VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3471
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Zonny » 17.06.2017 10:31

Haben wir eigentlich jetzt ohne weitere Probleme die Lizenz bekommen?

Bei der finanziellen Lage, muss einem Angst und Bange werden. :shock:
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Turbo Bruns
VfB-Superfan
Beiträge: 126
Registriert: 13.06.2016 16:03
Wohnort: Ohmstede

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Turbo Bruns » 17.06.2017 10:38

HILF MIR DICH ZU LIEBEN
Erst der Kuschelkurs mit den Grünen!
Dann die merkwürdigen sportlichen Entscheidungen!
Die andauernde Geldknappheit!
Das teure Bier!
Und jetzt ist Meppen unser Vorbild!
Kann gar nicht soviel kotzen,wie..

Jeden Tag gibt es einen neuen Grund,warum die Arbeitskollegen fragen"Na was macht dein VfB"!
Was machen Herrnberger und Co aus meinem Verein?
Eine Lachnummer!!!!
HILF MIR DICH ZU LIEBEN

Benutzeravatar
soccer
VfB-Megafan
Beiträge: 1051
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Drielake

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon soccer » 17.06.2017 11:16

..aber das ist doch "unser" Verein!
Wollt Ihr, dass sich Oldenburg noch weiter zur Basket- und Handballstadt entwickelt?
Wenn Ihr Eier habt, meldet Ihr Euch mit Euren Argumenten auf der nächsten Mitgliederversammlung!
Was überhaupt nicht geht, dass hier user mit einer abweichenden Meinung diffamiert werden!
Verbunden werden auch die Schwachen mächtig!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon BMP » 17.06.2017 11:23

Wann schaffen wir uns eigentlich selber ab. Ein VfL Oldenburg wird es schon reißen in einer Fußballstadt wie Oldenburg.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5281
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Toni Tore 2002 » 17.06.2017 12:25

Johann Ohneland hat geschrieben:Eigentlich will ich auch gar nicht, dass der VfB eine "Marke" ist, aber das ist halt die Konsequenz der BWLisierung aller Lebensbereiche...

Danke.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4421
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Kane » 17.06.2017 12:31

soccer hat geschrieben:Was überhaupt nicht geht, dass hier user mit einer abweichenden Meinung diffamiert werden!


Dazu kannst mir sicher 4-5 Beispiele nennen, oder ?
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4528
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Donnerschwee

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon FightingPuck1897 » 17.06.2017 16:35

Blaue Elise hat geschrieben:Schade dass ihr da alle auf diesen Artikel von dem Redakteur anspringt. Gerade durch den letzten Absatz dürfte klar sein, woher der Wind weht. Was das mit einem möglichen Stadionbau zu tun hat, erschließt sich mir nämlich nicht.
Und hatte er nicht kürzlich erst beim Artikel zur Machbarkeitsstudie wo Pro und Contra Meinung gegenübergestellt werden, die Contra Meinung!


Was das mit dem Stadionbau zu tun hat? Ganz einfach. Es geht darum Vertrauen in der Stadt aufzubauen dass der VfB seine Verpflichtungen nachkommt. Nur so hat man überhaupt eine kleine Chance. Diese Chance hat der VfB wegen lächerlichen 2500€ in den Sand gesetzt . Danke für nix.
"Sie fahren soviele Kilometer nur für ein Stadion? Sie sind verrückt"

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8870
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon kalimera » 20.06.2017 06:54

https://www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/vfb-bewegt_a_31,3,1175454453.html
VfB bewegt 1,5 Mio. €  im Jahr
NWZonline

Oldenburg Der VfB Oldenburg bewegt jährlich einen Gesamtumsatz in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro. Das erklärte VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger auf NWZ-Anfrage. Der Etat für die Erste Mannschaft sei darin enthalten. Angaben zum Gesamtetat veröffentliche der Verein nicht, sagte der VfB-Manager.

Ein User von NWZonline hat sich verwundert darüber geäußert, dass der VfB Probleme hat, Mitgliedsbeiträge in Höhe von 2500 Euro an den Stadtsportbund zu entrichten. Die Nachricht, dass der Stadtsportbund Konsequenzen aus den trotz zweimaliger Mahnung nicht beglichenen Rechnung zieht, hat im Netz die Debatte über die Stadionbaupläne befeuert. Kritisiert wird zum einen, dass das finanzielle und sportliche Konzept für diese Großinvestition fehlten. Andererseits steht der Stadtsportbund in der Kritik, der im Sportausschuss Zahlungsprobleme des Vereins angesprochen hatte.



Leserbrief https://www.nwzonline.de/oldenburg/lokalsport/folgen-der_a_31,3,1175461744.html
Folgen der Finanzklemme
NWZonline

Betrifft: „VfB Oldenburg kann Beiträge nicht zahlen“, zu Zahlungsproblemen des Fußballclubs, NWZ vom 16. Juni

Nun haben wir das Dilemma! Dass der VfB Oldenburg wirtschaftlich am Limit arbeitet, ist nichts Neues. Dass er nach zweimaliger Aufforderung durch den Stadtsportbund seine Mitgliedsbeiträge nicht zahlen konnte und dabei die Aufforderung ignorierte, muss Konsequenzen im Verein nach sich ziehen.

Dass man schon fast glauben kann, dass noch weitere nicht bezahlte Rechnungen in den Schubladen liegen, macht das Ganze nicht einfacher. Und das in einem Moment, wo eine Machbarkeitsstudie aufzeigt, dass eine Stadt wie Oldenburg auch ein Fußballstadion für erst einmal 10 000 Zuschauer realisieren kann.

Dass dann eine Information durchsickert, die eigentlich in den vier Wänden des Stadtsportbundes verbleiben sollte, schreit ebenfalls nach Konsequenzen. Die Veröffentlichung dieses Zahlenwerkes hat uns Leser nicht weitergebracht. Die NWZ hätte diesen Artikel lieber gar nicht erst veröffentlichen und dem Stadtsportbund wieder zurückschicken sollen. Dabei überlege ich gerade: Wozu brauchen wir eigentlich einen Stadtsportbund?

Ralf Gewald
Oldenburg

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 10975
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Feuerlein » 20.06.2017 08:43

guter leserbrief
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
dumdidum

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Lyrico » 20.06.2017 08:48

Ich hätte mir auch gewünscht, dass der VfB zu der Geldmisere nochmal Stellung nimmt und erklärt warum es so ist (außer dieses lapidare "Es sei „völlig normal“, dass es gerade zum Ende der Saison „mal zu Problemen kommen kann“)

Wenn es Gründe hat weil man z.b. unerwartet höhere Ausgaben wärend der Saison hatte kann man es ja verstehen. Aber so klingt es einfach nur so als könne man nicht mit Geld umgehen.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Marsipulami
VfB-Megafan
Beiträge: 473
Registriert: 20.04.2014 11:38
Wohnort: Quickborn

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Marsipulami » 20.06.2017 09:37

Also , Ich möchte hier nichts verteidigen oder so.....die Realität ist aber das Rechnungen nicht unbedingt sofort gezahlt werden auch wenn Ich noch was auf dem Konto habe...fragt einfach mal jeden Selbstständigen ob er seine Kohle in 30 Tagen bekommt oder nicht....Das Interna des SSB an die Öffentlichkeit kommen ist meines Erachtens bewusst gemacht worden um ein Stadion zu verhindern (oder sicherzustellen das bestimmte Vereinen keine Nachteile aus einen neuen Stadion haben) und den VfB zu schaden....und vergisst nicht (soweit Ich weiß) beginnt ja das fußballerische Geschäftsjahr am 1 Juli ......
Zuletzt geändert von Marsipulami am 20.06.2017 10:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
vfb-socke
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon vfb-socke » 20.06.2017 09:47

Marsipulami hat geschrieben:Das Interna des SSB an die Öffentlichkeit kommen ist meines Erachtens bewusst gemacht worden um ein Stadion zu verhindern (oder sicherzustellen das bestimmte Vereinen keine Nachteile aus einen neuen Stadion haben) und den VfB zu schaden....


Zum einen eine gewagte These, zum Anderen aber auch für mich gut vorstellbar. Zumal ja bekannt ist, dass der SSB nicht unbedingt begeistert ist von einem neuen Stadion in OL, da sonst ggf. die anderen Vereine "zu kurz" kommen könnten. Dennoch muss man den VfB auch in die Pflicht nehmen, denn der Monatsbeitrag ist sicherlich fest in der Kalkulation und sollte deshalb auch in diesem Geschäftsjahr bezahlt werden. Ein positives Zeichen, dass es dem Verein gut geht, sieht anders aus.

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2451
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Lyrico » 20.06.2017 11:54

Marsipulami hat geschrieben:Also , Ich möchte hier nichts verteidigen oder so.....die Realität ist aber das Rechnungen nicht unbedingt sofort gezahlt werden auch wenn Ich noch was auf dem Konto habe...


Das passt dann aber zumindest nicht so richtig mit der Aussage überein die in dem Beitrag von Herrenberger zitiert wird. ("Es sei „völlig normal“, dass es gerade zum Ende der Saison „mal zu Problemen kommen kann“)

Das klingt für mich nicht, dass der Verein noch eine Rücklage von 20.000 so rumliegen hat aber trotzdem die Fixkosten nicht direkt begleicht.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5281
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Göttingen

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Toni Tore 2002 » 20.06.2017 11:59

Das ist schon echt ne linke Nummer, als Sportbund soetwas an die Öffentlichkeit zu zerren. Aber was soll's? Wir werden Meister, steigen auf und spielen schon bald im neuen Stadion. Ich freu mich auf die neue Saison!
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4421
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Kane » 20.06.2017 14:57

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7414
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Frank aus Oldb » 20.06.2017 17:46

eigentlich schade... aber so langsam interessierts mich nicht mehr wirklich wer da wen ins boot holt.
mal ehrlich, was soll das? soll man jetzt jubeln oder was? mir geht das nur noch auf den senkel.
hauptsache man kann noch in die kamera grinsen. echt nur noch ätzend...
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3843
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Blaue Elise » 20.06.2017 18:41

Na klar, wir können auch wieder zum reinen Amateursport zurückkehren, scheinbar wünschen sich das ja viele hier. Aber dann brauchen wir z.B. auch kein neues Stadion und können auch in der Oberliga spielen. Andere können sich dann zur "Dritten" oder zu den Damen orientieren.
Hört doch bloß mal wieder auf!
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11427
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon BMP » 20.06.2017 18:57

Schon vergessen?: "5. Liga ist 5. Liga". Dritte Liga bedeutet nun mal Professionalisierung und Kommerzialisierung.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - Deutscher Pokalsieger 2013

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7414
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Frank aus Oldb » 20.06.2017 19:18

dann wollen wir mal abwarten wie lange das gut geht. ich sag euch jetzt schon #daswirdnichts
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Online
Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2195
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon jayjay » 20.06.2017 20:13

Was ist denn hier eigentlich los. Ich finde es unter aller Kanone, dass jemand einen Posten antritt und dann die Reaktionen derart ausfallen.

Herzlich Willkommen im Verein und gutes Gelingen, Herr Knab.

Ganz allgemein, die drei bisherigen Mitglieder des Vorstands machen einen Super Job und sollten, auch hier im Forum, Anerkennung dafür erhalten. Wie man nun die Arbeit anderer Bereiche des Vereins bewertet und ob hier noch Luft nach oben ist, gehört hier nicht her, da es ja um den Vorstand geht. Nicht zu vergessen, dass der Vorstand das ehrenamtlich macht und “nebenher“ noch ihrer eigentlichen Arbeit nachgehen.
Von daher sei jeder Willkommen der bereit ist mitzuarbeiten und die vorhandenen Vorstandsmitglieder zu entlasten.

Ich wünsche Karl Knab gutes Gelingen und dass er sich gut ins Vorstandsteam einfügt.
VfBer, ein Leben lang: an guten, wie an schlechten Tagen.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: jayjay und 15 Gäste