Meppen vs Oldenburg am 18. November live!!!

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Prinz Blau
VfB-Megafan
Beiträge: 359
Registriert: 06.06.2011 18:41
Wohnort: Pete´s Pond

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Prinz Blau » 29.09.2013 11:56

VfB Geschaeftsstelle hat geschrieben:Als Ergänzung zu Raimund noch folgendes. Es hat bis heute vom Verband noch keine schriftliche Anfrage bezgl. einer Verlegung des Spiels VfB Oldenburg - SV Meppen gegeben. Es gab nur ein Telefonat, in dem wir unverbindlich über die TV-Übertragung informiert wurden. Stattdessen setzt der Verband den neuen Spieltermin einfach an, ohne eine Einwilligung des VfB einzuholen. Das ist in meinen Augen ein unglaublicher Vorgang. Offensichtlich hat der Verband so einen Druck vom TV Sender erhalten, und will nun die Spielverlegung auf Biegen und Brechen durchsetzen.

Also nochmal: "Die Einblendung des Schweden zeigt das Regelwerk. Wenn "die" die Interessen der beteiligten Vereine abwägen und dann die Verlegung entscheiden, dann war es das, oder lese ich falsch."

Eine Einwilligung des VfB ist nicht erforderlich. Das Telefonat eine Woche vor der Mitteilung diente vielleicht dem Zweck, dass man noch mal Bedenken oder Einwände vorbringen kann. Wenn dann nix kommt, wird entschieden. So ist das nun mal. Unglaublich ist m. E. nur, dass "die" sich einmal an ihr eigenes Regelwerk halten.
Und von wegen Glotze aus, Stadion an: ich wäre ohnehin nach Meppen gefahren, die haben wenigstens ein vernünftiges Stadion.
"Spielregeln sind falsch, wenn sie das Spielen verhindern." Walter Ludin

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Zachi » 29.09.2013 12:02

Verspätetes Sommertheater oder Übung für die Winterpause?

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Uwe » 29.09.2013 12:07

Seit zwei Tagen wird hier gefragt, wie die getätigten Aussagen zum ursprünglich veröffentlichten Etat passen. Ist hier vom Verein in diesem Jahrhundert noch eine Antwort zu erwarten und wird es "ausgesessen"?
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Firaball97 » 29.09.2013 12:08

"In den Fängen des NFV"
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3990
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Pfeffersteak » 29.09.2013 12:14

Uwe hat geschrieben:Seit zwei Tagen wird hier gefragt, wie die getätigten Aussagen zum ursprünglich veröffentlichten Etat passen. Ist hier vom Verein in diesem Jahrhundert noch eine Antwort zu erwarten und wird es "ausgesessen"?


Denke mal das sich der Verein durch diese Aussage lediglich in eine,-(so wie er glaubt)- bessere Position bringt wenn es ,zur nächsten Kommunikation mit dem Verband,dem Sv Meppen oder evtl den Filmemachern kommt.
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Rehalist

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Rehalist » 29.09.2013 12:25

http://www.noz.de/lokales/sv-meppen/art ... ember-live
Man achte auf die " Leserbriefe " ! :wink:

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Firaball97 » 29.09.2013 12:52

:lol:
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
VfB Geschaeftsstelle
Offiziell
Beiträge: 538
Registriert: 22.05.2013 18:01

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon VfB Geschaeftsstelle » 29.09.2013 15:39

Uwe hat geschrieben:Seit zwei Tagen wird hier gefragt, wie die getätigten Aussagen zum ursprünglich veröffentlichten Etat passen. Ist hier vom Verein in diesem Jahrhundert noch eine Antwort zu erwarten und wird es "ausgesessen"?


Der Verein hat am späten Freitagnachmittag von der Spielverlegung durch die Pressemitteilung des NFV erfahren. Da war wenig Zeit sich mit dem komplexen Thema zu befassen und eine Stellungnahme heraus zu geben, zudem ja auch das Auswärtsspiel in Wilhelmshaven anstand. Der VfB wird sich in der kommenden Woche zu dem Thema äußern.
Tag und Nacht im Einsatz!

Ein Stück Zukunft - ein Stück VfB! Hol es Dir! JETZT!
http://kunstrasen.vfb-jugend.de/

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Firaball97 » 29.09.2013 16:16

Vielleicht hätte man Freitag besser noch nix gesagt ... Aber jetzt ist es eh zu spät . Sonntag alles geben für einen Heimsieg :!:
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
tz_don
VfB-Megafan
Beiträge: 1052
Registriert: 05.05.2008 00:41

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon tz_don » 29.09.2013 17:26

Na ja,die Überrumpelung zeigt wieder mal welche Lobby ein Verein wie der VfB hat.
Und wieder mal rächt sich das fehlende Flutlicht... :oops:
Andererseits , wieviele Zuschauer wären am Montagabend gekommen,bei wahrscheinlich kalten Temperaturen,wenn das Spiel im Fernsehen läuft ?
Letztendlich wäre der VfB wieder mal bundesweit live zu sehen (seit dem HSV Spiel),diese Chance sollte man sich nicht kaputtmachen,ich denke den Meppenern gehts ähnlich.
Ansonsten lachen sich 2 andere Vereine ins Fäustchen..
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8522
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Frank aus Oldb » 29.09.2013 21:14

also "ich" bräuchte da gar nicht lange überlegen... erst ein sieg unter flutlicht und im tv in meppen, und
dann vor 4000-5000, bei netten temperaturen im mai, die meppeneraner auf dem stadion jagen.
ähmm... mal ehrlich... was überlegt man da denn eigentlich?
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4784
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon FightingPuck1897 » 29.09.2013 22:47

Ich brauch da auch nicht überlegen. Kein Spiel an einem Montag in Meppen. Sehe da kaum Vorteile nur viele Nachteile. Diese Spiel werden sich nur ein paar tausend Leute im Fernsehen anschauen und der VfB bekommt kein Geld dafür. Ergo bringt das nur das Nachteile wie z.b. kaum Auswärtsfahrer, höhere Kosten und event. fehlende Einnahme beim Rückspiel (wenn es in dem Spiel um nix mehr geht kommen da max.1500 Zuschauer statt der vielleicht 3000 sonst). Sehe nur Vorteile für Meppen
"Geht es nur mir so, oder wird die Welt da draußen wirklich immer verrückter?"

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21153
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Schwede » 29.09.2013 23:25

Mit welchen Wetterkapriolen rechnest Du denn Mitte Mai, dass Du bei der Partie VfB - Meppen unter irgendwelchen Umständen auf 1.500 Zuschauer kommst?

Gegen Ende der Saison ist eigentlich immer ordentliches Wetter, die Termine liegen zwar eng beieinander, aber gerade deshalb sind die Leute geil auf Fußball, weil der Schlussspurt eine Sogwirkung entwickelt. Und mal ehrlich, bei VfB - Meppen sind Tabellenplätze beinahe egal, da kommen die Leute immer. Bei gutem Wetter noch mehr und wenn beide Vereine oben dabei sind geht die Zuschauerresonanz richtig steil.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Zachi » 30.09.2013 06:52

Word!

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11818
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Feuerlein » 30.09.2013 07:50

letztes jahr haben wir anfang märz gespielt vor knapp 2000 zuschauern. ich wüsste nicht, wieso es mitte november mehr sein sollten? zudem erschließt sich mir immer noch nicht die tatsache, dass es im november um mehr gehen sollte als im mai.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Rocksteady » 30.09.2013 08:05

Zusammen mit den Werbepartnern und der Stadt eine mobile Flutlichtanlage installieren bzw mieten und das TV Spiel in Oldenburg halten. Denn ich vermute mal, dass der Verband sein Vorhaben auf biegen und brechen durchsetzen wird!! Und ein TV Spiel in Oldenburg würde wohl nochmal einige mehr ins Stadion locken, oder? Oldenburger sind doch in diesr Hinsicht etwas berechenbar.
Das Prestige sollte dem VfB, seinen Werbepartnern undder Stadt Oldenburg gehören. Macht etwas dafür!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8522
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Frank aus Oldb » 30.09.2013 08:11

Rocksteady hat geschrieben:Zusammen mit den Werbepartnern und der Stadt eine mobile Flutlichtanlage installieren bzw mieten und das TV Spiel in Oldenburg halten. Denn ich vermute mal, dass der Verband sein Vorhaben auf biegen und brechen durchsetzen wird!! Und ein TV Spiel in Oldenburg würde wohl nochmal einige mehr ins Stadion locken, oder? Oldenburger sind doch in diesr Hinsicht etwas berechenbar.
Das Prestige sollte dem VfB, seinen Werbepartnern undder Stadt Oldenburg gehören. Macht etwas dafür!


also die idee finde ich schon mal recht gut. das muss dann aber auch richtig beworben werden. ein "wir spielen unter
flutlicht in oldenburg", und meppen allein wird da nicht ziehen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Rehalist

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Rehalist » 30.09.2013 08:42

Ich wäre bereit, für die zu installierende Flutlichtanlage ( wenn es denn technisch möglich ist ) trotz meiner DK
noch einmal Eintritt zu bezahlen ! :!:

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 24003
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Soccer_Scientist » 30.09.2013 08:51

Bevor an Flutlicht zu denken ist, muss zunächst eine vernünftige Sprunggrube angelegt werden.
"Sich fügen heißt lügen"

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5140
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: Meppen vs Oldenburg am 18. November live?

Beitragvon Juri » 30.09.2013 08:55

Wollen die bei den großen Meetings eigentlich Speer, Hammer und Diskus auf die Rasenfläche schmeißen? Wenn Steenemann das mitbekommt, können die sich ein anderes Stadion suchen.
Magdeburg sehen und sterben.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste