VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 10:35

was ich an der ganzen sache nicht verstehe ist, warum man nicht versucht ( hat! ) alles wieder wie in der hinrunde aufzustellen.

evtl. hätte man so eine chance wieder sicherheit in die truppe zu bekommen.
aber dafür ist es wohl zu spät!
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 10:38

Felissilvestris hat geschrieben:Wenn die Leistung auf dem Platz nicht passt, dann ist es nicht die Schuld des Trainers. Wann wird das endlich mal gelernt. Ich glaube, dass tatsächlich die These vion he(ll)witt stimmen könnte und es tatsächlich Problme zwischen einigen Spielern und dem Trainer geben könnte. Mir fielen hierfür auch massig mögliche Gründe ein.
Aber wir haben schon einige gute Trainer verloren, weil Spieler auf einmal das Fussball spielen verlernt zu haben schienen. Ich kann mich an die letzten Wochen/Tage von Alo erinnern: Die Spielanalysen und die Statements in diesem Forum werden sich sicher zu 90% mit den heutigen gleichen. Auch der Rücktritt von Lellek kam in einer ähnlichen Situation zu stande. Die Spiele wurden mit ähnlichen Statements bedacht wie das gestreige: "kein Kampf", "keine Leidenschaft", "nur lange Bälle nach vorne"; "kein Spiel über die Flügel", "es kommt nich einmal ein Pass über drei Meter an". "kein System" etc.. Genau diese Aussagen habe ich hier über einige VfB-Mannschaften und verschiedenen VfB-Trainern gelesen. Alo und Lellek sind nur zwei Beispiele.
Jetzte wieder einen Trainer zu opfern, vor allem einem sehr erfolgreichen, wäre der größte Fehler, den man machen könnte. Man sollte Spielern die Macht entziehen über die Zukunft eines Trainers entscheiden zu können.
Zudem würde ein Trainerwechsel in den letzten drei Spielen tatsächlich nur dann etwas bringen, wenn die Spieler auch wirklich gegen den Trainer spielen würden. Und genau dies will und mag ich niemandem unterstellen.


du hast ja recht das es für diesen schritt zu spät ist, aber wenn wir nicht aufsteigen dann ist joe sowieso nicht zu halten.
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Felissilvestris
VfB-Megafan
Beiträge: 2690
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Felissilvestris » 13.05.2008 10:42

Ich würde mir wünschen mit Joe einen weiteren Anlauf zu unternehmen. Aber das müsste zunächst einmal er selbst wollen und dann auch die Vereinsverantwortlichen.

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 10:47

Felissilvestris hat geschrieben:Ich würde mir wünschen mit Joe einen weiteren Anlauf zu unternehmen. Aber das müsste zunächst einmal er selbst wollen und dann auch die Vereinsverantwortlichen.


wenn die das vergeigen, dann wir er von sich aus gehen. bestimmt!!!
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Sascha12 » 13.05.2008 10:50

Blödsinn.
Der Verein plante diese Saison den Aufstieg (Verbleib) eigentlich nicht, sondern erst nächste Saison.
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
fanatic
VfB-Megafan
Beiträge: 300
Registriert: 11.10.2007 13:07
Wohnort: Oldenburg/Bloherfelde

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon fanatic » 13.05.2008 10:52

Sascha12 hat geschrieben:Blödsinn.
Der Verein plante diese Saison den Aufstieg (Verbleib) eigentlich nicht, sondern erst nächste Saison.



ein ganz schlechter scherz!
nächste saison? da wird es noch schwerer!
der verein plant aufstieg erst nächste saison! das ich nicht lache! :evil:
Oldenburger Ureinwohner

Felissilvestris
VfB-Megafan
Beiträge: 2690
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Felissilvestris » 13.05.2008 10:53

Hatter Platzstürmer hat geschrieben:Hallo zusammen: Ich habe bis jetzt ja nichts geschrieben, nun möchte ich doch mal was loswerden:

1: Warum spielt ein Rizzo in Lübeck nicht (gehörte noch nicht mal zum Kader), und gegen CLP spielt er wieder :?: Ich bitte um eine Erklärung Herr Zinnbauer!!


Glaube das hatte noch etwas mit dem Verstoß gegen den "Zapfenstreich" zu tun.

calippo
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 46
Registriert: 10.02.2008 11:11

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon calippo » 13.05.2008 10:53

Vielleicht sollten manche Spieler mal nicht bis Nachts im Casino sitzen, vielleicht hilft das ja noch. :roll: :roll:

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 10:53

Sascha12 hat geschrieben:Blödsinn.
Der Verein plante diese Saison den Aufstieg (Verbleib) eigentlich nicht, sondern erst nächste Saison.



aber die vertragsverlängerung war zum erfolgreichsten zeitpunkt !!!
der druck ist jetzt ein ganz anderer und wird immer größer.
was meinst du was in der presse los ist wenn wir nicht aufsteigen.
und wenn der vfl aufsteigen sollte, dann ist sowieso alles vorbei! :!:
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Benutzeravatar
Marcelll
VfB-Megafan
Beiträge: 1971
Registriert: 25.02.2007 22:17
Wohnort: Oldenburg !
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Marcelll » 13.05.2008 10:57

Ich bin mitlerweile bei dem Punkt angekommen, das nicht die Mannschaft für den Misserfolg schuldig ist sondern eher Zinnbauer und der Vorstand.
Es sieht so aus, als ob die Spieler überhaupt nichts machen dürfen und sich wie Berufsfussballer verhalten sollen.
Ich finde es sehr ärgerlich das man einigen Spielern nach der Hinrunde im Ansatz sagt, das man sich im Falle eines Aufstiegs von ihnen verabschieden müsste oder sie nicht mehr in der 1. spielen könnten.
Es kann nicht angehen das die Spieler immer nur Straftrainings abhalten müssen und wenn sie dann mal den Kopf frei bekommen wollen und nach 24 Uhr draußen sind gleich suspendiert werden.
Die Jungs müssen mal Freizeit haben, nicht nur trainieren, nicht nur Strafen bekommen, sich von mir aus den Kopf weg saufen, hauptsache mal auf andere Gedanken kommen.
Und es müsste die alte "Erfolgself" aus der Hinrunde wieder eingesetzt werden.
Es sollten nicht die jungen unerfahrenen Spieler spielen sondern alte Leute die mit Herz dabei sind z.B. Thöhle.
Zuletzt geändert von Marcelll am 13.05.2008 11:02, insgesamt 3-mal geändert.
Forza VfB !

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Sascha12 » 13.05.2008 10:59

saseis hat geschrieben:was meinst du was in der presse los ist wenn wir nicht aufsteigen.
und wenn der vfl aufsteigen sollte, dann ist sowieso alles vorbei! :!:



Genau. Sollte das passieren wird die Sonne nie wieder scheinen.
Dann gehe ich trotzdem zum VfB. Wie schon eh und je.
Und was die Presse schreibt ist mir aber mal sowas von wurscht.

Nochmal zu den Aufstiegsplänen. Lese Dir nochmal einiges aus dem Anfang der Saison durch.....
Zuletzt geändert von Sascha12 am 13.05.2008 11:01, insgesamt 1-mal geändert.
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 11:01

[quote="Marcelll"]
Und es müsste die alte "Erfolgself" aus der Hinrunde wieder eingesetzt werden.
quote]


genau meine worte. alles wieder so wie in der hinrunde !!!!!

aber schnell. :wink:
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 11:02

Sascha12 hat geschrieben:
saseis hat geschrieben:was meinst du was in der presse los ist wenn wir nicht aufsteigen.
und wenn der vfl aufsteigen sollte, dann ist sowieso alles vorbei! :!:



Genau. Sollte das passieren wird die Sonne nie wieder scheinen.
Dann gehe ich trotzdem zum VfB. Wie schon eh und je.
Und was die Presse schreibt ist mir aber mal sowas von wurscht.

Nochmal zu den Aufstiegsplänen. Lese Dir nochmal einiges aus dem Anfang der Saison durch.....



du hast ja recht, aber das war anfang der saison. zur hälfte war die richtung ja schon eine ganz andere.
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.

Benutzeravatar
danielacritterschwester
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6757
Registriert: 01.04.2007 21:11

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon danielacritterschwester » 13.05.2008 11:03

fanatic hat geschrieben:
Sascha12 hat geschrieben:Blödsinn.
Der Verein plante diese Saison den Aufstieg (Verbleib) eigentlich nicht, sondern erst nächste Saison.



ein ganz schlechter scherz!
nächste saison? da wird es noch schwerer!
der verein plant aufstieg erst nächste saison! das ich nicht lache! :evil:



Nein, er plante den Aufstieg für diese Saison, steht doch bei Sascha. Joe hatte einen Dreijahresplan. Das ist dir als VfB-Fanatiker bestimmt nicht entgangen. Demnach hätten wir jetzt erst aufsteigen, besser hätten durch die Relegation gemusst. Natürlich wäre das schwerer gewesen, deshalb bin ich Joe auch mehr als dankbar für seine Arbeit.
Geht mein Profilbild jetzt?

The only way forward is together!

nilpferddrache
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 16
Registriert: 19.03.2008 12:53
Wohnort: Ol-Eversten

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon nilpferddrache » 13.05.2008 11:18

Ich habe leider nicht oft die Gelegenheit, ins Stadion zu gehen. Gestern musste es einfach sein, ich fands wichtig und habe sogar meinen Vater (Fan des 1. FC Köln Fan der gerade in die 1. Liga aufgestiegen ist) mit seinen "FC Glücksbringer Schal" mitgeschleift...

Zum Spiel werde ich mich nicht weiter äussern, das haben andere schon ausreichend getan.
Am Ende war ich einfach nur von Ergebnis und Spielweise des VfB entäuscht, wenn nicht sogar geschockt... :(

Das Lob des Trainers an das Mittelfeld heute morgen in der NWZ kann ich echt nicht nachvollziehen. Prinzipiell bin ich auch dafür, noch nicht aufzugeben (die Hoffnung ist groß, der Glaube mag wanken), aber wenn ich soetwas lese, wirds langsam lächerlich und die Durchhalteparolen zur Farce...

Die Kritik an der Organisation im Stadion kann ich übrigens nur bekräftigen:
warmes Wetter, Stadion "voll", da verstehe ich nicht, wieso in der Pause am Getränkestand vor Block B nur eine einzige Peron ausschenkt und kassiert. Die Schlange davor war riesenlang...
Ich bin nicht dick, meine Beine sind nur zuweit hinten.

Benutzeravatar
Sascha12
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Sascha12 » 13.05.2008 11:24

Mit dem Erfolg der Hinrunde sind die Ansprüche natürlich gestiegen. Klar.
Ich halte es trotzdem für verkehrt den VfB bei der Nichtqualifikation gleich als totgeweihten Verein hinzustellen. Ich bin auch enttäuscht. Keine Frage. Auch ich frage mich woran es liegt.
Aber diese Untergangsszenarien die einige hier schon propagandieren mache ich nicht mit.

Noch ist es nicht gelaufen. Weinen werde ich erst, wenn es feststeht, das es nicht gereicht hat.
90+1
Oldenburg wie ein wütender Bulle, dem man die Eier eingeklemmt hat. Tritt aus, galoppiert nach vorne, schnaubt, spuckt, will vernichten. Regionalliga Nord – Rodeo von der Küste.
***Relegationssiegerbesieger***

he(ll)witt
VfB-Megafan
Beiträge: 1326
Registriert: 18.07.2007 12:32
Wohnort: Oldenburg

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon he(ll)witt » 13.05.2008 11:26

Bei dem Anspruch den der VfB und auch wir Fans haben stimmt das Verhältnis: Arbeit-Training/Spiel-Ablenkung/Entspannung überhaupt nicht. Unsere Jungs sind überfordert, kommen garnicht zur Ruhe, da passieren solche Aussetzer.
Wenigstens 3.Liga 2020 wäre nicht schlecht oder mit'm Toaster E-Mails verschicken!

Benutzeravatar
junge garde
VfB-Fan
Beiträge: 63
Registriert: 24.04.2008 10:58

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon junge garde » 13.05.2008 11:29

ja wir können die ganze geile hinrunde doch nicht verspielen :( :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(
Meine Stadt mein Verein!Oldenburg ist BLAU WEIß

Felissilvestris
VfB-Megafan
Beiträge: 2690
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon Felissilvestris » 13.05.2008 11:29

Sorry, aber so lange die Spieler keine ausreichende Leistung auf dem Platz zeigen, haben diese sich nicht zu beschweren. EIn Arbeitnehmer hat auch nur um die 30 Tage Urlaub im Jahr und bekommt nicht noch 10 geschenkt, wenn er besonders schlechte Leistungen zeigt. DIe sollen endlich die A***backen zusammen kneifen.

Benutzeravatar
saseis
VfB-Megafan
Beiträge: 291
Registriert: 30.04.2008 21:53
Wohnort: Edewecht

Re: VfB Oldenburg - BV Cloppenburg 12.05.2008 - 15.00Uhr

Beitragvon saseis » 13.05.2008 11:30

he(ll)witt hat geschrieben:Bei dem Anspruch den der VfB und auch wir Fans haben stimmt das Verhältnis: Arbeit-Training/Spiel-Ablenkung/Entspannung überhaupt nicht. Unsere Jungs sind überfordert, kommen garnicht zur Ruhe, da passieren solche Aussetzer.


dann sollte sich der vorstand dazu mal gedanken machen.
wenn man den anspruch hat und es so nicht geht dann muß man was ändern!
( mal trainingsfrei, halbe tage arbeiten, usw.... )
Werner Hansch:
Nein, liebe Zuschauer, das ist keine Zeitlupe, der läuft wirklich so langsam.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 37 Gäste