VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4359
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Zonny » 10.09.2016 20:21

VfB muss auch das Geld für einen Spieler haben . Möhrle wird nicht umsonst immer in OL gewesen sein . Was nun zum Abschluss gefehlt hat , außer Geld weiß ich nicht . Aber vielleicht ist alles ja auch ganz anders ... :-)

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6168
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon say » 10.09.2016 20:22

Rehalist hat geschrieben:Der SSv Jeddeloh rückt
näher !

SSV Jeddeloh - Heeslinger SC 2:5 (2:2)
Bild

Rehalist

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Rehalist » 10.09.2016 20:28

say hat geschrieben:
Rehalist hat geschrieben:Der SSv Jeddeloh rückt
näher !

SSV Jeddeloh - Heeslinger SC 2:5 (2:2)

Sehr schön !

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon DonEschW » 10.09.2016 20:31

Diese Formulierung "Übergangssaison", verstehe ich das nur nicht, weil ich irgendwie selten Vereinsnews lese und in Foren tendenziell eher aktiv bin, wenn ich Bock habe rumzupöbeln*?


*Ausnahmen bestätigen die Regel
Bild

Rehalist

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Rehalist » 10.09.2016 20:55

DonEschW hat geschrieben:Diese Formulierung "Übergangssaison", verstehe ich das nur nicht, weil ich irgendwie selten Vereinsnews lese und in Foren tendenziell eher aktiv bin, wenn ich Bock habe rumzupöbeln*?


*Ausnahmen bestätigen die Regel

Ich halte mich da mal dezent zurück,
vielleicht kann Blaue Elise das besser
formulieren :wink:

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon DonEschW » 10.09.2016 20:56

Dann warte ich mal ab, bevor ich Witze darüber mache.
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.09.2016 21:09

die mannschaft braucht halt zeit. das wird schon!
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 674
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon AufstiegVfB » 10.09.2016 21:30

Man kann auch niemanden beschimpfen, weil er Mathe nicht kann!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.09.2016 21:44

AufstiegVfB hat geschrieben:Man kann auch niemanden beschimpfen, weil er Mathe nicht kann!

doch! aber man sollte sich auch fragen weshalb nicht!
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21141
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Schwede » 10.09.2016 22:41

So richtig kapiert hab ich das heutige Spiel immer noch nicht. In der ersten Hälfte war der Trainer* der Hildesheimer arg unzufrieden, hat geschimpft und trabte haarraufend über die Laufbahn. In dieser Phase war der VfB die bessere Mannschaft, hat aber nicht genug daraus gemacht. Der VfV hat bis dahin eher wenig zu Stande gebracht.
* Was für ein Sportsmann der Typ ist, hat er nach dem Abpfiff ja noch mit seiner Geste Richtung Gästeblock gezeigt. Alle anderen Hildesheimer denen ich heute begegnet bin waren ausnehmend freundlich, aber der Vogel landet echt auf meiner Liste.

In der zweiten Hälfte hat sich der VfB dann irgendwie vornehm zurückgehalten, eher versucht die Kiste hinten dichtzumachen was aber nicht so recht gelang, da man gleichzeitig dem VfV mehr Platz zur Entfaltung gelassen hat. Das passt dann nicht so recht zu den Aussagen vom Team Hirsch/Voigt zusammen in denen es hieß, dann man über den Ballbesitz selbst das Spiel gestalten möchte.

Ob die Wechsel nun gut oder eher nicht so doll waren, möge jeder selbst für sich beurteilen. Eiter für Lingerski kann ich eigentlich gar nicht bewerten, weil es noch einige Spieler im Team gibt die ich auch nach vermutlich 200 Spielen nicht auseinanderhalten könnte. Mal schauen, vielleicht nächste Saison. :wink: Die Auswechslung von Waldow fand ich jedenfalls überraschend, da er abermals ein überdurchschnittliches Spiel gemacht hat. Später kam dann noch Kramer für Tönnies, der wohl angeschlagen war. Wie man daraus aus der Ferne einen kompromisslosen Offensivwechsel deuten kann ohne gleichzeitige Positionsverschiebungen zu kennen verstehe ich nicht ganz. Aber ich werde es wohl nie verstehen, wie Leser des Livetickers glauben das Spiel vor dem geistigen Auge gesehen zu haben.

Das Tor in der Schlußszene war dann sinnbidlich für alles was in der letzten halben Stunde fehlte. Der VfV hatte im Training ne kurze Ecke eintrainiert, bei der ein Spieler vor der Ausführg aus dem Mittelfeld lossprintet, vom Eckpunkt angespielt wird und dann völlig frei reinflanken kann. Der Co-Trainer hatte noch losgebrüllt das der "abhaut", aber da war es bereitzs viel zu spät und sein Gegenspieler kam ihm nicht ansatzweise hinterher. Die Flanke kam dann ziemlich perfekt herein war aber natürlich noch keine Torgarantie. Im Gewimmel vor dem Tor wurde aber alles richtig gemacht und der Ball zu einem bitteren Zeitpunkt aber eben auch verdient reingemacht. Eigentlich hätte man dieses Spiel gewinnen müssen.

Nicht bezogen auf dieses Spiel, aber auf die Gesamtsituation würde ich eine Rotation zwischen den Pfosten befürworten. Vor der Saison hat man sich drei Keeper geholt, die man als unterschiedlich ausgeprägt aber ähnlich stark bewertet hat und es wurde ein gesunder Konkurrenzkampf angekündigt. Nun hat ein Torsteher alle bisherigen Spiele absolviert während die beiden anderen lediglich Trainingspraxis haben. Hier würde mir ein testweiser Wechsel auf Klinkmann oder Wetzel gefallen, auch um dem Spiel nach vorn mal ein paar neue Impulse zu geben.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5416
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 10.09.2016 22:55

Keine Ahnung, woher nun der Begriff "Übergangssaison" herkommt und so überstrapaziert wird. Meines Wissens hat den auch keiner der Verantwortlichen ins Spiel gebracht. :roll:
Die zweite Halbzeit muß man erstmal verdauen. Vorher war es auch nicht unbedingt schön anzusehen, aber wir haben zumindest 1-0 geführt, Lingerski muß zwingend das 2-0 machen. Welche Großchancen brauchen wir eigentlich noch?
Nach der Halbzeit lief dann gar nichts mehr zusammen. Statt einen sichtlich verunsicherten Gegner hinten zu beschäftigen, wollte die Mannschaft offenbar verwalten. Sowas geht aber nur gut, wenn die Abwehr samt Torwart sicher steht. Wir gerieten aber von einer Verlegenheit in die nächste und es gab unnötige Abstimmungsfehler zwischen Torwart und Abwehr. Es fällt zudem auf, daß die Mannschaft oft viel zu langsam( auch im Kopf) agiert. Unsere Außenverteidiger, besonders Lingerski waren Ausfälle. Es gab so gut wie keine Flanken, viel zu oft wurde versucht Bälle spielerisch zu klären, um dann doch den Ball ins Aus zu bolzen. Und wenn Kramer so eingesetzt wird wie heute und kaum einen verwertbaren Ball bekommt, dann ist er verschenkt.
Wie gesagt, die zweite Halbzeit macht nicht gerade Mut für die kommenden Aufgaben. Vielleicht lag es an der Hitze, daß es heute so schief lief, das darf aber auch keine Ausrede sein. Außer Franziskus und Tönnies, solange beide noch fit waren und auch Adomako und Waldow war es sehr sehr dünn heute! Meine Hoffnung liegt jetzt bei Bastürk nächste Woche
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 10.09.2016 23:04

Aufgeben gibts nicht, auch wenn es heute alles verdammt bitter war muß jetzt mal ne kleine Erfolgsserie kommen.
Vielleicht hilft ja ein Schreiben von der Fifa.
Man muß aber auch immer berücksichtigen dass wir eine lange Liste an Langzeitverletzten haben.
Übergangssaison ist auf jeden Fall der Anwärter für das Unwort des Jahres.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.09.2016 23:59

danke Südschwede :!:
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Rehalist

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Rehalist » 11.09.2016 00:12

Frank aus Oldb hat geschrieben:danke Südschwede :!:

Der " Übergang" in die Dritte Liga ! :wink:

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 11.09.2016 00:31

vielleicht wird man sich bald fragen "ist der trainer dieser liga gewachsen?".
ist gar nicht so lange her, dass wir das schon mal hatten. dann kommt auch
gleich die nächste frage... ist der kader konkurrenzfähig zusammen gestellt...
hui... die nächsten wochen werden sehr interessant. ich glaub ja an das gute...
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Rehalist

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Rehalist » 11.09.2016 00:52

Frank aus Oldb hat geschrieben:vielleicht wird man sich bald fragen "ist der trainer dieser liga gewachsen?".
ist gar nicht so lange her, dass wir das schon mal hatten. dann kommt auch
gleich die nächste frage... ist der kader konkurrenzfähig zusammen gestellt...
hui... die nächsten wochen werden sehr interessant. ich glaub ja an das gute...

Leben oder an das Gute im Menschen !

Sunny1985_m
VfB-Megafan
Beiträge: 2005
Registriert: 06.09.2007 20:18
Wohnort: Oldenburg/Osternburg

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Sunny1985_m » 11.09.2016 05:59

Südschwede hat geschrieben:So richtig kapiert hab ich das heutige Spiel immer noch nicht. In der ersten Hälfte war der Trainer*
Nicht bezogen auf dieses Spiel, aber auf die Gesamtsituation würde ich eine Rotation zwischen den Pfosten befürworten. Vor der Saison hat man sich drei Keeper geholt, die man als unterschiedlich ausgeprägt aber ähnlich stark bewertet hat und es wurde ein gesunder Konkurrenzkampf angekündigt. Nun hat ein Torsteher alle bisherigen Spiele absolviert während die beiden anderen lediglich Trainingspraxis haben. Hier würde mir ein testweiser Wechsel auf Klinkmann oder Wetzel gefallen, auch um dem Spiel nach vorn mal ein paar neue Impulse zu geben.



Danke das du es endlich plausibel erklärt hast !
So sehen es bei uns einige, einfach mal Klinke ins Tor...
*if you don´t live for something you´ll die for nothing*

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Uwe » 11.09.2016 09:42

Frank aus Oldb hat geschrieben:vielleicht wird man sich bald fragen "ist der trainer dieser liga gewachsen?".
ist gar nicht so lange her, dass wir das schon mal hatten. dann kommt auch
gleich die nächste frage... ist der kader konkurrenzfähig zusammen gestellt...
hui... die nächsten wochen werden sehr interessant. ich glaub ja an das gute...


Am spannendsten wird die Frage sein, wie lange man bei solchen Leistungen am überall kommunizierten Zweijahreskonzept festhalten kann. Wird dann doch irgendwann der Trainer entlassen, geht sicherlich auch der sportliche Leiter, was bedeuten würde, dass keiner mehr da ist, der diese Truppe zusammengestellt hat. Das wäre ein heftiger Schritt und man würde frühzeitig offen legen, dass man sich ziemlich verkalkuliert hat. Ja, man darf gespannt sein, ob das Ruder noch herumgerissen werden kann; und falls nicht, wann die Reißleine gezogen wird. Tja, typisch VfB halt. :?

Aber ich glaube auch noch an das Gute: Hauptsache wir werden diese Saison 10.! :mrgreen:
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5416
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 11.09.2016 11:05

Dino hat geschrieben:Na ja, dass Stadion in Hildesheim ist ja selbst im Vergleich zum Marschweg ein ziemlicher Problemfall.

Dino, du scheinst lange nicht mehr in Hildesheim gewesen zu sein. Das gehört schon zu den besseren Stadien in der Regionalliga, gerade im Heimbereich wurde viel gemacht, und die Tribüne mit den Schalensitzen ist auch nicht schlecht. Du hast da schon einen guten Blick aufs Spielfeld für moderate Preise ( 10 Euro)!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfV Borussia Hildesheim - VfB Oldenburg, 10.9., 15:00 Uhr

Beitragvon James » 11.09.2016 11:28

Uwe hat geschrieben:Tja, typisch VfB halt.

Eben.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: foley_artist, Fussballgott und 45 Gäste