Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4752
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Hulle » 09.05.2009 17:24

Dino hat geschrieben:Es war nicht hilfreich für die weiteren Ambitionen des VfB, diesen Prestigekampf anzunehmen.
Was wäre eine gute Alternative gewesen? Das Spiel vor so einer Kulisse und soviel Mitgereisten abschenken? Dann Häme und Spott mind. eine Woche lang über sich ergehen lassen? NOH vor dem Spiel gegen die Wundertüte Osna II auf 3 Punkte rankommen lassen? Eine Woche lang Spekulationen in der Öffentlichkeit hervorrufen, ob es noch reichen wird ? Ich fand es richtig, die Truppe vor der Relegation Selbstbewusstsein tanken zu lassen, statt Nackenschläge zu kassieren.
Außerdem: Im Zweikampf verletzt sich meistens der, der zurückzieht....
pain is temporary - glory forever

cody
VfB-Megafan
Beiträge: 3429
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: london
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon cody » 09.05.2009 17:33

Hulle hat geschrieben:
Dino hat geschrieben:Es war nicht hilfreich für die weiteren Ambitionen des VfB, diesen Prestigekampf anzunehmen.
Was wäre eine gute Alternative gewesen? Das Spiel vor so einer Kulisse und soviel Mitgereisten abschenken? Dann Häme und Spott mind. eine Woche lang über sich ergehen lassen? NOH vor dem Spiel gegen die Wundertüte Osna II auf 3 Punkte rankommen lassen? Eine Woche lang Spekulationen in der Öffentlichkeit hervorrufen, ob es noch reichen wird ? quote]


ich habe über dinos kommentar ebenfalls sehr gestaunt. wird wohl irgedwie ironisch oder so gemeint sein, manche sind in der beziehung ja so pfiffig, daß mans einfach nicht merkt
meine liebe, meine heimat, mein leben (3,4 /spießer) - da lappan hood forever!
lappan-g's sind keine verbrecher!

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2517
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon jayjay » 09.05.2009 17:41

Ja, das war eine runde Sache gestern.

Die Verletzung von Sale ist allerdings ein sehr hoher Preis.

Sale wird uns als Lückenreisser und Spieler der immer ein bis zwei Gegner bindet, bitter fehlen. Auch gestern war er wieder am wichtigen 2-3 beteiligt. Da krieg ich schon einen dicken Hals, wenn ich einige im Stadion höre, die an ihm rummäkeln. Einfach mal das Gehirn einschalten.

Kopf hoch, Sale. Du kämpfst Dich wieder ran!

Kompliment an Dusbaba. Ich habe zwar nicht jedes Spiel der Zweiten gesehen, aber einige. Wahrscheinlich das beste Saisonspiel von Mascho.

Christian Meyer hat uns gestern im Spiel gehalten. Super.

Die kämpferische Einstellung hat gestern in der ganzen Mannschaft die Wende gebracht.

Armselig, dass Meppen seine gesamte Daseinsberechtigung daraus zieht es uns versauen zu wollen.
M. kann uns aufhalten, aber nicht stoppen.

Für den Polizisten, der wollte, dass ich "seinen Arsch lecke":
Ich mag Sie auch nicht!
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11650
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Ggaribaldi » 09.05.2009 17:47

jayjay hat geschrieben:Ja, das war eine runde Sache gestern.

Die Verletzung von Sale ist allerdings ein sehr hoher Preis.

Sale wird uns als Lückenreisser und Spieler der immer ein bis zwei Gegner bindet, bitter fehlen. Auch gestern war er wieder am wichtigen 2-3 beteiligt. Da krieg ich schon einen dicken Hals, wenn ich einige im Stadion höre, die an ihm rummäkeln. Einfach mal das Gehirn einschalten.

Kopf hoch, Sale. Du kämpfst Dich wieder ran!


WORD!

Evtl. ist es ja kein Kreuzbandriss ist, 100%ig ist ja noch nicht bestaetigt, oder?
Was mir Hoffnung macht ist, dass Koc zur Zeit richtig gut drauf ist und die Baals immer hauefiger treffen.
Mein System kennt keine Grenzen

nils90
VfB-Megafan
Beiträge: 638
Registriert: 04.08.2007 13:17
Wohnort: en der Weser Ems Halle in Hundsmühlen richtung littel II nach Bürgerfelde
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon nils90 » 09.05.2009 17:53

1897Fan hat geschrieben:Hier ein Bericht der Emslandpolizei.
man sieht mal wieder das nur die Meppener die Chaoten sind.

Meppen
Rund um das Oberligaspiel Meppen – Oldenburg kam es zu Ausschreitungen
Zu schweren Ausschreitungen kam es anlässlich des Fußballspiels SV Meppen – Vfl Oldenburg am Samstagabend. Bereits vor dem Spiel, welches um 20.00 Uhr im Vivaris- Stadion an der Jahnstraße angepfiffen wurde, kam es zu ersten Auseinandersetzungen. Insgesamt waren etwa 9500 Zuschauer im Stadion, darunter circa 1500 Fans aus Oldenburg. Ein Block aus Meppener Chaoten hatte sich an der Lathener Straße/ Ecke Jahnstraße gesammelt und bewarfen Busse mit Oldenburger Fans mit Flaschen. Die Polizei reagierte schnell und brachte die Leute geschlossen in das Stadion, wo Meppener und Oldenburger getrennte Blöcke hatten. Während des Spiels, welches mit einem 3 : 3 endete, wurden in der zweiten Halbzeit im Block der Oldenburger bengalische Feuer abgebrannt. Nach dem Abpfiff hielt die Polizei die Oldenburger noch zunächst in dem geschlossenen Block, bis der größte Teil der Meppener Zuschauer das Stadion verlassen hatte. Etwa 250 Meppener sammelten sich dann auf der Lathener Straße/ Ecke Jahnstraße. Aus dieser Personengruppe wurde mit Leuchtmunition und mit Pyrotechnik auf Polizeibeamte geschossen und diese mit Steinen und Flaschen beworfen. Straßenschilder wurden abgeknickt und Zäune und Vorgärten beschädigt. Die Polizei konnte die Randalierer schließlich in Seitenstraßen abdrängen. Zwei Polizeibeamte wurde dabei verletzt. Ein Beamter wurde bei einer Festnahme schwer am Arm verletzt und musste in das Meppener Krankenhaus gebracht werden. Ein weiterer Polizist wurde von mehreren Personen geschlagen und getreten und zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Die 14 Oldenburger Busse konnten den Stadionbereich schließlich gegen 23.30 Uhr mit Polizeibegleitung verlassen. Etwa 60 vermummte Randalierer wurden von der Polizei in der Innenstadt angetroffen. Die Beamten wurden aus dieser Gruppe mit Flaschen beworfen. Die Polizei konnte diese Randalierer festsetzen und deren Personalien feststellen.
Die Polizei nahm insgesamt 1 Person in Gewahrsam, 5 Strafverfahren wurden eingeleitet und 67 Platzverweise (darunter gegen 12 Jugendliche) wurden erteilt. Der Leiter des Polizeieinsatzes, Leitender Polizeidirektor Karl- Heinz Brüggemann, war mit dem Einschreiten seiner Beamtinnen und Beamten sehr zufrieden. „Wir können es nicht zulassen, dass eine Handvoll Chaoten uns auf der Nase herumtanzen, deshalb haben wir von Anfang an hart durchgegriffen“, machte der Inspektionsleiter deutlich.

oh nein, hab ich gestern die grünen angefeuert :shock:
"Gott will Götter" - Novalis

Nicole
VfB-Megafan
Beiträge: 926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Scottish Borders

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Nicole » 09.05.2009 17:56

Nein, die haben einen Hellseher beschäftigt. BFS weiss nur noch nicht dass sie heute Abend nach Meppen fahren:

"anlässlich des Fußballspiels SV Meppen – Vfl Oldenburg am Samstagabend"

Felissilvestris
VfB-Megafan
Beiträge: 2690
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Felissilvestris » 09.05.2009 18:04

Nicole hat geschrieben:Nein, die haben einen Hellseher beschäftigt. BFS weiss nur noch nicht dass sie heute Abend nach Meppen fahren:

"anlässlich des Fußballspiels SV Meppen – Vfl Oldenburg am Samstagabend"



Das ist aber Wettbewerbsverzerrung, wenn der arme SV Meppen an zwei aufeinanderfolgenden Tagen spielen muss. Finde ich jetzt echt nicht gut.

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5483
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon MarS » 09.05.2009 18:04

Bei VfB-TV übrigens gut zu sehen: grandiose Weiterleitung per Hacke von Sale vor dem 3:2. Hoffentlich ist es doch nicht so schlimm...

Benutzeravatar
OnKeN
VfB-Megafan
Beiträge: 280
Registriert: 22.05.2006 10:46
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon OnKeN » 09.05.2009 18:09

*ironi an*Unser Busfahrer sagt zum schluss so freundlich die Meppener sind auch nur Menschen *ironi aus* jedoch mit einem lachen :D ich wusste schon immer die sind keine Menschen =)

War mega spaßig gestern ;-)

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Sascha12 » 09.05.2009 18:18

Auch an dieser Stelle nochmal ein Riesendankeschön an die Organisatoren der Fahrt.
Da steckte mit Sicherheit eine Menge Vorbereitung drin und die Arbeit ist gar nicht hoch genug einzuschätzen ! Eine Menge Arbeit die man nicht sieht. Danke an alle die da mitgeholfen haben.
War, wie an anderer Stelle schon erwähnt, eine Runde Sache.


Danke.
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
OnKeN
VfB-Megafan
Beiträge: 280
Registriert: 22.05.2006 10:46
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon OnKeN » 09.05.2009 18:21

Ach einige wussten das schon zu verstehen denk ich. Schließlich war unser Robert im Bus selbst voll betrunken xD

Bild

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2517
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon jayjay » 09.05.2009 20:02

Interessant wenn man den Spielbericht auf nwz tv schaut. Kurz vor Ausführung des Elfmeters zeigt die Kamera den Block mit Pascal auf dem Zaun. Die optische Täuschung der Kameraperspektive lässt es so aussehen, als stünde Pascal auf der Latte des VfB Tores. 8) VfB TV muß einen anderen Standort gehbt haben. Hier entsteht diese Täuschung nicht.
Verein für Bewegungssspiele von 1897 e. V.

Okusz
VfB-Megafan
Beiträge: 2234
Registriert: 16.09.2007 15:34
Wohnort: Wiefelstede
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Okusz » 09.05.2009 20:16

Sascha12 hat geschrieben:Auch an dieser Stelle nochmal ein Riesendankeschön an die Organisatoren der Fahrt.
Da steckte mit Sicherheit eine Menge Vorbereitung drin und die Arbeit ist gar nicht hoch genug einzuschätzen ! Eine Menge Arbeit die man nicht sieht. Danke an alle die da mitgeholfen haben.
War, wie an anderer Stelle schon erwähnt, eine Runde Sache.


Danke.


Wieviel Bier haben die dir gegeben das du das schreiben sollst :mrgreen: :mrgreen:

Stimmt schon, war alles klasse bis eben auf Bus 5 aber das kläre ich noch mit Reiner :wink: :mrgreen:

Sascha, auf jeden Fall fein dich mal wieder getroffen zu haben wenn auch nur kurz auf dem parkplatz

Gruss Olli
Zuletzt geändert von Okusz am 09.05.2009 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Einen doppelten Jack Daniels-Cola bitte........

Benutzeravatar
Octron2001de
VfB-Megafan
Beiträge: 897
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Wildeshausen

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Octron2001de » 09.05.2009 20:16

jayjay hat geschrieben:Sale wird uns als Lückenreisser und Spieler der immer ein bis zwei Gegner bindet, bitter fehlen. Auch gestern war er wieder am wichtigen 2-3 beteiligt. Da krieg ich schon einen dicken Hals, wenn ich einige im Stadion höre, die an ihm rummäkeln. Einfach mal das Gehirn einschalten.

Da kann ich Dir nur 1000% zustimmen. Sale rennt und reißt Lücken ohne Ende, sicherlich war er in letzter Zeit etwas unglücklich vielleicht im Abschluß. Aber dennoch ein ganz ganz großer Verlust für uns, sollte sich die Vermutung des Kreuzbandrisses bestätigen.

Zum rummäkeln, kann ich nur sagen, einige Leute machen sich einfach nur lächerlich und haben komplett keine Ahnung von Fußball! Am Marschweg steht hinter mir auch immer so ein Fall, nur am rummeckern über Sale (Auswechseln, Verkaufen, nur so einen Schwachsinn gibt er von sich). Gestern stand eben jener "Fachmann" nach dem Schlußpfiff urplötzlich auch zufälligerweise wieder in meiner Nähe. Und da konnte ich folgende Szene beobachten, die zeigt, wie klein die Dimensionen des Gehirns bei einigen bemessen sein müssen. Aber zurück zu der genannten Szene, Sale humpelte von Malchow und ich weiß gar nicht mehr wer es noch war, gestützt zu den Fans um sich zu bedanken und eben jener "Fachmann" rief dann lauthals feiernd Sale Sale. Mehr muß man ja wohl dazu dann echt nicht mehr sagen!

Okusz
VfB-Megafan
Beiträge: 2234
Registriert: 16.09.2007 15:34
Wohnort: Wiefelstede
Kontaktdaten:

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Okusz » 09.05.2009 20:19

Octron2001de hat geschrieben:
jayjay hat geschrieben:Sale wird uns als Lückenreisser und Spieler der immer ein bis zwei Gegner bindet, bitter fehlen. Auch gestern war er wieder am wichtigen 2-3 beteiligt. Da krieg ich schon einen dicken Hals, wenn ich einige im Stadion höre, die an ihm rummäkeln. Einfach mal das Gehirn einschalten.

Da kann ich Dir nur 1000% zustimmen. Sale rennt und reißt Lücken ohne Ende, sicherlich war er in letzter Zeit etwas unglücklich vielleicht im Abschluß. Aber dennoch ein ganz ganz großer Verlust für uns, sollte sich die Vermutung des Kreuzbandrisses bestätigen.

Zum rummäkeln, kann ich nur sagen, einige Leute machen sich einfach nur lächerlich und haben komplett keine Ahnung von Fußball! Am Marschweg steht hinter mir auch immer so ein Fall, nur am rummeckern über Sale (Auswechseln, Verkaufen, nur so einen Schwachsinn gibt er von sich). Gestern stand eben jener "Fachmann" nach dem Schlußpfiff urplötzlich auch zufälligerweise wieder in meiner Nähe. Und da konnte ich folgende Szene beobachten, die zeigt, wie klein die Dimensionen des Gehirns bei einigen bemessen sein müssen. Aber zurück zu der genannten Szene, Sale humpelte von Malchow und ich weiß gar nicht mehr wer es noch war, gestützt zu den Fans um sich zu bedanken und eben jener "Fachmann" rief dann lauthals feiernd Sale Sale. Mehr muß man ja wohl dazu dann echt nicht mehr sagen!


Und Sale stand mit Tränen in den Augen am Zaun bei der Tribüne.Kopf Hoch Junge!!
Einen doppelten Jack Daniels-Cola bitte........

jokkel
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 09.05.2009 00:07
Wohnort: Emsland

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon jokkel » 09.05.2009 21:17

Moin zusammen,

es war gestern ein richtig geiler Fussballabend. Klasse Choreos auf beiden Seiten, sehr gut gefüllte Hütte und 3 Tore auf beiden Seiten. Was will ein Fussballfan mehr ?
Gestern war ganz klar zu sehen, dass Ihr in dieser Saison die überragende Mannschaft der Oberliga seid. Ich habe keine bessere Mannschaft in Meppen spielen sehen. Respekt !
Was natürlich außerhalb des Stadions abgelaufen ist, ist Riesensch..... Leider gibt es sowohl in Meppen, als auch in Oldenburg und anderen Städten absolute Vollpfosten, die Fussball als Nebensache für Randale sehen. Schade eigentlich.

Ich hoffe und wünsche Euch, dass Ihr gegen Goslar die Quali für die Regionalliga schafft ( natürlich nur aus Eigennutz für die nächste Saison ;) ).

Das nächste Derby findet hoffentlich in 2 Jahren in der Regionalliga statt.

Gruß aus dem Emsland

Benutzeravatar
Octron2001de
VfB-Megafan
Beiträge: 897
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Wildeshausen

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Octron2001de » 09.05.2009 21:27

Nicht nur außerhalb des Stadions haben Schwachköpfe ihr Unwesen getrieben. Bei uns im Gästeblock gab es auch einige, die meinten unbedingt ihre Scheiß Bengalos anzünden zu müssen und das Mistteil mir dann auch noch direkt neben mein Bein zu werfen!

Versteh ich nicht!!! Was soll so eine Scheiße? Genauso ein Scheiß, wie die Polizisten anzugreifen, die dort ihren Dienst machen müssen!

Genau solche Idioten, beschmutzen den Fußball und fördern den ganzen Auflagen Wahn des VfB in Sachen Sicherheit. Dieser ganze Scheiß kostet den Verein nur unnütze Geld, was wir mit Sicherheit für andere Sachen besser gebrauchen könnten. Aber leider sind genau diese Leute ja gar nicht am Fußball interessiert, sondern nur an der Randale!

Benutzeravatar
sana90
VfB-Megafan
Beiträge: 1042
Registriert: 14.11.2008 10:19

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon sana90 » 09.05.2009 21:42

Octron2001de hat geschrieben:
jayjay hat geschrieben:Sale wird uns als Lückenreisser und Spieler der immer ein bis zwei Gegner bindet, bitter fehlen. Auch gestern war er wieder am wichtigen 2-3 beteiligt. Da krieg ich schon einen dicken Hals, wenn ich einige im Stadion höre, die an ihm rummäkeln. Einfach mal das Gehirn einschalten.

Da kann ich Dir nur 1000% zustimmen. Sale rennt und reißt Lücken ohne Ende, sicherlich war er in letzter Zeit etwas unglücklich vielleicht im Abschluß. Aber dennoch ein ganz ganz großer Verlust für uns, sollte sich die Vermutung des Kreuzbandrisses bestätigen.

Zum rummäkeln, kann ich nur sagen, einige Leute machen sich einfach nur lächerlich und haben komplett keine Ahnung von Fußball! Am Marschweg steht hinter mir auch immer so ein Fall, nur am rummeckern über Sale (Auswechseln, Verkaufen, nur so einen Schwachsinn gibt er von sich). Gestern stand eben jener "Fachmann" nach dem Schlußpfiff urplötzlich auch zufälligerweise wieder in meiner Nähe. Und da konnte ich folgende Szene beobachten, die zeigt, wie klein die Dimensionen des Gehirns bei einigen bemessen sein müssen. Aber zurück zu der genannten Szene, Sale humpelte von Malchow und ich weiß gar nicht mehr wer es noch war, gestützt zu den Fans um sich zu bedanken und eben jener "Fachmann" rief dann lauthals feiernd Sale Sale. Mehr muß man ja wohl dazu dann echt nicht mehr sagen!

Schade, dass die vereinzelten "Sale"-Rufe ( auch meine ) nicht genügend Nachahmer fanden, sodass es bei ihm ankommen konnte.
"Ich sage nur ein Wort: vielen Dank!"!!!!

Nicole
VfB-Megafan
Beiträge: 926
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Scottish Borders

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Nicole » 09.05.2009 21:44

Octron2001de hat geschrieben:Nicht nur außerhalb des Stadions haben Schwachköpfe ihr Unwesen getrieben. Bei uns im Gästeblock gab es auch einige, die meinten unbedingt ihre Scheiß Bengalos anzünden zu müssen und das Mistteil mir dann auch noch direkt neben mein Bein zu werfen!

Versteh ich nicht!!! Was soll so eine Scheiße? Genauso ein Scheiß, wie die Polizisten anzugreifen, die dort ihren Dienst machen müssen!

Genau solche Idioten, beschmutzen den Fußball und fördern den ganzen Auflagen Wahn des VfB in Sachen Sicherheit. Dieser ganze Scheiß kostet den Verein nur unnütze Geld, was wir mit Sicherheit für andere Sachen besser gebrauchen könnten. Aber leider sind genau diese Leute ja gar nicht am Fußball interessiert, sondern nur an der Randale!


na endlich, ich hab schon drauf gewartet 8)
ich glaube ich mach mir jetzt erstmal ne Tüte Chips auf... :mrgreen:

Benutzeravatar
Käsegeback
VfB-Megafan
Beiträge: 523
Registriert: 17.06.2007 19:07

Re: Vorschau SV Meppen - VfB Oldenburg (Freitag 20:00 Uhr)

Beitragvon Käsegeback » 09.05.2009 21:46

geht doch zum Vfl


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste