Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12155
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 17.02.2017 10:50

Hugo Wrmblfzz hat geschrieben:Ich bin mit der Familie Mitglied, zählen da alle 4?

Ja. Es zählen (und zahlen) alle auf dem Mitgliedsantrag eingetragenen Familienmitglieder. :wink:
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11248
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 17.02.2017 15:12

Waren alle Familienmitglieder damit einverstanden oder sind sie unter Zwang eingetragen worden?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12155
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 17.02.2017 15:13

Unter Zwang, hoffe ich. Alles andere wäre albern.
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11248
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 17.02.2017 15:18

Es gibt da so grüne Flecken auf der Stadtkarte. Vielleicht sollte man da auch missionieren, dann hätten sich vielleicht die Probleme JFV und Jugendmannschaften von allein erledigt. :mrgreen:
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 470
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 02.03.2017 12:33

Klasse!
INJOY Oldenburg unterstützt VfB-Mitgliederkampagne - VfB-Partner übernimmt 1-Jahresmitgliedschaft
http://vfb-oldenburg.de/injoy-oldenburg-unterstuetzt-vfb-mitgliederkampagne/
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | ...und mehr

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12155
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 02.03.2017 13:02

Sehr schön. :wink:
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 1744
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Oldenburger79 » 02.03.2017 13:50

Das ist eben der VfB-Weg. Mit unkonventionellen Vorschlägen und Ansätzen oder eben, wie in diesem Falle, sogar mit Ideen von ausserhalb.

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10612
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 16.03.2017 11:58

Die fufa hat heute ein offenes treffen ab 19 Uhr im Litfaß. Wer sich bei uns und den VfB mit einbringen möchte und daran interessiert ist, was dieses Jahr noch an Veranstaltungen so ansteht ist herzlich eingeladen auch zu erscheinen
Zuletzt geändert von Feuerlein am 16.03.2017 16:26, insgesamt 1-mal geändert.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sommerfest
Updreihn an de Utfahrt

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 470
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 16.03.2017 16:04

Bin dabei.
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | ...und mehr

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 470
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 08.05.2017 19:42

Auf ein Wort oder mehr - Für ein konstruktives Miteinander!
http://vfb-oldenburg.de/auf-ein-wort-oder-mehr/
11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | ...und mehr

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3292
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon PiR » 08.05.2017 19:51

Marco hat geschrieben:
Auf ein Wort oder mehr - Für ein konstruktives Miteinander!
http://vfb-oldenburg.de/auf-ein-wort-oder-mehr/


Gut, werde ich mir geben.

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Megafan
Beiträge: 4382
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BöllerB » 08.05.2017 21:03

Gibt es da Schnaps? :D
✡ Leonard Hirschtick ✡
* 26. März 1885
† 27. August 1943
-----------------------------------------------------
UNVERGESSEN!
-----------------------------------------------------

#eshatnichtsollenseinverein

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6754
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Dino » 08.05.2017 22:15

Man könnte, Ansatzpunkte dafür gibt es, jetzt auch an dieser Einladung zum Dialog einiges kritisieren, zumindest was einige der Formulierungen anbelangt.
Ich will das hier allerdings nicht tun; es wäre wohl auch etwas, sagen wir mal, kleinlich.

Ich hoffe allerdings, dass das Angebot, sich Kritik und Beschwerden zu stellen und den vereinsseitig viel zu lange nicht gepflegten Dialog wiederzubeleben, diesmal wirklich ernst gemeint ist.
Salomonische Formulierungen, die Streitpunkte eher vernebeln als klären, helfen jetzt (wann tun sie es je?) nicht weiter.
Ich werde zwar nicht zu dem Termin anreisen, er kollidiert mit anderen schon länger festgemachten Terminen, aber ich werde die Gelegenheit nutzen, Beschwerden, Kritiken und Fragen an den vom VfB engagierten Moderator zu übermitteln.
Es wäre zu begrüßen, wenn von dieser Möglichkeit reger Gebrauch gemacht würde, damit der angesagte Dialog Substanz erhält. An Themen, die förmlich danach drängen, besprochen, behandelt und Lösungen zugeführt zu werden, mangelt es ja nun wirklich nicht.

Und eines sage ich hier mal ganz deutlich mit Blick in Richtung VfB-Vorstand:
Es ist (mindestens) 5 vor 12. Den negativen Entwicklungen wurde bereits viel zu viel Zeit und Raum gelassen.
Vermasselt es jetzt bloß nicht, denn wenn doch, wird es sehr lange dauern, verspieltes Vertrauen wieder zu erneuern.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10612
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 08.05.2017 23:24

nun es ist recht einfach: an dem termin werden ne menge sachen auf dem tisch kommen und die verantwortlichen werden vor einer hoffentlich großen menge antworten geben und auch zusagen und aussagen bzgl. der zukunft treffen., werde diese dann aus welchen gründen auch immer nicht eingehalten ist die glaubwürdigkeit vollends irreparabel zerstört. ne menge druck.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sommerfest
Updreihn an de Utfahrt

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon radieschen » 09.05.2017 01:12

Auch hier:
So wie hier verfahren wird, wird es eine Spaltung der Fans geben.
Es wird kein Tribunal stattfinden!
Vollkommen überzogene und absolutistische Erwartungen.
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10612
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 09.05.2017 06:43

Wenn du das sagst
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sommerfest
Updreihn an de Utfahrt

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12155
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 09.05.2017 07:48

radieschen hat geschrieben:Es wird kein Tribunal stattfinden!

Vollkommen richtig. Hier geht es um Sport und nicht um politische Sondergerichtsbarkeit. Du darfst Dich aber gerne selbst erhöhen, wenn Du dann bei der Veranstaltung besser sehen kannst. Du kommst doch bestimmt auch, oder?
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon radieschen » 09.05.2017 09:30

James hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Es wird kein Tribunal stattfinden!

Vollkommen richtig. Hier geht es um Sport und nicht um politische Sondergerichtsbarkeit. Du darfst Dich aber gerne selbst erhöhen, wenn Du dann bei der Veranstaltung besser sehen kannst. Du kommst doch bestimmt auch, oder?


Die Erhöhung ist bereits bei dir vollzogen, noch nicht bemerkt?
Dieses absolutistische Gefordere wird im Chaos enden.
Leider wird es hauptsächlich betrieben von "alten" Usern die früher dadurch auffielen, Andersdenkende zu vergraulen.
Auch ich gehöre zu den Kritikern, nicht aber zerstörerisch.
Nun geschieht ein freier Lauf, den niemand im Griff halten kann.
Wer wird authorisiert , auf dem angebotenen Termin Meinung zu verbreiten und vor allem von wem?

Da ja hier im Forum "Köpfe" gefordert wurden und den "Trainer vom Hof jagen" und Teile des Vorstands
massiv unter Druck gesetzt wurden,
kann ich mir gut vorstellen, wie diese Versammlung ausgehen wird. Einseitig und nicht zielfördernd.
Eventuell mit einigen Rücktritten?
Ob ich denn auch kommen würde?
Eventuell hab' ich schon andere wichtige Termine und bin über mail verbunden...
Mal sehen, bis zum Termin ist noch gut Zeit.
Es gibt nicht die EINE Wahrheit.
Überlegt schon mal, wer Trainer werden soll, wer Vorstandsposten übernimmt und wie der Laden überhaupt weiter reibungslos
voran getrieben werden kann. Nicht sich zurücklehnen und denken "ihr macht das schon".
Habt noch 'ne gute Zeit!
Zuletzt geändert von radieschen am 09.05.2017 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12155
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 09.05.2017 09:34

radieschen hat geschrieben:Die Erhöhung ist bereits bei dir vollzogen, noch nicht bemerkt?

Stimmt. Mein linkes Bein ist vier Zentimeter zu kurz. Ich trage eine Erhöhung. Ist aber nicht schlimm. :wink:
„Jü seuht jümmer tweu Steunen“ söögen wui Aulen vandage teofrien. Jümmer tweu.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2314
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Lyrico » 09.05.2017 09:50

radieschen hat geschrieben:
James hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Es wird kein Tribunal stattfinden!

Vollkommen richtig. Hier geht es um Sport und nicht um politische Sondergerichtsbarkeit. Du darfst Dich aber gerne selbst erhöhen, wenn Du dann bei der Veranstaltung besser sehen kannst. Du kommst doch bestimmt auch, oder?


Die Erhöhung ist bereits bei dir vollzogen, noch nicht bemerkt?
Dieses absolutistische Gefordere wird im Chaos enden.
Leider wird es hauptsächlich betrieben von "alten" Usern die früher dadurch auffielen, Andersdenkende zu vergraulen.
Auch ich gehöre zu den Kritikern, nicht aber zerstörerisch.
Nun geschieht ein freier Lauf, den niemand im Griff halten kann.
Wer wird authorisiert , auf dem angebotenen Termin Meinung zu verbreiten und vor allem von wem?

Da ja hier im Forum "Köpfe" gefordert wurden und den "Trainer vom Hof jagen" und Teile des Vorstands
massiv unter Druck gesetzt wurden,
kann ich mir gut vorstellen, wie diese Versammlung ausgehen wird. Einseitig und nicht zielfördernd.
Eventuell mit einigen Rücktritten?
Ob ich denn auch kommen würde?
Eventuell hab' ich schon andere wichtige Termine und bin über mail verbunden...
Mal sehen, bis zum Termin ist noch gut Zeit.
Es gibt nicht die EINE Wahrheit.
Überlegt schon mal, wer Trainer werden soll, wer Vorstandsposten übernimmt und wie der Laden überhaupt weiter reibungslos
voran getrieben werden kann. Nicht sich zurücklehnen und denken "ihr macht das schon".
Habt noch 'ne gute Zeit!



Ich vermute das es den meisten dort anwesenden Fans weniger um die sportliche Misere gehen wird als um die Kommunikation zwischen Verein und Fans bzw. (Den nicht mehr vorhandenen) Fanbeauftragten. Sowie der Außendarstellung des Vereins (teils seltsamen Statements /Stellungsnahmen) und andere Organisatorische Dinge .
Nur der VfB


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste