Geschichte

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3652
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Geschichte

Beitragvon Blaue Elise » 14.01.2017 19:13

Sehr, sehr geil, der Bauerntrick gegen Osna, Drulaks Show gegen Mannheim, Krögers Fehltritt in Havelse! 8)
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13636
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon JanW » 14.01.2017 19:39

Wie sagt man in YoTuber Sprache, wenn man sich bedanken will? Weißte nicht? Egal. Ich lass ein Daumen nach oben da und ein Abo haste auch :wink: 8)

Ich habe mir gerade mal das Video vom Heimspiel gegen Osnabrück angeschaut
https://www.youtube.com/watch?v=vd5M1yhLcSw

Zum einen verstehe ich bei der Aussprache von Zajac immer Zajong, zum anderen verwirrt mich etwas die Reichskriegsflagge nach dem Spiel (4:24 - 4:27). War das früher normal beim VfB? Ich bin etwas überrascht...
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1762
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Geschichte

Beitragvon Johann Ohneland » 14.01.2017 19:51

Ralvfb hat geschrieben:Hallo zusammen, ich habe über Weihnachten mal die VHS-Kassetten meines Vaters geliehen und werde diese nun schrittweise digitalisieren. Ich habe heute mal angefangen; er hat nahezu alle Fernsehbeiträge aus der Zeit ab Oberliga Nord Mai 1990 über Aufstiegsrunde und die Saison 2. Buli 90/91, 91/92 und 92/93 sowie die 2. Buli 96/97 aufgenommen.
Es ist ein schönes Stück Arbeit, die zu digitalisieren, zu schneiden und einzustellen, daher wird es wohl etwas Zeit / ein paar Monate brauchen, bis ich fertig bin. Vielleicht habt Ihr ja Freude daran, noch mal in der alten Zeit zu stöbern. Sind schöne Eindrücke von Donnerschwee dabei.

Hier der Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCs_agI_5UIKBHpftsTDwrSQ

Wow. Vielen, vielen Dank :)
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

radieschen
VfB-Megafan
Beiträge: 3548
Registriert: 13.06.2007 10:09
Wohnort: Stadt des VfB

Re: Geschichte

Beitragvon radieschen » 14.01.2017 20:14

JanW hat geschrieben:
Zum einen verstehe ich bei der Aussprache von Zajac immer Zajong,


Der Name ist, wie du weißt, polnischer Herkunft: so ist er richtig ausgesprochen.
Zajac heißt Hase bzw. Häschen.
"Man muss ins Gelingen verliebt sein,
nicht ins Scheitern."

ERNST BLOCH

Johann Ohneland
VfB-Megafan
Beiträge: 1762
Registriert: 01.10.2012 19:16
Wohnort: Hannover

Re: Geschichte

Beitragvon Johann Ohneland » 14.01.2017 20:17

JanW hat geschrieben:Wie sagt man in YoTuber Sprache, wenn man sich bedanken will? Weißte nicht? Egal. Ich lass ein Daumen nach oben da und ein Abo haste auch :wink: 8)

Ich habe mir gerade mal das Video vom Heimspiel gegen Osnabrück angeschaut
https://www.youtube.com/watch?v=vd5M1yhLcSw

Zum einen verstehe ich bei der Aussprache von Zajac immer Zajong, zum anderen verwirrt mich etwas die Reichskriegsflagge nach dem Spiel (4:24 - 4:27). War das früher normal beim VfB? Ich bin etwas überrascht...

Sofern ich weiß, ja. Eigentlich in jedem Stadion zu der Zeit üblich. St. Pauli mal ausgenommen. Da hat das schon in den 80ern aufgehört.
"And then we entered the Age of Enlightenment, where reason finally ruled over superstition."
"Then what happened?"
"Genocide, mostly." ---> http://existentialcomics.com/

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3652
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Geschichte

Beitragvon Blaue Elise » 14.01.2017 20:31


Echte Schätze sind da ausgegraben worden! 8) :wink:
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Ralvfb
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 12.04.2016 16:08

Re: Geschichte

Beitragvon Ralvfb » 14.01.2017 20:41

Und es geht munter weiter. Habe nun Wolfsburg gegen Oldenburg 1990 in der Oberliga, 2 Tage vor Schluss, 1:5 ausgegraben.

Seht mir nach, wenn ich nicht in diesem Tempo weitermachen kann; Schnitt und Upload dauern halt wirklich lange, und ich habe nur selten Zeit. Vielleicht schaffe ich morgen noch was, sonst die Tage wieder. Ich habe 2x180er und 2x240er Kassetten, und bislang sind von der ersten 180er erst ca. 1/3 im Kanal :) Aber die Kassetten scheinen alle zu funktionieren; immerhin sind die Aufnahmen z. T. 26,5 Jahre alt und wurden mit Grundig auf Aldi-BASF aufgezeichnet und nun mit Loewe gelesen. Morgen sollte ich alle Kassetten digitalisiert haben, dann gehts mit der zeitraubenden Zerstückelung und dem Uplaod weiter.

Nur der VfB!
Zuletzt geändert von Ralvfb am 16.01.2017 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
Berster nach 1:5 WOB-VfB Oberliga 1990: "Ich bitte, mein zufriedenes Lächeln zu entschuldigen. Ich habe vor dieser Pressekonferenz schon fünf Zitronen gelutscht, aber - der Ausdruck bleibt"

Ralvfb
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 24
Registriert: 12.04.2016 16:08

Re: Geschichte

Beitragvon Ralvfb » 14.01.2017 20:47

Berster auf PK: "Ich bitte, mein zufriedenes Lächeln zu entschuldigen. Ich habe vor dieser Pressekonferenz schon fünf Zitronen gelutscht, aber - der Ausdruck bleibt" Gold!
Berster nach 1:5 WOB-VfB Oberliga 1990: "Ich bitte, mein zufriedenes Lächeln zu entschuldigen. Ich habe vor dieser Pressekonferenz schon fünf Zitronen gelutscht, aber - der Ausdruck bleibt"

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13636
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon JanW » 14.01.2017 21:00

radieschen hat geschrieben:
JanW hat geschrieben:
Zum einen verstehe ich bei der Aussprache von Zajac immer Zajong,


Der Name ist, wie du weißt, polnischer Herkunft: so ist er richtig ausgesprochen.
Zajac heißt Hase bzw. Häschen.


Danke dir. Das du polnischen Namen oftmals anders ausgesprochen werden ist mir durchaus klar, allerdings erwarte ich von den wenigsten das man es dann auch wirklich tut.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13636
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon JanW » 14.01.2017 21:01

Johann Ohneland hat geschrieben:
JanW hat geschrieben:Wie sagt man in YoTuber Sprache, wenn man sich bedanken will? Weißte nicht? Egal. Ich lass ein Daumen nach oben da und ein Abo haste auch :wink: 8)

Ich habe mir gerade mal das Video vom Heimspiel gegen Osnabrück angeschaut
https://www.youtube.com/watch?v=vd5M1yhLcSw

Zum einen verstehe ich bei der Aussprache von Zajac immer Zajong, zum anderen verwirrt mich etwas die Reichskriegsflagge nach dem Spiel (4:24 - 4:27). War das früher normal beim VfB? Ich bin etwas überrascht...

Sofern ich weiß, ja. Eigentlich in jedem Stadion zu der Zeit üblich. St. Pauli mal ausgenommen. Da hat das schon in den 80ern aufgehört.


Meine Zeit beim VfB begann ja leider erst in der Saison 92/93. Von daher hat es mich überrascht, sowas in Verbindung mit dem VfB zu sehen. Schon krass wie das damals war.
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13636
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon JanW » 14.01.2017 21:05

Blaue Elise hat geschrieben:
Echte Schätze sind da ausgegraben worden! 8) :wink:




Wenn du einen Schatz sehen willst, dann gönn dir das Video
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
Lyrico
VfB-Megafan
Beiträge: 2352
Registriert: 17.11.2008 21:09
Wohnort: Oldenburg

Re: Geschichte

Beitragvon Lyrico » 14.01.2017 21:11

Von mir auch ein herzliches Dankeschön an den uploader.

Leider war ich nie bei einem Spiel im alten Stadion. Ich stand als Kind nur bei einigen Spielen auf der Telefonzelle/Stromkasten an der Mauer.

Daher freue ich mich über jedes Bildmaterial aus dem Stadion (was ich nie so miterlebt habe)
Nur der VfB

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 3652
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: Geschichte

Beitragvon Blaue Elise » 14.01.2017 21:16

@ JanW
Ich meine mich zu erinnern, dass es später sogar eine andere Zaunfahne gab und die Fahne nicht länger im Stadion hing. War das damals nicht Victory 92?
Man beachte auch die große Zaunfahne im Meppenvideo!

Als K. Zajac damal neu aus Polen kam, wurde zunächst in der NWZ immer der Name Zajonc geschrieben, Dementsprechend hat man ihn auch so ausgesprochen. Erst später wurde aus Zajonc dann Zajac! Stadionsprecher und Medien hatten sich bei unseren Spielern ( bsp. bei Zajac, Wawrzyniak, Hawrylewicz) eh immer einen abgebrochen.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 4171
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: Geschichte

Beitragvon Kane » 15.01.2017 09:58

Danke für das Digitalisieren :)


https://youtube.com/watch?v=jxTaRbzanhs

:cry: :cry: :cry:
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5255
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Pfaffstätten, Österreich

Re: Geschichte

Beitragvon MarS » 15.01.2017 16:12

Sensationell! Danke für die Arbeit!!

manni2211
VfB-Fan
Beiträge: 80
Registriert: 20.04.2015 11:03

Re: Geschichte

Beitragvon manni2211 » 15.01.2017 17:29

Absolut geil. Ganz fettes Dankeschön dafür!!!

Fan_von_Ingo_Lemcke
VfB-Megafan
Beiträge: 169
Registriert: 23.09.2015 15:40

Re: Geschichte

Beitragvon Fan_von_Ingo_Lemcke » 15.01.2017 18:04

ein wahrhafter Traum, unfassbar schön, die ganzen alten Berichte wiederzusehen und so manch alten Bekannten wieder
ins Gedächttnis gerufen zu bekommen!

Danke Danke Danke an den Uploader für all die Mühe!

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3073
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Re: Geschichte

Beitragvon Godzilla77 » 15.01.2017 21:34

@RalVfb

Sehr gemäß! Auf sowas habe ich ja seit vielen Jahren gewartet. Danke dafür. Damit setzt du dem Verein, und dir selbst (und natürlich auch deinem Vater), ein kleines Denkmal...

uneingeschränkter Applaus!
...ceterum censeo BSV SW Rehdinem esse delendam.

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13636
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Geschichte

Beitragvon JanW » 16.01.2017 02:13

Endlich erkennt man in einem Video mal jemanden wieder ;)

0:21-0:23

Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Kridde
VfB-Megafan
Beiträge: 1083
Registriert: 20.06.2008 11:33
Wohnort: rock bottom

Re: Geschichte

Beitragvon Kridde » 16.01.2017 11:33

Bin total begeistert von dieser Schatzkiste, die Ralvfb hier zugänglich gemacht hat!
Interessant finde ich, wie heruntergerockt das Stadion bereits 1990 war und wie viele bekannte Namen und Gesichter in den Videos auftauchen.
Gestutzt habe ich, dass in dem Clip unten Bernhard Trares als Neuzugang gezeigt wird. Der hat aber für den VfB nicht gespielt, also muss sich der Transfer doch noch zerschlagen haben. Weiß jemand die Hintergründe :?:



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste