Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidungen

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon James » 24.11.2014 19:47

Hey, Mansur! Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute auf Deinem Weg, den Du machen wirst. Daran glaube ich fest. Du warst, bist und bleibst ein Guter. Danke, für Deine Zeit beim VfB. Danke für Deine gute Arbeit mit und beim und am Verein! Danke, dass Du für uns da warst und den Kasten mehr als sauber gehalten hast. Für mich bist Du mit dem was Du im Verein und im Umfeld getan hast ein "Held". Ein Keeper, der mir viel Feude bereitet hat, wenn Du einen guten Tag hattest. Ein Keeper, der, wenn der Tag nicht so toll war, mich zum ausrasten bewegt hat. Still und leise zu Hause auf dem Sofa. Ich wünsche Dir für Deine persönliche Zukunft alles Gute und sage artig Danke. Ein Großer in der langen Reihe von Torstehern in den Reihen des Vereins wirst Du für mich immer bleiben. Egal. Es geht weiter. Immer weiter. Auch für Dich. Viel Glück für die anstehenden Aufgaben und Deine Pläne. Und möge die Macht mit Dir sein! Forza, Mansur! Weiter VfB! :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11670
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Ggaribaldi » 24.11.2014 19:48

Ah, klar, danke.

Gleichwohl: Ich bin jetzt nicht i Aufruhr. Mansur war häufig über Wochen weg und hat sich in den letzten Spielen auch ein paar Fehler geleistet. Ich kann mir gut vorstellen, dass mit seinem Engagement und Erfolg in und mit Afghanistan der VfB für ihn an Bedeutung verloren hat - was verständlich wäre, wenn es denn stimmt.
Ich fand es geil, einen Nationaltorwart im Team zu haben...aber wenn sich ein anderer, guter findet, der dafür die ganze Saison spielen kann, ist mir das lieber.
Grundsätzlich wäre ich einer Verurteilung der Vereinsführung vorsichtig, wenn ich nicht weiss, was im Hintergrund abgelaufen ist. Die PM klingt allerdings genauso lieblos wie das ausgewählte Foto aussieht
Mein System kennt keine Grenzen

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4330
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Zonny » 24.11.2014 19:50

Wir brauchen einen Pressesprecher :!:

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11783
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Feuerlein » 24.11.2014 19:51

? irgendwie weiß ich nich, was hier einige haben. mansur spielt eig die ganze saison schon nicht, da entweder verletzt, oder wenn fit bei der nationalmannschaft, dann wieder verletzt.

sicher, er war/ist nen top torwart, er ist eine persönlichkeit und er war gut für die außendarstellung. aber er ist letztendlich nicht mehr so verfügbar, wie eine nr. 1 verfügbar sein muss. sei es durch die nationalmannschaft oder eben durch verletzungen.

für mich kommt der schritt nicht sonderlich überraschend. auch die mitteilung ist in ordnung. was sollen se reinschreiben? das se es doof finden, das mansur keine zeit mehr hat für den VfB zu spielen?

ich bin gespannt, ob in der winterpause ein neuer tw geholt wird. ich hoffe es mal.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23984
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Soccer_Scientist » 24.11.2014 19:52

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Mir geht es erst mal nicht um die Entscheidung selbst, sondern um die Art und Weise der Bekanntmachung.


Verstehe ich nicht. Immerhin war das eine Meldung auf der eigenen Homepage und nicht auf NDR Text o. ä. Wie hätte man das denn bekannt machen sollen?
"Sich fügen heißt lügen"

Blomquist
VfB-Fan
Beiträge: 80
Registriert: 06.09.2014 16:47
Wohnort: Oldenburg

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Blomquist » 24.11.2014 19:55

Zonny hat geschrieben:Wir brauchen einen Pressesprecher :!:


Hr. Genscher könnte solche News aus dem Fenster des Oldenburger Schlosses verkünden...

Benutzeravatar
Critter
VfB-Megafan
Beiträge: 558
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Critter » 24.11.2014 19:55

Ich glaube auch, das Mansur eine echte Identifikationsfigur war und deshalb wichtig für den VfB. Leider hat es sportlich und gesundheitlich jetzt nicht gepasst. Ich bin trotzdem total traurig, weil ich ihn echt geschätzt habe. Ich werde Leia noch nichts davon erzählen. Ich glaube das muss ich einfühlsam machen. :(

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Schwede » 24.11.2014 20:00

Feuerlein hat geschrieben:? irgendwie weiß ich nich, was hier einige haben. mansur spielt eig die ganze saison schon nicht, da entweder verletzt, oder wenn fit bei der nationalmannschaft, dann wieder verletzt

Was ist denn das für ne Argumentation? Mansur war in den Jahren zuvor kaum mal länger verletzt. Mal ein gebrochener Finger oder kleinere Verletzungen. Soll man jeden Spieler der ein paar Monate ausfällt direkt abservieren? Da würden dem VfB in seiner Geschichte aber einige Größen fehlen, wenn man so verfahren wäre.

Nun hat es ihn ein halbes Jahr gekostet, weil er mit Nierensteinen zu tun hatte und im Anschluss eine angeborene Hüftfehlstellung behandelt werden musste. Ausgehend von den letzten Meldungen hätte er in Kürze wieder voll einsatzfähig sein sollen. Steht es in Stein gemeißelt dass er sein altes Leistungsvermögen nicht wieder erreicht?

Wenn da kein vernünftiger Ersatz kommt kann Lüttmann sich mal gehackt legen.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Chuck Driller
VfB-Megafan
Beiträge: 1217
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 1060 West Addison, Chicago, IL

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Chuck Driller » 24.11.2014 20:04

Südschwede hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:Ich sehe dieser Entscheidung erstmal sehr locker und unaufgeregt entgegen. Die da oben werden schon wissen, was sie machen.
Wenn Du nicht so ein furchtbar netter Mensch wärst, verspürte ich des öfteren den Drang Dir eine reinzuhauen.


Soll ich den Tisch wieder abbestellen? :wink:
Wer Freiheit liebt und Einigkeit, der trinkt auch mal ne Kleinigkeit.

pepemops
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 40
Registriert: 19.11.2013 12:43

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon pepemops » 24.11.2014 20:06

Lüttmann!! Die erste Entscheidung die du mit getroffen hast ist absoluter Müll und ein Griff ins Klo!!!!
Sich im unmittelbaren Abstiegskampf zu erlauben Mansur nicht weiter und über die Saison nicht mehr in Tor zu stellen ist eine Frechheit!! Und ich sehe nicht einmal annähernd gleichwertigen Ersatz!
Aber der VfB kann sich diese Saison ja scheinbar alles erlauben. Wenn das am Saisonende sich nicht noch einmal irgendwo rächt............

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon James » 24.11.2014 20:12

Chuck Driller hat geschrieben:
Südschwede hat geschrieben:
Soccer_Scientist hat geschrieben:Ich sehe dieser Entscheidung erstmal sehr locker und unaufgeregt entgegen. Die da oben werden schon wissen, was sie machen.
Wenn Du nicht so ein furchtbar netter Mensch wärst, verspürte ich des öfteren den Drang Dir eine reinzuhauen.


Soll ich den Tisch wieder abbestellen? :wink:

Quatsch!
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Schwede » 24.11.2014 20:15

Chuck Driller hat geschrieben:
Südschwede hat geschrieben:Soll ich den Tisch wieder abbestellen? :wink:
Nein. Aber ich werde darauf bestehen ein Steakmesser zu bekommen. :twisted:


On topic: Hat sich das eigentlich heute tagesaktuell entschieden oder hat man sich nur nicht getraut die Geschichte vor der Mitgliederversammlung der Fußballabteilung zu verkünden? Da wäre sicherlich richtig Stimmung in der Bude gewesen.
Teleportation will change everything.

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4330
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Zonny » 24.11.2014 20:17

Südschwede hat geschrieben:
Chuck Driller hat geschrieben:
Südschwede hat geschrieben:Soll ich den Tisch wieder abbestellen? :wink:
Nein. Aber ich werde darauf bestehen ein Steakmesser zu bekommen. :twisted:


On topic: Hat sich das eigentlich heute tagesaktuell entschieden oder hat man sich nur nicht getraut die Geschichte vor der Mitgliederversammlung der Fußballabteilung zu verkünden? Da wäre sicherlich richtig Stimmung in der Bude gewesen.



Interesseant :lol:

Ganja
VfB-Megafan
Beiträge: 3984
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bundesstadt

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Ganja » 24.11.2014 20:29

Es wäre interessant, Mansurs Sicht der Dinge zu hören.

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4330
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Zonny » 24.11.2014 20:33

Die haben sich doch beide geeinigt.....er scheint auch nicht mehr zu wollen bzw. kann mit der Entscheidung vom VfB leben.
Er hat ja auch Pläne im Kopf .....einer schrieb ja schon das sein Studium zu Ende geht und außerdem hat er was vor in seiner Heimat.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4759
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Hulle » 24.11.2014 20:42

Südschwede hat geschrieben: Aber ich werde darauf bestehen ein Steakmesser zu bekommen. :twisted:
ER hat aber ein Hackebeil.
pain is temporary - glory forever

karlchen
VfB-Megafan
Beiträge: 454
Registriert: 22.08.2012 15:10
Wohnort: oldenburg

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon karlchen » 24.11.2014 21:15

Ich finde das echt sehr schade,er ist ein toller Typ und hat doch auch viel für den VfB getan.
Alles,alles Gute Mansur,Du wirst mir fehlen. :(
Bild

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6249
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Toni Tore » 24.11.2014 21:31

Soccer_Scientist hat geschrieben:
Toni Tore 2002 hat geschrieben:Mir geht es erst mal nicht um die Entscheidung selbst, sondern um die Art und Weise der Bekanntmachung.


Verstehe ich nicht. Immerhin war das eine Meldung auf der eigenen Homepage und nicht auf NDR Text o. ä. Wie hätte man das denn bekannt machen sollen?

Och, das hab ich doch auf Seite 20 schon geschrieben. Die Formulierungen in der Pressemitteilung sind sehr unglücklich gewählt.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2887
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon Lyrico » 24.11.2014 21:42

Lyrico hat geschrieben:Vielleicht hat der Verein auch einfach kein Geld einen neuen brauchbaren TW in der Winterpause zu holen wärend man 2 Verlertzte weiter bezahlen muss. Zum Ende der Saison hätte man eh einen Neuen hätte holen müssen, da Mansurs Vertrag ausläuft. Und da Jannik auch verletzt ist brauchen wir jetzt einen. Vielleicht hat der Verein ja schon einen an der Hand und vollzieht den TW Tausch nur halt nen halbes Jahr früher. Ich hoffe auf jeden Fall das Mansur anständig im Stadion von offizieller Seite verabschiedet wird.


Bevor die Ordnung hier ins Wanken gerät.
Nur der VfB

kanzlermirko
VfB-Megafan
Beiträge: 3397
Registriert: 30.05.2010 21:50
Wohnort: heute hier, morgen da
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Harald Witt und weitere Personalentscheidun

Beitragvon kanzlermirko » 24.11.2014 22:16

Kane hat geschrieben:Mir fällt zu dieser Pressemitteilung mal wieder nix ein.

Falls es anders gemeint war, sollte man das auch anders kommunizieren. So wie es da steht, wird wieder einmal der völlig falsche Eindruck erweckt.. zum heulen, wirklich.


Word. :!:


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kalimera und 40 Gäste