VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Horstcauso
VfB-Megafan
Beiträge: 187
Registriert: 10.10.2014 18:16

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Horstcauso » 21.11.2017 12:22

Willkommen im Verein, Dino
"Frei zu sein, bedeutet Freiheit zu schenken"

Hatter
VfB-Megafan
Beiträge: 614
Registriert: 11.04.2014 12:52
Wohnort: DAYZ

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Hatter » 21.11.2017 12:31

Jetzt bin ich gespannt
Isso

Turbo Bruns
VfB-Megafan
Beiträge: 169
Registriert: 13.06.2016 16:03
Wohnort: Ohmstede

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Turbo Bruns » 21.11.2017 12:36

Das er von sich aus geht,Respekt!Und die es bedauern,bitte gleich hinterher!

Hatter
VfB-Megafan
Beiträge: 614
Registriert: 11.04.2014 12:52
Wohnort: DAYZ

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Hatter » 21.11.2017 12:37

Turbo Bruns hat geschrieben:Das er von sich aus geht,Respekt!Und die es bedauern,bitte gleich hinterher!

Was hat er, nach deiner Ansicht, falsch gemacht?
Isso

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6000
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Fussballgott » 21.11.2017 12:50

Auch wenn man mit einigen Dingen sicher nicht einverstanden sein kann, hat er sicher auch vieles richtig gemacht. Anfeindungen, persönlich oder übers Internet, gehen gar nicht und hat auch keiner verdient. Ich hoffe er hat gegen diese Idioten, wenn möglich, Anzeige erstattet.

Ich wünsche ihm in Zukunft alles Gute und danke für die Zeit die er da war.

Aktuell bin ich mir nicht sicher, ob das nicht wieder so eine Geschichte wird wo wir hier so in 15 Monaten schreiben "früher war alles besser, wäre Herni bloß geblieben...", das können wir nämlich ganz gut.
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4772
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon FightingPuck1897 » 21.11.2017 13:04

Turbo Bruns hat geschrieben:Das er von sich aus geht,Respekt!Und die es bedauern,bitte gleich hinterher!


Vielleicht solltest du lieber gehen. Unfassbar was du für einen Müll schreibst.
"Geht es nur mir so, oder wird die Welt da draußen wirklich immer verrückter?"

Benutzeravatar
potter
VfB-Superfan
Beiträge: 100
Registriert: 20.05.2014 09:56
Wohnort: Hatten

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon potter » 21.11.2017 13:09

FightingPuck1897 hat geschrieben:
Turbo Bruns hat geschrieben:Das er von sich aus geht,Respekt!Und die es bedauern,bitte gleich hinterher!


Vielleicht solltest du lieber gehen. Unfassbar was du für einen Müll schreibst.


Nein er soll bleiben, jetzt kommt seine große Stunde, nun kann er zeigen was für ein Held er ist. Ab 1.1.2018 ist ein Posten frei, der seinen herausragenden Fähigkeiten gerecht wird. :omg:
Block B, von oben sieht man besser

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11708
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Ggaribaldi » 21.11.2017 13:12

Hmtja.
Mir geht die Agressivitaet hier ziemlich auf die Nerven
Mein System kennt keine Grenzen

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23992
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Soccer_Scientist » 21.11.2017 13:27

Vielleicht sollten einige hier mal überlegen, dass es sich um einen Menschen handelt und ob Nachtreten wirklich angebracht ist.
"Sich fügen heißt lügen"

Benutzeravatar
potter
VfB-Superfan
Beiträge: 100
Registriert: 20.05.2014 09:56
Wohnort: Hatten

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon potter » 21.11.2017 13:28

Soccer_Scientist hat geschrieben:Vielleicht sollten einige hier mal überlegen, dass es sich um einen Menschen handelt und ob Nachtreten wirklich angebracht ist.

Word :!:
Block B, von oben sieht man besser

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 13076
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon James » 21.11.2017 13:29

Danke, Socci!
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Traeumerr
VfB-Megafan
Beiträge: 154
Registriert: 23.05.2006 15:48
Wohnort: In der schönsten Stadt Norddeutschlands

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Traeumerr » 21.11.2017 13:34

Persönlich angegriffen ..... etc

Grund den Verein zu verlassen?!? Da will sich meiner Meinung jemand von der Verantwortung drücken.

Die genannten Gründe sind vielleicht nicht bodenlos aber überspitzt, solchen Herausforderungen muss sich jeder in seiner Position stellen. Vorallem wenn es nicht gut läuft. Kritik gibt es immer und sowohl in AG oder Vereinen treffen Emotionen auch einen Geschäftsführer. Hier kann er sich halt nicht vor den Mitgliedern/ Aktionären verstecken.

Mal schauen was noch passiert.
Zuletzt geändert von Traeumerr am 21.11.2017 13:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8337
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Dino » 21.11.2017 13:35

Gut, dass er geht! In meinen Augen war er schon lange nicht mehr tragbar, spätestens seit dem Meppen-Spiel im April und seinem anschliessendem Statement nicht mehr.
Die Erklärung auf der VfB-HP macht allerdings klar, dass von einer dringend erforderlichen Kurskorrektur keine Rede ist, leider.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2890
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Lyrico » 21.11.2017 13:39

ist die Frage ob man es intern anders sieht. Es wird wohl niemand (auch im Sinne der Außendarstellung) jetzt noch Nachtreten und ähnliche Sachen wie hier im Forum schreiben.

Ich hoffe nur, dass bei der "übergabe" keine großen unbekannten Baustellen ans Tageslicht kommen. Wenn nicht sollte man das Thema nach außen hin friedlich beenden.
Nur der VfB

Benutzeravatar
Marsipulami
VfB-Megafan
Beiträge: 520
Registriert: 20.04.2014 11:38
Wohnort: Quickborn

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Marsipulami » 21.11.2017 14:12

Es ist leider so das es nicht nur Anfeindungen waren sondern glatte Lügen die verbreitet wurden ; leider auch von vielen Leuten die sich Fans nennen. Ich habe meine Schlussfolgerungen schon vor dem Sommer gezogen und distanziere mich klar und deutlich von den Anfeindungen. Der Vorstand sagt auch ganz klar das diese öffentlichen Anfeindungen nicht teil des Sportes sind und zeigen klar Ihr Verständnis für den ehemaligen GF. Man hätte Ihm nicht die Platform (auf der offiziellen Seite des VfB's) gegeben wenn es anders wäre.Dies sollten alle Bedenke wenn Sie dies kommentieren. Es ist nun sehr öffentlich und wird sicher für weitere Diskussionen sorgen ; die NWZ wird sicher ein gefundenes Fressen haben....

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11708
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Ggaribaldi » 21.11.2017 15:15

Marsipulami hat geschrieben:Es ist leider so das es nicht nur Anfeindungen waren sondern glatte Lügen die verbreitet wurden ; leider auch von vielen Leuten die sich Fans nennen. Ich habe meine Schlussfolgerungen schon vor dem Sommer gezogen und distanziere mich klar und deutlich von den Anfeindungen. Der Vorstand sagt auch ganz klar das diese öffentlichen Anfeindungen nicht teil des Sportes sind und zeigen klar Ihr Verständnis für den ehemaligen GF. Man hätte Ihm nicht die Platform (auf der offiziellen Seite des VfB's) gegeben wenn es anders wäre.Dies sollten alle Bedenke wenn Sie dies kommentieren. Es ist nun sehr öffentlich und wird sicher für weitere Diskussionen sorgen ; die NWZ wird sicher ein gefundenes Fressen haben....

:!:
und: Socci, metoo
Mein System kennt keine Grenzen

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3654
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon PiR » 21.11.2017 16:07

Puh! Sicherlich wurden einige Fehler begangen, aber sicherlich wurden auch viele positive Dinge bewirkt. Ich bin sehr gespannt, was die Zukunft bringt und noch gespannter bin ich, wer von den ganzen Personen, die sich mit Kritik an der Arbeit nie zurückgehalten haben, nun in die Bresche springt. Schlimm finde ich, dass diese Entscheidung durch Übergriffe getroffen werden musste, die das Privatleben nachhaltig zum Schlechten verändert haben. Das kann und darf keine Umgangsform sein, nicht gesellschaftlich und erst recht nicht im VfB. Ich möchte PH für sein Engagement danken und wünsche ihm für seine persönliche Zukunft alles Gute!

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9815
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon kalimera » 21.11.2017 17:37


Stoertebecker
VfB-Megafan
Beiträge: 1753
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Stoertebecker » 21.11.2017 18:14

So jetzt sind die drei Herren weg, was die ganze Zeit gefordert wurde.

Aber wer übernimmt die Aufgaben jetzt im Verein?

Die sportliche Verantwortung wird dem Trainer in die Hand gegeben, der keinerlei Erfahrung in dem Bereich hat.

Die Sponsoren Betreuung ist eine wichtige Angelegenheit, weil die den Etat für den Verein erbringen.

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8502
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg schafft neue Strukturen

Beitragvon Frank aus Oldb » 21.11.2017 18:26

Aber wer übernimmt die Aufgaben jetzt im Verein?

ach... da wird es bestimmt so einige geben. der VfB hat wahrscheinlich ratz fatz wieder anfragen ohne ende.
gut würde ich es persönich finden wenn es leute sind die sich zu 100% mit dem verein identifizieren.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste