Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1169
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 02.10.2017 19:11

Facebook-Post vom VfB:

Liebe Freunde des VfB Oldenburg,

sieben Punkte aus zehn Spielen haben wir in der Fußball-Regionalliga bisher in dieser Saison gesammelt. Wenig. Zu wenig. Viel zu wenig für unseren Anspruch und für unsere Erwartungen. Das führt natürlich bei unseren Fans, die uns in guten und in schlechten Zeiten begleiten, zu Unmut, Frust und Ärger. Das verstehen wir. Die Fans liegen uns sehr am Herzen. Sie sind ein wichtiger und unverzichtbarer Teil des VfB Oldenburg und wir hätten uns gewünscht, ihnen schon in den bisherigen Spielen mehr Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Denn selbstverständlich sind auch wir mit dem bisherigen Saisonverlauf nicht zufrieden. Aber in Panik geraten wir nicht und haben keine Angst um den Verbleib unseres VfB in der Fußball-Regionalliga. So schlecht es zuletzt gelaufen ist, desto besser wird es in den nächsten Wochen laufen. Da sind wir uns sicher. Denn wir schauen nicht nur auf die Tabelle oder auf den Fußballplatz während der 90 Minuten am Sonntag, in denen der Ball rollt. Wir schauen auf unseren Gesamtverein, auf das Zusammenspiel aller Beteiligten und natürlich der anderen Mannschaften in der Fußballsparte und der anderen Abteilungen des VfB Oldenburg. Und da läuft es rund – zugegebenermaßen runder als zuletzt in der Regionalliga. Aber das gute Zusammenspiel und die Entwicklung werden auch der Regionalliga-Mannschaft helfen, in die Erfolgsspur zurück zu finden. Da sind wir uns sicher. Und deshalb gibt es für uns auch keinen Grund, an den Strukturen zu rütteln. Weder in Bezug auf den Vorstand, die Geschäftsführung oder anderen Teilen des Vereins.

Aktuell haben wir 125 Wirtschaftspartner – so viele wie schon lange nicht mehr. Wir sind immer noch dabei die Finanzen zu konsolidieren und den Verein für die Zukunft sicher aufzustellen. Dazu müssen wir die Einnahmen steigern und die Kosten insoweit senken, dass wir dennoch guten Regionalligafußball zu sehen bekommen – dabei dürfen wir allerdings auch die zahlreichen Nachwuchsspieler nicht vergessen, die bei uns optimal ausgebildet werden sollen. Beide Aspekte – nachhaltiges Wirtschaften und herausragende Nachwuchsförderung – wurden uns sogar ausdrücklich vom Norddeutschen Fußball-Verband (NFV) bescheinigt. Ende Juli durften wir den 3. Preis beim NFV-Zukunftspreis entgegen nehmen. Alle diese Maßnahmen werden von den Menschen in Oldenburg positiv wahrgenommen. Die Mitgliederzahl ist von 790 auf 1030 gestiegen. Wir haben viele interessante Nachwuchs-Projekte angeschoben, um den VfB in der Region noch besser in der Gesellschaft zu verankern und die Menschen für den VfB zu begeistern. Fünf junge Menschen leisten zurzeit ihr Freiwilliges Soziales Jahr im VfB Oldenburg und engagieren sich in den Fußballprojekten in Schulen. Alles in allem sind wir dabei, ein solides wirtschaftliches Fundament zu schaffen – Voraussetzung für erfolgreichen und vor allem nachhaltigen Regionalliga-Fußball. Wichtig ist, dass wir uns alle immer vor Augen halten, nicht über unsere Verhältnisse zu leben. Bodenständigkeit und Regionalität sind zwei wichtige Aspekte, die wir wieder stärker in den Fokus rücken wollen – und diesen Worten wollen wir auch Taten folgen lassen.

Deshalb sind wir uns sicher, dass sich auch der sportliche Erfolg wieder einstellen wird. Und der Ball wieder seinen Weg dorthin finden wird, wo er hingehört: in das Tor des Gegners.

Euer
Wilfried Barysch, Uwe Kühne und Christian Rowold
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5872
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Toni Tore 2002 » 02.10.2017 19:39

Hat hier schon jemand den neuen Kicker-Artikel "Geht nach Knab nun auch Barysch" gepostet?
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5246
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Kane » 02.10.2017 19:44

Toni Tore 2002 hat geschrieben:Hat hier schon jemand den neuen Kicker-Artikel "Geht nach Knab nun auch Barysch" gepostet?


Nein, musste ich aber als Erstes dran denken, als ich das Statement gelesen habe..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Radi 67
VfB-Fan
Beiträge: 59
Registriert: 12.08.2017 14:40

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Radi 67 » 02.10.2017 21:04

Wie gesagt. Es läuft alles bestens. Bla Bla Bla.....

Benutzeravatar
ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1110
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 02.10.2017 21:37

Wann kommt der grosse Knall?
Zur Winterpause oder im Frühjahr?

Aber wenigstens kam mal was nach dem bescheidenen Saisonstart

Mir fehlt nur noch, wie lange alle verletzten noch fehlen werden. Winterpause oder länger?
Bastard Winterpause ?
Saglam winterpause ?
Kifuta ?
Usw.
Das wäre für mal interessant
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1169
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 03.10.2017 09:43

ZweiteLiagaVFB hat geschrieben:Mir fehlt nur noch, wie lange alle verletzten noch fehlen werden. Winterpause oder länger?
Am Sonntag im Stadion lief Leon Neldner an mir vorbei. Der läuft alles andere als rund - wie bereits vor einigen Wochen. Ich glaube nicht, dass mit ihm in absehbarer Zeit wieder zu rechnen ist. :(
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12790
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon James » 03.10.2017 09:56

ZweiteLiagaVFB hat geschrieben:Bastard Winterpause?
Wie meinen?
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1110
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 03.10.2017 10:16

ZweiteLiagaVFB hat geschrieben:Wann kommt der grosse Knall?
Zur Winterpause oder im Frühjahr?

Aber wenigstens kam mal was nach dem bescheidenen Saisonstart

Mir fehlt nur noch, wie lange alle verletzten noch fehlen werden. Winterpause oder länger?
Bastard Winterpause ?
Saglam winterpause ?
Kifuta ?
Usw.
Das wäre für mal interessant


Bastürk natürlich :shock:
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
Realist
VfB-Megafan
Beiträge: 335
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Realist » 03.10.2017 10:46

so wie es aussieht,hat der Verein wohl auch keinen Pysiotherapeuten..zb. beim Spiel in Jeddeloh saß Atze vom Vfl auf der Bank! gerade dieser Posten ist wichtig für die Genesung ect. der Spieler.unverständlich für mich,das da seitens des Vereins nichts passiert..

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11728
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon BMP » 03.10.2017 11:41

Realist hat geschrieben:so wie es aussieht,hat der Verein wohl auch keinen Pysiotherapeuten..zb. beim Spiel in Jeddeloh saß Atze vom Vfl auf der Bank! gerade dieser Posten ist wichtig für die Genesung ect. der Spieler.unverständlich für mich,das da seitens des Vereins nichts passiert..

Normalerweise ignoriere ich dich, aber ich bin manchmal auch ein wenig neugierig.

Schon mal was von Urlaub gehört oder krank. Wäre ja auch eine Möglichkeit.

Ach ja und dein unverständliches Gelaber ist hier so was von wichtig. Warum? Darum!
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

VfB 1897er
VfB-Fan
Beiträge: 80
Registriert: 11.09.2017 09:22

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon VfB 1897er » 04.10.2017 09:36

Wer hat diesen Posten denn beim VfB inne, wenn ich fragen darf?!

Benutzeravatar
foley_artist
VfB-Megafan
Beiträge: 771
Registriert: 28.08.2009 14:16
Wohnort: Bürgerfelde Süd

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon foley_artist » 04.10.2017 10:04

Meinekes Karussellbar hat den gleichen Standort wie die letzten Jahre oder?
Hallo i bims, ein Atmo Hopper.

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11379
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 04.10.2017 10:53

foley_artist hat geschrieben:Meinekes Karussellbar hat den gleichen Standort wie die letzten Jahre oder?


si
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Superfan
Beiträge: 117
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon OLburger » 11.10.2017 17:28

Wer organisiert eigentlich diese Aktionen, um möglichst viele Menschen ins Stadion zu bekommen? Z.B. wie zu letzt gegen Meppen im April, als man 7000 Zuschauer mobilisieren wollte! (Damals kamen "nur" 4.900 ins Stadion)
Will damit sagen: Wäre es nicht mal wieder an der Zeit, so eine Aktion auszurufen? Damals wollte man Meppen die Meisterschaft möglichst schwer machen... Und aktuell würde es doch am meisten Sinn machen, da es um das eigene nackte Überleben geht!? Nicht unbedingt mit 7000 Zuschauern. Einfach möglichst viele ins Stadion holen.
Da wir gegen die direkten Konkurenten, ab Sonntag, alle schon gespielt haben, würde so etwas in meinen Augen gegen Havelse Sinn ergeben.
Das ist der "Nächst-Schwächste" Gegner in einem Heimspiel im November!
Gegen Jeddeloh, nächstes Jahr, würde so etwas bestimmt auch gehen... aber dann könnte es, wenn es blöd läuft, bereits kurz vor zwölf sein.

Benutzeravatar
Marco
VfB-Megafan
Beiträge: 1169
Registriert: 06.11.2016 08:41
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Marco » 11.10.2017 17:59

Beim Kramermarktsumzug wurden ja bekanntlich tausende Freikarten u.a. für das Spiel gegen Drochtersen/Assel verteilt. Letztendlich kamen 1.258 Leute ins Stadion. Keine Ahnung, wieviele Freikarten das genau waren, aber ich glaube kaum, dass man aktuell die 2.000er Marke knacken kann, egal "wie toll" die Aktion nun auch sein mag.

Auch gegen Eutin wurden Unmengen an Freikarten verteilt. Mal sehen, was das am Sonntag letztendlich bringt.
FuPa | 11Pics - Fußballfotos | VfB Oldenburg | JFV Nordwest | und mehr

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20647
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Südschwede » 11.10.2017 18:12

Hat sich der VfB in den letzten Jahren nicht oft genug mit solchen Aktionen entblödet, bei denen wiederholt maximal 2/3 der anvisierten Zuschauerzahl zusammenkamen? Es wird Zeit, dass beim VfB mal wieder Realismus Einzug hält und nicht weitere Martketingeskapaden durchgezogen werden, bei denen der gemeine Oldenburger sich nur denkt, dass der VfB mal wieder mit denen Köpfen in den Wolken unterwegs ist.
#TrumpImpeachmentParty

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8013
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Frank aus Oldb » 11.10.2017 18:20

wer zählt das denn effektiv...? man kann verteilen wie man will. im moment
bekommt man die leute halt nicht rein ins stadion. allles träumereien von leuten
die meinen das richtige für den verein zu tun. gewisse leute merkens echt nicht
mehr. ich bin mal gespannt ob man wenigstens die verantwortlichen auch zur
verantwortung zieht.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11379
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Feuerlein » 11.10.2017 18:27

Marco hat geschrieben:Beim Kramermarktsumzug wurden ja bekanntlich tausende Freikarten u.a. für das Spiel gegen Drochtersen/Assel verteilt. Letztendlich kamen 1.258 Leute ins Stadion. Keine Ahnung, wieviele Freikarten das genau waren, aber ich glaube kaum, dass man aktuell die 2.000er Marke knacken kann, egal "wie toll" die Aktion nun auch sein mag.

Auch gegen Eutin wurden Unmengen an Freikarten verteilt. Mal sehen, was das am Sonntag letztendlich bringt.


nun, es war auch etwas doof, sozusagen die pistole auf die brust zu setzen: heute geb ich dir ne freikarte, und du musst morgen erscheinen. im endeffekt nützt das vor allem denen, die so oder so kommen (nein, ich schau mich nun nicht selbst an ;) )
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gähn...

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Superfan
Beiträge: 117
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon OLburger » 11.10.2017 19:57

Südschwede hat geschrieben:Hat sich der VfB in den letzten Jahren nicht oft genug mit solchen Aktionen entblödet, bei denen wiederholt maximal 2/3 der anvisierten Zuschauerzahl zusammenkamen? Es wird Zeit, dass beim VfB mal wieder Realismus Einzug hält und nicht weitere Martketingeskapaden durchgezogen werden, bei denen der gemeine Oldenburger sich nur denkt, dass der VfB mal wieder mit denen Köpfen in den Wolken unterwegs ist.

Vielleicht nützt es was, wenn man einfach mal keine Zuschauerzahl nennt, die man erreichen möchte!?
Statt Freikarten würde evtl eine Aktion mit Freibier oder so etwas bringen?
"1000 Freibier für die Stimmbänder!" (Finanziell im groben gleichwertig wie 300 Freikarten)
Gegebenenfalls mit dem Bier-Halter-Helm, um die Hände zum klatschen frei zu haben... :lol:

Benutzeravatar
ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1110
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 11.10.2017 20:14

Man sollte vielleicht in anderen Dingen mehr machen.
Freikarten sind gut , aber solche Aktionen bringen nichts wenn man gerade nicht so gut dasteht.

Vielleicht sollte man versuchen die Sponsoren mehr hervor zu heben, durch die Soziale Medien oder auf der VfB Homepage.
Entweder mit Bildern oder Gewinnspielen durch den Sponsor.
Z.B. Eismann/ Eckel Heizung gewinne eine kostenlose Heizungswartung oder Erima Trikot Gewinn oder VfB Hoodie durch VfB selbst usw.. Nur als Beispiel auf Facebook oder andere Soziale Medien.

So hat man die Möglichkeit für unsere Sponsoren zu werben und durch das liken und teilen der Aktion und VfB-Seite mehr Resonanz auf den VfB zu bekommen.
Die Sponsoren müssten das natürlich auch wollen.
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste