4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst recht“

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Firaball97 » 25.08.2013 18:40

Hat der Gegner ohne Sonne gespielt ? Und außerdem standen die noch erst im Stau .
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12093
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon BMP » 25.08.2013 18:43

Der Stau wird überbewertet. Die waren schon ca. zehn nach Zwei im Stadion.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11818
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Feuerlein » 25.08.2013 18:45

ärgerlich, sehr ärgerlich. wurde ja alles schon gesagt. dennoch, auch ich habe nach der ersten halbzeit nicht mehr damit gerechnet, dass noch aus der hand zu geben. aber as wir dann das abseitstor machen war mir irgendwie klar, das geht noch nach hinten los. zack, gegenangriff, alle schreien foul und keiner reagiert mehr - außer die jungs von vicky. zack 2:2. aber wie teilweise auch kontor fahrlässig durch unglaublich dumme abseitssituationen verdaddelt wurden, unbegreiflich. und was war mit aidara los die letzten 15, 20 min? nur noch nebenher getrabt.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14382
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon JanW » 25.08.2013 19:11

Immerhin sind die englischen Wochen erstmal vorbei. Das kostet natürlich Kraft.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Firaball97 » 25.08.2013 19:18

Der Support von Vicky war super .
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

kanzlermirko
VfB-Megafan
Beiträge: 3399
Registriert: 30.05.2010 21:50
Wohnort: heute hier, morgen da
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon kanzlermirko » 25.08.2013 19:30

Firaball97 hat geschrieben:Der Support von Vicky war super .

Jedenfalls laut genug um den Linienrichter die mehrfach durch Nouri bei ruhendem Ball angezeigte Einwechslung von Petersen in der 90. beim Stand von 2:1 geschmeidig und sichtbar überhören zu lassen.

karlchen
VfB-Megafan
Beiträge: 454
Registriert: 22.08.2012 15:10
Wohnort: oldenburg

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon karlchen » 25.08.2013 19:38

Die Saison ist noch lang,Hauptsache später nicht wieder in den Abstiegskampf rutschen.Mir hat die erste Halbzeit auf jedenfall auch besser gefallen,als die zweite.Woran es gelegen hat,werden wir ja vielleicht noch von dem einem oder anderen Spieler in Interviews erfahren.Ich denke mal wenn sie sich wirklich an Hand der 2:0 Führung zu sicher waren,das Ding über die Zeit zu bringen,werden sie daraus ihre Lehren ziehen.Und beim nächsten mal daran denken ,das ein Spiel absolut erst nach mindestens 90 Minuten entschieden ist.Also auf ein Neues ,nur der VfB... 8)
Bild

Rehalist

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Rehalist » 25.08.2013 19:43

kanzlermirko hat geschrieben:
Firaball97 hat geschrieben:Der Support von Vicky war super .

Jedenfalls laut genug um den Linienrichter die mehrfach durch Nouri bei ruhendem Ball angezeigte Einwechslung von Petersen in der 90. beim Stand von 2:1 geschmeidig und sichtbar überhören zu lassen.


Die mit Sicherheit zu diesem Zeitpunkt auch nichts mehr geändert hätte !
Es fehlte beim VfB an der Kondition und Konzentration, womöglich dachten alle schon, das Spiel ist entschieden !
Und dann das mögliche 3 : 0, aus der " Entfernung " vorbei schießen ist auch schon eine Kunst ! Das wäre es gewesen !
Statt dessen ist bekannt. Abseits muss der VfB auch noch üben . :wink:

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Rocksteady » 25.08.2013 19:44

Firaball97 hat geschrieben:Der Support von Vicky war super .

Munter und weniger eintönig.

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon James » 25.08.2013 20:39

Rocksteady hat geschrieben:
Firaball97 hat geschrieben:Der Support von Vicky war super .

Munter und weniger eintönig.

Vorsingen, es besser machen und noch mehr Demut üben. :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12093
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon BMP » 25.08.2013 20:41

Da nützt das beste Dach nichts, wenn gelegentlich gar nicht supportet wird.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Uwe » 25.08.2013 20:42

Tja, das Spiel war heute nicht so gut. Schade.
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Firaball97
VfB-Megafan
Beiträge: 4598
Registriert: 28.01.2008 20:35

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Firaball97 » 25.08.2013 20:50

Aber 4 Tore gab es heute :lol: .
Es hilft kein Flüstern und kein Schweigen, der VfB wird doch aufsteigen!?

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8522
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Frank aus Oldb » 25.08.2013 21:33

und was soll ich jetzt machen :? ?
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon James » 25.08.2013 21:44

Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt. Schon lange ist es mir nicht mehr bei einem Spiel meines Vereins so bewusst geworden wie heute. Spiele wie heute haben mich zu diesem Verein gebracht, wegen Spielen wie heute hätte ich mir lieber einen anderen gesucht. Aber meiner ist der VfB. Der ist mir irgendwann gegeben worden. An dem bin ich hängen geblieben. Mit dem werde ich irgendwann gehen. Heute habe ich einmal mehr lernen dürfen, warum ich am Wochenende zum Fussball gehe. Ins Stadion. Nicht vor der Glotze hänge. In den Niederungen des deutschen Fußballs. Lachen, resignieren, maulig sein, ein ganz bisschen weinen. Aber nur still. Das ist mein Verein. Das ist mein Verständnis von Fussball. Scheisse. Nächstes Mal wird alles anders. Bestimmt. Vielleicht. Irgendwann. Gute Nacht, Oldenburg. Ich muss ins Bett ... :wink:
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Zachi » 25.08.2013 21:45

Schön geschrieben!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14382
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon JanW » 25.08.2013 22:02

Ich meine. Das es anders laufen kann, haben wir Mittwoch gesehen. Da haben wir eine irre gute zweite Hälfte gespielt und das Ding gedreht Heute lief es einfach mal anders herum. So ist das im Fussball.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14382
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon JanW » 25.08.2013 22:02

Ich meine. Das es anders laufen kann, haben wir Mittwoch gesehen. Da haben wir eine irre gute zweite Hälfte gespielt und das Ding gedreht Heute lief es einfach mal anders herum. So ist das im Fussball.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Juri
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5140
Registriert: 02.10.2007 00:29
Wohnort: Südoldenburg

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Juri » 25.08.2013 22:15

Am Meisten werden sich wohl die Spieler selbst ärgern am heutigen Abend. Einer guten ersten Hälfte folgte eine katastrophale Zweite. Wir sind (noch) keine Mannschaft, die sich großartig aufs Kontern verlagern kann (und darf). Sobald mit dem aggressiven Offensivpressung aufgehört wird, geben wir das Spiel aus der Kontrolle. Und das steht der Mannschaft gar nicht. Gesucht ist die Konstanz, über 90 Minuten die Leistung abzurufen, die die Mannschaft zweifellos bringen kann. In der bisherigen Saison hatten wir in jedem Spiel ziemlich krasse Schwächephasen. und das wird halt, genau wie heute, auch mal bestraft. Mir ist durchaus bewusst, dass diese Spielart extrem viel Kraft kostet und erfordert, aber da müssen Gegenstragien entwickelt werden, um nicht zu sehr in Passivität abzugleiten.

Der Saisonstart ist bisher durchaus zufriedenstellend. Trotzdem müssen die Gegner betrachtet werden, gegen die gespielt wurde. Braunschweig, Neumünster und Vicky schätze ich eher im unteren Mittelfeld ein. Im Pokal ging es gegen unterklassige Gegner, wobei Goslar in der zweiten Hälfte (...) schon bockstark war. Um Gottes Willen möchte ich damit die teilweise (...) guten Leistungen nicht schlecht reden, aber es werden andere Gegner folgen.

Gegen diese anderen Gegner können wir bestehen, wenn die starken Ansätze ausgebaut werden und zu einer 90- minütigen Dominanz wachsen. Der Lernprozess wird interessant zu beobachten sein.
Magdeburg sehen und sterben.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8380
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: 4.0 gegen Vicky Sonntag 25.08. 15.00 Uhr „jetzt erst rec

Beitragvon Dino » 25.08.2013 22:29

Man muss natürlich das Goslar-Spiel vom Mittwoch berücksichtigen, wenn man die 2. Hz. gegen Victoria bewertet. In der 2. Hz. ging es mit der körperlichen und geistigen Frische bergab; nicht ganz unerwartet. Dennoch habe ich nach dem 2:0 zur Halbzeit nicht mehr mit einem Punkteverlust gerechnet.

Das nicht gemachte 3:0 (kein Vorwurf an Lucas Höler) und das 1:2 kurz darauf waren die Knackpunkte. Die große allgemeine Verunsicherung konnte danach bis zum Schluss nicht mehr abgelegt werden. Wobei ich beim Ausgleich ein offensichtliches Stürmerfoul an Franco Uzelac gesehen habe. Aber natürlich hätte der Angriff schon deutlich früher geblockt werden müssen. Es geht nicht an, dass unsere Verteidiger ihre Gegenspieler dermaßen "kommen lassen".

Was ich zudem nicht verstanden habe: Nils Laabs wieder vorne und Mo Aidara zumeist extrem weit hinten.
Überzeugen konnte mich diese Maßnahme auch im Verlauf des Spiels ganz und gar nicht.
Laabs war vorne insgesamt kein Aktivposten. Mo ist hinten m. E. auch nicht gerade optimal aufgehoben.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 48 Gäste