Personelle Konsequenzen? (Ich meine nicht Trainer raus)

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: James, Soccer_Scientist, Kane, kalimera

Benutzeravatar
Roberto
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 16585
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: am Hafen

Beitragvon Roberto » 09.12.2005 07:26

Soccer_Scientist hat geschrieben:35 ist mir entschieden zu jung.


also ich muss den auch nicht haben, es sollte doch was mit jungen spielern aufgebaut werden, oder sind die ziele schon geändert worden? dann kenn ich noch einen kanidaten aus damme...
"Ich lege hier - für den Fall meines Todes - das Bekenntnis ab, daß ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte, und mich schäme, ihr anzugehören." - Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
J.Beam
VfB-Megafan
Beiträge: 192
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon J.Beam » 09.12.2005 07:49

Wenn der dann die Buden macht, meinetwegen dann auch den.

Benutzeravatar
Hulle
VfB-Megafan
Beiträge: 4770
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Hulle » 09.12.2005 11:53

Ein einstmals geachteter Trainer meinte seinerzeit: " Ich unterscheide nicht zwischen jungen und alten Spielern, sondern zwischen guten und weniger guten Spielern.!"

35 ist für die Liberoposition doch kein Alter.
pain is temporary - glory forever

Benutzeravatar
Sandra
Board Moderator
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Lauf a.d. Pegnitz

Beitragvon Sandra » 10.12.2005 20:09

Der Hunte Report von morgen:

Umbauarbeiten größeren Ausmaßes

Von Fabian Speckmann Oldenburg. Der Blick auf die Tabelle reicht aus, um zu wissen, dass die Verantwortlichen des VfB Oldenburg sich nicht einmal gedanklich mit dem Winterschlaf befassen können. Zwölf Punkte Rückstand auf die Spitze sind selbst in einer Saison des Umbruchs inakzeptabel. Grund genug, das kickende Personal überaus kritisch zu hinterfragen. Vorstand Jörg Rosenbohm und Trainer Joe Zinnbauer haben genau das getan. Konsequenz: Die Mannschaft wird in der Rückrunde ein anderes Gesicht haben.

Den unstreitig richtigen Weg, Spieler über eine berufliche Perspektive an den VfB zu binden, wollen sie dabei nicht verlassen. Doch selbiges ist mitunter gar nicht so einfach. „Wir haben uns anfangs auf Spieler aus der Region konzentriert. Leider stellt sich dabei immer wieder heraus, dass sie zwar auch an einer beruflichen Perspektive interessiert sind, aber vor allem mit Fußball Geld verdienen wollen. Das geht beim VfB nicht. Weder für den Verein, noch für unsere Sponsoren, die uns in beruflichen Dingen helfen, ist das eine Alternative“, sagt Rosenbohm.
Der Sichtungskreis wurde entsprechend ausgedehnt und die Oldenburger wurden fündig. Mit vier Neuzugängen ist sich der VfB einig. Eine neue Konkurrenzsituation wird sich vor allem im Tor entwickeln. Neben Routinier Ralf Eilenberger stehen dafür Kiyas Yilmaz und Marco Elia zur Verfügung. Letzterer kommt von der SG 03 Geseke. Außerdem wird Lars Möhlenbrock aus der A-Jugend an die erste Mannschaft herangeführt, der bereits bei den Hallenturnieren mitspielen soll.
Um einen Platz in der Abwehr wird Daniel Solbach kämpfen. Der 24-jährige Ex-Osnabrücker spielte zuletzt für SF Oesede, gilt als Perspektivspieler. „Er ist ehrgeizig und hat gute Anlagen, warum sollen wir ihm keine Chance geben“, sagt Trainer Joe Zinnbauer. Über den Fußballplatz hinaus denkt Patrick Kroll. Der 29-jährige hat im Probetraining überzeugt. „Er ist bissig, verbal sehr positiv, ein Typ, der unserer ruhigen Mannschaft gut tun kann. Wenn wir für ihn einen Job finden, wird er kommen“, glaubt der Trainer.
Verbal auffällig, das gilt auch für einen weiteren VfB-Kandidaten. Dimitrios Evangelou, 30-jähriger Angreifer der SG Quelle-Fürth tummelte sich in dieser Woche auf dem Trainingsplatz. Der traf im Testspiel dreimal, eckte mit seiner provokant-ruppigen Art dabei an. Erfrischend sei das, befand Zinnbauer schelmisch. Ebenfalls ein Thema ist Stefan Borchardt vom SV Wilhelmshaven, sollte er sich gegen das Vollprofitum entscheiden. „Will er sein Geld weiter allein mit Fußball verdienen, muss er zu einem anderen Verein wechseln“, sagt Rosenbohm.
Der wird den Kader übrigens nicht aufstocken, denn es gibt auch Streichkandidaten. Die Torhüter Uwe Vossel und Mikel Kirst zum Beispiel, mit deren Einstellung die Verantwortlichen nicht zufrieden sind. Selbiges gilt für Malik Musah. Der Stürmer ist seit zehn Tagen nicht beim Training gewesen. So habe Musah keine Perspektive beim VfB Oldenburg, erklärt Rosenbohm, der gestern in Bremen Spiele und Spieler beobachtet hat

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Beitragvon Godzilla77 » 10.12.2005 22:12

Hört sich ganz gut an. Joe scheint ja schon ordentlich Leute angezapft zu haben. Bis auf Borchardt nur neue Namen. Auch gut. Hat noch wer genaueres zu Marco Elia?
Dat mit Malik Musah war ja schon zu erwarten.

(Scheisse. Leide jetzt schon unter VfB-Entzug. ...ach wär, ach wär doch einfach schon der Februär... Da werden die Hillibillies aber schön staunen wenn wir mit der neuen Truppe da rasensportgewaltig einreiten.)

Benutzeravatar
jayjay
VfB-Megafan
Beiträge: 2530
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon jayjay » 10.12.2005 23:30

Da haste recht, Godzi. Der Artikel macht Lust auf Fußball. Freut mich, dass unsere Leute im Verein nicht schlafen, sondern am Unternehmen VfB arbeiten. Dass mit den (potentiellen) Abgängen ist zwar 'ne harte Nummer, aber andererseits muß unser Verein aus dieser Gurkenliga raus und bei einigen Leuten hat man eben gemerkt, dass Nds-Liga anscheinend eine Schiene zu hoch ist. Schade. Hoffentlich sind die neuen Leute eine Verstärkung, aber das sollte nicht das alleinige Augenmerk sein. Wichtig ist auch das alle Leute gesund bleiben/werden und sich bis zum Rückrundenauftakt eine Kernmannschaft bilden kann.
Zum Thema Fußballentzug:
Das heutige Spiel der C-Jugend war eine feine Sache, aber nun heißt es: durchhalten.
Godzi: Notfalls muß halt doch die Hallenscheiße herhalten. Ich bin zwar auch kein Freund dieses Humbugs, aber wir können unseren Verein feiern und der Welt da draußen ein lautstarkes Lebenszeichen des VfB senden.
Bist Du nächste Woche bei der Weihnachtsfeier dabei? Wäre schön, dann können wir das ja noch mal bei 'ner jepflegten Vase bequatschen.

Benutzeravatar
Soccer_Scientist
Chief Technology Evangelist
Beiträge: 23994
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Cirque du Garrel
Kontaktdaten:

Beitragvon Soccer_Scientist » 11.12.2005 08:31

..., eckte mit seiner provokant-ruppigen Art dabei an.


Kann das jemand konkretisieren?
"Sich fügen heißt lügen"

grafzahl
Board Moderator
Beiträge: 328
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon grafzahl » 11.12.2005 11:31

Zitat:
..., eckte mit seiner provokant-ruppigen Art dabei an.


Kann das jemand konkretisieren?


Das heisst wohl soviel wie 'Der get dahin, wo es weh tut'. Hier aber wohl mehr den anderen. Ich mag so etwas. Borchard mag ich nicht. Wenn der kommt, lass ich mich von Olli im Becherwerfen schulen.
Bild

Benutzeravatar
Sandra
Board Moderator
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Lauf a.d. Pegnitz

Beitragvon Sandra » 11.12.2005 13:36

grafzahl hat geschrieben:Das heisst wohl soviel wie 'Der get dahin, wo es weh tut'. Hier aber wohl mehr den anderen.


Nee, das is wohl mehr verbal gemeint.

Benutzeravatar
Sandra
Board Moderator
Beiträge: 5250
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Lauf a.d. Pegnitz

Beitragvon Sandra » 11.12.2005 13:44

Godzilla77 hat geschrieben:Hat noch wer genaueres zu Marco Elia?


Bild

-02.01. 1976 geboren
-spielt mit Geseke in der Landesliga in NRW

Warum wird das Bild nicht angezeigt?

Benutzeravatar
Madame_Butterfly
VfB-Megafan
Beiträge: 257
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: OLDENBURG

Beitragvon Madame_Butterfly » 11.12.2005 13:48

der ist ja niedelich!!!

grafzahl
Board Moderator
Beiträge: 328
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon grafzahl » 11.12.2005 14:08

Nee, das is wohl mehr verbal gemeint.


Weh tun und verbal nachtreten. So hätt ich es vertanden.
Bild

Benutzeravatar
Trixer
VfB-Megafan
Beiträge: 1244
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon Trixer » 11.12.2005 17:12

Borchardt ist ein Schlitzohr, zudem fit. Er hat im VfB-Trikot eine Torausbeute von 100% gehabt ^^
Ganz im ernst, der wäre natürlich ein Knaller. Ein guter Partner für Salomo. Viele Chancen braucht der nicht, das würde massiv viele Tore bedeuten!
Wir diskutieren hier immerhin über einen Spieler der jedes Jahr in der Oberliga seine Dinger abgeliefert hat, fit ist und Spielpraxis hat.

Bei dem Spieler bin ich der Meinung das er auf Anhieb die Torflaute beheben kann. Was will man mehr wenn er die Konditionen vom VfB annimmt und hier angreifen will?

Gut, er ging damals mit Sprehe nach WHV. Aber das machten andere auch. Ich denke da an Damerow - und den würde man hier auch freundlich empfangen. Eile ging einst auch nach WHV und kam wieder. Dann werf mal einen Becher nach dem Borchardt und einen nach Eile, viel Spaß :?
Trixer sacht nur Forza VfB!Bild

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3656
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon PiR » 11.12.2005 18:08

Madame_Butterfly hat geschrieben:der ist ja niedelich!!!


Ja, richtig knuffig, nicht wahr?

InMemoriamWernerFuchs
VfB-Megafan
Beiträge: 1918
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Bei Keek, Kleine Bruderusstraße 42. Unna

...

Beitragvon InMemoriamWernerFuchs » 11.12.2005 18:47

Steven Heyer raus!!!

Benutzeravatar
Fussballgott
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 6000
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oh du schönes Donnerschwee!

Re: ...

Beitragvon Fussballgott » 11.12.2005 19:42

InMemoriamWernerFuchs hat geschrieben:Steven Heyer raus!!!


:?:
Oldenburg war Blau-Weiss, Oldenburg ist Blau-Weiss, Oldenburg bleibt Blau-Weiss!

grafzahl
Board Moderator
Beiträge: 328
Registriert: 26.07.2005 14:37

Beitragvon grafzahl » 11.12.2005 20:02

Dann werf mal einen Becher nach dem Borchardt und einen nach Eile, viel Spaß


Plumper Pöbelversuch. Ich habe niemals gesagt, das ich nach irgendwem mit nem Becher werfen will. Und erst recht nicht auf Eile.

Und das mit der Torausbeute von 100% musst du mir erklären. Hatte der nur eine Chance beim Spiel gegen den HSV?

Ausserdem hat das, weshalb ich den nicht haben möchte weder mit sportlichen Dingen, noch mit Hühnern zu tun. Genausao das Becherwerfen.
Bild

Benutzeravatar
Raabigramm
VfB-Megafan
Beiträge: 692
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: München

Beitragvon Raabigramm » 11.12.2005 20:07

DER HEYER DER HEYER HAT GANZ KLEINE FÜßE... :shock:

Benutzeravatar
Uwe
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 13431
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Rastede

Beitragvon Uwe » 11.12.2005 20:11

Was gefällt euch denn außer seinen Füßen nicht an ihm?
VfB Oldenburg Sonntag, 6. Oktober 1991 15:00 Uhr VfL OS
1 : 0 Radek Drulák 19. 1 : 1 Ralf Balzis 29. 2 : 1 Jörg Wawrzyniak 33. 3 : 1 Radek Drulák 40. 4 : 1 Thomas Gerstner 74. 5 : 1 Carsten Linke 76. 6 : 1 Michail Rousajew 85.
Bild

Benutzeravatar
Godzilla77
VfB-Megafan
Beiträge: 3106
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0

Beitragvon Godzilla77 » 11.12.2005 21:21

@Sandra: Danke. Das Bild haut ja direkt ins Auge. (Vom Trainer in Leverkusen zum Autohändler in Geseke in 6 Monaten...nicht schlecht.)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste