Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5961
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon say » 05.11.2016 21:27

Frank aus Oldb hat geschrieben:genauso ist das mit der sache an die schulen zu gehen.
steht doch ausser frage das so etwas eine tolle sache ist. wenn ich dann aber höre, dass dafür gleichzeitig aber leute gesucht werden, die das dann durchführen, dann denke ich mir auch meinen teil.


Es werden zusätzliche Leute dafür gesucht, weil das Angebot so dermaßen gut angenommen wird. :roll:

Manchmal nervt deine Miesmacherei echt.
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7414
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Frank aus Oldb » 05.11.2016 22:03

das ist keine miesmacherei, da muss man sich ganz einfach mal vorher gedanken drüber machen.
man hätte ja auch erstmal klein, mit z.b. 5 schulen anfangen können, ganz einfach nach dem prinzip
"was wäre wenn" noch mehr daran interesse hätten. jetzt wohlmöglich zu sagen "hätten wir nie mit gerechnet"
würde ich als absolut lächerlich empfinden. gut, meine meinung. vielleicht denke ich da dann auch etwas
zu weit um die ecke. man wird ja sehn was draus wird, und wie lange das bestand hat.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 05.11.2016 22:36

Wenn man einem Verein beitreten will, macht man das aus persönlicher Überzeugung. Jeder hat sein eigenen Grund, warum er diesen Schritt macht.

Es ist unabhängig von Zuschauerzahlen der Ersten Mannschaft, eventueller Euphorie aufgrund des Tabellenstandes oder Aufgrund allgemeiner Aktivitäten des Vereins.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
say
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5961
Registriert: 29.10.2006 20:20

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon say » 05.11.2016 22:40

Es wurde klein angefanen. Gute Dinge verbreiten sich aber eben schnell. Warum ist das Interesse wohl so groß?

Diese Hingabe überträgt sich auf die Schüler und das spricht sich rum. Und wenn die Nachfrage so riesig ist, steuert man nach.

Aber wahrscheinlich wäre es deiner Meinug nach besser, den Schulen abzusagen. Wie kann man nur nach fußballverrückten Menschen suchen, die junge Menschen für diesen Sport begeistern.
Bild

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3471
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Zonny » 05.11.2016 23:58

Die Mitgliederzahl beinhaltet alle ? Passiv wie aktiv oder nicht ?
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20072
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Südschwede » 06.11.2016 00:37

Natürlich nur die Aktiven.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7414
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Frank aus Oldb » 06.11.2016 09:07

@say, warum absagen? planung heißt das zauberwort, und auch mal damit rechnen das etwas anders läuft.
und komm mir doch nicht mit so ´nen "wäre es deiner meinug nach besser" gequatsche. das sind fakten die
einfach auffallen, und die fallen nicht nur mir auf. warten wir mal ein 1/4 jahr ab, und schauen dann was draus
geworden ist. bis dahin unterhält man sich bestimmt auch schon über das "nächste" thema :wink:
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Marsipulami
VfB-Megafan
Beiträge: 473
Registriert: 20.04.2014 11:38
Wohnort: Quickborn

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marsipulami » 06.11.2016 09:46

Ich finde es persönlich sehr wichtig das man sich dieses Ziel gesetzt hat. Es ist ein Baustein von vielen aber Ich denke dies ist ein tragendes Teil .....man muss einfach sagen das die Geschehnisse von vor 20-25 Jahren auch in der Gegenwart eine Rolle spielen. Sich breiter aufzustellen ist der Schlüssel ...was der Verein ja sicher macht und die kleinen Erfolge sind zusammengefasst ein sehr Großer.
Auf dem Weg werden sicherlich Fehler gemacht aber wenn das Schiff einen Kapitän mit ruhiger Hand hat wird er sicher den Zielhafen erreichen....wenn man bedenkt wie der Verein vor einigen Jahren aufgestellt war ist , sind die letzten 12-18 Monate sicher um Welten besser...

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12413
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 06.11.2016 12:00

Frank aus Oldb hat geschrieben:nenn mir doch mal gründe, warum man beitreten sollte. am besten noch so, dass es für andere überzeugend ist.
Ich kann Dir keine Gründe nennen, Frank. Man tritt bei oder nicht. Das entscheidet jeder für sich selbst und jeder wird einen anderen Grund dafür haben. Ich bin beigetreten, weil ich etwas für meinen Verein tun wollte und es da nur angemessen fand, mit der kleinsten Unterstützung, die mir damals möglich war, dem Verein zu helfen. Mittlerweile ist es etwas mehr geworden. Aber um damit ein Stadion zu bauen, in dem man den Geist von Donnerschwee wieder aufleben lassen könnte, reicht es noch lange nicht. Da muss ich noch mehr tun. Für mich war es damals überzeugend genug, dass mich jemand angesprochen hat und gefragt hat, ob ich nicht Mitglied im Verein werden möchte. Hat bei mir gelangt. Ich habe halt ein schlichtes Gemüt. Achja ... Die Farben haben mir gefallen. Und die Leute, die ich kennen lernen durfte. Mehr hat es bei mir nicht gebraucht.

Du möchtest einen Katalog mit Gründen? Dann frag doch mal die Anderen hier im Forum, warum und wenn ja, sie Mitglied im VfB sind. Ich bin das nur passiv. Für aktiv reicht es nicht mehr. Dafür tue ich, was ich kann, an anderer Stelle. Geht auch. Du möchtest, dass ich Dich überzeuge? Kann ich nicht. Das ist auch nicht meine Aufgabe. Da gibt es sicherlich Personen, die das viel besser können als ich.

Und? Bist Du nun Mitglied? Oder bist Du das nicht? Eigentlich ist mir das auch egal. Denn jemand, der so eine negative Grundhaltung in so vielen Belangen zum Thema VfB hat, würde wahrscheinlich auch nie mit dem Gedanken spielen, Mitglied werden zu wollen. Denke ich mir mal so. Oder vielleicht bist Du Mitglied, im Moment einfach durch Umstände verbittert, die ich nicht kenne und maulst darum bei jedweder Gelegenheit an allem rum ... Ich weiß es nicht. Nur finde ich, dass man den Leuten im Verein auch mal Zeit geben muss, die Dinge und Aktionen in Ruhe zu Ende zu bringen. Dieses ständige Fordern und Rumnöhlen hilft so mal absolut gar keinem weiter. Meine Meinung, meine Sicht der Dinge. Und ich hoffe, dass ich jetzt nicht wieder einem Forumsmitglied das Wort verboten habe. Oder? Egal. Ich fahr jetzt mal wieder gen Meppen. Tschö. :wink:
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 06.11.2016 12:18

nun, ich finde die genannten zahlen auch ambitioniert. aber why not? wichtig ist nur, dass man da am ball bleibt und nicht gleich wieder ad acta legt, wenn nicht sofort sich zählbares bemerkbar macht (zb von der lebenslangen dauerkarte hört man rein gar nichts mehr, scheinbar nur, weil nicht sofort die horden die gs eingerannt haben um sich eine zu holen). aber die beste werbung für den VfB ist eine erfolgreiche erste herren. mal abwarten, wie diese sich weiterhin schlägt.

in die breite ausbauen wird wohl nicht mehr gehen, zumindest nicht beim fußball. also hinsichtlich aktiver mitglieder, sprich spieler. schon jetzt ist der VfB ja über seine platzkapazitätsgrenze hinausgelangt, was das anbieten von trainingszeiten angeht. ein kunstrasenplatz reicht halt nicht für alle teams mit ausnahme der ersten. evtl. sollte eher mal geguckt werden, wie man die vorhandenen, aktiven mitglieder eine einem verein wie dem VfB oldenburg würdige infrasturktur zur verfügung stellt und nicht die schuld bei anderen (zb der stadt, die ja die trainingszeiten ab 20 uhr vergibt) sucht. ich hoffe, ja bete,m dass es auf der fußballabteilungsversammlung da zu deutlichen worten kommen wird.

ansonsten bleibt es aus meiner sicht für den außenstehenden abzuwarten, wie sich die zahl der mitglieder beim VfB entwickeln wird. dank der dart und cricket abteilung sind es ja in diesem jahr einige mehr geworden, eine verbreiterung des sportlichen angebotes wäre aus meiner sicht zwar schön, aber wohl schwer umsetzbar.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 06.11.2016 12:45

Südschwede hat geschrieben:Natürlich nur die Aktiven.

Wieso nur die Aktiven?
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20072
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Südschwede » 06.11.2016 14:16

Alles klar - der Ironiedetektor liegt in der Wartung und wartet auf Ersatzteile. :mrgreen:
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
ewigfan
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8935
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 26180
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon ewigfan » 06.11.2016 14:49

Südschwede hat geschrieben:Alles klar - der Ironiedetektor liegt in der Wartung und wartet auf Ersatzteile. :mrgreen:

du vergasst zu erwähnen, dass nur die aktiven passiven gezählt werden. die passiven passiven und die passiven aktiven sind die Dunkelziffer, die bekanntermaßen recht hoch ist.
ewig währt am längsten!

!!! E G A L !!! A N G R I E P E N !!!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 06.11.2016 15:57

Südschwede hat geschrieben:Alles klar - der Ironiedetektor liegt in der Wartung und wartet auf Ersatzteile. :mrgreen:

Wird Zeit, das die Dinger kommen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Online
Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2195
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon jayjay » 06.11.2016 20:25

James hat geschrieben:
Frank aus Oldb hat geschrieben:nenn mir doch mal gründe, warum man beitreten sollte. am besten noch so, dass es für andere überzeugend ist.
Für mich war es damals überzeugend genug, dass mich jemand angesprochen hat und gefragt hat, ob ich nicht Mitglied im Verein werden möchte. Hat bei mir gelangt. Ich habe halt ein schlichtes Gemüt. Achja ... Die Farben haben mir gefallen. Und die Leute, die ich kennen lernen durfte. Mehr hat es bei mir nicht gebraucht.
:wink:

Und du ist damals im Bus mitgefahren obwohl die engen Sitzreihen für deine langen Beine viel zu klein waren und es kein Bord WC gab. Aber so war es halt alles für den Verein ohne groß darüber nachzudenken warum. Einfach machen, kein analysieren, keine verschränkten Arme. Heute ist alles anders: so fragend, so fordernd, so Oldenburg. :roll:
VfBer, ein Leben lang: an guten, wie an schlechten Tagen.

Online
Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2195
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon jayjay » 06.11.2016 20:26

jayjay hat geschrieben:
James hat geschrieben:
Frank aus Oldb hat geschrieben:nenn mir doch mal gründe, warum man beitreten sollte. am besten noch so, dass es für andere überzeugend ist.
Für mich war es damals überzeugend genug, dass mich jemand angesprochen hat und gefragt hat, ob ich nicht Mitglied im Verein werden möchte. Hat bei mir gelangt. Ich habe halt ein schlichtes Gemüt. Achja ... Die Farben haben mir gefallen. Und die Leute, die ich kennen lernen durfte. Mehr hat es bei mir nicht gebraucht.
:wink:

Und du bist damals im Bus mitgefahren obwohl die engen Sitzreihen für deine langen Beine viel zu klein waren und es kein Bord WC gab. Aber so war es halt alles für den Verein ohne groß darüber nachzudenken warum. Einfach machen, kein analysieren, keine verschränkten Arme. Heute ist alles anders: so fragend, so fordernd, so Oldenburg. :roll:
VfBer, ein Leben lang: an guten, wie an schlechten Tagen.

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3471
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Zonny » 06.11.2016 22:11

Dann bin ich gar kein Mitglied , wenn ich 18€ bezahle ? Schade :-(

Habe doch ein Ausweis!!
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Marcel
VfB-Megafan
Beiträge: 1186
Registriert: 08.01.2013 19:05

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marcel » 06.11.2016 22:35

Zonny hat geschrieben:Dann bin ich gar kein Mitglied , wenn ich 18€ bezahle ? Schade :-(

Habe doch ein Ausweis!!


Doch bist du.

Ich bin Mitglied weil der VfB mein Verein ist. Leute die mich kennen wissen das auch. Ich bin durch und durch ein blauer. Das ärgert meine Frau zum Beispiel weil die Farbe blau einen Großteil meines Kleidungsstils ausmacht. Ich würde nie im Leben grün tragen.

Das mein Verein Ecken und Kanten hat macht Ihn zu etwas speziellem. Ich habe viel Freude und auch viel Leid ertragen. Ich hab auch viel mit Leuten, durch diesen Verein, zu tun gehabt die ich im privaten womöglich nie kennengelernt hätte. Wir sind auf einem guten Weg. Und das sollte man unterstützen. Es sind in den letzten beiden Saisons viele gute Dinge passiert. Ich hoffe es geht immer so weiter! Es gibt auch viele Leute die etwas gutes tun. Und das macht ebenfalls einen Verein aus. Jeder ist wichtig. Egal ob es der Trainer ist oder der jenige der die Zeitschriften auslegt. Macht weiter so Leute!

Nur der VfB!
Sektion Hessen 8)

Benutzeravatar
James
Board Moderator
Beiträge: 12413
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Downeaster Alexa
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 07.11.2016 22:33

:!: :mrgreen:
"… und niemand möchte das sagen, aber ich sage das genau jetzt."

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 440
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Mitgliederwerbung

Beitragvon AufstiegVfB » 13.11.2016 10:37

Der VfB geht jetzt aktiv an das Thema Mitgliederwerbung ran.
Das große dementsprechende Inserat in der NWZ ist nur ein Mosaiksteinchen der aktuellen Philosophie.
Ob die NWZ das gratis gemacht hat? Falls nein, war das nicht billig!
Spannend ist auch die Frage, wieviel Neueintritte dieses Inserat bewirkt hat!
Ich bin davon überzeugt, dass Philipp auch individuelliere Wege gehen wird, um Neumitglieder zu generieren.
Marketingfachleute sind ja ohnehin der Meinung, dass pauschale Rundumschläge als Einmalaktion wirkungslos verpuffen!
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jayjay und 16 Gäste