Neue VfB-Werbekampagne

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Rocksteady
VfB-Megafan
Beiträge: 3258
Registriert: 19.10.2007 23:19

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Rocksteady » 26.04.2008 14:32

Ja, Kommerz und Werbung nerven schon häufig. Aber leider wird kaum ein Verein ohne Werbung leben können. Es sei denn, die Ansprüche reichen für die Kreisliga.

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Maddi » 26.04.2008 15:02

Warum eigentlich sollte jetzt plötzlich, wo Hosenwerbung erlaubt ist, nichts mehr ohne sie gehen?
Jahrzehntelang haben etliche Vereine ohne Hosenwerbung taugliche Finanzierungskonzepte für Liga 4 und höher auf die Beine gestellt. Aber jetzt geht das natürlich nichtmehr, ist klar... :roll:

Aber is schon richtig, freuen wir uns alle über den gelungenen Sahnewitz am Hintern unserer Spieler und Jubeln wir, wenn irgendwann kein blau mehr auf den Trikots zu sehen ist. Aber das gleicht die in die Frisur gefärbte Visacardwerbung durch ihren Blauanteil ja wiederaus.
Zu viel blau darf aber auch nciht sein, sonst kann man die Spieler nichtmehr von dem wunderschönen AOL-Rasen unterscheiden.

Wie wärs, wenn wir dann noch eine Regel einführen, die die Trainer verpflichtet, 3mal im Spiel eine Auszeit zu nehmen. Dann hätten wir während des Spiels 6 mal Raum für lukrative Werbeeinblendungen.

Prost!

Benutzeravatar
herrvonbödefeld
VfB-Megafan
Beiträge: 3526
Registriert: 01.06.2007 21:33
Wohnort: Oldenburg/Etzhorn
Kontaktdaten:

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon herrvonbödefeld » 26.04.2008 15:12

Maddi hat geschrieben:Warum eigentlich sollte jetzt plötzlich, wo Hosenwerbung erlaubt ist, nichts mehr ohne sie gehen?
Jahrzehntelang haben etliche Vereine ohne Hosenwerbung taugliche Finanzierungskonzepte für Liga 4 und höher auf die Beine gestellt. Aber jetzt geht das natürlich nichtmehr, ist klar... :roll:

Aber is schon richtig, freuen wir uns alle über den gelungenen Sahnewitz am Hintern unserer Spieler und Jubeln wir, wenn irgendwann kein blau mehr auf den Trikots zu sehen ist. Aber das gleicht die in die Frisur gefärbte Visacardwerbung durch ihren Blauanteil ja wiederaus.
Zu viel blau darf aber auch nciht sein, sonst kann man die Spieler nichtmehr von dem wunderschönen AOL-Rasen unterscheiden.

Wie wärs, wenn wir dann noch eine Regel einführen, die die Trainer verpflichtet, 3mal im Spiel eine Auszeit zu nehmen. Dann hätten wir während des Spiels 6 mal Raum für lukrative Werbeeinblendungen.

Prost!


schöner text. sehe das genaus so.
es wurde ja schon mal angedacht das spiel in drei drittel zu teilen. :|
kein scherz!
und in der schweiz wollten sie den rasen mal lila färben! milka machts möglich!
VfB Fan seit 1987

EWE Baskets /OTB Fan seit 1994

16.06.1991
VfB Oldenburg-SC Freiburg 2:2
letztes Spiel in der Hölle des Nordens und ich war dabei!:-)

MarS
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5492
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Celle

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon MarS » 26.04.2008 15:27

Stimmt, da ist überhaupt kein Unterschied zwischen unauffälliger Hosenwerbung und den Vereinsnamen zu verkaufen und in grün-orange zu spielen. Das würde unser Vorstand auch auf jeden Fall mitmachen, denen liegt ja gar nichts am Verein...

Ich schließe mich Uwe an und würde auch gerne mal Eure unkommerziellen Ideen hören.

Benutzeravatar
KPD
VfB-Megafan
Beiträge: 745
Registriert: 30.10.2007 11:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon KPD » 26.04.2008 15:35

Maddi hat geschrieben:Wie wärs, wenn wir dann noch eine Regel einführen, die die Trainer verpflichtet, 3mal im Spiel eine Auszeit zu nehmen. Dann hätten wir während des Spiels 6 mal Raum für lukrative Werbeeinblendungen.
Prost!
Prost Maddi, alter Freund und Kupferstecher (Spruch meines Alten selig, was immer der bedeuten sollte), guter Ansatz, das reicht nicht.

Ich hab da noch einiges auf Lager:

Der Torschütze hat sich bei seinem persönlichen Sponsor vor dem Torjubel zu bedanken, dass der ihm das Tor ermöglicht. Der Torhüter sich zu entschuldigen bei einem Gegentor und sich zu bedanken, dass sein Sponsor nichtsdestotrotz zu ihm hält.

Rizzo hat die Fans aufzufordern: „Wir singen, humba, humba Trigema!“

Der Einwand von
Rocksteady hat geschrieben:Ja, Kommerz und Werbung nerven schon häufig. Aber leider wird kaum ein Verein ohne Werbung leben können. Es sei denn, die Ansprüche reichen für die Kreisliga.
ist gewiss nicht wegzuwischen.
Aber du übertreibst. Auch ohne Hosenwerbung müsste es für die Regio reichen. Grundsätzlich aber: Geld ist ein Gott, unersättlich, unbarmherzig, nie zufrieden. Wir Menschlein müssen ihm Grenzen setzen, sonst frisst er uns den Kitt vom Fenster.

Weniger poetisch: Fußball ist wie alle Spiele Zockerei. Man muss sich fragen, welches Spiel man für wen spielen will. Für den Zuschauer, dem das Spiel eine Verlängerung des Alltags mit einigen bunten Tupfern ist.

Oder für den klassischen Zuschauer: Der will mal ne gewisse Auszeit vom Alltäglichen, so gut es geht. Nicht auch hier noch ständig unter die Nase gerieben kriegen, wer in unserer wunderbaren Gesellschaft das Sagen hat: Das Kapital und seine freiheitlichen Politiker.

Wenn der Fußball dem Kommerz und der vereinnahmenden Politik nicht Grenzen setzt, werden sich die klassischen Fans anderen, derzeit noch Randsportarten zuwenden, oder ganz was anderem. Vermute ich jedenfalls. :cry:
Mer werde gewinne

Benutzeravatar
Zachi
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 11353
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Zachi » 26.04.2008 15:54

Gegen Hosenwerbung :!:

Benutzeravatar
OlDigitalEye
VfB-Megafan
Beiträge: 2937
Registriert: 21.05.2007 12:58
Wohnort: OL-Osternburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon OlDigitalEye » 26.04.2008 16:20

Tröstet Euch doch einfach mit der Erkenntnis, dass anno dunnemals mit Beginn der Trikotwerbung der Aufstand sogar noch weit größer war ..... und heute kräht kein Godzilla mehr danach. HI Godzi ... nimms einfach hin. Aufzuhalten ist das ganze eh nicht mehr... :wink:
Jetzt auch mit FACEBOOK Account
http://www.flickr.com/photos/oldigitaleye/ - 174 000 Fotos

Benutzeravatar
JanW
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 14376
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon JanW » 26.04.2008 16:21

OlDigitalEye hat geschrieben:...dass anno dunnemals mit Beginn der Trikotwerbung der Aufstand sogar noch weit größer war ..... und heute kräht kein Godzilla mehr danach. ...Aufzuhalten ist das ganze eh nicht mehr... :wink:


Ja , leider
Das sind Augenblicke im Fussball, da fliegen dir richtig die Backsteine in die Fresse !

JanW on Tour - Der Blog
https://bremer1897.wordpress.com

Benutzeravatar
KPD
VfB-Megafan
Beiträge: 745
Registriert: 30.10.2007 11:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon KPD » 26.04.2008 16:57

OlDigitalEye hat geschrieben:Tröstet Euch doch einfach mit der Erkenntnis, dass anno dunnemals mit Beginn der Trikotwerbung der Aufstand sogar noch weit größer war ..... und heute kräht kein Godzilla mehr danach. HI Godzi ... nimms einfach hin. Aufzuhalten ist das ganze eh nicht mehr... :wink:
Ziemlich trostloser Trost: Wer A gesagt hat, soll nicht nur B, sondern gegebenfalls alles bis Z durchbuchstabieren. - Und dann die ganze Scheiße noch mal von vorn, bis eins dann doch letzten Endes speiübel wird.

Ich jedenfalls setz irgendwann und wo ne Grenze: Wenn Stehplätze, Rauchen und Bier abgeschafft sind, und Leute, die nicht den Fußball, dafür sich selbst aber äußerst wichtig nehmen, sich allzu very important machen, dann sollen unsere Kicker gefälligst für die spielen und - kriechen. :evil:

Ich glaube, da bin ich nicht der einzige. Mal ehrlich: Hast du sonderlich Bock - ich glaub 's von dir nicht - für solche Affen den Hoffotografen zu machen?
Mer werde gewinne

Benutzeravatar
OlDigitalEye
VfB-Megafan
Beiträge: 2937
Registriert: 21.05.2007 12:58
Wohnort: OL-Osternburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon OlDigitalEye » 26.04.2008 17:05

Donnerwetter Klausi, Du fährst aber auch Geschütze auf.

Also ich knips alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Sollte ja hinlänglich bekannt sein. Lass mal bei den Hosen bleiben, die sind schon OK.
All die anderen Horrorfantasien betreffen ja den VfB erstmal nicht.

Und daher sollte man solche Fässer auch nicht jetzt aufmachen.

Morgen alle schon um 12.00 Uhr zum Benefizspiel hin und dem Jerzy die Ehre erweisen.
Ich denke, es ist eine Frage der Ehre, dass der Mann später mal den Filmbericht sieht, wo mehr Blaue Fans als polnische für die Kicker nen Lauten machen.

Und dann müssen die drei Punkte gegen Altona her. Am heutigen Spieltag braut sich mit dem klaren Sieg von Pauli auch schon wieder Ungemach zusammen.
Die rücken uns neben den 96ern auch noch auf den Pelz.
Der Sieg der 96er bei WHV war jedenfalls ein Riesenmist .....
Jetzt auch mit FACEBOOK Account
http://www.flickr.com/photos/oldigitaleye/ - 174 000 Fotos

Benutzeravatar
Gipsy
VfB-Megafan
Beiträge: 3474
Registriert: 16.08.2006 01:00
Wohnort: Oldenburg/Donnerschwee
Kontaktdaten:

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Gipsy » 26.04.2008 17:17

Bild

Auch ne möglichkeit
Ultrá Leben, Oldenburg folgen!
http://www.Commando-Donnerschwee.de
16.11.08 - Derbytime!
Meine Verwarnungs-Stufe: [ 1 ]

Benutzeravatar
KPD
VfB-Megafan
Beiträge: 745
Registriert: 30.10.2007 11:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon KPD » 26.04.2008 17:28

OlDigitalEye hat geschrieben:Also ich knips alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Sollte ja hinlänglich bekannt sein.
Das ist bekannt und erfreulich.
OlDigitalEye hat geschrieben:Lass mal bei den Hosen bleiben, die sind schon OK.
Also, ich lass mir ja auch gern an die Hosen gehen. Aber nicht von jedem/r :)
OlDigitalEye hat geschrieben:All die anderen Horrorfantasien betreffen ja den VfB erstmal nicht.
Nee, aber bei jedem weiteren Kratzfuß vor Gott Mammon, auch wenn 's hier vielleicht nur 'n kleiner Knicks ist, meldet sich ein kleines, aber fühlbares Kribbeln im Bauch.
Und im übrigen, sicher bin ich mir meines VfB nicht so ganz. Wer die Hölle von Donnerschwee dem Mammon geopfert, aber dennoch etwas später fast eine Pleite hingelegt, sich trotz des großen Zuschauerpotentials in die Niedersachsenliga runtergewirtschaftet hat, dort nichtsdestoweniger mit einem VIP-Bereich :D meint angeben zu müssen, der steht erst mal unter Bewährung.
Mer werde gewinne

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21137
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Schwede » 26.04.2008 17:46

MarS hat geschrieben:Stimmt, da ist überhaupt kein Unterschied zwischen unauffälliger Hosenwerbung und den Vereinsnamen zu verkaufen und in grün-orange zu spielen. Das würde unser Vorstand auch auf jeden Fall mitmachen, denen liegt ja gar nichts am Verein...

Ich schließe mich Uwe an und würde auch gerne mal Eure unkommerziellen Ideen hören.

WORD!

Meine Fresse, hier wird ein Fass aufgemacht als würde der Verein in FC Hornbach Oldenburg umbenannt werden. Wen kratzt es ob da Werbung drauf ist?

Dieses ganze "wehret den Anfängen"-Gelaber dient doch nur dazu das eigene Gewissen zu beruhigen, weil einjeder ein hemmungsloser Konsument ist, der auf seine gewissen Marken schwört, seine H-Milch dort kauft wo sie 2 Cent billiger ist und am Ende noch seine Payback-Karte vorlegt. Aber bloß keine Hosenbodenwerbung! Ganz schön verlogen.
Zuletzt geändert von Schwede am 26.04.2008 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
Teleportation will change everything.

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Uwe » 26.04.2008 17:49

Irgendwie kann ich immer noch keine Antwort auf meine gestellte Frage erkennen...

Und das Argument, dass es vorher auch ohne Hosenwerbung ging ist doch ein Witz. Ey vor 40 Jahren ging es noch ohne Trikotwerbung und fast ohne Bandenwerbung. Warum brauchen wir das jetzt? Lassen wir die doch einfach auch weg.
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Maddi
VfB-Megafan
Beiträge: 1713
Registriert: 20.08.2006 17:15
Wohnort: Oldenburch

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Maddi » 26.04.2008 17:55

wenn ihr echt nicht kapiert worums geht, dann geht doch bitte in zukunft zum basketball, da hat man entsprechende verhältnisse ja längst.
oder zum eishockey, falls euch korbball nicht liegt.
wusstet ihr, dass z.b. im eishockey desöfteren mal n team in ne andere stadt verlegt wird, wenn "die wirtschaftliche lage es erfordert"?

lieber oberliga für immer als Spvgg Hornbach Oldenburg-Bremen.

[EDiT² aufgrund allgemeiner Bestürzung.]

[EDIT]: und für Uwe: wie wärs wenn man statt auffe buxen einfach mal an den untersten geländern der sitztribüne reklame anbringen würde. wesentlich mehr fläche, also sicherlich auch lukrativer.
Zuletzt geändert von Maddi am 26.04.2008 18:34, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
OlDigitalEye
VfB-Megafan
Beiträge: 2937
Registriert: 21.05.2007 12:58
Wohnort: OL-Osternburg

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon OlDigitalEye » 26.04.2008 18:03

Ich behaupte mal, das ist jetzt n dringender Fall für einen admin ....
Jetzt auch mit FACEBOOK Account
http://www.flickr.com/photos/oldigitaleye/ - 174 000 Fotos

Benutzeravatar
Schwede
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 21137
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Dumpwater, FL

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Schwede » 26.04.2008 18:04

Und was hat das ganze mit Hosenwerbung zu tun oder hat hier jemand nicht kapiert worum es geht? Wir dürfen also keine Hosenwerbung machen, weil sonst irgendwann in fernen Zukunft der Verein nach Clausthal-Zellerfeld verlegt wird oder was? Wenn das dein Argumentationsbogen war, dann gute Nacht. :roll:
Teleportation will change everything.

jukej
VfB-Megafan
Beiträge: 972
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bremen

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon jukej » 26.04.2008 18:07

Maddi hat geschrieben:...*zensiert*


Sollte dies irgendein "Witz" sein, möge man mir dieses ganz genau erklären !
Bevor ich etwas falsches schreibe, oder etwas fehl interpretiere warte ich auf eine plausible Erklärung.

EDIT: ich habe es dann mal als *zensiert* geändert nachdem der Urheber seine Aussage (wenn auch nicht freiwillig) unter Druck der Allgemeinheit gelöscht hat.
Zuletzt geändert von jukej am 27.04.2008 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Craim
VfB-Megafan
Beiträge: 3587
Registriert: 26.07.2005 14:37

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Craim » 26.04.2008 18:08

pups furz räusper
Zuletzt geändert von Craim am 27.04.2008 12:42, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Mooseman
VfB-Megafan
Beiträge: 1424
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Münster

Re: Neue VfB-Werbekampagne

Beitragvon Mooseman » 26.04.2008 18:08

@Maddi: Dein Vergleich ist unterste Schublade und eine bodenlose Frechheit.

Sorry, aber für solche Äußerungen fehlt mir jedes Verständnis.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: willi62 und 53 Gäste