aus Niedersachsen verantwortlich und hat in 128 Pflichtspielen einen Punkteschnitt von 1,8 Zählern pro Partie vorzuweisen
mehr: http://www.reviersport.de/368193---sv-roedinghausen-nijhuis-nachfolger-gefunden.html

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9179
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 15.03.2018 22:27

Beim VfB Lübeck hatte man gestern vor allem auf eine Meldung auf Hamburg gewartet. Dort tagte der Spielausschuss des Norddeutschen Fußballverbandes (NFV) wegen des Terminchaos um die zig ausgefallenen Spiele. Am späten Abend eine Entscheidung: Eine Saisonverlängerung über den 13. Mai hinaus soll es nicht geben.

Klaus Schneider, der SHFV-Spielausschussvorsitzende, war Mitglied des Krisenstabes, sagte den LN: „Wir warten den aktuellen Mittwoch und das Wochenende mit seinen Ansetzungen ab, die Bedingungen scheinen sich ja zu stabilisieren. Sogar Rehden wird wohl spielen können.“ Also keine Saisonverlängerung? Schneider: „Möglichst nicht, aber wir haben Varianten auf dem Schirm, wenn noch mehr Ausfälle folgen sollten.“ Dabei spielt dann auch Mittwoch, der 16. Mai eine Rolle, als mögliche Saisonverlängerung.
http://www.sportbuzzer.de/artikel/keine-saisonverlangerung-fur-den-vfb-lubeck/

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23411
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Soccer_Scientist » 16.03.2018 06:56

Und am 16. Mai spielen wir dann unsere letzten 3 Spiele.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1881
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Oldenburger79 » 16.03.2018 14:16

Kann man ja auch ein kleines Turnier von machen. Alle Mannschaften die noch Spiele zu absolvieren haben treffen sich und spielen die letzten noch zu vergebenen Punkte der Saison aus.

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12587
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon James » 16.03.2018 14:21

... oder man macht einfach ein traditionelles Kuhfladen-Roulette.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 18.03.2018 22:54

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 21.03.2018 18:49

Nachholspiele von heute!
17. SpT Mi 21.03.18 - 19:00 SSV Jeddeloh - VfB Lübeck
22. SpT Mi 21.03.18 - 19:00 Altona 93 - Hannover 96 II
25. SpT Mi 21.03.18 - 19:00 Eutin 08 - Hamburger SV II
15. SpT Mi 21.03.18 - 19:30 TSV Havelse - Lüneburger SK Hansa
Zuletzt geändert von Blaue Elise am 21.03.2018 21:24, insgesamt 3-mal geändert.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

manni2211
VfB-Superfan
Beiträge: 107
Registriert: 20.04.2015 11:03

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon manni2211 » 21.03.2018 19:25

Jeddeloh liegt zurück!! Yessssss!

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5998
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon say » 21.03.2018 19:36

manni2211 hat geschrieben:Jeddeloh liegt zurück!! Yessssss!

Nicht wirklich!
Bild

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4240
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 21.03.2018 19:39

Jeddeloh führt mittlerweile 2-1 durch Laabs und Stütz ( Elfmeter ).
Edit: und schon wieder der Ausgleich!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste