Regionalliga Nord 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7766
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 02.02.2018 19:51

BMP hat geschrieben:Ja, aber nachtrauern nützt auch niemandem. Das Trainerteam und die Mannschaft sind gefordert. Die Mannschaft sollte endlich mal auf dem Platz zeigen, das da noch was geht. Es geht nicht mehr darum Oben mitzuspielen oder einen guten Mittelfeldplatz herauszuspielen. Nein, es geht darum zu zeigen, das man die Klasse erhalten will. Es wird eng, aber man sollte sich endlich mal bewegen. Der Klassenerhalt der Ersten Mannschaft ist das wichtigste sportliche ZIel.


der meinung bin ich auch, plus das ein oder andere was ich noch dazufügen würde.
"...Der Klassenerhalt der Ersten Mannschaft ist das wichtigste sportliche ZIel."
das ist der absolute fokus! darauf baut alles auf. wie gesagt, da würde ich noch so
einiges hinzufügen... das lass ich aber. erstmal.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon DonEschW » 03.02.2018 00:41

Der NFV hat angerufen: Aufgrund sibirischer Wetterverhältnisse in Nord-West-Niedersachsen wird die Saison am Grünen Tisch zu Ende gespielt.
Bild

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 258
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 03.02.2018 01:14

DonEschW hat geschrieben:Der NFV hat angerufen: Aufgrund sibirischer Wetterverhältnisse in Nord-West-Niedersachsen wird die Saison am Grünen Tisch zu Ende gespielt.


per tipp kick?

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11586
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon BMP » 03.02.2018 09:42

Man trifft sich zentral in der Halle um dort in Turnierform die einzelnen Spieltage abzuarbeiten. Pro Verein sind 10 Fans zugelassen. :mrgreen:
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4304
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 03.02.2018 13:42

Kleine Ergänzung für die Abstiegstheorien!
Sollten St. Pauli und/oder Braunschweig aus der 2. Bundesliga absteigen, dann müssten ihre zweiten Mannschaften ebenfalls runter.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7766
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 03.02.2018 15:18

das hört sich irgendwie alles unlustig an.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 482
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon AufstiegVfB » 03.02.2018 16:45

Blaue Elise hat geschrieben:Kleine Ergänzung für die Abstiegstheorien!
Sollten St. Pauli und/oder Braunschweig aus der 2. Bundesliga absteigen, dann müssten ihre zweiten Mannschaften ebenfalls runter.

Von denen wird aber keiner absteigen!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4927
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 04.02.2018 14:35

AufstiegVfB hat geschrieben:
Blaue Elise hat geschrieben:Kleine Ergänzung für die Abstiegstheorien!
Sollten St. Pauli und/oder Braunschweig aus der 2. Bundesliga absteigen, dann müssten ihre zweiten Mannschaften ebenfalls runter.

Von denen wird aber keiner absteigen!


Dann werf mal ein Blick auf die Tabelle..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10769
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Ggaribaldi » 04.02.2018 15:50

*wörf
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20418
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Südschwede » 04.02.2018 17:51

Ich habe Hoffnung dass Rehden diesmal endlich absteigt.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4927
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 08.02.2018 10:09

Sporttotal.tv hat derzeit kein Heimspiel mehr vom VfB im Programm:


http://www.sporttotal.tv/live#upcoming
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4530
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Hulle » 08.02.2018 13:07

Kane hat geschrieben:Sporttotal.tv hat derzeit kein Heimspiel mehr vom VfB im Programm:
http://www.sporttotal.tv/live#upcoming

Das TÖ arbeitet ganz sicher bereits an einer Lösung.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9228
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 16.02.2018 14:31


Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1249
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 17.02.2018 15:46

Wie zu lesen war, hat ja Fossi wohl gesagt, der VfB würde beim VfL Spieler loseisen wollen, man würde aber keine Spieler freigeben.
Ihr kennt ja die Grünen besser: Haben die denn Junx, die uns weiter helfen würden?
Steinwender und Kaissis "gehören " ja wohl noch dem VfB und sind nur beim VfL geparkt (so hieß es damals, als die beiden zu den Grünen wechselten).
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4304
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 17.02.2018 16:17

Der letzte Satz wurde hier schon mehrfach ausgiebig widerlegt.
P.Steinwender, oder J. König sind aber die Spieler, die mir da am ehesten einfallen, die für uns interessant sind! Auch J. Zohrabian hat sich enorm weiterentwickelt. K. Kaissis muss nach seiner schweren Verletzung erstmal wieder "ins Laufen" kommen.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1249
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 17.02.2018 18:10

Blaue Elise hat geschrieben:Der letzte Satz wurde hier schon mehrfach ausgiebig widerlegt..


...habe ich nicht gelesen (bin auch nicht wie du täglich im Forum ).
Kannst du noch mal kurz schreiben, ob die beiden jetzt fest zum VfL gehören?
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4304
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 17.02.2018 22:46

Steinwender und Kaissis sind damals in der Winterpause ( 2015/2016) komplett zum VfL gewechselt um Spielpraxis zu erlangen. Ein Ausleihen der Spieler ist in der Regionalliga nicht möglich.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9228
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon kalimera » 22.02.2018 07:43

„Pauschaler Ruf nach Reform hilft nicht“
Frage: Herr Stebani, die Regionalliga Nord und viele andere Ligen erleben einen in diesem Ausmaß bislang noch nie erlebten wetterbedingten Ausfall von Punktspielen. Gibt es Anlass, die Winterpause künftig zu reformieren?
weiter (übliches Geschwätz):
https://www.nwzonline.de/interview/fussball-pauschaler-ruf-nach-reform-hilft-nicht_a_50,0,4034767856.html

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4927
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon Kane » 22.02.2018 08:34

"Stebani: Fehlendes Flutlicht – gerade in einer Stadt wie Oldenburg – schmälert natürlich die Ansetzungsmöglichkeiten drastisch zu Lasten eines Vereins. Das sind aber Infrastrukturvoraussetzungen, für die ein Verein sorgen muss – die meisten Vereine der Oberliga und im Bezirksbereich sind hier besser ausgerüstet."

Is klar :omg:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1249
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Regionalliga Nord 2017/2018

Beitragvon soccer » 22.02.2018 09:18

Oldenburg ist halt eine Fußballstadt!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste