SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Die Fußballabteilung und der Gesamtverein

Moderatoren: kalimera, Soccer_Scientist, James, Kane

PiR
VfB-Megafan
Beiträge: 3546
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenburg

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon PiR » 17.11.2018 19:38

Zonny hat geschrieben:Mit einem Heimsieg sieht es wieder besser aus. Wegen so einem hitzigen und schmutzigen Spiel, jetzt nicht die Flinte ins Korn werfen.

Ibo hat sich leider nach dem Spiel nicht im Griff gehabt und ist auf Kisiel und Angelos losgegangen.

Schlimm und unnötig. Sollte intern aufgearbeitet werden.


Mit dem Post trägst du aber gerade dazu bei, dass eine rein interne Aufarbeitung schwierig wird. Außerdem war das halb so wild, was du wüsstest, hättest du es mitbekommen.

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3909
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Zonny » 17.11.2018 19:45

Naja, da ich kein vereinsoffizieller bin darf ich Dinge ja ansprechen.
Wenn die es geklärt haben, ist es ja ok.
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5942
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Toni Tore 2002 » 17.11.2018 19:47

Zonny hat geschrieben:Ibo hat sich leider nach dem Spiel nicht im Griff gehabt und ist auf Kisiel und Angelos losgegangen.

Schlimm und unnötig. Sollte intern aufgearbeitet werden.

Echt? Sah von uns aus wie ne Rangelei mit Jeddelohern aus. Kannst Du da mehr berichten?
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8110
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 17.11.2018 19:59

...Unsere Mannschaft ist mit der Hektik am Kanal offensichtlich nicht zurecht gekommen...

nicht nur das. da scheint es auch ein problem mit der diziplin zu geben. kann doch nicht sein
das ein n'dure sich bei den spielern die sich gerade aufwärmen beschwert "...ich spiel einmal nicht
überragend, und werd ausgewechselt..." und noch so einiges mehr. bei mir würde der gar nicht mehr
spielen. ansonsten fand ich das spiel gar nicht so schlecht, ausser das heute wieder die unfähigkeit
zu sehen war den ball nicht hinter die gegnerische torlinie zu bringen, was aber auch mit an dem meyer
gelegen hat der echt immer auf dem posten war.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Skipper-57
VfB-Superfan
Beiträge: 138
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 17.11.2018 20:00

Ticker hat geschrieben:

"Jetzt wieder Rudelbildung, dieses Mal vor der Jeddeloher Bank, die sich viel Zeit dabei lässt, den Ball herauszugeben. Was für ein hässliches Spiel."

Ich stand dierekt daneben. Unser Spieler wollte den Ball von der Jeddeloher Bank haben, wird dann von einem Jeddeloher Offiziellen umgerissen. Danach gab es fast eine Klopperei, gottseidank sind einige andere Spieler beherzt dazwischen gegangen.

Was für ein ekeliger Sauhaufen: Schnabel, auch Zierrott wirkte als Ex-VfBer nicht gerade sympathisch.

Zum Spiel: Wenn der VfB seine Chancen nicht macht, muss er sich nicht beschweren, wenn er am Ende mit leeren Händen nach Oldenburg zurück fährt. SSV Jeddeloh war jetzt nicht so stark. Die haben nach ihrer frühen Führung einfach nur Anti-Fußball gespielt und das Spiel zerstört.

Zum Ground: Dieses "Stadion" ist echt so was von grottig. Nirgendwo konnte man auch als 1,87-m-Lulatsch was sehen. Habe mich dann einfach vermutlich verbotenerweise auf das Podest neben der Sprecherkabine gestellt.

Warum Ahmet Saglam vom Platz flog erschloss sich mir nicht. Letzter Mann beim Foul? Keine Ahnung.

Diese Niederlage tut zwar sehr weh. Aber auf jeden Fall: Weiter geht´s.
Zuletzt geändert von Skipper-57 am 17.11.2018 20:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zonny
VfB-Megafan
Beiträge: 3909
Registriert: 22.09.2011 17:47
Wohnort: E-Village

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Zonny » 17.11.2018 20:00

Komisches Spiel, komisches Verhalten einiger Akteure.

Saglam und Evers sind gesperrt
“Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass. Hass führt zu unsäglichem Leid.”
Yoda

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8110
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 17.11.2018 20:06

...Warum Ahmet Saglam vom Platz flog erschloss sich mir nicht...

nicht? also mir kam das gefühlt so vor als ob er zwei gegenspieler nacheinander umgesenst hat.

Zonny hat geschrieben:Komisches Spiel, komisches Verhalten einiger Akteure.

absolut
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5400
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Kane » 17.11.2018 20:10

Mein Gott hängt die Niederlage und das umzu doch nicht zu hoch..
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"

Skipper-57
VfB-Superfan
Beiträge: 138
Registriert: 02.05.2008 21:54
Wohnort: Oldenburg i.O.

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Skipper-57 » 17.11.2018 20:19

Frank aus Oldb hat geschrieben:
...Warum Ahmet Saglam vom Platz flog erschloss sich mir nicht...

nicht? also mir kam das gefühlt so vor als ob er zwei gegenspieler nacheinander umgesenst hat.

Zonny hat geschrieben:Komisches Spiel, komisches Verhalten einiger Akteure.

absolut


Danke. Habe es halt nicht gesehen.

Benutzeravatar
Pfeffersteak
VfB-Megafan
Beiträge: 3861
Registriert: 21.04.2008 22:25
Wohnort: Old Osternburg

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Pfeffersteak » 17.11.2018 20:21

Ist ja auch nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen wenn die Spieler unzufrieden sind.
Halt die Klappe . Ich hab Feierabend !

Benutzeravatar
derLampe
VfB-Megafan
Beiträge: 637
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Ooooooooldenbuag

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon derLampe » 17.11.2018 20:45

Toni Tore 2002 hat geschrieben:PS: Süles Standards waren, sind und bleiben unterirdisch.


Den hast du echt gefressen, oder? Ich finde die gar nicht so schlecht, auch nicht sein sonstiges Spiel.

Bei Legende Thöle kam damals aus meiner Sicht bei Ecken auch gar nichts rum. Ich wollte dann irgendwann mal wissen, wie denn die Chancen aussehen, dass man ein Tor nach einer Ecke macht. Und es sind im Schnitt wohl etwa 2%. Also 50 Ecken, ein Tor. Da kann man schonmal 10 Spiele für ein Tor brauchen. Und ich meine 1 oder 2 Tore nach Ecken hatten wir schon. Das wäre dann ja gar nicht so mies. Mir hat das Wissen jedenfalls geholfen, keine zu hohen Erwartungen an Ecken zu haben.

http://m.11freunde.de/artikel/ein-reddit-user-hat-fast-alle-eckbaelle-der-letzten-vier-jahre-ausgewertet/2

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8110
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 17.11.2018 20:53

im übrigen fand ich die anfangsformation vom trainer unglücklich
gewählt und die wechsel zu spät und unpassend.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
AufstiegVfB
VfB-Megafan
Beiträge: 574
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: 0ldenburg

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon AufstiegVfB » 17.11.2018 20:54

Das Spiel darf man niemals verlieren.
Es war doch weitgehend ein Spiel auf ein Tor.
Der SSV hatte den "Papst in der Tasche", wie komischerweise in jedem Spiel gg. den VfB bisher.
Doch irgendwann endet diese Glückssträhne füe die Kanalkicker.
WIR K0MMEN WIEDER H0CH!

Benutzeravatar
Blaue Elise
VfB-Megafan
Beiträge: 4690
Registriert: 17.07.2009 16:30

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Blaue Elise » 17.11.2018 21:30

@ Frank
Bist Du sicher, dass du den richtigen Spieler meinst? Magouhi für Ndure war der letzte Wechsel. Da hat sich keiner mehr aufgewärmt, außerdem hat er zügig das Spielfeld verlassen und der Wechsel war offensiv für defensiv!
Wen hättest du in der Anfangself gesehen und wie hättest Du gewechselt? Kadiata hätte ich jetzt aber auch nicht unbedingt rausgenommen.

Irgendwie lief das diese Woche zu glatt, das konnte nur schiefgehen. Den Platz, den uns Lübeck noch gelassen hatte, den hatten wir heute erwartungsgemäß nicht. Zudem stand unseren Spielern ständig einer auf den Fuß, manchmal und viel zu oft eigentlich noch drüber hinaus. Hoffentlich haben unsere Jungs das weitestgehend unbeschadet überstanden. Den Elfmeter und die rote Karte kannst du auch geben. Das 0-2, ein Hammertor mit Innenpfostenglück, war auch nicht mehr spielentscheidend. In der ersten Halbzeit hatten wir, wenn auch nicht zwingend, das 1-1 machen können, aber da klärte immer einer im letzten Moment. Zweite Hälfte war es dann von unserer Seite viel zu hektisch. Es war Zeit genug noch zu drehen, aber daraus wird die Mannschaft lernen müssen. Zum letztjährigen Gastspiel am Kanal ist unserem Spiel jedenfalls ein himmelweiter Unterschied anzusehen auch wenn im Endefekt das Resultat dasselbe ist.

Jeddeloh freut sich jetzt einen zweiten Keks. Ist aber schon bezeichnend wenn sich Zuschauer immer erst sehen lassen, wenn es um was geht und die Jeddeloher Mannschaft sich auch nur gegen den VfB so richtig motivieren kann.
Die haben mich als Aushilfe eingestellt, ich bin da die kleinste Nummer und Heinz Wäscher guckt mich mit dem Arsch nicht an! (Peter Schlönzke)

Gegen den modernen Fangesang!

Benutzeravatar
Frank aus Oldb
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 8110
Registriert: 17.11.2008 19:27
Wohnort: Exil in Ofen, schräg gegenüber (!) vonne Klappse
Kontaktdaten:

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Frank aus Oldb » 17.11.2018 22:10

@ Frank Bist Du sicher, dass du den richtigen Spieler meinst?

fehler meinerseits, j.p.k., es sei denn n’dure hat inzwischen einen bart.
Bild
Frei nach George Best: "Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest habe ich einfach verprasst."

Benutzeravatar
Toni Tore 2002
VfB-Wahnsinniger
Beiträge: 5942
Registriert: 27.05.2006 09:12
Wohnort: Bauerschaft Etzhorn

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Toni Tore 2002 » 17.11.2018 22:21

derLampe hat geschrieben:
Toni Tore 2002 hat geschrieben:PS: Süles Standards waren, sind und bleiben unterirdisch.


Den hast du echt gefressen, oder? Ich finde die gar nicht so schlecht, auch nicht sein sonstiges Spiel.

Nein, nicht ihn. Auch nicht sein "sonstiges Spiel". Nur seine Standards. Viele sehen das scheinbar anders. Da ich dieses Anderssehen inhaltlich aber für absoluten Irrsinn halte, erlaube ich mir, darauf hinzuweisen. Allein durch Standards kann man heutzutage Spiele entscheiden. Süles Standards aber sind fast allesamt ungefährlich. Damit berauben wir uns selbst vieler großer Chancen. Das schadet uns in hohem Maße. Und solange sich daran nichts ändert und solange das viele scheinbar auch nicht sehen (wollen), werde ich das weiter benennen.
"Wir schlugen Hertha, wir schlugen Pauli, wir schlugen Meppen sowieso, Hannover 96, Bayer Uerding', das war 'ne Show!"

Benutzeravatar
Oldenburger79
VfB-Megafan
Beiträge: 2465
Registriert: 08.09.2014 09:39
Wohnort: Oldenburg-Eversten

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Oldenburger79 » 17.11.2018 22:45

Wenigstens haben wir durch den Spielplan dieses unsäglich "Derby" jetzt schon hinter uns und können die übrigen Spiele der Saison positiv gestalten. Hoffentlich dauern die Sperren nicht all zu lange.

ZweiteLiagaVFB
VfB-Megafan
Beiträge: 1127
Registriert: 26.07.2005 14:37
Wohnort: Oldenbourgh

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon ZweiteLiagaVFB » 18.11.2018 00:51

NaJa nicht gewonnen.
Zuhause die Punkte holen, ist wichtiger.

Weiter machen VfB. Ihr seid auf einen guten Weg.

Das richtige Derby gegen die Grünen ist wichtiger.
Jetzt kommen die Herzen wieder raus, weil RB Jeddeloh2 gewonnen hat.
Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Muddi meist nur saugen kann

Benutzeravatar
Keno
VfB-Neueinsteiger
Beiträge: 21
Registriert: 17.11.2018 16:02

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Keno » 18.11.2018 01:40

Mund abwischen. Nach vorne schauen.

Benutzeravatar
Kane
Board Moderator
Beiträge: 5400
Registriert: 21.07.2011 15:24
Wohnort: Oldenburg-Nord

Re: SSV Jeddeloh II - VfB Oldenburg, Sa. 17.11.18, 16:00 Uhr

Beitragvon Kane » 18.11.2018 09:50

Dino hat geschrieben:Sehr enttäuschender Auftritt. Dazu eine Bombengelegenheit verpasst, sich abzusetzen. Schade!
Man hat sich offensichtlich von der Hektik der Jeddeloher anstecken lassen, anstatt kühlen Kopf zu bewahren, obwohl man doch wissen konnte, wie Jeddeloh auftreten würde.


Wir haben die Chancen nicht genutzt Wenn die Chancenverwertung das einzige ist was wir uns vorwerfen lassen müssen, kann ich damit leben. Vor einem Jahr hat uns der Ssv noch deklassiert und vorgeführt, gestern waren wir das bessere Team.
Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie gerne behalten.

"Wo Grenzen verschwinden, fängt die Freiheit an"


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste