Initiative NordWestStadion

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Marsipulami
VfB-Megafan
Beiträge: 520
Registriert: 20.04.2014 11:38
Wohnort: Quickborn

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Marsipulami » 14.05.2014 23:45

Super !

Oldenbuerger
VfB-Superfan
Beiträge: 108
Registriert: 10.11.2013 17:09

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Oldenbuerger » 15.05.2014 06:31

Zonny hat geschrieben:Sowas hätte ich mir auch von VfB mal gewünscht!
Und nicht da rumeiern....VfB Fans sollten den Laden führen :D

Saugeiles Projekt :!: :!:

Oldenbuerger
VfB-Superfan
Beiträge: 108
Registriert: 10.11.2013 17:09

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Oldenbuerger » 15.05.2014 06:33

Zonny hat geschrieben:Sowas hätte ich mir auch von VfB mal gewünscht!
Und nicht da rumeiern....VfB Fans sollten den Laden führen :D

Saugeiles Projekt :!: :!:

Die haben doch keine zeit , die bauen doch gerade die große Bombe die demnächst platzt;-)

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9818
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon kalimera » 15.05.2014 08:06


Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6086
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Kane » 15.05.2014 09:30

kalimera hat geschrieben:Fans bringen Neubau ins Spiel


Hier auch noch einmal ein Lob, das wurde wirklich sehr toll dem Sportausschuss vorgetragen :!: :!: :D
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Online
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4355
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Zonny » 15.05.2014 10:10

Die Idee mit einer Bürgerinitiative findet ich gar nicht sooo schlecht! Ein Infostand an einem Samstag in dercity, wo man den Bürgern das Konzept erklärt und eine Unterschriftensammlung um den Politikern drück zu machen

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Frank aus Oldb » 15.05.2014 11:43

wenn man damit an die breite öffentlichkeit will dann aber bitte sehr gut vorbereitet.
so etwas muss absolut organisiert sein. auf meine unterstützung könnte man zählen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2890
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Lyrico » 15.05.2014 12:09

Frank aus Oldb hat geschrieben:wenn man damit an die breite öffentlichkeit will dann aber bitte sehr gut vorbereitet.


Sehe ich auch so.. vor allem sollte es kein reines werben für ein Neubau sein, sondern ein sachlicher Vergleich zum MWS. Unter anderem mit Daten wie vorraussichtliche kosten für das MWS (incl. Flutlicht und renovierung der Gegengeraden usw.) damit die Oldenburger auch darüber informiert sind, dass es nicht um z.b. 18 Mio für ein neues Stadion geht, sondern um die Differenz zwischen z.B. 18Mio für Neubau und 10Mio für die "Fittmachung" des MWS.

Natürlich fallen dann zugunsten eines Neubaus genug Argumente wie bessere Infrastruktur, komplette Überdachung (dadurch schon alleine ein höhes Zuschauerinteresse), kein Anwohner, vermutlich weniger Verkehrsbelastung (da in der 3.Liga doch einige Manschaften mit Gästefans durch die Innenstadt müssten), sicher mehr möglichkeiten für U-Länderspiele oder Damenländerspiele ect.

Und dann muss man schauen, dass man den Leuten/der Stadt/ wem auch immer, nahebringt, dass diese ganzen Vorteile einen Mehraufwand (in meinem Beispiel von 8Mio) rechtfertig im Bezug auf Nachhaltigkeit.

Ich befürchte nämlich, wenn es um rein die Summe von z.B. 18 oder 20 Mio für einen Neubau geht, werden die meisten dann schon wieder weghören und aufgrund dieser Summe dagegen sein.
Nur der VfB

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9259
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon ewigfan » 15.05.2014 12:34

Frank aus Oldb hat geschrieben:wenn man damit an die breite öffentlichkeit will dann aber bitte sehr gut vorbereitet.
so etwas muss absolut organisiert sein. auf meine unterstützung könnte man zählen.

damit hast du natürlich recht. das problem ist, dass der VfB schon lange an der öffentlichkleit ist - nicht mit der vrobereitung, die du forderst.
deiner letzten aussage schließe ich mich gerne an - jetzt sind wir schon 2!
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1385
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Marcel » 15.05.2014 12:37

3.

Ansonsten noch die Frage ob die WEH einsteigen soll? Welche Veranstaltungsagenturen werden mit einbezogen?
Was soll wie finanziert werden? Welche Veranstaltungen sollen dort stattfinden?

Mit wen aus der Politik kann man sich zusammensetzen und/oder beraten lassen? Denke das der Krogmann in sachen Stadionneubau sehr engagiert ist/war.
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 6086
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Kane » 15.05.2014 12:41

Laut einigen "Politiker/i/n" gestern, findet außer Fußball nix im Stadion statt, man hat ja schließlich eine Halle.. Die Zeiten wo zB Konzerte in Stadien gegeben werden.. sind vorbei, dazu haben sich Hallen zu gut entwickelt...

"Denke das der Krogmann in Sachen Stadionneubau sehr engagiert ist/war."

Davon bin ich auch überzeugt und der Mann wird ja vermutlich OB.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

SvenB
VfB-Megafan
Beiträge: 390
Registriert: 04.06.2009 12:31

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon SvenB » 15.05.2014 12:43

Lyrico hat geschrieben:Ich befürchte nämlich, wenn es um rein die Summe von z.B. 18 oder 20 Mio für einen Neubau geht, werden die meisten dann schon wieder weghören und aufgrund dieser Summe dagegen sein.


Dabei nicht zu vergessen, falls das Marschwegstadion abgängig wäre, die Einnahmen für die Stadt, wenn das Gelände als Bauland verkauft wird. :mrgreen:

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5134
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Juri » 15.05.2014 12:45

Man sollte das mal von den Post SV- Jungs durchrechnen lassen.
Magdeburg sehen und sterben.

SvenB
VfB-Megafan
Beiträge: 390
Registriert: 04.06.2009 12:31

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon SvenB » 15.05.2014 12:51

Juri hat geschrieben:Man sollte das mal von den Post SV- Jungs durchrechnen lassen.


Daran habe ich auch gedacht. Evt. kann die Stadt dadurch noch Gewinn machen. :wink:

Online
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4355
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Zonny » 15.05.2014 13:01

Über das Projekt würde gerade bei Antenne kurz in den Nachrichten berichtet! So ist richtig, weiter druck machen

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9818
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon kalimera » 15.05.2014 13:02

und die NWZ hat den Artikel online umgetitelt 8)
Bekommt Oldenburg ein neues Schmuckkästchen?

Online
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4355
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Zonny » 15.05.2014 13:15

Die Leserkommentare zeigen das Bild das man befürchtet hat bei den Bürgern (Anmerkung : nur 4 Kommenatre bis jetzt )
Alle haben Angst vor einem finanziellen Desaster :roll:

Es wird sogar mit Kickers Emden Vergleiche gezogen :evil:

Benutzeravatar
Ghettokind
VfB-Megafan
Beiträge: 906
Registriert: 07.04.2008 23:01

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Ghettokind » 15.05.2014 13:44

Dann ist es höchste Zeit dort selbst Kommentare zu verfassen. Auch Leserbriefe würden sicherlich eine breite Masse erreichen.

es wäre schön, wenn sich einige Leute hier die Zeit nehmen würden und so das Anliegen öffentlich unterstützen.

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9818
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon kalimera » 15.05.2014 13:50


Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2890
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Initiative NordWestStadion

Beitragvon Lyrico » 15.05.2014 13:54

Ghettokind hat geschrieben:Dann ist es höchste Zeit dort selbst Kommentare zu verfassen. Auch Leserbriefe würden sicherlich eine breite Masse erreichen.

es wäre schön, wenn sich einige Leute hier die Zeit nehmen würden und so das Anliegen öffentlich unterstützen.


Nach der Arbeit vielleicht. Je nachdem wie sie die Kommentare bis dahin entwickeln :wink:
Nur der VfB


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zonny und 34 Gäste