Archiv Auswärtsinfo

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Archiv Auswärtsinfo

Beitragvon Raimund Kropp » 13.08.2013 08:50

Bild
Informationen zum Auswärtsspiel in Flensburg
http://www.vfb-oldenburg.de/magazin/art ... &topmenu=6

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Kurze Auswärtsinfo für das Pokalspiel in Goslar

Beitragvon Raimund Kropp » 20.08.2013 09:54

Kurze Rede, lange Anfahrt!

Spielbeginn ist weiterhin 18 Uhr am Osterfeld 10 in Goslar, da beißt die Maus keinen Faden ab. Die Wetterprognose gibt ebenfalls grünes Licht für einen pünktlichen Anstoß und um 20 Uhr sollte feststehen, nur noch ein Spiel mehr und wir reden vom DFB-Pokal.

Deshalb setzt sich der OFI-Bus schon um 12:30 Uhr ab der Autobahnbrücke Marschweg in Bewegung. Trotz meiner vorsichtigen Prognose von maximal 70 Fans (darunter keine Zugfahrer), müssen wir mit dem Gästeblock vorlieb nehmen. Dadurch reduziert sich der Eintrittspreis von ursprünglich 10 Euro auf 8 Euro (keine weiteren Ermäßigungen!) Der Bedarf an Dixi-Klos wird sich in Grenzen halten, so dass die weiblichen Zuschauer unter uns Durchlass zum WC-Container gewährt wird. Sollte die eine vorhandene Dixi-Toilette besetzt sein, dürfen auch zusätzlich die männlichen Zaungäste sich am Sicherheitsdienst vorbeimogeln und die Toiletten im Container aufsuchen. Angemeldet sind die üblichen Fanutensilien, die Bengalos oder Pyrotechnik jedweder Art ausschließen.

Für die Privatanreisenden unter euch: Parkplätze stehen auf der Haupttribünenseite zur Verfügung. Einlass zum Gästeblock auf der gegenüberliegenden Seite.


In weiser Voraussicht:

Unsere 1. Mannschaft spielt am Sonntag, den 25.08.2013, gegen den SC Victoria Hamburg. Das nächste Auswärtsspiel findet dann am 31.08.2013 um 14 Uhr auf Platz 11 am Weserstadion gegen die U23 von Werder Bremen statt. Ich gehe von einer stattlichen Zahl von Fans aus, vielleicht haben wir ja wieder zwei sehr gut besuchte Heimspiele nacheinander :P . Die Einzelheiten zum Spiel in Bremen gibt es dann spätestens zum Anfang nächster Woche.

Einen Nachmittag zuvor, am 24.08.2013 um 16 Uhr, spielt unsere U 23 zuhause in Dornstede gegen den ewigen Kontrahenten VfL Oythe. Glotze aus, Stadion an! Hin auch zur 2.

Die blau-weißen Götter spielen im Vorfeld unserer 1. Mannschaft am Sonntag um 11 Uhr gegen den 1. FC Ohmstede V. Spielstätte ist der A-Platz an der Flötenstraße.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Vereinsmitteilungen

Beitragvon Raimund Kropp » 26.08.2013 14:15

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 13661 mal betrachtet


Und jetzt erst recht: Haben wir am vergangenen Wochenende noch zwei Punkte zu Hause liegen gelassen, holen wir uns diese wieder bei unserer kürzesten Auswärtsfahrt in dieser Regionalliga-Saison. Die Zweite Mannschaft des SV Werder Bremen erwartet uns am Samstag, den 31. August 2013, um 14 Uhr zum Spiel auf Platz 11 beim Weserstadion. Bei unserem letzten Aufeinandertreffen gab es ein tolles 3:2 bei Nässe und Kälte. Dieses Mal spricht nichts gegen einen lauen Sommernachmittag und einer Wiederholung des Ergebnisses. Let’s go Bremen und machen wir dieses Spiel zu einem Heimspiel auf fremdem Platz. Nouri und sein Team haben sich die Unterstützung mehr als verdient.

Busfahrer
Der Bus der OFI startet um 12 Uhr wie immer unter der Autobahnbrücke am Marschweg. Eine Ankunft am Stadion gegen 13 Uhr sollte trotz möglicher Verkehrshindernisse in und um Bremen möglich sein . Preise und Anmeldungen bitte bei der OFI unter auswaerts@ofi-oldenburg.org oder per Telefon unter 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr) direkt erfragen.

Zugfahrer
Die Zugfahrer treffen sich rechtzeitig um 10:45 Uhr am Oldenburger Hauptbahnhof. Nix mit Umsteigen oder so fährt die Nordwestbahn um 11:06 Uhr ab und bringt euch nonstop nach Bremen. Dieser Zug allein wird in Abstimmung mit der Nordwestbahn eine Traktion anbieten, d.h. wir bekommen einen Waggon für uns alleine. Am Hauptbahnhof steigt ihr am Besten in die Straßenbahnlinie 10 Richtung Hastedt/Weserwehr und fahrt bis Haltestelle St.-Jürgen-Straße, von dort sind es ca. 15 Minuten zu Fuß. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit komplett zu laufen. Der Fußmarsch vom Hauptbahnhof bis zum Stadion beträgt ca. 40 Minuten ohne größere Zwischenstopps. Die Rückfahrt mit dem Zug erfolgt dann mit den zeitlich getakteten Zügen ganz normal.

Angemeldet sind die üblichen Fanutensilien, keine Choreo bzw. Spruchbänder.

Eintrittspreise nach Lage der Dinge momentan
Gästebereich Stehplatz: 5 Euro; ermäßigt 3 Euro
Gästebereich Sitzplatz (überdacht): 10 Euro; ermäßigt 5 Euro
Die ermäßigten Preise gelten für Schüler, Studenten, Kinder, Schwerbehinderte, Auszubildende, Zivildienstleistende, Wehrdienstleistende, Arbeitslose und Erwerbslose.
Stadionöffnung
Das Stadion „Platz 11“ wird 90 Minuten vor dem Spiel geöffnet.
Thor Steinar Verbot
Bei Veranstaltungen von Werder Bremen herrscht das Verbot der rechten Bekleidungsmarke Thor Steinar. Träger anderer rassistischer/rechtsextremer Utensilien sind bereits durch die Stadionordnung von den Veranstaltungen ausgeschlossen.
Rucksäcke und Taschen
Am Gästebereich gibt es keine Rucksack-Aufbewahrung. Bitte nach Möglichkeit die Gepäckstücke in den Bussen oder PKWs zurücklassen.
Catering
Eine Cateringstelle ist im Gästebereich vorhanden. Dort ist ausschließlich Barzahlung möglich.
Parkmöglichkeiten
Parkplätze für Gästefans stehen auf P5/P6 zur Verfügung.

svwerder_platz11.png
svwerder_platz11.png (245.86 KiB) 13661 mal betrachtet


Ich selber kann leider nur bis Mitte der 2. Hälfte (sofern pünktlich angepfiffen wird) zugegen sein. Bislang haben unsere Absprachen mit euch und den Sicherheitskräften hervorragend geklappt, so dass auch hier alles reibungslos ablaufen sollte. Natürlich bin ich aber jederzeit telefonisch unter 0172/3016054 erreichbar.

Ich wünsche uns eine riesige Kulisse, eine geile Atmosphäre und möglichst drei Punkte von der Weser an die Hunte.

Weitere Spieltermine diese Woche
Für alle, die am Freitagabend noch nichts vorhaben: Unsere U23 spielt am 30.08. um 20 Uhr beim TV Bunde, Anstoß im Stadion Kellingwold 25 in Bunde. Die U23 ist ebenfalls äußerst respektabel in die Saison gestartet, so dass zusätzliche Motivation durch euch weiteren Punkten auf der Habenseite sicherlich nicht schaden kann.

Der 3. Spieltag der Dritten Mannschaft wird am 01.09. um 11 Uhr am Marschweg (Platz A) gegen die 3. vom SV Ofenerdiek angepfiffen. Ein Heimspiel genau richtig, um nochmal die Spiele der 1. und 2. Mannschaft Revue passieren zu lassen und unsere blau-weißen Götter nach vorne zu treiben.

Vorschau
Nächstes Heimspiel der 1. Herren: Sonntag, 08.09. 15 Uhr, gegen TSV Havelse im Marschwegstadion
Ebenfalls zu Hause spielt die 2. Herren am Sportpark Dornstede gegen SC Melle 03 am Samstag, 07.09. 16 Uhr
Die Dritte spielt am Sonntag (08.09.) auswärts bei der 2. Mannschaft des SV Eintracht auf dem A-Platz am Hellmskamp 65. Anpfiff erfolgt bereits um 10 Uhr.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Vereinsmitteilungen

Beitragvon Raimund Kropp » 10.09.2013 10:33

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 14332 mal betrachtet

Jetzt heißt es nachlegen! Nach einem überzeugenden Sieg über den TSV Havelse zu Hause, steht jetzt unser Nachbarschaftsderby beim BV Cloppenburg an. Anstoß ist am Freitag (13.09.13) um 19:30 Uhr. Freude, nicht nur Freitag der 13., sondern auch noch Flutlicht. Die An-Feuerung erfolgt daher lediglich in verbaler Form, um das Glück nicht nachhaltig zu stören. Mitbringen dürft ihr wie gewohnt, Zaun- und Schwenkfahnen, Doppelhalter, ein Megafon und eine Trommel, alles andere bleibt bitte zu Hause. Zaunfahnen müssen im hinteren Bereich der Stehränge angebracht werden.

Das Spiel wurde mit erhöhtem Risiko bewertet und entsprechend finden verstärkte Kontrollen statt.

Die Zugfahrer treffen sich um 17:15 Uhr am Hauptbahnhof, von wo aus der Zug nach Cloppenburg um 17:29 Uhr abfährt. In Cloppenburg stehen uns wieder drei Personen von unserem eigenen Sicherheitsdienst zur Verfügung, die auch die Zugfahrer zum Stadion begleiten.

Der OFI-Bus setzt sich um 18:00 Uhr unter der Autobahnbrücke am Marschweg in Bewegung. Preise 8,- Euro, 7,- Euro für OFI-Mitglieder und 4,- Euro für die U18 unter euch. Anmeldungen wie immer unter der 0175 – 924 14 36 zwischen 19 und 22 Uhr).

Die U23 spielt am Samstag, den 14.09., um 17:30 Uhr beim Aufsteiger SC Lüstringen. Ort des Geschehens ist der Hauptplatz am Hasewinkel 1 in Osnabrück. Die blau-weißen Götter spielen nach dem schweren Auswärtsspiel beim SV Eintracht jetzt wieder am Sonntag (15.09.) zu Hause um 11 Uhr auf dem A-Platz am Marschweg gegen TuS Eversten IV. Optimalerweise steht dem VfB Oldenburg also ein siegreiches Wochenende bevor.

Das Wochenende darauf steht der VfB Oldenburg mit seinen Mannschaften wieder im Fokus der Stadt. Samstag, den 21.09., empfängt die U23 in Dornstede die Ostfriesenkicker vom TuS Pewsum, am Sonntag steht dann das Spiel unserer Regionalligamannschaft an. Anstoß ist um 15:00 Uhr im Marschwegstadion, Gast dann die Bundesligareserve vom VfL Wolfsburg. Ein echtes Spitzenspiel sozusagen und schon einmal unbedingt vorab notieren.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Vereinsmitteilungen

Beitragvon Raimund Kropp » 23.09.2013 14:18

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 13366 mal betrachtet


Freitag, 27. September 2013 19:30 Uhr,
gegen SV Wilhelmshaven

Unser letztes Aufeinandertreffen mit dem SV Wilhelmshaven liegt noch gar nicht so lange zurück: Zum Abschluss der vergangenen Saison trafen sich beide Vereine zum vermeintlich (vorerst) letzten Derby. Doch konnte unser Gegner doch noch durch die Hintertür in der Liga verbleiben und so freuen wir uns auf ein weiteres, schwungvolles Nachbarschaftsduell am kommenden Freitag, den 27. September 2013, zu abendlicher Stunde. Anpfiff der Partie ist 19:30 Uhr im Stadion an der Friedensstraße und wurde von Verbandsseite zu einem Spiel mit erhöhtem Risiko eingestuft. Deshalb richtet euch auf verstärkte Einlasskontrollen ein und lasst die unerwünschten Leuchtmittel besser gleich zu Hause. Ich bin mir sicher, dass wir auch so ein „feuriges“ Spiel unserer Mannschaft sehen werden. Wir werden zu diesem Spiel wieder von drei Mitarbeitern unseres Sicherheitsdienstes begleitet, die beim Einlass unterstützend zur Seite stehen werden.

Eine Besonderheit betrifft die Anreise: Da der Zugverkehr zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven komplett unterbrochen sein wird, bietet die Nordwestbahn einen Schienenersatzverkehr extra für uns direkt zum Stadion an. Abfahrt der zwei Busse der Fa. Gerdes ist um 17:30 Uhr ab ZOB Oldenburg, Bussteig H. Die Busse werden gesondert gekennzeichnet sein und fahren nach Spielende vom Stadion zurück zum ZOB. Der günstigste Fahrpreis für die Hin- und Rückfahrt beträgt 22,- Euro für das Niedersachsenticket, 4,- Euro für jeden weiteren Mitfahrer (bis zu 5 Reisende auf einem Ticket).

Daneben bietet die OFI ihren Busservice an: Um 18 Uhr geht es unter der Marschweg-Autobahnbrücke los. Anmeldungen sind unter der altbekannten Nummer 0175-9241436 oder unter auswaerts@ofi-oldenburg.de möglich, Fahrpreise 8,- / 7,- / 4,- Euro (Normal, OFI-Mitglieder, U18).

Es bestehen Parkplatzmöglichkeiten rund um das Stadion, Zufahrt ebenfalls über die Friedensstraße.

Angemeldet sind wie immer 2 Trommeln, 2 Megafone, diverse Zaun- und Schwenkfahnen sowie Doppelhalter. Die Zaunfahnen müssen im hinteren Bereich des Fanblocks angebracht werden. Die Eintrittspreise liegen für einen Stehplatz bei 8 Euro (ermäßigt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahren 3 Euro), für Sitzplätze 12 Euro bzw. ermäßigt 10 Euro. Diejenigen, die eine Sitzplatzkarte im Vorverkauf erworben haben bzw. erwerben wollen, können direkt zum Haupteingang gehen und im Block F Platz nehmen. Am Spieltag findet selber kein Verkauf von Sitzplatzkarten an der Gästekasse statt. Auch hier gilt, Sitzplatzkarte am Heimeingang erwerben und Block F aufsuchen.

Die U23 spielt zeitgleich bei der TuS BW Lohne auf dem Hauptplatz A an der Steinfelder Straße in Lohne. Wer es also zum Spiel unserer 1. nicht nach WHV schafft, freut sich die Mannschaft um Trainer Patrick Zierott sicherlich auf den einen oder anderen Zaungast. Die 3. spielt am Sonntag, den 29.09.2013 um 11 Uhr, zu Hause auf Platz A am Marschwegstadion, Gegner ist Tura Oldenburg.

Wer zu den besagten Spielen nicht kommen kann, bitte nochmal vormerken: Möglichkeit zum Treff mit Trainern, Team, Verantwortlichen, blau-weißen Fans bietet sich am Montag, den 30.09.2013, um 19 Uhr auf dem Oldenburger Kramermarkt bei der Meinekes Karussellbar.

Blau-Weiß für Immer, ich freue mich auf eine Wiederholung der Supportvorstellung in Cloppenburg und auf ein Wiedersehen in Wilhelmshaven.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Vereinsmitteilungen

Beitragvon Raimund Kropp » 07.10.2013 14:24

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 13861 mal betrachtet


Aktualisierte Auswärtsinfo Hamburger SV U23

Gerade noch dem Bundesliga-Nachwuchs aus Hannover die Grenzen aufgezeigt, geht es schon am kommenden Wochenende weiter gegen die U23 des Hamburger SV. Spielstätte am Samstag, den 12.10.2013, ist die Wolfgang-Meyer-Sportanlage (Hagenbeckstraße 124, 22527 Hamburg). Anstoß ist um 14 Uhr.

Folgende Infos habe ich für euch:

Die Zugfahrer treffen sich um 9:45 Uhr am Oldenburger Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist 10:06 Uhr mit Zwischenstopps in Hude und Bremen. Auf dem Streckennetz der Metronom AG gilt ein absolutes Alkoholverbot und wird bei Zuwiderhandlungen mit 40 Euro verwarnt. Ansonsten kostet die Hin- und Rückfahrt mit dem Niedersachsenticket 22,- Euro (bis zu 4 Mitfahrer zu je 4,- Euro sind erlaubt). Eine Weiterfahrt zum Stadion erfolgt mit dem HVV mit der Linie U2 (Richtung Niendorf Nord bzw. Niendorf Markt) bis Haltestelle Hagenbecks Tierpark vom Hauptbahnhof Nord. Dann sind es noch ca. 3 Minuten Fußweg bis zur Sportanlage.

Die OFI hat wieder einen Bus organisiert. Abfahrt des Busses ist um 10:30 Uhr unter der Autobahnbrücke Marschweg zu folgenden Preisen: 10,- Euro (normal), 9,- Euro für OFI-Mitglieder und 5,- Euro für die unter 18-jährigen unter euch. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr). Die Anfahrt des Fanbusses sollte über die A7 Ausfahrt Stellingen und dann rechts über Kieler Straße und links in den Sportplatzring (verlängert wird die Straße als Koppelstraße geführt) erfolgen. Für den Ausstieg der Fans steht in der Lokstedter Grenzstraße eine Überliegerfläche des Hamburger Verkehrsverbundes zur Verfügung, in der der Bus bis zur Rückfahrt abgestellt werden kann. Der Busfahrer sollte aber für eventuelle Rangiertätigkeiten beim Fahrzeug verbleiben. Die Lokstedter Grenzstraße wird erreicht, in dem der Bus weiter geradeaus auf der Koppelstraße fährt und dann vor dem U-Bahnhof links abbiegt, wo gleich auf der rechten Seite die HVV-Überliegerfläche ist.

Anfahrt zum Stadion mit Bus und Pkw: BAB 7 Abfahrt Stellingen (26)

Aus Norden und aus Richtung Süden kommend:
• Von der Autobahn kommend rechts in die Kieler Straße einbiegen
• Links abbiegen in den Sportplatzring
• Sportplatzring geht über in die Koppelstraße
• Rechts abbiegen in die Hagenbeckstraße
• Der Wolfgang-Meyer-Sportplatz befindet sich auf der linken Seite.

Eintrittspreise:
Sitzplatz überdacht EUR 12,-
Stehplatz EUR 8,-
Stehplatz ermäßigt EUR 4,-

Stadionöffnung ist eine Stunde vor Spielbeginn. Es gibt einen neuen Catering-Service, der auch alkoholische Getränke bereithalten wird. Die Wetterprognose stellt ein kühles und regnerisches Spiel in Aussicht.

Angemeldet habe ich 2 Trommeln, 1 Megafon, Zaun- und bis zu maximal 3 Schwenkfahnen. Doppelhalter werden für dieses Spiel nicht zugelassen. Ein Spruchband aus schwer entflammbaren Material wurde ebenfalls angemeldet und genehmigt.

wegeleitung.png
wegeleitung.png (32.23 KiB) 13861 mal betrachtet


Einen Tag vorher spielt unsere U23 bei Kickers Emden im Ostfriesland-Stadion (Sielweg 10, Emden). Anstoß ist 20 Uhr. Patrick Zierotts Mannen hoffen auf zahlreiche Unterstützung. Zum Abschluss des VfB-Fußballwochenendes spielt die Dritte „zu Hause“ gegen 1. FC Ohmstede IV am Sonntag, den 13.10.2013, um 11 Uhr auf dem A-Platz am Marschweg.

Vorabankündigung: Nachwuchsmannschaft, 3. Teil findet am 20.10.2013 um 15 Uhr im Marschweg-Stadion statt. Gegner dann die U23 vom FC St. Pauli im Rahmen der Antirassismus-Woche der Fans.

Wie immer bin ich an den Spieltagen unter 0172/3016054 telefonisch zu erreichen.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 21.10.2013 14:29

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 13221 mal betrachtet


Goslarer SC 08

Kaiserstadt die 2.: So schnell kann es gehen, es scheint schon fast obligatorisch, dass wir uns mehr als zweimal pro Spielzeit mit dem Goslarer SC sportlich auseinandersetzen müssen. Stand die Partie im August noch unter ganz anderen Voraussetzungen (Pokal und Beginn der Meisterschaft) werden sich am Sonntag, den 27.10.13 um 14 Uhr in der S-Arena (Osterfeld 10, Goslar) zwei Teams gegenüber stehen, die momentan am ehesten Schritt halten können mit dem aktuellen Spitzenreiter. Hoffen wir auf eine Wiederholung des Ausgangs des Pokalspiels und dass wir uns an unsere derzeitige Erfolgsssträhne auch nach dem nächsten Wochenende erfreuen dürfen. Die Mannschaft hat unseren vollen Support mehr als verdient, deshalb Jungs und Deerns ab in den Harz! Nicht vergessen: Eure Uhren um eine Stunde zurückstellen! Eine Stunde länger Schlaf in der Nacht von Samstag zu Sonntag.

Der OFI-Bus setzt sich um 9 Uhr unterhalb der Autobahnbrücke Marschweg in Bewegung. Preise sind 14,- Euro für Vollzahler, 13,- Euro für OFI-Mitglieder und 7,- Euro für die U18-Fraktion. Anmeldungen wie immer unter 0175/9241436.

Die Zugfahrer müssen schon früh raus: Abfahrt des Zuges ist um 8:35 Uhr, Treffpunkt um 8:15 Uhr am Hauptbahnhof. Wenn die Bahn pünktlich ist, ist lediglich ein Umstieg in Hannover nötig und 17 Minuten Umsteigezeit sollten ausreichen. Für diese Verbindung gilt das Niedersachsen-Ticket zu einem Preis von 22,- Euro (bis zu vier Mitfahrer zu je 4,- Euro extra). Der Fußmarsch zum Stadion nach Ankunft in Goslar beträgt ca. 30 Minuten.

Am Stadion können folgende Eintrittskarten erworben werden:
Tageskarte 10,- Euro (ermäßigt für Rentner, Azubis, Studenten und Schüler 8,- Euro) für eine freie Platzwahl. Aufgrund der zu erwartenden Gästezahl wird wieder der Gästeblock auf der gegenüberliegenden Seite geöffnet, wo wir hoffentlich mehr als nur ein Dixi-Klo als in der Vergangenheit vorfinden werden.

Angemeldet sind die obligatorischen Fanutensilien. Da dieses Spiel als Risikospiel eingestuft wurde, ist mit einer verstärkten Einlasskontrolle zu rechnen.

Der goldene Oktober soll uns auch noch am Spieltag begleiten, Vorhersage heiteres Wetter mit geringem Regenrisiko. Hoffen wir auch nach dem Spielende auf einen vergoldeten Monat mit Platz 2 in der Tabelle.

Wer aufgrund der Zeitumstellung meint, zu spät dran zu sein, für den besteht noch die Möglichkeit, unsere zweite Mannschaft in Cloppenburg anzuschauen. Diese spielt nämlich am Sonntag ebenfalls um 14 Uhr MEZ gegen die TUS Emstekerfeld an der Nußbaumallee 4, Cloppenburg.

Die Dritte spielt noch zur Sommerzeit am Freitag, den 25.10., um 19:30 Uhr gegen Post SV Oldenburg II am Alexandersfeld, B-Platz.

Allen Mannschaften ein erfolgreiches „Auswärts“-Wochenende.

Ich bin wie immer unter der 0172/3016054 für euch erreichbar.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 28.10.2013 18:19

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 13037 mal betrachtet

Hamburger SV U23 - Nachholspiel

Jetzt beginnt die Auswärtstour „November: der VfB 5x auswärts in Folge“ mit dem Nachholspiel gegen die Zweitvertretung des Bundesliga-Dinos Hamburger SV. Spielstätte am Mittwoch, den 06.11.2013, ist die Wolfgang-Meyer-Sportanlage (Hagenbeckstraße 124, 22527 Hamburg). Anstoß ist um 19 Uhr.

Folgende Infos habe ich für euch:

Der OFI-Bus fährt um 15:30 Uhr unter der Autobahnbrücke Marschweg zu folgenden Preisen ab: 10,- Euro (normal), 9,- Euro für OFI-Mitglieder und 5,- Euro für die unter 18-jährigen unter euch. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr). Die Anfahrt des Fanbusses sollte über die A7 Ausfahrt Stellingen und dann rechts über Kieler Straße und links in den Sportplatzring (verlängert wird die Straße als Koppelstraße geführt) erfolgen. Für den Ausstieg der Fans steht in der Lokstedter Grenzstraße eine Überliegerfläche des Hamburger Verkehrsverbundes zur Verfügung, in der der Bus bis zur Rückfahrt abgestellt werden kann. Der Busfahrer sollte aber für eventuelle Rangiertätigkeiten beim Fahrzeug verbleiben. Die Lokstedter Grenzstraße wird erreicht, in dem der Bus weiter geradeaus auf der Koppelstraße fährt und dann vor dem U-Bahnhof links abbiegt, wo gleich auf der rechten Seite die HVV-Überliegerfläche ist.

Anfahrt zum Stadion mit Pkw: BAB 7 Abfahrt Stellingen (26)

Aus Norden und aus Richtung Süden kommend:
• Von der Autobahn kommend rechts in die Kieler Straße einbiegen
• Links abbiegen in den Sportplatzring
• Sportplatzring geht über in die Koppelstraße
• Rechts abbiegen in die Hagenbeckstraße
• Der Wolfgang-Meyer-Sportplatz befindet sich auf der linken Seite.

wegeleitung.png
wegeleitung.png (32.23 KiB) 13037 mal betrachtet

Eintrittspreise Saison 2013/14:
Sitzplatz überdacht EUR 12,-
Stehplatz EUR 8,-
Stehplatz ermäßigt EUR 4,-

Stadionöffnung ist eine Stunde vor Spielbeginn. Es gibt einen neuen Catering-Service, der auch alkoholische Getränke bereithalten wird.
Die Wettervorhersage verspricht unbeständiges Wetter um die 10 °C. Hoffen wir mal, dass es nicht regnet. :D

Angemeldet und genehmigt wurden nunmehr sämtliche Fanutensilien. Pyrotechnik bleibt aber auch weiterhin verboten. Erwärmen wir uns lieber am Spiel unserer Mannschaft.

Ich wünsche euch eine angenehme Anreise.
Wie immer bin ich an den Spieltagen unter 0172/3016054 telefonisch zu erreichen.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 04.11.2013 22:33

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 12878 mal betrachtet

BSV SW Rehden

Am Sonntag, den 10.11.13, setzen wir unsere Auswärtstour de la Novembre fort und machen Stopp beim BSV SW Rehden. Die Waldsportstätte an der Dickeler Straße erwartet uns. Anstoß ist um 15 Uhr.

An der Abgeschiedenheit der Sportanlage hat sich nichts geändert, daher wird es auch in dieser Saison keine organisierte Zugfahrt geben. Die OFI bietet deshalb die Möglichkeit, einen der zwei Busse zu besteigen und gen Diepholz zu fahren. Los geht’s unter der Autobahnbrücke Marschweg um 13:00 Uhr. Die Preise lauten 7 Euro für Normalzahler, 6 Euro für OFI-Mitglieder und 3 Euro für alle, die noch nicht den 18. Geburtstag vollendet haben. Reservierungen werden noch gerne entgegen genommen. Hierfür müsst ihr lediglich in der Zeit von 19 Uhr bis 22 Uhr die 0175/924 14 36 wählen oder eine E-Mail an auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) losschicken.

Angemeldet sind die üblichen Fanutensilien, dazu zählen 2 Trommeln, ein Megafon, diverse Zaun- und Schwenkfahnen und Doppelhalter. Ihr bekommt Einlass in den Gäste-Stehbereich, wenn ihr vorab eine Karte im Wert von 8 Euro erwerbt. Schüler, Studenten, Rentner, Menschen mit Behinderungen erhalten einen Rabatt von 3 Euro. Dafür gibt es neben Wurst auch Pommes und neu in Rehden das erste Mal überhaupt ein Toilettenwagen.

So soll es denn sein, hoffen wir auf einen wohlgesonnenen Wettergott und jubeln unsere Mannschaft nach vorne.

Die U23 spielt übrigens schon eine Stunde früher beim SV Bad Rothenfelde auf dem A-Platz Am Sportpark 1. Kommt zurück mit einem Sieg Jungs!

Nach dem Last-Minute-Sieg letztes Wochenende trifft unsere Dritte am Freitag, den 08.11., um 19:30 auf die 2. Mannschaft von Polizei SV Oldenburg. Gespielt wird in Wechloy Am Heidbrook 8.

Noch einmal alle Kräfte mobilisieren an diesem „Extrem-Auswärtswochenende“ und dann volle Konzentration auf Meppen. Ihr erreicht mich wie immer an allen Spieltagen unter 0172/3016054. Forza VfB!

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 12.11.2013 12:30

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 12746 mal betrachtet

SV Meppen

Jetzt ist es also soweit. Teil 3 unserer „Auswärtstour du Novembre“, bereits 4 Punkte geholt, es fehlen noch ganze 9 Punkte auf die magischen 40 und auf dem Weg dorthin, steht das TOP-Spiel der Regionalliga Nord in Meppen an. Eigentlich sinnlos aber dennoch einmal für Alle: Nach mehreren TV-Programmzeitschriften findet dieses Spiel tatsächlich am Montag, den 18. November 2013, in der MEP-Arena statt. Anstoß ist zur TV-Primetime um 20:15 Uhr. Alle Vorbereitungen waren also nicht umsonst, maximal der Verband könnte einer Verlegung noch zustimmen. Scherz, es wurde im Vorfeld viel geredet, jetzt gilt es und es gibt noch das eine oder andere zu beachten:

Anreise
Alle Busse der OFI fahren wie gewohnt am Marschweg ab. Da es sich dieses Mal aber mehr als nur einen Bus handelt, werden die Busse längs des Marschwegstadions in Fahrtrichtung Hauptstraße geparkt. Alle Busse fahren um 17:30 Uhr ab und werden durchnummeriert. Alle, die einen der begehrten Sitzplätze im Bus ergattern konnten, achten daher bitte auf ihre Busnummer, damit auch die Rückfahrt in diesem Bus gesichert ist. Die Preise sind für diese Derbyfahrt mehr als kulant: 5,- Euro für jeden und 3,- Euro für die unter 18-jährigen. Damit lässt sich doch leben und eine Busfahrt entlang des Küstenkanals ins beschauliche Emsland ist umso attraktiver. Die OFI ist wie immer gerne für weiteren Reservierungsbedarf (zur Zeit nur noch Warteliste) unter der 0175/9241436 zu erreichen.
Für die Anreise mit dem Bus bzw. Pkw steht ein Parkplatz am Gästebereich des Stadions zur Verfügung. Dieser Parkplatz ist rund um das Stadion ausgeschildert und über die Straße „Schießplatz“ anzufahren. Unmittelbar dort befindet sich der Eingang für die Gästefans. Die Inhaber von Sitzplatzkarten werden ebenfalls über diese Zufahrt zum Einlass geführt. Die Anfahrt zu diesem Parkplatz erfolgt über die B402. Bitte folgt dieser Anfahrempfehlung unbedingt, da rund um das Stadion Straßen gesperrt werden und der Parkplatz auf anderem Wege nicht erreicht werden kann (vgl. auch Anfahrtsskizze).

anfahrtsskizze_meppen.jpg
anfahrtsskizze_meppen.jpg (95.67 KiB) 12746 mal betrachtet


Fanutensilien
Angemeldet sind alle Fanutensilien: Hierzu gehören alle Zaun- und Schwenkfahnen, Doppelhalter, Trommeln und Megafon sowieso. Bitte beachtet die weiteren Bestimmungen in Beschaffenheit und Art weiter unten im Schreiben des Einsatzleiters der Polizei Emsland.

Stadion
Der Einlass ins Stadion ist ab 18:30 Uhr. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, könnt ihr bereits im Vorfeld Karten für das Spiel bei Stephan Wulf in der Geschäftsstelle bzw. direkt bei der Abfahrt in den Bussen erwerben. Die Preise sind wie folgt: Stehplatz 8,- Euro, ermäßigt 6,- Euro für Rentner, Studenten, Schüler und Menschen mit Behinderungen. Sitzplatz (neue Tribüne) 14,- Euro für alle. Die Sitzplätze können vom Gästebereich erreicht werden! Richtet euch bitte auf verstärkte Einlasskontrollen ein, da dieses Spiel als Spiel mit erhöhtem Risiko eingestuft wurde. Auch zu diesem Spiel werden Vertreter unseres eigenen Sicherheitsdienstes zugegen sein. Bei Problemen wendet euch vertrauensvoll an sie. Daneben werden die gesamten Zuschauerbereiche Video überwacht.

Wetterprognose
Es wird frisch werden, Temperaturen nur knapp über 5°C, leichte Regenwahrscheinlichkeit. Ach was soll’s, interessiert uns nicht. Oldenburg unite! Und Wollmützen gibt es auch noch auf der Geschäftsstelle.

Schreiben des Einsatzleiters der Polizei Emsland
„Hallo Fans des VfB Oldenburg,

Für einen respektvollen Umgang

Als Einsatzleiter der Begegnung Ihrer Mannschaft mit dem SV Meppen am Montag, 18.11.2013, Anstoß: 20:15 Uhr, in der MEP – Arena, darf ich Sie recht herzlich begrüßen. Wir freuen uns auf ein spannendes Spiel mit einem traditionsreichen Gegner.
Spannend soll es allerdings nur auf dem Spielfeld zugehen. Um Spannungen, Missverständnisse und Eskalationen zwischen Polizei und unseren Gästen aus Oldenburg zu vermeiden, haben wir nachfolgend einige wichtige Informationen für Sie zusammengetragen.
Eine feiernde Kurve, ideenreiche Choreografie und Fangesänge machen ein Fußballspiel aus, daher dürfen Fahnen und Banner gerne am Zaun angebracht werden. Das Mitführen von Trommeln und Megafonen ist erlaubt. In diesem Zusammenhang sollte allerdings darauf geachtet werden, dass Fahnen und Banner Werbeflächen nicht verdecken und die Stäbe der Fahnen nicht länger als 1 m sind.
Untersagt und konsequent verfolgt wird das Abbrennen von Pyrotechnik jeglicher Art. Jedem dürfte klar sein, dass dies zu erheblichen Verletzungen führen kann und unter Umständen ein Spielabbruch droht. Sie schaden damit nicht nur sich und anderen, sondern auch Ihrem Verein.
Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass auf Grund der aktuellen Rechtsprechung der Ausruf oder das Tragen von Kleidungstücken mit der Aufschrift „A.C.A.B“ eine Beleidigung darstellt.
Es sei noch erwähnt, dass volltrunkene oder offensichtlich unter Drogeneinfluss stehende Personen natürlich nicht in das Stadion dürfen.

Mit unserem polizeilichen Einsatzkonzept wollen wir die Rahmenbedingungen für einen fanfreundlichen und sicheren Spieltag schaffen. Daher setzen wir auf Deeskalation und Ihre Kooperation.


Appell des Vorstands und der Mannschaft des VfB Oldenburg

„Liebe Fans,

wir freuen uns mit euch auf ein spannendes und rasantes Derby in Meppen. Nach langer Zeit haben wir die Chance, uns bundesweit zu zeigen und den tollen Fußball unserer Mannschaft auch über die Regionalliga-Grenzen zu präsentieren.
Der schönste Fußball kann aber nur erfolgreich sein, wenn der 12. Mann auf dem Platz - wie in Oldenburg - hinter seiner Mannschaft steht. Ihr habt bereits mehrfach bewiesen, was es heißt, Auswärtsspiele zu Heimspielen zu machen und wir sind stolz auf Eure immer wieder zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Euer Support trägt Spieltag um Spieltag dazu bei, dass der VfB Oldenburg zurecht um seine Anhänger beneidet wird.
Wir wünschen uns für dieses Derby, dass alles friedlich bleibt und trotz aller sportlicher Rivalität es zu keinen körperlichen Auseinandersetzungen mit dem gegnerischen Fanlager kommt. Und bitte, lasst Pyrotechnik jedweder Art zu Hause. Nur so können wir alle an bundesweiter Bedeutung hinzugewinnen und unseren Verein, unsere Liebe, noch ein Stückchen größer werden lassen.

Der Vorstand des VfB Oldenburg von 1897 e.V., Alexander Nouri und Mansur Faqiryar im Namen der Mannschaft“

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen erfolgreichen Abend, let’s rock Meppen! Nur der VfB!
Glotze aus, Stadion an!

Und für den Fall der Fälle: Wie immer bin ich unter 0172/3016054 jederzeit zu erreichen.
Euer Fanbeauftragter

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 19.11.2013 11:39

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 12615 mal betrachtet

SV Eichede

Was für eine Werbung für unseren VfB! Das Livespiel vom Montag hat wieder einmal gezeigt, warum wir zu Recht da oben stehen. Aber ausruhen auf die Erfolge gibt es nicht, am Sonntag, den 24.11., steht unsere Auswärtspartie beim Aufsteiger SV Eichede an. Anstoß ist um 14 Uhr in der Eichedeer Sportanlage (Ernst-Wagener-Stadion), Matthias-Claudius-Straße in Sternburg-Eichede.

Da Eichede allerdings mit dem Zug nicht direkt zu erreichen ist (der nächste Bahnhof ist ca. 15 km entfernt für die Radfahrer unter euch), bietet die OFI auch dieses Mal wieder Busse an. Los geht es wie immer unterhalb der Marschwegbrücke um 10 Uhr morgens. Die Preise lauten 12,- Euro für Vollzahler, 11,- Euro für die OFI-Mitglieder und 6,- Euro für die unter 18-jährigen. Meldet euch schnell an, die OFI empfängt eure Reservierungen unter 0175/924 14 36 wählen (werktags zwischen 19 Uhr und 22 Uhr) und online per E-Mail auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!). Für die Busse werden Parkmöglichkeiten am Stadion eingerichtet, privat Anreisende müssen mit einer eingeschränkten Parksituation am Stadion rechnen. Es gibt aber genügend Plätze in den umliegenden Straßen von Eichede.

Erlaubt ist, was nicht verboten ist. So wird der Gästebereich für uns geöffnet und ihr könnt es euch nach eigenem Gutdingen einrichten. Angemeldet sind deshalb die üblichen Zaun- und Schwenkfahnen, Doppelhalter und musikalische Schlagzeuge. Um in den Gästebereich zu gelangen werden 8,- Euro für den Vollzahler fällig, 6,- Euro ermäßigt. An kulinarischen Genüssen wird von Eicheeder Seite aus gedacht, einen Toilettenwagen soll es auch geben. Fehlt nur noch, das Temperaturen um 15 Grad herrschen. Allerdings sollten wir uns auf eher schmuddeliges Wetter einrichten, also dieses Mal die Handschuhe nicht vergessen.

Gibt es noch etwas? Ich glaube nicht, die Bravehearts aus Eichede brennen schon darauf, den Tabellenzweiten zu empfangen. Bereiten wir ihnen eine tolle Kulisse wie auch schon in den vergangenen Auswärtsspielen. Forza VfB!

Die 2. Mannschaft spielt unterdessen (leider zur gleichen Zeit) gegen BW Hollage auf dem A-Platz an der Bergstraße 18 in Hollage. Wir wünschen an dieser Stelle möglichst eine Wiederholung des Heimsieges gegen SV Holthausen-Biene. Glückwunsch für diese super Leistung.

Ja, und unsere Dritte entlassen wir in den wohlverdienten Winterurlaub, nicht um noch einmal vorher bei der Nachholpartie gegen Polizei SV Oldenburg II vorbeizuschauen. Gespielt wird schon am Freitag, den 22.11. um 19:30 Uhr Am Heidbrook 8.

Für Fragen stehe ich wie immer unter der 0172/3016054 zur Verfügung.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 26.11.2013 08:54

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 12411 mal betrachtet

Eintracht Braunschweig II

Endlich (fast) geschafft! Der letzte Auswärtspart im November rückt näher und hierfür empfängt uns die Zweitvertretung von Eintracht Braunschweig am Samstag, den 30.11.2013, um 14 Uhr auf dem B-Platz neben dem Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße 210.

Endlich wird auch wieder ein Zug eingesetzt. Abfahrt ist um 9:06 Uhr ab Oldenburg Hauptbahnhof. Umsteigen in Bremen und Hannover. Der Ticketpreis für eine Hin- und Rückfahrt liegt bei 22,- Euro für das Niedersachsen-Ticket und für jeweils 4,- Euro pro weiteren Mitfahrer extra können bis zu 5 auf einem Ticket fahren. Ab 12:30 Uhr wird ein kostenloser Busshuttle-Service vom Bahnhof direkt zum Gästeeingang am Stadion eingerichtet. Niemand muss daher den ca. 1-stündigen Fußmarsch bewältigen.

Die OFI stellt auch dieses Mal wieder einen Bus zur Verfügung. Anmeldungen hierfür können telefonisch über 0175/9241436 (werktags zwischen 19 Uhr und 22 Uhr) bzw. online über auswaerts@ofi-oldenburg.de (nur mit vollständigem Namen und Nummer) abgegeben werden. Die Preise für die Busfahrt beträgt 13,- Euro für Vollzahler, 12,- Euro für OFI-Mitglieder und nur 6,- Euro für die U18.

Der Eingang zum Gästebereich befindet sich in der Guntherstraße 3. Dort befinden sich auch die Parkplätze, auch der Bus der OFI findet hierüber Zufahrt, um direkt am Gelände parken zu können.

Angemeldet sind alle Fanutensilien inklusive eines Megafons und 2 Trommeln. Zaun- und Schwenkfahnen sowie Doppelhalter dürfen ebenfalls mitgenommen werden. Für das kulinarische Wohl soll gesorgt sein und Männer und Frauen können getrennt voneinander auf Toilette gehen. Die Eintrittspreise schlagen dieses Mal mit 9,- Euro für Vollzahler und 6,- Euro für ermäßigte Tickets (Studenten, Schüler, Arbeitslose, Rentner, Menschen mit Behinderung) zu Buche.

In der Wettervorschau scheinen sich einige Regenwolken über dem Braunschweiger Raum zusammenzubrauen, daher an entsprechende Kleidung denken.

Feuern wir unseren VfB noch einmal in diesem Jahr in der Ferne an, am 8.12. findet dann das letzte Heimspiel gegen VfR Neumünster vor der Winterpause statt.

Unsere 2. spielt am Samstag zeitgleich im Sportpark Dornstede gegen SV Brake. Also wer es nicht nach Braunschweig schafft, hat zumindest zu Hause noch die Möglichkeit, den VfB Oldenburg zu unterstützen.

Ihr erreicht mich wie immer jederzeit gerne unter 0172/3016054.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 18.12.2013 09:13

Bild
Hallenturnier in Cloppenburg

Am 10.01. findet das traditionelle Stahlhallen Janneck Cup-Turnier statt und dieses bereits zum 10. Male. Das Turnier wird um 18 Uhr gleich mit der Partie von unserem VfB eröffnet und endet gegen 23:30 Uhr. Ein Jubiläumsturnier in der Sporthalle an der Leharstraße mit einem durchaus beachtenswerten Teilnehmerfeld, welches in zwei Gruppen gespielt wird.

Gruppe 1 (Injoy)
VfB Oldenburg
FC Groningen U23
TSG Neustrelitz
Bayer Leverkusen U23

Gruppe 2 (Geo-Reisen)
SK Rapid Wien U23
Werder Bremen U23
Weser-Ems-Auswahl
BV Cloppenburg

Eine Busfahrt wird nicht angeboten, aber die Zugfahrer unter euch treffen sich um 16:15 am Oldenburger Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist um 16:29 Uhr, die letzte Rückfahrt ist um 23:56 Uhr möglich. Eine Strecke mit der NWB schlägt mit 9,- Euro zu Buche.

Erlaubt sind alle Fanutensilien inklusive Zaunfahnen. Wie jedes Jahr bekommen wir auch wieder einen Block zur Verfügung gestellt.

In Oldenburg ist eine Vorverkaufsstelle eingerichtet: Stephan Wulf auf der Geschäftsstelle erwartet euch, eure Tickets persönlich mit einem Stempel des VfB Oldenburg zu verzieren! Nur mit diesen personalisierten Karten haben wir die Chance, geordnet an den Kassenhäuschen vorbei in unseren reservierten Block zu gelangen. Ich darf daran erinnern, dass unsere Stadion- und Hausordnung in Absprache mit dem Veranstalter auch bei diesem Turnier Anwendung findet und von unserem eigenen Ordnerdienst konsequent beachtet wird.

Also erwerbt am Besten gleich Tickets zum Preis von 10 Euro, ermäßigt gibt es sie schon für 5 Euro. Und als Bonbon gibt es einen VfB-Stempel obendrauf!.

Selbstverständlich soll das Weser-Ems-Hallen-Turnier am 12.01. um die Oldenburger Stadtmeisterschaft nicht unerwähnt bleiben. Der Budenzauber beginnt hier um 13:30 Uhr. Unser VfB spielt in der GSG-Gruppe u.a. mit TuS Eversten. Das endgültige Teilnehmerfeld entscheidet sich erst kurzfristig, wenn die Ausscheidungsspiele ausgetragen worden sind.

Ich wünsche euch an dieser Stelle besinnliche Feiertage, die besten Wünsche für das neue Jahr und maximalen sportlichen Erfolg mit unserem VfB Oldenburg.
Dateianhänge
auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 12083 mal betrachtet

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 10.02.2014 20:24

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 11714 mal betrachtet

SC Victoria Hamburg

Auswärts beim SC Victoria Hamburg, Stadion Hoheluft: Anpfiff ist am Sonntag, den 16.02.2014, um 14 Uhr am Lokstedter Steindamm 87. Sicherlich nicht zum letzten Mal in dieser Saison fahren wir in den Stadtteil Eppendorf und gönnen uns dieses alt-ehrwürdige Stadion im Norden Hamburgs.

Die Zugfahrer unter euch treffen sich um 9:45 Uhr am Oldenburger Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist 10:06 Uhr. Auf den Strecken der Metronom AG ist der Konsum von alkoholischen Getränken untersagt und wird bei Zuwiderhandlungen mit einem Bußgeld von 40 Euro bestraft. Die günstigste Alternative ist das Niedersachsen-Ticket (Einzelpreis 22,- Euro jeder weitere Mitfahrer bis zu 5 Personen 4,- Euro pro Person). Das Niedersachsenticket gilt auch für Fahrten innerhalb der beiden HVV-Stadtringe A+B. Ein Extra-Fahrschein für die Weiterfahrt vom Hauptbahnhof zum Stadion ist daher nicht nötig.
Folgende Empfehlung für die Weiterfahrt: Ab Hauptbahnhof steigt ihr entweder in die S21 (Elbgaustraße) oder in die S31 (Altona). Der nächste Halt ist bei beiden Linien Dammtor (Messe/CCH). Von dort aus steigt ihr in den Bus 5 Richtung Nedderfeld oder Burgwedel. Die Zielhaltestelle ist Veilchenweg. Der Fußweg zum Stadion beträgt von da aus 4 Minuten.

Auch die OFI stellt wieder einen Bus unter der Autobahnbrücke am Marschweg bereit. Abfahrt des Busses ist um 10:30 Uhr. Die Preise lauten 12,- Euro (Normalzahler), 11,- Euro für alle OFI-Mitglieder und 6,- Euro für die unter 18-jährigen. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr).

Und hier noch einmal die Anfahrt über HH-Stellingen A7 kommend (Naviziel Martinistraße 52):
Von der Autobahn 7 kommend, fahrt ihr an der Ausfahrt HH-Stellingen rechts ab in die Kieler Straße, danach bitte gleich links halten und an der ersten Ampel links abbiegen in die Koppelstraße, später halblinks in die Julius Vosseler Straße.
Nach der dritten Ampel (große Kreuzung: Siemersplatz) rechts in den Lokstedter Steindamm (B 447) abbiegen. Nach dem „Victoria-Stadion Hoheluft“ links in die Martinistraße abbiegen.

Der Fanblock (Stehplätze) ist der Block E. Ihr dürft am Eingang E (Martinistraße) ein- und aussteigen. Die Sitzplatzbesucher gehen dann zum Haupteingang am Lokstedter Steindamm und erwerben dort ihr Ticket.

Angemeldet sind für das Spiel neben den Zaunfahnen (am „befriedeten Teil des Stadions“ maximale Höhe von 1,20 m, höhere müssen an der Rückseite des Gästeblocks angebracht werden), Doppelhalter und Schwenkfahnen, sowie ein Megafon und eine Trommel. Der Eintritt ins Stadion schlägt mit 8,- Euro für Stehplätze zu Buche, Studenten, Schülern, Rentnern unter euch wird ein Rabatt von vier Euro gewährt. Sitzplätze auf der gegenüberliegenden Tribünenseite 12,- Euro, ermäßigt 8,- Euro.

Ich wünsche euch eine angenehme und rechtzeitige Anfahrt. Mich erreicht ihr wie immer am Spieltag unter der Mobilfunknummer 0172-3016054.

Einen Tag vorher (Samstag, 15.02.) tritt unsere 2. Mannschaft in einem Nachholspiel gegen SV Brake an. Anpfiff dieser Landesliga-Partie ist um 14 Uhr im Sportpark Dornstede.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 24.02.2014 08:57

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 11586 mal betrachtet

TSV Havelse

Am Sonntag, dem 02.03, treten wir um 14 Uhr im Wilhelm-Langrehr-Stadion an der Hannoverschen Straße in Garbsen beim TSV Havelse an. Unter gänzlich anderen Vorzeichen als die letzte Saison findet diese Auswärtspartie statt: Das Tabellenbild quasi gedreht, stehen unsere Chancen gut, das Ergebnis vom Hinspiel quasi zu toppen.

Die Zugfahrer treffen sich um 8:45 Uhr am Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist um 9:06 Uhr mit Umsteigen in Bremen und Hannover.
Folgende Fahrempfehlung ab Hannover Hbf: In Hannover angekommen, steigt ihr in die S-Bahn Linie 2 Richtung Nienburg Bahnhof und fahrt bis Haltestelle Hannover Bahnhof Leinhausen. Dort wechselt ihr in die Stadtbahn 4 Richtung Garbsen und steigt aus an der Haltestelle „Auf der Horst/Skorpiongasse“. Von dort sind es etwa 10 Minuten Fußweg. Das Niedersachsen-Ticket (Einzelfahrer 22,- Euro, jeder weitere Mitfahrer bis zu 5 Personen 4,- Euro) gilt auch im öffentlichen Nahbereich der GVH/üstra.

Die Busfahrer treffen sich wie immer unter der Autobahnbrücke am Marschweg. Abfahrt des Busses ist um 10:30 Uhr. Die Preise 12,- Euro (Normalzahler), 11,- Euro für alle OFI-Mitglieder und 6,- Euro für die unter 18-jährigen. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr).
Anfahrtsempfehlung mit Auto oder Bus:
Über die A7 und Nordwest-Umgebung Hannover A 352 auf die A2 Richtung Dortmund auffahren. An der Ausfahrt Garbsen die A2 verlassen. Im darauffolgenden Kreisverkehr dritte Ausfahrt auf die Gutenbergstraße nehmen und dem Straßenverlauf für etwa 500 Meter bis zum Ende der Straße folgen. Dann links auf die Alte Ricklinger Straße abbiegen und dem Straßenverlauf etwa einen Kilometer folgen. Am Ende der Straße rechts auf die Hannoversche Straße abbiegen und nach der Überquerung des Mittellandkanals links halten und weiter auf der Hannoverschen Straße Richtung Garbsen-Havelse fahren. Nach etwa 300 Metern liegt rechter Hand der Parkplatz des Wilhelm-Langrehr-Stadions.
Die üblichen Fanutensilien wie Zaun- und Schwenkfahnen, sowie Doppelhalter, eine Trommel und ein Megafon werden komplettiert durch eine Blockfahne und ein Spruchband. Der Eintritt ins Stadion schlägt mit 7,- Euro für Stehplätze zu Buche, Studenten, Schülern, Rentnern unter euch zahlen einen Fünfer. Der Gästeblock befindet sich in der „Ostkurve“ hinter dem Tor. Für alle, die lieber sitzen möchten, kann für 12 Euro eine Sitzplatzkarte für die Haupttribüne erworben werden.

Mich erreicht ihr wie immer am Spieltag unter der Mobilfunknummer 0172-3016054.

Unsere Landesliga-Mannschaft spielt an diesem Wochenende am Samstag (01.03.) um 16 Uhr auf dem Kunstrasenplatz an der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße in Melle beim aktuellen Tabellenzweiten.

Und auch unsere Dritte erwacht aus ihrem Winterschlaf und das mit neuem (altem) Trainer an der Seitenlinie, herzlich Willkommen und viel Erfolg Juri: Vorgesehen war die Partie für Sonntag 15 Uhr auf dem „Kunstrasenplatz“ an der Maastrichter Straße gegen Polizei SV Oldenburg II. Aber mit einem Heimrechttausch kennen sich unsere Jungs ja gut aus, deswegen findet es jetzt beim PSV statt Am Heidbrook 8 in Wechloy.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 10.03.2014 09:55

Gästefans-VfL-Stadion.png
Gästefans-VfL-Stadion.png (264.08 KiB) 11415 mal betrachtet

VfL Wolfsburg U23

Nach der Zwangspause letztes Wochenende, geht es am Samstag, den 15.03., nach Wolfsburg. Der aktuelle Spitzenreiter erwartet uns im Stadion, Am Elsterweg. Anpfiff der Partie ist um 15:30 Uhr.

Zugfahrer:
Treffen der Zugfahrer ist um 10:15 Uhr am Oldenburger Hauptbahnhof. Los geht’s um 10:35 Uhr mit einmal Umsteigen in Hannover. Vom Bahnhof in Wolfsburg sind es ca. 15 Minuten bis zum Stadion Am Elsterweg. Bitte nicht der Ausschilderung zur Volkswagen-Arena folgen, sondern auf die Schilder Stadion Am Elsterweg achten.

Busfahrer:
Abfahrt des OFI-Busses ist um 11 Uhr unter der Autobahnbrücke am Marschweg. Die Preise 14,- Euro (Normalzahler), 13,- Euro für alle OFI-Mitglieder und 7,- Euro für die unter 18-jährigen. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr). Eine Besonderheit gilt für die Anfahrt zum Stadion: Zum Ein- und Aussteigen kann der Bus direkt vor dem Gästebereich am Stadion halten (siehe beigefügte Skizze). Während des Spiels kann der Bus an der Volkswagen-Arena parken.

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 11415 mal betrachtet


Privatanreisende mit Pkw:
Die Parkplätze direkt am VfL-Stadion am Elsterweg sind bei Regionalligaspielen der zweiten Mannschaft nur mit Sonderparkausweis befahrbar. Nutzt daher die ausgeschilderten Parkplätze P1 und P2 an der VOLKSWAGEN ARENA sowie die Parkplätze P3 und P4 im Allerpark. Der Fußweg von dort zum VfL-Stadion am Elsterweg dauert in etwa 10-15 Minuten.
Fans von außerhalb erreichen die Parkplätze P1-P4 von der Autobahn A2 kommend über das Autobahnkreuz Wolfsburg/Königslutter auf die A39. An der Anschlussstelle Wolfsburg-West fahrt ihr von der Autobahn ab und die Heinrich-Nordhoff-Straße Richtung Innenstadt entlang. Nach einer Unterführung haltet euch links Richtung Vorsfelde und folgt nach der Auffahrt auf die Berliner Brücke den Ausschilderungen P1-P4. Die A7 ist am Walroder Dreieck wegen einer Baustelle bis Mellendorf nur eingeschränkt befahrbar. Vielleicht ein bisschen mehr Zeit einplanen.

Angemeldet sind für das Spiel neben den Zaunfahnen auch die Doppelhalter, ein Megafon und zwei Trommeln. Schwenkfahnen sind für diese Begegnung nicht zugelassen. Der Eintritt ins Stadion schlägt mit 8,- Euro für Stehplätze zu Buche, Studenten, Schülern, Rentnern unter euch wird ein Rabatt von drei Euro gewährt. Der Gästeeingang befindet sich auf der Nordseite, die Kasse findet ihr rechts vom Eingang. Für das leibliche Wohl und Toiletten ist gesorgt.

Mich könnt ihr wie immer am Spieltag unter der Mobilfunknummer 0172/3016054 erreichen. Ich wünsche euch eine schöne Anreise, trockenes, sonniges Wetter und natürlich drei Punkte!

Die U23 hat nach ihrem Sieg gegen Lüstringen etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen können, nachlegen lautet die Devise. Gelegenheit hierfür gibt es am Sonntag um 15 Uhr bei der TuS Pewsum. Spielstätte Bunter Weg 9 in Krummhörn.

Die Dritte ist erfolgreich unter ihrem neuen Trainer gestartet. Ebenfalls am Sonntag um 11 Uhr empfängt das Team den 1. FC Ohmstede V auf dem A-Platz am Marschweg. Viel Erfolg Jungs!

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 24.03.2014 19:51

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 11245 mal betrachtet

Hannover 96 U23
Aktualisiert 27.03.2014

Die nächsten drei Punkte warten auf Abholung durch unseren VfB! Am Samstag (29.03.) spielen wir um 14 Uhr gegen den Bundesliganachwuchs von Hannover 96. Spielstätte ist das Beekestadion am Mühlenholzweg 4 B in Hannover-Ricklingen.

Die Zugfahrer treffen sich um 10:15 Uhr am Hauptbahnhof und Abfahrt ist um 10:35 Uhr. In Hannover angekommen steigt ihr entweder in die Straßenbahnlinie 17 oder in die U-Bahn Linie 3 oder 7 Richtung Wettbergen und fahrt bis Haltestelle Wallensteinstraße. Danach geht ihr in südlicher Richtung an der Polizeiwache Ricklingen vorbei in Richtung Friedhof und biegt kurz vorm Friedhofsparkplatz links ab. Das Stadion befindet sich dann genau vor euch. Wer lieber mit dem Bus weiterfahren möchte, steigt in den Bus 363 oder 300 um und fährt bis zur Haltestelle „Am grünen Hagen“. Das Niedersachsen-Ticket (Einzelfahrer 22,- Euro, jeder weitere Mitfahrer bis zu 5 Personen 4,- Euro) ist wohl die kostengünstigste Alternative.

Die Busfahrer treffen sich wie immer unter der Autobahnbrücke am Marschweg. Abfahrt des Busses ist um 10:30 Uhr. Die Preise 13,- Euro (Normalzahler), 12,- Euro für alle OFI-Mitglieder und 6,- Euro für die unter 18-jährigen. Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr). Anfahrt zum Stadion erfolgt am bequemsten über den Messeschnellweg von der A7 kommend Ausfahrt Hannover-Anderten.

Angemeldet und genehmigt sind für das Spiel neben den Zaun- (am "befriedeten Teil des Stadions" maximale Höhe von 1,20 m, höhere müssen an der Rückseite des Gästeblocks angebracht werden) und Schwenkfahnen, ein Megafon und zwei Trommeln (zu einer Seite offen). Doppelhalter sind nicht zugelassen.

Der Eintritt ins Stadion schlägt mit 10,- Euro zu Buche, Studenten, Schülern, Rentnern unter euch zahlen die Hälfte.

Zu diesem Spiel kann ich leider nicht erscheinen. Dankeswerterweise hat sich einmal mehr Oliver Jonat bereit erklärt, in die Bresche zu springen. Am Spieltag ist er dann euer Ansprechpartner.

Unsere U23 spielt bereits einen Abend vorher bei Eintracht Nordhorn, Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr auf dem Hauptplatz (Heideweg 18, Nordhorn). Und wer am Sonntagmorgen noch nichts vor hat: unsere blauen Götter spielen um 11 Uhr gegen Eintracht Oldenburg auf dem A-Platz am Marschweg.

Ich wünsche allen ein klasse Wochenende mit maximalem Ausgang in allen Partien.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 25.03.2014 11:48

Stadionplan _ Eintracht Braunschweig.png
Stadionplan _ Eintracht Braunschweig.png (220.99 KiB) 11152 mal betrachtet

Krombacher-Pokal Halbfinale gegen FT Braunschweig

Auf geht’s! Ein Sieg noch und Mitte Juli liegen wir im Lostopf der DFB-Pokalteilnehmer. Um diesen Ziel näher zu kommen, reisen wir kommenden Montag (Ostermontag), den 21.04.2014, nach Braunschweig, um gegen den aktuellen Tabellenzweiten der Oberliga Niedersachsen Freie Turner Braunschweig in den sportlichen Wettstreit einzusteigen. Anpfiff dieses Halbfinales im Krombacher-Landespokal ist um 15 Uhr im Braunschweiger Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße. Nachfolgend einige wichtige Informationen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Anreise

EINTRACHT-STADION
Hamburger Str. 210
38112 Braunschweig

Anfahrt zum Stadion

Mit dem Auto kommt man von Norden über die A2 (Hannover - Berlin) und von Süden über die A39 (Dreieck Salzgitter - Braunschweig) auf die A 39. Dort ist der Beschilderung zur Abfahrt Hansestraße zu folgen, so dass das Stadion vom Norden aus angefahren wird. Am Ende der Autobahn nach rechts in Richtung Zentrum/Stadion abbiegen. Anschließend bitte der Ausschilderungen zum EINTRACHT-STADION folgen.

Aktuelle Verkehrsinformationen für den Ostermontag: Es kann zum stockenden Verkehr auf der A7 kommen. Im Bereich des Walsroder Dreiecks laufen derzeit umfangreiche Baumaßnahmen. Da einen Tag später die Osterferien enden, sollte man mit einer starken Rückreisewelle Richtung Norden rechnen. Also am besten ein wenig Anreisepuffer einkalkulieren und für die Rückfahrt an genügend Proviant denken!

Parkplätze

Der Gästeparkplatz P4 direkt am Stadion ist für das Pokalspiel geöffnet. Da ebenfalls mindestens vier Busse hier parken, ist der Parkraum nur eingeschränkt verfügbar. In der unmittelbaren Umgebung grenzt das Stadion an ein Wohngebiet, so dass eventuell nicht in direkter Stadionnähe geparkt werden kann.

Busse

Die OFI bietet zu diesem besonderen Spiel drei Busse an. Der Mitfahrerpreis beträgt für jeden 5,- Euro. An dieser Stelle gebührt den edlen Spendern ein ganz besonderer Dank, dass die Fahrt mit den Bussen für jeden erschwinglich ist.

Abfahrt von der Weser-Ems-Halle ist um 10:30 Uhr. Allgemeines Sammeln ist um 10:15 Uhr. Bitte pünktlich erscheinen, damit die Einteilung in die Busse rechtzeitig vor Ort vorgenommen werden kann. Eine Verzögerung der Abfahrt kommt dem eng gestrickten Fahrplan nicht entgegen, daher nochmal: Abfahrt der Busse von der Weser-Ems-Halle um halb Elf Uhr. Anmeldungen (zur Zeit nur für eine Warteliste) werden wie immer unter der 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr) oder per E-Mail unter auswaerts@ofi-oldenburg.org angenommen.

Verhaltensregeln im Bus: Getränke auch alkoholischer Art sind zum Selbstkostenpreis vorhanden. Hierzu gehören aber keine Spirituosen oder sonstige Hartalk-Varianten. Personen, die meinen, sich vor oder während der Fahrt oder danach komplett in den Rausch zu trinken, werden von der jeweiligen Bus-Orga dezent aus dem Bus verwiesen und aufgefordert, eine andere Fahrgelegenheit zu suchen. Also Respekt und Teamgeist ist von allen gefragt, dies gilt auch für unflätige Äußerungen oder sonstigen nicht zu tolerierenden Verhaltensauffälligkeiten. Und bitte denkt daran, Mülleimer sind ausreichend in den Bussen vorhanden. Es ist im Sinne aller, den Bus so zu unterlassen wie er vorgefunden wurde … nämlich sauber!

Die Busse haben die Möglichkeit, auf dem Gästeparkplatz (P4) vor dem Stadion zu parken. Dort werden die Busse vom Ordnungsdienst bzw. der Polizei entsprechend eingewiesen. Möchten die Busfahrer/innen Zutritt zum Spiel haben, müssen diese ebenfalls eine Gästekarte käuflich erwerben.

Zugfahrer

Treffpunkt am Oldenburger Hauptbahnhof ist um 10:15 Uhr. Abfahrt des Zuges um 10:35 Uhr. Auf der Strecke Oldenburg – Hannover wird es ein Sonderabteil für alle VfB-Gästefans geben. Auch hier gilt: Haltet euch an die allgemeinen Verhaltensregeln! Alkohol ist zwar auf Strecken der Deutschen Bahn erlaubt, dies bedeutet aber nicht, dass aus dem freundlich zur Verfügung gestellten Sonderabteil ein Partyzug gemacht wird. Etwaige Reinigungskosten werden entsprechend der oder den beteiligten Person/en in voller Höhe in Rechnung gestellt und womöglich von einer Weiterfahrt ausgeschlossen. Ebenso werden keine diskriminierenden oder rassistischen Äußerungen geduldet, schon bei einer kleinsten Verfehlung wird die Fahrt vor Braunschweig enden!

Fans, die mit der Bahn (Regel-, Entlastungs-oder Sonderzüge) anreisen werden mit gesonderten Shuttlebussen vom Hauptbahnhof zum EINTRACHT-STADION gebracht. Nach dem Spiel fahren die Shuttlebusse ebenfalls zurück zum Hauptbahnhof.

Außerdem kommt man mit der Straßenbahn mit den Linien M1 und M2 vom Hauptbahnhof zum Stadion. Die M1 hält direkt am Stadion (Haltestelle Stadion, Richtung Wenden). Die M2 hält in der Nähe des Stadions (Haltestelle Gesundheitsamt, Richtung Siegfriedviertel). Zuvor erworbene Tickets berechtigen zum kostenlosen öffentlichen Nahverkehr innerhalb des Braunschweiger Stadtverkehrs.

Kostengünstigste Alternative mit der Bahn ist das Niedersachsenticket für 22,- Euro für einen Einzelfahrer. Bis zu 4 Mitfahrer zu je 4,- Euro extra pro Person sind beim Niedersachsenticket erlaubt. Eigene Kinder unter 15 Jahren fahren kostenlos mit.

Die Rückfahrt ist realistischer Weise um 18:20 Uhr. Je nach Spielsituation kommt auch eine Rückfahrt schon eine Stunde vorher in Betracht. Dies wird aber rechtzeitig während des Spiels kommuniziert. Die Rückfahrt zum Hauptbahnhof findet ebenfalls mit den bereitgestellten Shuttlebussen statt.

Stadion

Stadionöffnung

Die Stadiontore öffnen in der Regel zwei Stunden vor Spielbeginn.

Gästeblöcke

Der Bereich der Gästefans befindet sich in den Blöcken 19 (Stehplatz) und 18 (Sitzplatz). Der Zugang zu den Gästeblöcken erfolgt ausschließlich über den Gästeparkplatz (P4), der von der Hamburger Straße erreichbar ist. Von der Rheingoldstraße oder der Guntherstraße (Eingänge Südkurve) sowie dem Haupteingang gibt es keinen Zugang zu den Gästeblöcken. Bitte folgt der Ausschilderung „Nordkurve“. Auf dem Gästeparkplatz (P4) befinden sich auch die Tageskassen für Gästefans.

Im Gästebereich findet kein Alkoholausschank statt. Sowohl der Imbissstand als auch Toiletten sind nicht zwischen Sitz- und Stehplätzen separiert.

Unser eigener Sicherheitsdienst wird ebenfalls im Einlassbereich des Gästeblocks zugegen sein.

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 11152 mal betrachtet

Westribüne Hamburger Straße 210 (Haupteingang)

Tickets

Ticketerwerb

Tickets können an der Tageskasse an den Verkaufsstellen am Gästeparkplatz P4 erworben werden.

• Kategorie I Block 19 (Gästeblock Stehplätze) 7,00 €
• Kategorie II Block 19 (Gästeblock Stehplätze ermäßigt für Schüler, Studenten, Frauen und Rentner) 5,00 €
• Kategorie III Block 18 (Gästeblock Sitzplatz) 9,00 €

Informationen für Rollstuhlfahrer

Die Rollstuhlfahrer werden im Innenraum des EINTRACHT-STADIONs auf der Tartanbahn in Nähe der Gästeblöcke platziert. Karten für Rollstuhlfahrer bitte über unsere Geschäftsstelle im Vorverkauf ordern.

Alle Rollstuhlfahrer werden gebeten, die Behindertentoiletten zwischen den Blöcken 1 und 19 sowie 4 und 5 (Marathontor zwischen Nordkurve und Haupttribüne, Marathontor zwischen Südkurve und
Haupttribüne) zu nutzen.

Fanutensilien

Erlaubte Fanutensilien
• kleine Fahnen (bis 1,50 Meter Stablänge und einem Durchmesser von 3 cm)
• Zaunfahnen bzw. Transparente können im hinteren Teil des Blockes aufgehängt werden
• 27m lange Zaunfahne kann mitgebracht werden und am vorderen Zaun aufgehängt werden, solange die Fluchttore weiterhin zu öffnen sind und es keine Sichteinschränkung für andere Zuschauer gibt
5 große Schwenkfahnen VERGEBEN
20 Doppelhalter VERGEBEN
• Die Choreo inklusive Spruchband kann - wie mir detailliert angezeigt - stattfinden, alle verwendeten Materialien aus schwer entflammbarem Material
• 2 Capos mit je 1x Megafon
• 2 Trommeln (zu einer Seite offen)

Verbotene Fanutensilien
• selbst mitgebrachte Speisen und Getränke
• Kassen- und Papierrollen, Luftballons, Wunderkerzen
• alle, sonstigen pyrotechnische Vorrichtungen oder Gegenstände

Informationen zum Mitführen von Rucksäcken und größeren Taschen

Rucksäcke und größere Taschen werden im Zuge der Einlasskontrolle abgenommen und während des Spiels gegen die Ausgabe einer Doppelmarke verwahrt. Lasst daher eure Rucksäcke entweder bereits im Bus oder Auto zurück, oder kommt mit Brustbeutel oder Portemonnaie bepackt. Nochmal: Es dürfen keine Speisen und Getränke mit ins Stadion genommen werden.

Vorsängerpodest

Es gibt in Block 19 (neben dem Fluchttor) zwei Querstreben für den Vorsänger. Das Steigen auf den Zaun ist für einen Vorsänger erlaubt.

Wetterprognose

Bereits die Wetterprognose gibt Anlass zum Strahlen: Frühlingshafte Temperaturen um die 20° Celsius und Sonnenschein stehen für Ostermontag auf der Wetterkarte. Cremt euch also ein, lasst die Schirme gleich im Auto oder Bus, denkt an Schirmmützen und bringt die Tribüne ordentlich ins Schwitzen.

Ich wünsche uns allen einen erfolgreichen Nachmittag in Braunschweig, ob vor, im Stadion oder von irgendwo vor dem Livestream unter http://www.reelive.com auf Abruf für 2,99 Euro.

Bei Fragen oder Hinweisen bitte e-Mail an fanbeauftragter@vfb-oldenburg.de oder telefonisch über 0172/3016054.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 07.04.2014 16:20

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 10846 mal betrachtet

FC St.-Pauli U23

Unsere vorletzte Auswärtsfahrt in dieser Regionalliga-Saison führt uns noch einmal ins Stadion an der Hoheluft (Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg), um gegen die U23 des FC St.-Pauli anzutreten. Anpfiff der Partie ist Samstag, der 12.04., um 14:00 Uhr!

Die Preise im Hoheluftstadion lauten unter Vorbehalt:

6,- Euro für einen Stehplatz (ermäßigt 4,- Euro)
Tribüne 10,- Euro (ermäßigt 7,- Euro)
Für das übliche Catering vor Ort ist gesorgt.

Angemeldet und genehmigt sind ein Megafon, eine Trommel und die Zaun- und Schwenkfahnen im üblichen Maß.

Die Zugfahrer unter euch treffen sich um 09:45 Uhr am Hauptbahnhof. Abfahrt des Zuges ist 10:06 Uhr. Auf Strecken der Metronom AG ist der Konsum von alkoholischen Getränken untersagt und wird bei Zuwiderhandlungen mit einem Bußgeld von 40 Euro bestraft. Die günstigste Alternative ist das Niedersachsen-Ticket (Einzelpreis 22,- Euro jeder weitere Mitfahrer bis zu 5 Personen 4,- Euro pro Person). Eine Weiterfahrt mit der U3 ab Hauptbahnhof Süd nach Hoheluftbrücke (Richtung Barmbek) ist im Niedersachsenticket inklusive. Von der Haltestelle Hoheluftbrücke sind es ca. 1,5 km Fußmarsch bis zum Stadion oder umsteigen in die Buslinie 5. Die U-Bahn fährt im 10-Minuten-Takt.

Die OFI bietet wieder einen Bus an. Abfahrt des Busses unter der Marschwegbrücke ist 10:30 Uhr für nur 13,- Euro (Normalzahler), 12,- Euro (OFI-Mitglieder) und 6,- Euro (U18er). Anmelden könnt ihr euch per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr).
Anfahrtsempfehlung: Von der Autobahn 7 kommend, fahrt ihr an der Ausfahrt HH-Stellingen rechts ab in die Kieler Straße, danach bitte gleich links halten und an der ersten Ampel links abbiegen in die Koppelstraße, später halblinks in die Julius Vosseler Straße. Nach der dritten Ampel (große Kreuzung: Siemersplatz) rechts in den Lokstedter Steindamm (B 447) abbiegen. Nach dem „Victoria-Stadion Hoheluft“ links in die Martinistraße abbiegen.

Der Fanblock (Stehplätze) ist der Block E. Ihr dürft am Eingang E (Martinistraße) aussteigen und nach dem Spiel auch dort wieder einsteigen.

Wichtiger Zusatz unter Verweis auf die Stadionordnung des FC St. Pauli:
[…] Verboten ist allen Besuchern weiterhin:
a) Parolen zu rufen, die nach Art oder Inhalt geeignet sind, Dritte aufgrund ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts oder sexuellen Orientierung zu diffamieren
b) Fahnen, Transparente, Aufnäher oder Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Aufschrift geeignet ist, Dritte aufgrund ihrer/ihres Hautfarbe, Religion, Geschlechts oder sexuellen Orientierung zu diffamieren oder deren Aufschrift Symbole verfassungsfeindlicher Organisationen zeigt
c) Kleidungsstücke zu tragen oder mitzuführen, deren Herstellung, Vertrieb oder Zielgruppe nach allgemein anerkannter Ansicht im rechtsextremen Feld anzusiedeln sind.
[…]
-----
Nochmal zur Erinnerung: Unter der Woche spielen wir gegen BV Cloppenburg. Anstoß der Nachholpartie im Marschwegstadion ist am 16.04. um 18:15 Uhr.

Am Sonntag, den 13.04., gibt es das Oldenburger Stadtderby zwischen dem Türkischen SV Oldenburg und unserer U23. Anpfiff erfolgt um 15 Uhr auf dem A-Platz an der Klingenbergstraße. Davor spielt unsere Dritte auf dem Nebenplatz am Marschwegstadion um 11 Uhr gegen SW Oldenburg.

Das Wochenende soll zwar typisches Aprilwetter bereithalten, das soll uns nicht davon abhalten alles für ein erfolgreiches Wochenende zu tun. Gute Stimmung auf den Rängen, ultimativer Einsatz auf dem Platz, das zeichnet uns als VfB aus. In diesem Sinne erreicht ihr mich wie immer unter der Mobilfunknummer 0172/3016054.

Benutzeravatar
Raimund Kropp
Fanbeauftragter
Beiträge: 278
Registriert: 30.08.2012 16:53

Re: Auswärtsinfos

Beitragvon Raimund Kropp » 28.04.2014 12:37

auswärtsinfo.jpeg
auswärtsinfo.jpeg (23.74 KiB) 10456 mal betrachtet

FC Eintracht Norderstedt

Und weiter geht’s: Unsere letzte Auswärtspartie in der regulären Regionalliga-Saison 2013/14 steht bevor. Am kommenden Sonntag, den 04. Mai 2014, spielen wir um 14 Uhr im Edmund-Plambeck-Stadion an der Ochsenzoller Straße 58, Norderstedt gegen den FC Eintracht Norderstedt. Noch einmal alles mobilisieren, einen schönen Nachmittag im Norden Hamburgs verbringen und diese tolle Mannschaft um unseren Trainer Alexander Nouri zu einem weiteren Sieg pushen.

Für die Zugfahrer gibt es folgende Infos:
Abfahrt mit dem Zug ab Oldenburg Hbf um 9:06 Uhr mit Anschluss in Bremen, Abfahrt dort um 10 Uhr mit der Metronom. Auch hier gilt wie immer auf den Strecken der Metronom absolutes Alkoholverbot in den Zügen und wird bei Zuwiderhandlungen mit 40,- Euro bestraft. In Hamburg Hbf geht es weiter mit der U1 Richtung Norderstedt Mitte. Ausstieg in Garstedt, von dort sind es ca. 15 Minuten Fußweg in südliche Richtung zum Stadion. Von der U-Bahnstation werdet ihr zum Stadion begleitet. Günstigste Ticketalternative (inklusive der Weiterfahrt mit der U-Bahn im HVV-Bereich) stellt einmal mehr das Niedersachsen-Ticket dar. Ein Einzelfahrer zahlt 22 Euro, bis zu 4 weitere Mitfahrer zu je 4 Euro sind erlaubt. Treffpunkt am Oldenburger Hauptbahnhof deshalb schon um 8:45 Uhr, um Fahrgemeinschaften zu bilden.

Die OFI stellt auch für diese Fahrt wieder einen Bus zur Verfügung. Abfahrt ist um 9:30 Uhr unterhalb der Marschweg-Autobahnbrücke. Der Buspreis beträgt 13,- Euro, 12 Euro für OFI-Mitglieder und 6 Euro für die unter 18-Jährigen unter euch. Anmeldungen werden wie immer per Email unter auswaerts@ofi-oldenburg.org (nur mit komplettem Namen & Telefonnummer!) oder per Telefon unter der Extra-Nummer für Busanmeldungen 0175 – 924 14 36 (werktags nur 19:00 – 22:00 Uhr) angenommen. Der OFI-Bus gibt bitte als Naviziel Schillerstraße/Ecke Scharpenmoor ein.

Anfahrtsempfehlung für Bus und Pkw:
Über die A7 (Elbtunnel) an der Ausfahrt 23 (HH-Schnelsen-Nord) auf die B432 Richtung Norderstedt Süd/Flughafen fahren, an der Gabelung rechts halten und der Ausschilderung Norderstedt/Flughafen weiter folgen. Nach ca. 5 km links abbiegen auf Schwarzer Weg, ca. 1 km weiter rechts auf Ochsenzoller Straße. Dort ist auf der Rückseite des Stadions der Gästeparkplatz. Bitte auf die Anweisungen des Ordnerdienstes achten.
Bei hoher Verkehrsbelastung im Bereich des Elbtunnels (Baustelle zwischen Heimfeld und Moorburg) Alternative über die A1. Bitte achtet auf aktuelle Verkehrsmeldungen, am Sonntag endet ein langes Feiertagswochenende und es ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Bitte genügend Fahrzeit einplanen.

Uns stehen insgesamt 474 Plätze im Stehplatzblock zur Verfügung. Preise liegen bei 8 Euro und 6 Euro ermäßigt (für Rentner, Schüler und Studenten, sowie Menschen mit Behinderungen). Alle, die auf die Sitztribüne möchten, können über den Haupteingang für 12 Euro einen Platz ihrer Wahl einnehmen. Für Catering neben Kaffee und Kuchen ist auch im Gästeblock gesorgt, allerdings wird es keine Vollverpflegung geben – vielleicht einfach zwischendurch eine Rast einlegen. Lieber mehr Zeit einplanen, als zu spät zum Spielbeginn kommen.

Alle üblichen Fanutensilien wie Zaun- und Schwenkfahnen, Doppelhalter, 2 Trommeln (nach einer Seite geöffnet) und 1 Megafon sind angemeldet und genehmigt.

Vielleicht schaffen wir ja den Gästebereich komplett vollzubekommen, die Mannschaft hat es sich definitiv verdient. Forza VfB!

Unsere U23 spielt bereits am Freitagabend um 20 Uhr beim VfL Germania Leer. Das Stadion befindet sich am Osseweg 1. Am Sonntagvormittag wird die Partie unserer Dritten gegen TuS Bloherfelde am Marschweg angepfiffen. Allen Mannschaften ein erfolgreiches Abschneiden.

Mich erreicht ihr wie immer an den Spieltagen unter 0172/3016054.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Johann Ohneland und 40 Gäste