Regionalliga Nord 2016/2017

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3558
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Blaue Elise » 06.04.2017 18:40

Vizekapitän Pekrul redet Tacheles
„Noch zu viele Pflegefälle“

Das klingt, als sei die Mannschaft in zwei Lager geteilt.
Pekrul: Wenn man so will, ist das so. Alle Spieler die schon lange dabei sind, wie beispielsweise Kevin Artmann, Milos Mandic, Michael Wessel, Danny Arend und auch ich – wir leben für diesen Club, reißen uns den Arsch auf. Und wir arbeiten acht Stunden. Anderen sind vier Stunden schon Arbeit zu viel, und ihnen ist der Job scheißegal. Natürlich gibt es Ausnahmen wie Jannik Nuxoll. Andererseits sind mir immer noch zu viele Pflegefälle dabei. Es ist schwer, Spieler mit Charakter zu finden.

https://www.kreiszeitung.de/sport/bsv-rehden/noch-viele-pflegefaelle-8109959.html
Die bewegte Trainer-Historie des BSV Rehden / Eine Flucht direkt vor dem Spiel, ein Wechsel über Nacht und kurze Intermezzi
Enttäuschungen, Missverständnisse, Misserfolge und Kuriositäten

https://www.kreiszeitung.de/sport/bsv-rehden/enttaeuschungen-missverstaendnisse-misserfolge-kuriositaeten-8109806.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon radieschen » 06.04.2017 18:49

Ein schönes und beruhigendes Bild von Herrn Pekrul. :mrgreen:
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3558
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Blaue Elise » 08.04.2017 11:13

JanW hat geschrieben:Beim stöbern auf fussball.de ist mir aufgefallen, das das Spiel gegen Norderstedt am Samstag 6.5. stattfinden soll. Auf der Homepage steht Sonntag 7.5. Was ist denn da korrekt? Findet da wieder ein wichtiger Straßenlauf statt?

Das zwischenzeitlich für Samstag, 6. Mai terminierte Spiel gegen Eintracht Norderstedt soll nun doch am Sonntag, 7. Mai, um 15 Uhr angepfiffen werden.

http://www.die-sonntagszeitungen.de/ausgaben_sz/170408/stadt/pdf/10009.pdf
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 439
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon AufstiegVfB » 09.04.2017 16:16

Ich habe FCM gg. Jahn gesehen.
Um da mithalten zu können, müßten unsere Jungs aber noch so manche Schüssel Milchreis essen!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1744
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Oldenburger79 » 09.04.2017 17:56

Kane hat geschrieben:“Es gibt nicht so viele Spieler, die aufs Dorf gehen wollen und dann auch noch arbeiten sollen.“

Wat ? Am Kanal geht das auch.


Die spielen aber nicht in der Regionalliga.
Für Jeddeloh II wird es auch noch mal ganz knapp, wenn der Aufstieg dennoch gelingen sollte weiß man ja nicht wie sich der Trainingszeitplan dann gestaltet.

A.K.Nacker2
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 20
Registriert: 29.08.2015 01:32

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon A.K.Nacker2 » 10.04.2017 10:37

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage:
Den "worst case" angenommen (Werder II steigt ab, Meppen nicht auf): Wie viele Absteiger gibt es dann aus der Regionalliga?
Danke für Eure Antwort.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4059
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Kane » 10.04.2017 10:51

A.K.Nacker2 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe eine Frage:
Den "worst case" angenommen (Werder II steigt ab, Meppen nicht auf): Wie viele Absteiger gibt es dann aus der Regionalliga?
Danke für Eure Antwort.


Einen Absteiger mehr, also 4, Platz 15-18
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 10.04.2017 11:48

Der worst case ist leider eine Möglichkeit, die man durchaus in Betracht ziehen muss. Wer den VfB schon vor einem Abstieg als gerettet ansieht, sollte sich die Tabellen der 3. Liga und der RL Nord noch einmal gründlich ansehen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4059
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Kane » 10.04.2017 11:55

Dino hat geschrieben:Wer den VfB schon vor einem Abstieg als gerettet ansieht, sollte sich die Tabellen der 3. Liga und der RL Nord noch einmal gründlich ansehen.


Sage ich seit Wochen, im schlimmsten Fall wird Meppen uns durch ihren Aufstieg retten...
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23033
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Soccer_Scientist » 10.04.2017 11:58

Jetzt ist aber gut!

:twisted:
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4059
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Kane » 10.04.2017 12:05

Soccer_Scientist hat geschrieben:Jetzt ist aber gut!

:twisted:


Ist ja nur worse case :)

Wir werden natürlich die maximale Anzahl an punkten holen und Meppen wird nicht austeigen.. :roll:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 10.04.2017 12:11

Kane hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Wer den VfB schon vor einem Abstieg als gerettet ansieht, sollte sich die Tabellen der 3. Liga und der RL Nord noch einmal gründlich ansehen.


Sage ich seit Wochen, im schlimmsten Fall wird Meppen uns durch ihren Aufstieg retten...

Das wäre nicht der schlimmste Fall, sondern nur der zweitschlimmste. Wir wären ja immerhin gerettet.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12152
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon James » 10.04.2017 12:22

Dino hat geschrieben:Wir wären ja immerhin gerettet.

Doppeltes Leid ist verlängertes Leid. Kennen wir ja auch.
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 10.04.2017 12:40

Nur mal nachgefragt: Wie lange hat es nach dem Abstieg aus der Oberliga Nord (unter Alo W.) sowie der verpatzten Qualifikation für die RL (unter Joe Z.) jeweils gedauert sich davon zu erholen und in die OL/RL zu kommen bzw. zurückzukommen?
Es wäre eine Mega-Katastrophe, wenn diese ohnehin vermurkste und für die sportliche Entwicklung restlos verlorene Saison auch noch mit einem Abstieg enden würde. Jede noch so peinliche und unverdiente Rettung wäre besser als ein Abstieg.
Was in der kommenden Saison auf uns zukommt, wird man sehen. Ein schlichtes "Weiter So", was das sportliche Konzept, den Kader und die sportliche Leitung anbelangt, kann ich mir für die Saison 2017/18 auch in meinen schwärzesten Momenten nicht vorstellen. Ich glaube, in dem Fall würde ich mir eine längere Abstinenz vom VfB gönnen.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Board Moderator
Beiträge: 23033
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Soccer_Scientist » 10.04.2017 13:03

Wir sind das einzige Vollprofi-Team in einer Amateurliga. Es gibt überhaupt keinen Grund für uns abzusteigen.
Wat ick sülwes denk und dau, dat trau ick uck mien'n Naober tau.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7102
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.04.2017 13:08

um regionalliga fußball, im falle eines abstieges zu sehen, könnte man ja nach jeddeloh fahren.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4059
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Kane » 10.04.2017 13:18

Frank aus Oldb hat geschrieben:um regionalliga fußball, im falle eines abstieges zu sehen, könnte man ja nach jeddeloh fahren.


Wenn du dich da man nicht täuscht.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7102
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.04.2017 13:33

das stimmt allerdings.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Dino » 10.04.2017 15:19

Soccer_Scientist hat geschrieben:Wir sind das einzige Vollprofi-Team in einer Amateurliga. Es gibt überhaupt keinen Grund für uns abzusteigen.

Einen Grund dafür gibt es nicht. Man wird aber sehr aufpassen müssen, dass es nicht grundlos eben doch passiert.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7102
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Regionalliga Nord 2016/2017

Beitragvon Frank aus Oldb » 10.04.2017 17:48

vielleicht hat der trainer etc. ja auch nur einen vertag für die regionalliga, und man könnte dieses dynamische duo
auf diesem weg los werden. ein abstieg wäre sicher bitter, die nächste saison, wenn sie in dieser liga sein sollte, aber
auch.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kalimera und 20 Gäste