Geschichte

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

madcynic
VfB-Megafan
Beiträge: 364
Registriert: 06.06.2007 00:47
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon madcynic » 30.03.2008 15:43

Helsingfors ist der schwedische Name für Helsinki. Könnte sein, dass Kristiansand (NOR) und Kristianstad (SWE) verwechselt wurden? Wobei, gegen Start Kristiansand gespielt haben, is natürlich cool.

Benutzeravatar
Südschwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 20708
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Geschichte

Beitragvon Südschwede » 30.03.2008 20:34

Falls es tatsächlich noch unklar sein sollte, wäre es im Namen der Sache angesagt zu erforschen gegen wen nun gespielt wurde.
H O F F M A N N · R A U S :!:

"VfB Oldenburg - klatschpappenfrei since 1897"

anonymusquidam
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 03.07.2007 23:15
Wohnort: Berlin-Friedrichshagen (Köpenick)

Re: Geschichte

Beitragvon anonymusquidam » 18.05.2008 22:29

Dirstar hat geschrieben:
anonymusquidam hat geschrieben:
Malle hat geschrieben:Ich hab grad erfahren das der VfB die erste Deutsche Mannschaft war die nach dem 2.Weltkrieg ein Spiel im Ausland (Schweden) hatte


Es ist richtig! Der VfB Oldenburg wurde als 1. deutsche Mannschaft nach dem (glücklicherweise) verlorenen Weltkrieg II zu einem Freundschaftsspiel ins Ausland eingeladen, und zwar nach Schweden (1948?). Natürlich nicht zu Ligaspielen :D! Quelle (außerhalb VfB): müßte ich nachliefern! MWn 4:2 gegen Lulea o.s.ä.?

Thread "Geschichte"! Wer sagt mir innerhalb von 5 Minuten (und ohne Nachschlagen!): Wann fand das 1. Flutlichtspiel im "Donnerschwee" statt? Wer war der Gegner? Wie lautete das Ergebnis? Und!!!: Wie waren die äußeren Bedingungen? (Vorsicht: Ich war dabei!)

Wurde schon einmal "Live" von einem Spiel des VfB (aus dem "Donnerschwee") unter Flutlicht berichtet?

Viel Spaß bei den Antworten - falls jemand möchte!



OK, hast uns kalt erwischt. ERZÄHL schon :mrgreen:


Ich bitte zunächst mal um Entschuldigung für die späte Antwort, die 5 Minuten sind wohl um....War beruflich stark eingespannt! Außerdem gibt es heute für den VfB wohl andere Probleme...Andererseits kühlt es die Disputanten zum Spieltag vllt. kurzfristig ab! Apropos "Abkühlen"! Es war beim Flutlichteröffnungsspiel schweinekalt (-10° Celsius) und der Schnee lag 30cm hoch auf den Rängen! Das Spiel war dennoch gut besucht (eben keine Weicheier damals). Apropos "damals": Es war im Januar oder Februar 1966, als der VfB seine Flutlichtanlage mit einem Spiel gegen den German-Hungarian SC (aus New York/USA) einweihte. Wie der Name des Gegners suggeriert, spielten dort u.a. deutsche Emigranten. Der Großteil der Mannschaft bestand aus ehemaligen Spielern des VfL Wolfsburg (dümpelte damals auf dem zukünftigen (!) VfB-Niveau herum). Das Spiel endete mit 10:1 für den VfB (mit Waldi Hoffmann, Erwin Jung (den übrigens keiner in der Mannschaft von Der Lampe auf dem Zettel hat!).

Zur 2. Frage: Ja! 1978 o. 1979 spielte der VfB gegen den VfL Bochum im DFB- Pokal. Ein öffentlich- rechtlicher Sender berichtete von den Pokalspielen, beim VfB wurde man nicht rechtzeitig fertig, Verlängerung, 11-m-Schießen, dahin wurde dann "live" umgeschaltet! Man sah am Fernseher so gut wie nix, weil oldenburg-typisch nur das minimal machbare Flutlicht installiert worden war! Daß der VfL Bochum das 11m-Schießen gewann, muß wohl nicht näher erwähnt werden...

So. Viel Spaß als zukünftige Nr. 2 in OL (obwohl, die Grün- Weißen scheinen es ja auch noch zu versemmeln!) Apropos Geschichte: Hat es schon einmal einen Europapokalsieger aus OL gegeben? Nächstes Wochenende (Sonnabend, 17:30 Uhr live in EUROSPORT) könnte es soweit sein! Vllt. solltet ihr das auch mal realisieren! Und bei den EWE's scheint es ja auch gut zu laufen.... Ist Oldenburg wirklich Blau-Weiß? Von der Leistung her wohl kaum.....

Schönen Gruß aus Hamburg

Edit: Die Grün-Weißen haben's nun doch geschafft. Viel Spaß in der Quali, falls es der VfB noch schaffen sollte (bzw. die Mannschaft es überhaupt will) ... VfB-VfL: genau das hatte ich von Anfang an "gesehen". Na denn... EWE clever verloren...
Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß (Platon)

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16476
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: Geschichte

Beitragvon Roberto » 09.06.2011 09:44

Existiert die Gründungsurkunde des "Fussball-Klub "Oldenburg"" aus dem Jahr 1897 noch?
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
BMP
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11808
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Vor den Toren Oldenburgs

Re: Geschichte

Beitragvon BMP » 09.06.2011 18:01

Godzilla77 hat geschrieben:...wobei Kristiansand allerdings in Norwegen liegt und Helsingborg ist doch der altbackene Name von Helsinki. Naja, egal. Hauptsache Schweden...

Kristiansand ist falsch.
Richtig muss es heissen Kristianstad. Chronik S.78
Bild
Eisvögel USC Freiburg - 2013 Deutscher Pokalsieger
Eisvögel USC Freiburg - 2018 Direkter Wiederaufstieg in die DBBL

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7776
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Geschichte

Beitragvon Dino » 04.11.2011 09:56

Der leider viel zu früh verstorbene Musiker und spätere Gastwirt vom Prinzessinweg Bobby Harings:
Bild

Ich erinnere mich an zwei Songs von Bobby Harings (s. auch: http://www.alt-oldenburg.de/oldenbuerger/liebenswerte-mitbuerger/bobby-harings/index.html), bekannt auch als "der singende Gastwirt" , die in den (eher frühen) 60er Jahren häufig vor VfB-Heimspie in Donnerschwee gespielt wurden. Es waren die Songs "Moin Moin Moin, (so grüßt man hier in Oldenburg)" und "Schwiegermuttertag" ("Im Herbst, wenn die Drachen steigen ...").

Natürlich längst vergriffen und nirgends mehr zu bekommen. Frage: Hat einer noch alte Tonträger (Schallplatten) mit diesen Songs?
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
James
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 12874
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Irgendwo Elisa-Beet-Strasse

Re: Geschichte

Beitragvon James » 04.11.2011 11:02

Dino hat geschrieben:("Im Herbst, wenn die Drachen steigen ...")


Für den Vater gibt’s den Vatertag,
für die Mutter gibt’s den Muttertag,
darum Ehre, wem Ehre gebührt,
wird ab sofort ein neuer Festtag eingeführt:

Im Herbst, wenn die Drachen steigen,
ist Schwiegermuttertag, ist Schwiegermuttertag,
da werd’ ich mit Blumen (Kakteen) zeigen,
wie gern’ ich meine Schwiegermama hab’.
"Jeder, der unser Abzeichen trägt, soll wissen, was er ihm schuldig ist." (Alb. Schultze)

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23709
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon Soccer_Scientist » 04.11.2011 11:42

Mein Großvater schraubte sich bei Familienfeiern regelmäßig 3 Flaschen Moselwein rein, fing dann an zu heulen und erzählte uns Geschichten aus den guten, alten Zeiten. An manchen Tagen merke ich, wie nah wir beide uns doch waren und wie sehr er mir heute noch ein Vorbild ist.
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Dino
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 7776
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Elberfeld

Re: Geschichte

Beitragvon Dino » 04.11.2011 11:48

Soccer_Scientist hat geschrieben:Mein Großvater schraubte sich bei Familienfeiern regelmäßig 3 Flaschen Moselwein rein, fing dann an zu heulen und erzählte uns Geschichten aus den guten, alten Zeiten. An manchen Tagen merke ich, wie nah wir beide uns doch waren und wie sehr er mir heute noch ein Vorbild ist.


Oh Gott, Moselwein; das mag ja ein Gesöff gewesen sein. Kein Wunder, dass dem Opa die Tränen kamen. Bleib Du mal lieber beim Bier, lieber Marc.
„Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.“
(Albert Camus)

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: Geschichte

Beitragvon DonEschW » 04.11.2011 11:59

Dino hat geschrieben:
Natürlich längst vergriffen und nirgends mehr zu bekommen. Frage: Hat einer noch alte Tonträger (Schallplatten) mit diesen Songs?



vielleicht kann scheibenkleister weiterhelfen!?!?!
Bild

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: Geschichte

Beitragvon DonEschW » 04.11.2011 12:06

Roberto hat geschrieben:Existiert die Gründungsurkunde des "Fussball-Klub "Oldenburg"" aus dem Jahr 1897 noch?



im stadtarchiv ist sie nicht. versammlungsprotokolle und spielberichte sind aus dem jahr 1897 erhalten geblieben.

quelle: http://www.oldenburg.de/stadtol/fileadm ... 7-1985.pdf

vielleicht weiß man das in der geschäftsstelle!?!?
Bild

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23709
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon Soccer_Scientist » 04.11.2011 12:12

DonEschW hat geschrieben:vielleicht weiß man das in der geschäftsstelle!?!?


Ruf mal an!
In Gefahr und größter Not, bringt der Mittelweg den Tod.

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16476
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Re: Geschichte

Beitragvon Roberto » 04.11.2011 14:35

Danke!
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
BöllerB
VfB-Megafan
Beiträge: 4478
Registriert: 12.08.2006 14:24

Re: Geschichte

Beitragvon BöllerB » 04.11.2011 15:39

Als wir letzten Sonntag bei Werkstattfilm waren, berichtete uns Ali Zahedi am Rande, dass sich in seinem Film "Wie CLaus die Haare zum tanzen bringt" zwei ehemalige VfB Spieler über die Zeit in Donnerschwee unterhalten.
✡ Leonard Hirschtick ✡
* 26. März 1885
† 27. August 1943
-----------------------------------------------------
UNVERGESSEN!
-----------------------------------------------------

#eshatnichtsollenseinverein

Benutzeravatar
DonEschW
VfB-Megafan
Beiträge: 710
Registriert: 13.04.2010 18:27
Wohnort: Republikfluchthausen

Re: Geschichte

Beitragvon DonEschW » 04.11.2011 16:50

Soccer_Scientist hat geschrieben:
DonEschW hat geschrieben:vielleicht weiß man das in der geschäftsstelle!?!?


Ruf mal an!


wenn ich roberto damit helfen könnte, würde ich es tun.
Bild

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9534
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Geschichte

Beitragvon kalimera » 28.01.2012 10:24


Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Geschichte

Beitragvon Uwe » 28.01.2012 10:26

kalimera hat geschrieben:NWZ heute:
Vor 20 Jahren klopfte der VfB ans Tor der Ersten Liga
http://www.nwzonline.de/vfb-oldenburg/Artikel/86/2789571/Vor-20-Jahren-klopfte-der-VfB-ans-Tor-der-Ersten-Liga.html


Wahnsinn, wie lange das her ist. Mir kommt es immer so vor, als sei es gestern gewesen. Ich bekomme noch heute meinen gesamten Tagesablauf zusammen...
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3861
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: Geschichte

Beitragvon Pfeffersteak » 28.01.2012 10:28

Uwe hat geschrieben:
kalimera hat geschrieben:NWZ heute:
Vor 20 Jahren klopfte der VfB ans Tor der Ersten Liga
http://www.nwzonline.de/vfb-oldenburg/Artikel/86/2789571/Vor-20-Jahren-klopfte-der-VfB-ans-Tor-der-Ersten-Liga.html


Wahnsinn, wie lange das her ist. Mir kommt es immer so vor, als sei es gestern gewesen. Ich bekomme noch heute meinen gesamten Tagesablauf zusammen...


Schau in den Spiegel, dann weisst Du das es nicht gestern gewesen sein kann :wink:
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Benutzeravatar
kalimera
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 9534
Registriert: 09.08.2011 20:08

Re: Geschichte

Beitragvon kalimera » 28.01.2012 10:28

MarS hat geschrieben:Ich glaube da steht nur, dass der VfB als erster deutscher Verein nach dem Krieg Freundschaftsspiele in Schweden absolviert hat, nicht grundsätzlich im Ausland.

als erste deutsche Mannschaft überschritt er die Landesgrenzen: Bild

Benutzeravatar
Ggaribaldi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11120
Registriert: 20.05.2006 17:30
Wohnort: Bukarest & Lemberg

Re: Geschichte

Beitragvon Ggaribaldi » 28.01.2012 11:42

Uwe hat geschrieben:
kalimera hat geschrieben:NWZ heute:
Vor 20 Jahren klopfte der VfB ans Tor der Ersten Liga
http://www.nwzonline.de/vfb-oldenburg/Artikel/86/2789571/Vor-20-Jahren-klopfte-der-VfB-ans-Tor-der-Ersten-Liga.html


Wahnsinn, wie lange das her ist. Mir kommt es immer so vor, als sei es gestern gewesen. Ich bekomme noch heute meinen gesamten Tagesablauf zusammen...


Mich und 3 Kumpels hat einer der Väter mit dem Auto nach Meppen gefahren. Vier Flaggen und drei Schals hingen aus den Fenstern oder waren an den Aussenspiegeln festgemacht. So ein Konvoi von VfB Fans war das schönste was ich je im Umfeld des Fussballs erlebt habe.
Mein System kennt keine Grenzen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste