Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2256
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Oldenburger79 » 01.09.2018 22:18

radieschen hat geschrieben:Bis auf Craft-Bier ist alles Industrie-Plörre geworden....


Gesünder als Industriebier ist es aber dennoch nicht. Zuviel Nitrat.

http://www.news.de/gesundheit/855695059/stiftung-warentest-fuer-juni-2018-alkoholfreies-bier-mit-glyphosat-belastet-ergebnisse-testsieger/1/

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7657
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Dino » 01.09.2018 22:20

radieschen hat geschrieben:Bis auf Craft-Bier ist alles Industrie-Plörre geworden....

Vielleicht nicht alles gerade „Plörre“, aber weitgehend auf Einheitsbier getrimmt und letztlich langweilig.
Ich habe im Sommer in Flandern echte Biervielfalt und -kultur genossen.
Im Vergleich dazu, ist Deutschland ein Entwicklungsland in Sachen Bier.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3711
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon radieschen » 01.09.2018 23:35

Oldenburger79 hat geschrieben:
radieschen hat geschrieben:Bis auf Craft-Bier ist alles Industrie-Plörre geworden....


Gesünder als Industriebier ist es aber dennoch nicht. Zuviel Nitrat.

Dein "Beweis" schlägt sich selber:
Nicht gesundheitsgefährdent.
Im Übrigen habe ich nicht von alkofreiem Bier gesprochen. Das ist sowieso kein Bier.
Wer seinen Kopf in den Sand steckt,
wird nie erfahrenen, wer ihn in den Arsch getreten hat!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8009
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon Frank aus Oldb » 02.09.2018 10:48

...Einheitsbier...

wie ist das gemeint? vom geschmack her?
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3711
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: In der Nähe

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon radieschen » 02.09.2018 11:39

Aufgrund massiver und stärkerer Konkurrenz, würden "kleine" Veränderungen in der Rezeptur durchgeführt.
Besonders Hopfen wird nun im geringeren Maß zugeführt.
Da lediglich Großkonzerne das Sagen haben, ist das sogn. Industriebier entstanden.
Und nun wieder zum heutigen Matchwinner.
Wer seinen Kopf in den Sand steckt,
wird nie erfahrenen, wer ihn in den Arsch getreten hat!

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1301
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: Vereinsleben, Mitgliederwerbung u.ä.

Beitragvon soccer » 02.09.2018 18:04

Leute, habt Ihr Probleme!!!! :omg:
Wer sich nach seiner Fasson besaufen will, soll es doch in seiner Stammkneipe tun!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste