VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4372
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Zonny » 23.02.2018 20:05

Wenn einer ein gewisses Standing hat in Oldenburg und beim DfB hat, dann ist es unsre Ehrenpräsident.

Ich könnte diesem Mann stundenlang zuhören, einfach ein Symphat vom Herren. :D

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5457
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Blaue Elise » 23.02.2018 21:32

https://www.nwzonline.de/sport/oldenburg-vfb-oldenburg-klaus-berster-ist-zum-dritten-mal-praesident_a_50,0,4078336582.html
Man kann natürlich ausführlich berichten, man kann es aber auch lassen. Nur sollte man dann nicht das Wesentliche weglassen. :roll:
Das ist in den letzten Wochen schon öfter passiert, dass die NWZ falsche Informationen streut!
Edit: geht doch
https://www.nwzonline.de/fussball/oldenburg-regionalliga-rueckkehrer-berster-hilft-vfb-bei-umbau_a_50,0,4091763383.html
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 23.02.2018 23:11

Ein längst notwendiger personeller und struktureller Umbau ist auf den Weg gebracht worden; gut so!
Ich hoffe sehr, dass damit auch in sportlicher und sonstiger Hinsicht ein Neuanfang kommen wird.

Nachdem schon ein Trainerteam installiert wurde, das Vertrauen und Unterstützung verdient, kommt damit auch an der Vereinsspitze und im Bereich des Managements der Ligamannschaft ein Impuls, der bei mir wieder große Hoffnung weckt, dass der VfB Oldenburg wieder „mein“ VfB wird.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Dati85
VfB-Megafan
Beiträge: 519
Registriert: 23.07.2014 20:14

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dati85 » 24.02.2018 00:28

Dino hat geschrieben:
Dass Klaus Berster nochmals den Vorstandsvorsitz übernimmt, ist ihm hoch anzurechnen. Es ist aber auch ein Hinweis darauf, dass es derzeit offensichtlich keinen wirklich von breiter Zustimmung getragenen anderen (und natürlich auch jüngeren) Kandidaten gegeben hat. Nicht wirklich unbedenklich. Eine der wichtigen Aufgaben von Klaus Berster wird es sein, einen überzeugenden „Kronprinzen“ zu finden und zu etablieren.
Schafft er das und schafft er es dazu, die diesmal wirklich neuen Strukturen fest zu etablieren und zum erfolgreichen Laufen zu bringen, kann man ihm getrost ein Denkmal bauen, zumindest aber von ganzem Herzen danken.


Ich empfinde schon seit geraumer Zeit, dass du eher gegen dem VfB bist als du zugibst.

Was hat das Alter von Klaus Berster mit seiner Funktion zu tun? Du stellst in den Raum, dass kein anderer jüngere gefunden wurde. Vielleicht wollte keiner? Aber vielleicht und nur vielleicht ist er in diesem Moment der Beste. Und mit deiner Aussage relativierst du schon seine Arbeit. Komm von deinem Anti-VfB Trip runter.

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2735
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Revo » 24.02.2018 01:26

Ich ärgere mich ja nicht selten über Dinos Art, aber das interpretierst du wirklich völlig falsch.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8520
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Frank aus Oldb » 24.02.2018 08:41

kannst du das bitte mal erklären revo was du genau meinst? da kann ich jetzt nichts mit anfangen.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2735
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Revo » 24.02.2018 09:08

Dino ist nicht Anti-VfB, sondern motzt halt mal mehr mal weniger berechtigt über frühere Versäumnisse.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4777
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Hulle » 24.02.2018 10:14

Ich dachte immer, die 1. Herrenmannschaft sei schon seit Jahren ausgegliedert :roll:
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 24.02.2018 11:54

Hulle hat geschrieben:Ich dachte immer, die 1. Herrenmannschaft sei schon seit Jahren ausgegliedert :roll:

In welche zusätzlich zum Verein existierende Rechtsform / Gesellschaft soll sie den. „schon seit Jahren“ ausgegliedert sein?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21151
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Schwede » 24.02.2018 12:46


Wer soll nun eigentlich im Vorstand welches Ressort bespielen? Geht aus dem Artikel leider nicht hervor.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Realist
VfB-Megafan
Beiträge: 344
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Realist » 24.02.2018 14:21

Wo sind denn die neuen Strukturen und Aufbruch??zum x-ten Male K.Berster als Präsident !

Benutzeravatar
Senf
VfB-Megafan
Beiträge: 4597
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Schratzelloch

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Senf » 24.02.2018 14:31

Realist hat geschrieben:Wo sind denn die neuen Strukturen und Aufbruch?


Da:
Unabhängig von den Personen soll es in den nächsten Monaten auch strukturelle Veränderungen beim VfB geben. Wie der Verein mitteilte, gründet er eine Gesellschaft, „über die der Verein vermarktet und der Spielbetrieb des Leistungsfußballs organisiert werden soll“. Sprich: Der Club will seine Leistungsfußballer aus dem Verein ausgliedern, damit diese unabhängiger von anderen Abteilungen beziehungsweise dem Gesamtverein agieren können. Dieses Prinzip ist nicht neu, zahlreiche Vereine aus den oberen Ligen haben diese Änderung in den vergangenen Jahren vorgenommen.

https://www.nwzonline.de/fussball/oldenburg-regionalliga-rueckkehrer-berster-hilft-vfb-bei-umbau_a_50,0,4091763383.html

Das kann ein vernünftiger Schritt sein.
>>unsere Existenzen sind reine Unterhaltungsmechanismen...<<

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4777
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Hulle » 24.02.2018 18:51

Nun, war es nicht so, dass es auf den JHV nie Zahlen zur 1. Mannschaft gab, weil es hieß, die wäre nicht Teil des Gesamtvereins oder so ähnlich? War in den letzten Jahren nicht auf der JHV, aber irgendwie war mir so.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 24.02.2018 19:18

Num, Teil von irgendetwas muss sie ja gewesen sein, und eine juristische Person ausserhalb des VfB e. V. fällt mir nicht ein.
Sicherlich war/ist sie innerhalb des Vereins ein eigenständiger Bereich und nicht Teil der „Fussballabteilung“, in der Breitensport und Nachwuchs (soweit nicht in den JFV ausgelagert) zu Hause sind.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11817
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Feuerlein » 25.02.2018 08:41

Also soweit ich das in Erinnerung habe, wurde die erste aus der Fußballabteilung ausgegliedert. Was nun genau gemacht werden soll, ob es wie bei den meisten Bundesligisten gemacht werden soll zB bei Werder Bremen, die Bundesliga Mannschaft ist eine GmbH & Co. KGaA, wobei der e.v. 100%tiger Besitzer ist.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4777
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Hulle » 25.02.2018 11:14

Danke mein Freund.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12089
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon BMP » 25.02.2018 19:14

Bis jetzt besteht doch nur die Absicht? Wobei ich denke, das er Ankündigung auch Taten folgen.
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 25.02.2018 20:04

BMP hat geschrieben:Bis jetzt besteht doch nur die Absicht? Wobei ich denke, das er Ankündigung auch Taten folgen.


Man kann wohl davon ausgehen, dass von Seiten des Vorstands und des Aufsichtsrats die Entscheidung schon klar ist. Der Gesamtverein kann und wird da zustimmen. Eine saubere Trennung wirtschaftlicher Verantwortlichkeit liegt ja durchaus auch in seinem Interesse. Die wirtschaftlichen Seiten einer RL-Mannschaft (mit Ambitionen auf einen Aufstieg) und eines Breitensportvereins sind nun einmal zwei sehr unterschiedliche Angelegenheiten.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Godzilla77 » 25.02.2018 21:45

Klaus Berster ist DIE große Integrationsfigur unseres Vereins. Das der "ewige Klaus" erneut das Ruder ind die Hand nimmt ist für jeden VfBer ein Zeichen, dass der Kurs wieder zielgerichtet gesetzt wird. Was bedeutet: erst der Verein, dann der Erfolg. Indifferente Hasardspielchen wird es da nicht geben. Der von uns allen (auch von Dino werter Dati) geschätzte, polyglotte Weltbürger ist ein Garant für Stabilität. Das Benny Doll da noch mit Einsteigt ist sicherlich kein Nachteil. Auch wenn Benny schon längere Zeit auf nichtzitronären Pfaden wandelte (Goslar-och nö/Hamm-very okay) ist der Mann in einem Bereich RL/OL unterwegs gewesen, der unseren sportlichen Breitengraden entspricht. Ich sehe diese Entwicklung sehr positiv.
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8371
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 26.02.2018 00:02

Dass man Klaus Berster nur dafür danken kann, dass er sich noch einmal das Amt des VfB-Vorstandsvorsitzenden antut, ist doch wohl unstrittig. Wer weiß, was er schon in den ersten zwei Amtszeiten für den VfB geleistet hat, kann nur froh und glücklich sein, dass er sich noch einmal zur Verfügung stellt.
Immerhin übernimmt er das Amt ja in einer höchst kritischen Situation.
Und wer dafür verantwortlich ist, dass der VfB (nicht nur) sportlich in einer heiklen Lage steckt, mag sich jeder selbst überlegen.
Ein (nicht mehr ganz) neues Trainerteam, ein neuer (altbewährter) Vorstandsvorsitzender ein neuer Manager/Geschäftsführer, von dem ich mir einiges verspreche, und dann auch noch eine fällige strukturelle Veränderung.
Nun kommt es noch auf den - keineswegs selbstverständlichen - Klassenerhalt an und auf eine (im Gegensatz zu den beiden letzten Jahren) passende Kader-Zusammenstellung im Sommer an. Hoffen wie mal das Beste!
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste