Stadiongastronomie

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Oldenburger79 » 14.10.2018 16:26

Ewige im Kreis drehende Diskussion.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Dino » 14.10.2018 17:12

Südschwede hat geschrieben: Über den Einwand dass Veltins so ziemlich das schlimmste Bier ist, und selbst hannoversche Brauereien besseres liefern, kann man selbstverständlich unterschiedlicher Meinung sein. Gibt aber halt nix anderes. Null von null Punkten.

Eigentlich gibt es dazu nur eine.Meinung. Allenfalls Göttinger Ekel Pils, National Jürgens und Wolters Hofbräu (letztere aus Braunschweig) sind ähnlich schlimme Biere (wenn man so einige ausländische Industriebiere aus der Wertung lässt).
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11798
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Feuerlein » 14.10.2018 17:24

Nun ob Veltins nun schmeckt oder nicht, darüber lässt sich streiten. Ich würde es Jever immer bevorzugen :mrgreen:

Ansonsten, joa, das Catering ist und bleibt wie immer katastrophal
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 672
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon AufstiegVfB » 14.10.2018 20:42

War es nicht so, dass VELTINS den VfB sponsort?
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
FightingPuck1897
VfB-Megafan
Beiträge: 4775
Registriert: 21.08.2005 08:38
Wohnort: Nicht auf dieser Welt

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon FightingPuck1897 » 14.10.2018 20:44

Auf der Gegengrade eindeutig zu wenig Personal und im Imbissstand passte man zu 3 auf die Friteuse auf. Getränke wollte man da nicht verkaufen aber sich gleichzeitig über die viele arbeit beschweren. Die Damen an der anderen Bude war heute der einzige Lichtblick.

Jannsen raus
"Geht es nur mir so, oder wird die Welt da draußen wirklich immer verrückter?"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11798
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Feuerlein » 14.10.2018 21:05

Joa, beim Kiosk ist es normal, dass gerne Mal 2 Leute sinnlos Sachen putzen statt Kunden zu bedienen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4355
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Zonny » 14.10.2018 22:15

Der Kiosk ist echt ein Witz.

Bieten Reihe 1-4 an und bedienen am Ende nur Reihe 1&4
Ich stand bei 3 und frage die junge Frau warum ich ignorier werde .
Die Antwort: wir bedienen nur zwei Reihen.
Ich: wieso hängen sie dann Reihe 1-4 aus?
Sie: sie sehen doch das wir nur zwei Reihen bedienen!!
Ich: wie soll man das denn sehen, wenn so viele Leute Kreuz und quer rumstehen und ich mich auch noch vernünftig in ihre markierten Reihe stelle?
Sie: man, was wollen sie denn?

:omg: :oops:

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 12074
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon BMP » 14.10.2018 22:16

Ich sag zu diesem Thema eigentlich gar nichts. Aber heute ist mir auch aufgefallen, das eine Person Würste gegrillt, Currywurst zubereitet und Geld kassiert hat. Habe vergeblich nach Pommes geschaut. Damit wäre der Mann allerdings hoffnungslos überfordert gewesen. Es ist schon eine Frechheit vom Caterer das Basisangebot auf der Gegengerade zu kürzen. - Leider scheint es dem Caterer egal zu sein, was unter dem Strich für ihn rausspringt. - Der Mann ist absolut regionalligauntauglich!
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Uwe » 14.10.2018 22:48

Der Imbisswagen unter der Haupttribüne fehlte heute auch wieder. Dafür war ein riesiger Süßigkeitenstand da.
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8507
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Frank aus Oldb » 15.10.2018 08:28

oben keine pommes (also gar nicht). ohne ende wieder vorgegrillte würste, und dann
noch mehrmals das bier alle, mit dem hinweis es würden nur angebrochene "fässer"
kommen. das ist eine absolute frechheit was da abgeht.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2473
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Oldenburger79 » 15.10.2018 13:05

AufstiegVfB hat geschrieben:War es nicht so, dass VELTINS den VfB sponsort?


Das weiß ich nicht, aber es gibt einen Vertrag mit Veltins für die Spieltage.

https://vfb-oldenburg.de/was-ist-neu-bei-den-heimspielen/

Der Vertrag mit der Privatbrauerei Veltins wurde in der Sommerpause um mindestens zwei Jahre verlängert; auch mit Pepsi Co. wird in die neue Saison gegangen.

Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 4355
Registriert: 22.09.2011 17:47

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Zonny » 15.10.2018 14:37

Dieses Grevensteiner von Veltins schmeckt mir aber gut.

Das helle ist sehr süffig und mild.

Kann man das nicht zu fairen Preisen anbieten? 8)

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3658
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon PiR » 15.10.2018 15:56

Habe das vor drei Heimspielen einmal versucht. Fünf Leute standen an der Bude oben bei der Gegengeraden an, also eigentlich überschaubar, die zwei Bedienungen waren mit Herumräumen beschäftigt und das Ende vom Lied war, dass ich 15 Minuten des Spiels verpasste, um eine Cola zu bekommen. Nie wieder.

Benutzeravatar
Toni Tore
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6276
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Toni Tore » 15.10.2018 17:35

Es war gestern tatsächlich wieder unterirdisch. Unter der Tribüne fehlte dazu noch ein ganzer Stand und damit fehlten auch viele Bänke. Die Bierbude war nur halb geöffnet, man konnte also nicht von allen Seiten ran. Dazu hat das Alster mehr nach Spülmittel als nach Bier geschmeckt. Und vor dem Kiosk gab es nur noch einen einzigen Stehtisch. Gestern war das ein weiterer Tiefpunkt. Absolut erbärmlich. Wann befreit uns endlich jemand von diesem "Catering"?!

edit: Und darüber, dass man mit einem vollen Alster in der Hand mit den Worten "Austrinken! Wir wollen Feierabend haben!" aus dem Stadion geschmissen wird, rege ich mich schon fast gar nicht mehr auf.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11798
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Feuerlein » 15.10.2018 18:39

Tja service wird leider nicht groß geschrieben bei VfB spielen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

das-zwölfte-bier
VfB-Megafan
Beiträge: 3484
Registriert: 12.09.2007 13:11
Wohnort: Oldenburg

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon das-zwölfte-bier » 15.10.2018 18:55

Feuerlein hat geschrieben:Tja service wird leider nicht groß geschrieben bei VfB spielen


Sieht es denn anders aus wenn andere Sportarten am Marschweg stattfinden?
Posting © das-zwölfte-bier 2007 - 2018! Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Benutzeravatar
OLburger
VfB-Megafan
Beiträge: 185
Registriert: 09.08.2017 13:38

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon OLburger » 15.10.2018 19:27

Ich bin jemand der nur ab und an mit Freunden/Kindern ins Stadion geht. Der allergrößte Störfaktor ist und bleibt das catering!
An bierbuden steht man immer ewig an, an den Bratwurstbuden gehts immer noch!
Aber wer am
Süßigkeiten-Stand mal genauer hinschaut, bekommt es mit dem Ekel zu tun. In fast allen vorderen Fächern ist Dreck an den Süßigkeiten! Ich musste ordentlich wühlen um saubere fruchtgummi zu finden, bis ich keinen Bock mehr hatte! Zum Glück kann ich meinen Sohn auch mit Wurst oder Pommes glücklich machen. Gefühlt werden die Süßigkeiten jede zweite Woche zum X-Ten mal aus irgendeinem Schuppen wieder hervorgekramt und ins Stadion gebracht!
Nein Danke!

Apo pro Bier... kann man das Ol‘s nicht im Stadion anbieten?!
In jeder größeren Stadt samt Stadion wird doch ein regionales Bier Angeboten! In Oldenburg nicht! Dabei (Geschmacksache, ich weiß) schmeckt das naturtrübe echt lecker!
Vielleicht könnte man auch 2,3,4 Leute durchs Stadion jagen, welche mit so einem Bierrucksack ausgestattet sind und theoretisch jedem Besucher das Bier persönlich vorbei bringen?!
Das entzerrt das Gedränge vor den Bierbuden, da nicht mehr alle zu gewissen Stoßzeiten los müssen, sondern können auch während der Spielzeit bedient werden. Und ich behaupte mal der Bierabsatz würde sich auch steigern! :wink:

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14376
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon JanW » 15.10.2018 20:31

Ein Bierstand auf der Tribüne und die hätten den Umsatz ihres Lebens...
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Feuerlein
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11798
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Feuerlein » 15.10.2018 21:18

das-zwölfte-bier hat geschrieben:
Feuerlein hat geschrieben:Tja service wird leider nicht groß geschrieben bei VfB spielen


Sieht es denn anders aus wenn andere Sportarten am Marschweg stattfinden?


ich weiß nicht wie es bei den vielen internationalen leichtathletikmeisterschaften im mws so aussieht
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dumdidum

Revo
VfB-Megafan
Beiträge: 2732
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Hamburg-Altona
Kontaktdaten:

Re: Stadiongastronomie

Beitragvon Revo » 15.10.2018 21:25

Es ist ein gutes Zeichen, dass wir uns diesem Problem wieder intensiver widmen können.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste