Kader Saison 2017/2018

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon BMP » 17.06.2017 08:52

Wir bleiben einfach drin, es kann so einfach sein.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3844
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 17.06.2017 10:38

Johann Ohneland hat geschrieben:Ob das jetzt vom HR kommt oder vom Verein, aber dieses andauernde kokettieren mit Meppen oder dem Aufstieg ist wirklich, wirklich, wirklich anstrengend.

Es gilt jene Schlüsselspieler herauszufiltern, die letztlich den Unterschied ausmachen zwischen einem Tabellenplatz im Mittelfeld und an der Tabellenspitze. Dem SV Meppen ist eben das gelungen, er taugt deshalb unbedingt zum Vorbild.

Warum? Der Vergleich mit Meppen ist nunmal am naheliegensten. Spielten in der gleichen Klasse und haben aus dem Personal aus wenig viel gemacht. Und haben hier nicht auch welche schon fast neidisch ins Emsland rübergeschaut, was da letzte Saison entstanden ist. Die haben mit Spielern wie Leugers, Girth und Kleinsorge die richtigen gefunden, während wir doch dann eher mehr "Masse als Klasse" im letzten Sommer geholt haben. Das darf uns nicht nochmal passieren. Deswegen Augen auf beim Eierkauf!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3472
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Zonny » 17.06.2017 11:03

Mit welcher Kohle, wollen wir denn "gute" Spieler locken?

Man muss dann Spieler holen, die quasi eine Wundertüte sind und hoffen das die den Durchbruch schaffen, wenn nicht, dann können wir 2018/2019 mit komplett verändertem Kader und sportlicher Leitung mal wieder einen Neuanfang starten.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4428
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Kane » 17.06.2017 11:14

Zonny hat geschrieben:Man muss dann Spieler holen, die quasi eine Wundertüte sind und hoffen das die den Durchbruch schaffen, wenn nicht, dann können wir 2018/2019 mit komplett verändertem Kader und sportlicher Leitung mal wieder einen Neuanfang starten.


Genannte Zugänge des SVM waren vorher auch keine Granaten.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3472
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Zonny » 17.06.2017 11:23

Ja und wir müssen hoffen, dass es bei uns auch so kommt.

Ich habe eigentlich ziemlich Bock auf die Saison, wenn diese Finanzkrise nicht wäre :-(
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon BMP » 17.06.2017 11:27

Zonny hat geschrieben:Ja und wir müssen hoffen, dass es bei uns auch so kommt.

Ich habe eigentlich ziemlich Bock auf die Saison, wenn diese Finanzkrise nicht wäre :-(

Sollen wir dir den Rasen mit Geldscheinen pflastern, damit es dir wieder besser geht. Scheißegal wie teuer die Mannschaft ist, wenn sie denn Fußball spielt. Wenn das Bier zu warm ist, macht der Stadionbesuch auch keinen Sinn.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Mary
VfB-Megafan
Beiträge: 1770
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Südoldenburg

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Mary » 17.06.2017 11:39

Kane hat geschrieben:
Zonny hat geschrieben:Man muss dann Spieler holen, die quasi eine Wundertüte sind und hoffen das die den Durchbruch schaffen, wenn nicht, dann können wir 2018/2019 mit komplett verändertem Kader und sportlicher Leitung mal wieder einen Neuanfang starten.


Genannte Zugänge des SVM waren vorher auch keine Granaten.


Das waren sie sehr wohl- sie haben bloß weder in einer Mannschaft gespielt, in der alles passte noch einen Trainer gehabt, der ihr Potential erkannt und es in Gestalt eines "passenden Spielsysytems" genutzt hat. Dass das Mannschaftsgefüge so herausragend war, hat sicherlich sehr viel mit Fortune zu tun. Das Spielsystem hingegen haben sie einzig und allein Christian Neidhart zu verdanken.
Sei reizend zu deinen Feinden. Nichts ärgert sie mehr! (Carl Orff)

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1812
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Johann Ohneland » 17.06.2017 11:49

Blaue Elise hat geschrieben:
Johann Ohneland hat geschrieben:Ob das jetzt vom HR kommt oder vom Verein, aber dieses andauernde kokettieren mit Meppen oder dem Aufstieg ist wirklich, wirklich, wirklich anstrengend.

Es gilt jene Schlüsselspieler herauszufiltern, die letztlich den Unterschied ausmachen zwischen einem Tabellenplatz im Mittelfeld und an der Tabellenspitze. Dem SV Meppen ist eben das gelungen, er taugt deshalb unbedingt zum Vorbild.

Warum? Der Vergleich mit Meppen ist nunmal am naheliegensten. Spielten in der gleichen Klasse und haben aus dem Personal aus wenig viel gemacht. Und haben hier nicht auch welche schon fast neidisch ins Emsland rübergeschaut, was da letzte Saison entstanden ist. Die haben mit Spielern wie Leugers, Girth und Kleinsorge die richtigen gefunden, während wir doch dann eher mehr "Masse als Klasse" im letzten Sommer geholt haben. Das darf uns nicht nochmal passieren. Deswegen Augen auf beim Eierkauf!


Niemand sagt etwas gegen gezielte Neuverpflichtungen. Aber man sucht sich einfach völlig zusammenhangslos irgendwelche Sachen aus, von denen man denkt, dass sie Meppen gut gemacht hat, ohne -zumindest öffentlich - erstmal zu überlegen, was man letzte Saison falsch gemacht hat. Und ein riesiger Fehler war die gnadenlose Selbstüberschätzung in der Außendarstellung und genau das spielt bei den Meppen-Verweisen immer wieder rein und da reagier ich mittlerweile allergisch drauf.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4428
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Kane » 17.06.2017 12:34

Mary hat geschrieben:Das waren sie sehr wohl- sie haben bloß weder in einer Mannschaft gespielt, in der alles passte noch einen Trainer gehabt, der ihr Potential erkannt und es in Gestalt eines "passenden Spielsysytems" genutzt hat. Dass das Mannschaftsgefüge so herausragend war, hat sicherlich sehr viel mit Fortune zu tun. Das Spielsystem hingegen haben sie einzig und allein Christian Neidhart zu verdanken.


Was ja im Prinzip das selbe ist, entweder ist ein Spieler überragend und schafft es in jeder Mannschaft oder halt in deiner genannten Konstellation, das die Spieler so einschlagen würden mit der Vita und dann noch alle drei, hätte wohl vorher keiner zu träumen gewagt.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

ole-vfb-ole
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 13.06.2017 18:57

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon ole-vfb-ole » 18.06.2017 12:40

Waldow zum LSK?

Eiter zu Melle?

Wer weiß etwas genaueres?

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3844
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 18.06.2017 13:15

Morgen ist Trainingsauftakt, dann sind wir alle schlauer!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Juri
VfB-Megafan
Beiträge: 4976
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Juri » 18.06.2017 13:22

Scheinbar ist man echt so dämlich und lässt Waldow ziehen. Aber man bekommt ganz sicher einen großartigen VDV-Ersatz.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5286
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Toni Tore 2002 » 18.06.2017 14:14

Alles wird gut. Wir werden Meister und steigen auf. Ich freu mich.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4428
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Kane » 18.06.2017 14:33

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Alles wird gut. Wir werden Meister und steigen auf. Ich freu mich.


Danke, so sieht es aus! :mrgreen:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon BMP » 18.06.2017 16:03

Wollt ihr das die nächste Saison auch noch durchziehen?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7415
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Frank aus Oldb » 18.06.2017 17:08

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Alles wird gut. Wir werden Meister und steigen auf. Ich freu mich.

nächsten sonntag steigen wir auf !
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4428
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Kane » 18.06.2017 18:03

BMP hat geschrieben:Wollt ihr das die nächste Saison auch noch durchziehen?


Jede Saison! Irgendwann werden wir schon Recht haben :wink:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3844
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Blaue Elise » 19.06.2017 18:58

Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8871
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon kalimera » 20.06.2017 06:41


Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Kader Saison 2017/2018

Beitragvon Feuerlein » 20.06.2017 08:41

kalimera hat geschrieben:Hirsch setzt auf Erfahrung und Geduld
https://www.nwzonline.de/fussball/hirsch-setzt-auf_a_31,3,1163835484.html


Es ist derzeitig nicht die Vorgabe oder das Ziel, dass wir es in die 3. Liga schaffen


das klang vor noch nicht ganz so langer zeit ganz anders. allerdings finde ich die aussage gut, weit besser als so nen quatsch wie "dieses jahr ist ne übergangssaison und nächstes jahr dann meister".
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste