Das Blaue 2016/2017

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Juri
VfB-Megafan
Beiträge: 4976
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Juri » 21.04.2017 16:45

Pfeffersteak hat geschrieben:
Juri hat geschrieben:Wenn man diese Saison nicht als propagierte Übergangssaison sieht, würde mich eine ehrliche Bewertung der sportlichen Situation doch brennend interessieren. Bei der deutlichen spielerischen und tabellarischen Verschlechterung unter verbesserten professionellen Bedingungen bleiben für mich nicht sonderlich viele Schlüsse über. Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.


Ganz ehrlich gefragt. Könntest Du Dir jemand vorstellen, der im Stande ist das glaubwürdig und nachvollziehbar darzustellen ?


Nein. Vielleicht aber wäre Ehrlichkeit tatsächlich ein erster Schritt zurück Richtung Glaubwürdigkeit.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3644
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Ohmstede

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Pfeffersteak » 21.04.2017 17:13

Eben. Ich auch nicht. Und da empfinde ich auch das schöne Einsichtige Vorwort als ein Händeheben als wenn ich die Knarre zwischen den Augen spüre :wink:
Zuletzt geändert von Pfeffersteak am 21.04.2017 17:13, insgesamt 1-mal geändert.
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6979
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Dino » 21.04.2017 17:13

Wenn dieser "Leitartikel" im "Blauen" nicht nur so dahingeschrieben ist (was schon peinlich genug wäre), sondern tatsächlich die Haltung der Vereinsführung und der sportlichen Leitung reflektiert, dann "Gute Nacht Marie ...".

Man muss ja auf Meppens Programm "Feierabendfussball" nicht allzuviel geben. Aber den Lesern weismachen zu wollen, dass der SV "Meppen ... sich (schon) vor vielen Jahren auf den Weg gemacht (hat)", in Richtung Meisterschaft und Aufstieg anzugreifen und jetzt die Früchte einer längeren planvollen Entwicklung erntet, ist nichts als versuchte Legendenbildung. Der Höhenflug des SVM in dieser Saison ist so weder geplant, noch erwartet worden. Es hat - etwas überraschend - beim SVM in dieser Saison sehr viel gepasst, angefangen vom maßvollen Umbau des Kaders bis hin zum Lauf, der sich aus einem guten Start heraus entwickelt hat. Natürlich ist das eine sehr genehme Entwicklung, und natürlich möchte man die große Chance jetzt auch nutzen, zumal man sie auch nicht so (nennen wir es mal) "unglücklich" vorzeitig verdaddelt hat, wie der VfB vor einem Jahr.
Das Gerede vom Entwicklungsvorsprung des SV Meppen gegenüber dem VfB ist nichts weiter als ein durchsichtiger Versuch, davon abzulenken, dass der VfB diese Saison schlichtweg in den Sand gesetzt hat.

"Wir wollen nun die Saison vernünftig zu Ende bringen und dann bewerten, an welchen Stellschrauben mit welcher Intensität gedreht werden muss."
Darf man raten, auf welche Stellschrauben man da mit Sicherheit nicht kommen wird? Ich könnte zwei benennen. Welche das sind, dürfte hier jedem klar sein. Was uns angekündigt wird, ist ein 'weiter so' und ein 'weiter mit dem gleichen Gespann'. Nur diesmal "weiter" auf dem "VfB-Weg" mit "kleinen Schritten". Wer die Ansagen vom letzten Sommer und von Ende Januar noch im Ohr hat, kann über das "weiter" und den "VfB-Weg" nur staunen. Eine nachträglich implantierte Kontinuität gibt es schließlich auch nicht alle Tage.

Und das Beste zum Schluss:
"Aber wir wollen alle Sieger sein. Dafür arbeiten wir … , um den Verein weiterzuentwickeln. Und dann wird sich der sportliche Erfolg in Zukunft auch automatisch ergeben." "Automatisch", einfach köstlich, Realsatire vom Feinsten!
Damit ist nun wirklich allen Kritikern aber auch jeder Wind aus den Segeln genommen. Und die Frage nach dem "Wann?" wird auch gleich beantwortet:
"Das wird die Zeit zeigen."
Na bitte, damit ist aber auch wirklich alles geklärt.
Und wie war das nochmal mit "Das Blaue" und "vom Himmel ..."?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Feuerlein » 21.04.2017 17:19

tja, scheinbar müssen ein paar köpfe rollen, bevor sich wieder so etwas wie aufbruchstimmung beim VfB breit macht. leider nicht zu finanzieren. hach wat herrlich.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3549
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon radieschen » 21.04.2017 17:33

Wo beginnt eigendlich die Ehrlichkeit.
Jeder sieht in ihr was anderes. Es ist ja scheinbar schon unehrlich, wenn auf die
markante Verletztenliste hingewiesen wird.
Klar, viele Fehler sind auch im Vorfeld schon gemacht worden, gehe aber davon aus, dass dies
die sportliche Leitung auch erkannt hat.
Ich bin sicher, dass vom jetzigen Kader nicht viel übrig bleibt, trotz der 2 Jahre.
Der Bley freut sich doch jetzt schon, mit diesen Leuten gg den echten VfB zu kämpfen....
Für mich ist der größte Fehler, die Mannschaft in ein (für sie) überpowermäßiges Training zu schicken,
dadurch irgendwann die Luft und Lust raus ist und die Mannschaft keine Zeit mehr hat, ihren normalen
Bedürfnissen nachzukommen. Tag und Nacht für den VfB da zu sein und wenig Geld (als Profi) zu erhalten.
Das macht den stärksten Mann mal weich.....
Profitum und wenig Belohnung kann auf Dauer nicht gut tun.
Zuletzt geändert von radieschen am 06.05.2017 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3472
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Zonny » 21.04.2017 17:35

Egal was auch gesagt wird oder geschrieben wird. Irgendwie ist der Wurm drin und es braucht echt Überzeugungskraft ALLE wieder ins Boot zu holen.

Ich hoffe die Herren dort Oben sind sich dem bewusst.

Praxis und Theorie...

Mit solchen Zielen, werden Spieler wie Daniel nicht gehalten werden können :(
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8871
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon kalimera » 21.04.2017 18:17

JanW hat geschrieben:Gibt es die Ausgabe schon online oder was steht denn im Vorwort drin?

http://vfb-oldenburg.de/wp-content/uploads/VfB_Oldenburg_30_Spieltag.pdf

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Oldenburger79 » 25.04.2017 15:17

Es braucht im Fußball manchmal auch die richtige Motivation-.
Gegen Meppen war sie wohl gegeben.

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 680
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Marco » 06.05.2017 11:31

Hier gibt's doch ein paar Leute, die den Wikipedia-Artikel des VfB aktuell halten und pflegen oder nicht?
Mir ist dort nämlich gerade folgender Fehler aufgefallen:
Das Stadionmagazin wird im Format DIN A5 (...) produziert.

Korrekt wäre DIN A4 ... :wink:
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12414
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon James » 06.05.2017 13:24

Marco hat geschrieben:Korrekt wäre DIN A4 ... :wink:

Nö. Korrekt wäre:

DAS BLAUE
Offizielles Stadionmagazin des VfB Oldenburg von 1897 e.V.

2004/2005 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2005/2006 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2006/2007 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2007/2008 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2008/2009 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2009/2010 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2010/2011 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2011/2012 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2012/2013 - Format DinA5 (148 x 210 mm) – Offsetdruck
2013/2014 - Format Halbes Berliner Format (230 x 315 mm) – Rollenoffsetdruck
2014/2015 - Format Halbes Berliner Format (230 x 315 mm) – Rollenoffsetdruck
2015/2016 - Format Halbes Berliner Format (230 x 315 mm) – Rollenoffsetdruck
2016/2017 - Format Halbes Berliner Format (230 x 315 mm) – Rollenoffsetdruck

Falls das jemand editieren möchte ... :wink:

EDIT: Schon geschehen. Selbst ist der Mann.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Oldenburger79 » 11.05.2017 13:58

Heute erscheint die letzte Ausgabe 'Das Blaue' in dieser Saison.
Die Ausgabe liegt ab heute wieder an den bekannten Abgabestellen.

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 680
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Marco » 11.05.2017 16:27

Oldenburger79 hat geschrieben:Heute erscheint die letzte Ausgabe 'Das Blaue' in dieser Saison.
Die Ausgabe liegt ab heute wieder an den bekannten Abgabestellen.
Ich hatte mir gestern schon ein Exemplar aus meinem Supermarkt mitgenommen, um dann zu Hause festzustellen, dass das noch die alte Ausgabe war. :mrgreen:
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1801
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Oldenburger79 » 11.05.2017 16:43

Gestern war ja auch nicht Erscheinungstermin. ;)

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 680
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Marco » 11.05.2017 16:44

Das weiß ich jetzt auch. :wink:
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon BMP » 12.05.2017 00:05

Die Titelseite (Norderstedt/Havelse) ist aber fast zum verwechseln ähnlich.

Heute wurde auch wieder in Sandkrug/Hatterwüsting "Das Blaue" verteilt.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Feuerlein » 18.07.2017 21:34

siehste man muss nun nicht mehr diskutieren wer das blaue austrägt, es gibt ab dieser saison kein stadion magazin mehr. auf der einen seite schade, bekommt eig jeder hin, auf der anderen war das mit werbeanzeigen vollgepackte ding eh nicht mehr lesenswert. nun also nur noch nen falzblatt.

http://vfb-oldenburg.de/was-ist-neu-bei-den-heimspielen/
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5286
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Toni Tore 2002 » 18.07.2017 21:41

Schade
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12414
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon James » 18.07.2017 22:01

Ja. Schade ... Ich bin mehr als traurig. Aber das ist der Lauf der Dinge.
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6979
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon Dino » 18.07.2017 22:33

So wie es inhaltlich in den letzten Saison zunehmend zusammengestoppelt war, ist es nicht schade drum. Schade ist, dass es dermaßen abgewirtschaftet wurde.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Das Blaue 2016/2017

Beitragvon BMP » 18.07.2017 22:38

Warten wir mal diese Saison ab. Vielleicht gibt es ja die darauffolgende Saison wieder ein Stadionheft. Wer weiß schon was man für Erfahrung mit dem "Das Blaue Blatt" sammelt oder welches Echo im laufe der Zeit kommen wird.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste